Aktualisierter Spendenaktion/Ariva-Hypoport-Thread

Seite 2 von 7
neuester Beitrag: 01.12.17 23:15
eröffnet am: 29.02.16 12:21 von: AngelaF. Anzahl Beiträge: 168
neuester Beitrag: 01.12.17 23:15 von: Val Venis Leser gesamt: 60773
davon Heute: 7
bewertet mit 12 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  

18.03.16 14:31
4

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Aktualisierte Spendensumme: 30.716 Euro


http://deswos.de/spenden/sponsoring/2016/1482.php
(Spenden nur über Spendenbutton unten!)

Schritt für Schritt geht die (Spenden-)Reise voran.  :-)

Lt. Insiderkreisen aus dem Finanzministerium macht sich Schäuble mittlerweile Gedanken über unsere Aktion.

Er fürchtet bei weiter anhaltenden Erfolg und den dann fällig werdenden Steuerrückzahlungen, um die "Scharze Null" in 2017.  ;-)

Hmm, wenn die kommende Woche genauso viel eingehen sollte, wäre man bei der nächsten Aktualisierung schon über die 32k.

Aber um keine allzu hohen Erwartungen zu schüren, würde ich einfach sagen:

Schau mer ma.  

22.03.16 20:34
2

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Sodele

Habe eben mal eine "süße Bastelstunde" eingelegt, und ein Avatarbildchen erstellt.

Denke das könnte den ein oder anderen Nicht-Hypoportthreadleser zumindest mal neugierig machen was da los ist mit den 30K.

Ich hoffe ja dass ich noch oft Gelegenheit bekomme, die Erdnussdragees neu auflegen zu dürfen.  :-)  

22.03.16 20:54
3

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Bisschen krumm

Sehe gerade dass es mir nicht gelungen ist das Handy beim Fotografieren so ruhig und gerade zu halten, damit das Bild exakt senkrecht steht.

Das sind halt die noch nicht abgeklungenen Spätfolgen der div. Trinkgelage beim Entern "Neuer Euros" durch Hypoport in der Vergangenheit.

Der Kursanstieg hat nicht nur im Depot seine Spuren hinterlassen.  ;-)

So könnte man übrigens auf der HV ganz schnell feststellen ob ein Arivaner schon seit Beginn des Anstiegs dabei ist.

Kann er die Hand ruhig halten, und hat er keine rote Nase - dann ist er wahrscheinlich erst oberhalb der 50 in Hypoport rein.

Diejenigen die schon vor dem Ausbruch über die 14 investiert waren, erkennt man daran dass sie ihr Wasser/Cola, etc. aus der Schnabeltasse trinken.  :-)



 

23.03.16 17:00
3

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Aktuelle Spendensumme: !!31.857 Euro!!

So, nun auch hier in diesem Thread die aktuelle Spendensumme.

Ich stelle die Spendensumme immer jeweils in beide Threads ein, da so gewährleistet ist, dass sie jeder einsehen kann. Sowohl die Spender/Hypoportaktionäre die hier nicht mitlesen, als auch die Spender/Interessenten aus anderen Threads die den Hypoportthread nicht verfolgen.

 

31.03.16 13:47
2

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Super Sache!! - Der Hammer!!

Scansoft hat vor ein paar Tagen geschrieben:

"...dass der Ostergedanke auch nochmal unsere Spendenaktion beflügeln wird."

Dieser Satz hat sich auf nun wunderschöne Weise materialisiert:

Der Osterhase ist kurz vor dem Deswos-Spendennest unter der großen Last eines überdimensionalen Ostereis zusammengebrochen. Nun kullert das Monsterei auf Deswos zu. Am Spendennest müssen noch letzte Ausbauarbeiten getätigt werden um das Osterei überhaupt aufnehmen zu können. Morgen früh um 9.30Uhr sind die Ausbaumaßnahmen beendet und das Osterei kann ins Nest kullern.  :-)

Dann erfolgt die neue Aktualisierung der Spendensumme.



 

01.04.16 09:45
8

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.10K-Osterei!!

Kein Wunder dass da der Osterhase zusammengebrochen ist. Solch ein Riesenei im Rucksack - das ist selbst für den stärksten "Belgischen Riesen" zuviel.  :-)

Durch die 10K-Spende konnte die Spendensumme seit letzter Woche einen Riesensatz von knapp 11.000 Euro (genau:10.964 Euro) auf nun 42.821 Euro machen!
Das Pflänzchen dass wir vor 4 Wochen in den Boden des Ariva-Hypoportthreads gesetzt haben, wächst und wächst.

Dafür allen die schon mit dabei sind ein ganz herzliches Dankeschön!

Durch die 10K-Spende hat unsere Aktion nach der Erwähnung im CC von Herrn Slabke, nun einen weiteren Ritterschlag erhalten.

Es ist die reine Freude zu sehen welche Summen hier in die Hand genommen werden, um unsere Aktion zu unterstützen/voranzubringen.

Ich hatte den 32K-Lakritzavatar schon vorbereitet und Frau Meinicke (Deswos) eine "Vorschau" des neuen Avatar gesendet, als sie mich gestern zurückrief und mir mitteilte dass der Avatar ganz nett aussieht, aber aufgrund einer freudigen Begebenheit umgeändert werden muss.

Nur die Zahl umzuändern hätte diesem Ereignis nicht genug Rechnung tragen können. Darum habe ich die Lakritze ?entsorgt? (muss zugeben - so schlecht schmeckt Lakritze gar nicht) und den Avatar neu gestaltet.

Ich hoffe mit diesem Avatar meine Dankbarkeit (und die der Deswos und der Mädels in Kibamba!) gegenüber dem großzügigen Spender deutlich machen zu können.

Hat die Hypoportkursentwicklung im letzten Jahr immer wieder mal dafür gesorgt dass ich mindestens 10cm über meinem Stuhl geschwebt habe, so hat die gestrige Nachricht mich auf "Wolke 7" gehoben. Ich strahle immer noch so sehr, dass die Leute in meinem Umfeld sich mir nur mit Sonnenbrille nähern können.   :-))

Der gestrige Tag hat wieder einmal bestätigt was der Text unter dem Avatarbildchen deutlich macht:

"Ariva-Hypoport-Aktionäre spenden für Deswos"  ist 

DIE COOLSTE SPENDENAKTION UNTER DER SONNE.   :-))


P.S.

Der Osterhase hat sich schnell erholt und widmet sich schon wieder den Mohrrüben (und den anderen schönen Dingen).   ;-)  

01.04.16 11:16
3

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Noch einen "Schnaps" obendrauf

Habe gerade die "Freitagszahlen" erhalten.

Jetzt 42.907 Euro.  

01.04.16 12:08
2

496 Postings, 1852 Tage Hein_BlWooowwwwww!

... dass kann sich jetzt aber mal sehen lassen! Sensationell!
Auch 10k€ wären toll gewesen, aber jetzt geht das ja hier in ungeahnte Höhen!
Und dann noch der Osterhase mit so einem Ei, wer hätte damit gerechnet?
Da könnte man ja direkt neugierig werden ;-)
Seeehr, sehr coole Aktion, einmalig!
VG
 

01.04.16 12:08
3

2715 Postings, 2374 Tage Benz1Bin so erstaunt und erfreut

über diese enorme Summe und Spendenfreudigkeit der Aktionäre.....
Und meine ärmliche Verwandschaft sagt immer wieder die Aktionäre sind geizig sie kennen die bittere Armut nicht, da sieht man wieder wie die sich irren.......  

01.04.16 12:40
2

39 Postings, 2423 Tage serg2.0@AngelaF

mach schon mal die 43 :)
Spende ist raus :)))  

01.04.16 13:12

2025 Postings, 7431 Tage Netfox@Angela

Super - die Aktion steigt immer weiter im Alltime-Spenden-Highscore aller DESWOS-Spendenaktionen! Vielleicht hat ja Slabke selbst die Spendierhosen übergestülpt und die Aktion privat unterstützt. Insgesamt hatte er ja den absolut größten Wertzuwachs aller Hypoportaktionäre wink

 

01.04.16 16:16
1

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.serg2.0

Vielen Dank!

Aber nicht weitersagen. ;-))

Wenn jetzt noch weitere 50 Leute die Summe über die 43K heben wollen, dann... :-))



@Netfox

"Vielleicht hat ja Slabke selbst die Spendierhosen übergestülpt und die Aktion privat unterstützt."

RS ist ja mit seinem Hypoportteam schon in Vorleistung gegangen, und hat dafür gesorgt dass die Spendenaktion überhaupt starten konnte.  ;-)

 

01.04.16 16:33
1

2025 Postings, 7431 Tage Netfox@Angela

..und ich bin schon in Vorleistung getreten, weil ich frühzeitig Aktien vom Markt genommen habe und so durch die Angebotsverknappung erst den Kursanstieg mitverursacht habe....laugthinglaugthinglaugthingwink

Leider ist es mir finanziell jetzt nicht mehr möglich zu einer weiteren Angebotverknappung an Hypoportaktien beizutragen! Dazu müßte ich erst Hypoportaktien verkaufen! Vertrackte Situation undecided

 

01.04.16 17:03
2

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.#36

"Super - die Aktion steigt immer weiter im Alltime-Spenden-Highscore aller DESWOS-Spendenaktionen!"

In dieser Woche sind wir von Platz 7 auf Platz 5 vorgerückt.

Platz 4 liegt noch ein gutes Stück entfernt (50.900 Euro)


"Leider ist es mir finanziell jetzt nicht mehr möglich zu einer weiteren Angebotverknappung an Hypoportaktien beizutragen! Dazu müßte ich erst Hypoportaktien verkaufen! Vertrackte Situation"

Behalte deine Anteile!

Wenn es so weitergeht wird Deswos die Allianz übernehmen. Anschließend können Deswos und Hypoport fusionieren, und wir bekommen für jede Aktie D...D...D...

meine Tastatur weigert sich gerade das "Unwort" auf den Bildschirm zu übertragen.  :-))



 

01.04.16 19:08
2

328 Postings, 2184 Tage keule16AngelaF.

viele Ameisen arbeiten fleissig um einen grossen Haufen zu errichten,
auf das die Blüten noch frisch sind für den nächsten Avatar  

02.04.16 17:37
4

2594 Postings, 1535 Tage HauptgewinnerHallo Angela,

kann man auch spenden, wenn man keine Hypoport-Aktien hat oder hatte?  

02.04.16 21:11
1

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Hallo Hauptgewinner

Aber natürlich! Danke der Nachfrage!

Die Aktion ist ja keine Hypoportaktionärs-interne Angelegenheit.

Sie hat nur ihren Ursprung im Hypoportthread, und irgendwie mussten wir ja die Aktion benennen. Der Erfinder des absolut genialen Spendenmottos (an dieser Stelle nochmal ein ganz herzliches Dankeschön!) hat ja dafür gesorgt dass wir sozusagen eine "Spendenmottoallzweckwaffe" haben.  :-)

Denn "Ariva-Hypoport-Aktionäre spenden für Deswos" kann man natürlich so verstehen dass die Hypoportaktionäre vom Arivaboard spenden (der Ausgangspunkt der Aktion),

aber auch so (wir wollen ja versuchen unsere Aktion auf dem ganzen Arivaboard zu verbreiten) dass

1) die Arivaner spenden

2) Hypoport spendet (wenn Hypoport/Dr.Klein am Ende der Aktion sich auf eine wie auch immer geartete Weise anschließen möchte)

3) Aktionäre spenden

Es heißt ja auch auf unserer Aktionsseite:

"Wir laden alle aufs Herzlichste ein, sich unserer Aktion anzuschließen."

Gut, das könnte man jetzt durchaus auch so verstehen dass wir nur alle Hypoportaktionäre einladen.

Aber das "alle" bezieht sich eben auf alle.

Aktionäre, Funktionäre, Volontäre, Visionäre, Optimisten, Pessimisten, Nudisten, Shortis, Longies, etc., etc.  :-)

Ich habe mittlerweile ja schon fast eine Standleitung zur Frau Meinicke. Bei nächster Gelegenheit werde ich mal anfragen ob das mit dem "Wir laden alle..." etwas anders formuliert werden kann. An der Seite wird eh in kürze eine kleine Änderung vorgenommen. Die Spendensumme wird weiter nach oben gesetzt.

Ja, natürlich auch von der Summe her. :-)

Ich meine jetzt aber von der Platzierung auf der Seite her gesehen. Die Summe wird so weit hochgeschoben dass man sofort nach Anklicken der Seite die Spendensumme sehen kann. Jetzt muss man ja dafür erst noch runterscrollen.

 

03.04.16 10:46
8

2594 Postings, 1535 Tage HauptgewinnerPrima,

dann bin ich auch dabei.
Schönen Sonntag.  

08.04.16 19:00
3

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Der Vollständigkeit halber

auch hier die heute aktualisierte Spendensumme:

Mittlerweile ist unser Spendenpflänzchen !!45.607!! Euro groß.

Hat diese Woche wieder mal einen Wachstumsschub von fast 3k hingelegt.

Dafür den Spendern ein herzliches Dankeschön!!


Der Avatar muss aus Platzgründen diese Woche mal ohne das "k" auskommen.

Hatte beim Kauf der sauren Drops vergessen darauf zu achten, ob die Teile für das Einstellen im Avatar, ISO-zertifiziert sind.

Sollte bis nächsten Freitag die 46k überwunden werden - am Montag geht`s zu Hussel. Mal schauen was die so im Sortiment haben.  :-)

Die Gänseblümchen waren sehr schön, aber deren Nährwert ist doch recht überschaubar.

Unsere Seite hat 2 neue Bildchen bekommen. Zudem ist nun die Spendensumme sofort ersichtlich. Hat eine schöne Wirkung wenn man gleich nach Aufrufen der Seite die (schon bemerkenswert hohe) Spendensumme sieht.


http://www.deswos.de/spenden/sponsoring/2016/1482.php
(Spenden bitte nur über Spendenbutton unten!)

 

09.04.16 17:00
3

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Außerplanmäßige Änderung des Avatars

Nachdem der 42K-Gänseblümchenavatar es sogar auf die Deswos-Aktionsseite geschafft hat, möchte ich mit der außerplanmäßigen Avataränderung von saure Drops auf nun wieder Gänseblümchen, ein kleines Dankeschön Richtung Deswosteam senden.

Danke! für die tolle Betreuung unserer Aktion, und Danke! dafür, immer ein offenes Ohr für unsere Belange zu haben.  

09.04.16 17:11
1

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Hmmm

Immer noch die Drops sichtbar. Mal schauen ob es jetzt klappt.  

09.04.16 17:14
1

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Ahaaaaa

So sieht das schon besser aus.

Ich denke spätestens wenn der Avatar irgendwann die (erste) Million anzeigt, werde ich das kapiert haben wie es auf Anhieb geht.  :-))  

09.04.16 17:17
8

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Eigener Thread

Das ist der Vorteil eines eigenen Threads. Man kann ab und an mal ein bisschen rumspinnen, ohne dass eine Aussperrung droht.   :-))  

10.04.16 18:11
7

2594 Postings, 1535 Tage HauptgewinnerHallo Angela

Wirklich sehr schön gemacht mit den Gänseblümchen.
;~)  

11.04.16 00:13
3

3679 Postings, 3966 Tage AngelaF.Gänseblümchen-Doktorarbeit

Das ist echt eine Wissenschaft für sich das mit den Gänseblümchen.

Als ich die Gänseblümchen für den 42k-Avatar pflückte und anschließend auflegte, blieben die Blätter flach.

Bei den Gänseblümchen für den 45k-Avatar (waren vom selben Rasen) haben sich die Blätter nach oben gezogen, sodass sie nicht mehr flach waren, sondern eine Art Trichter bildeten. Dadurch drehten sich die Blümchen auch immer ein wenig zur Seite nachdem ich sie aufgelegt habe. Aber das dürfte durch den besseren Kontrast durch die bunte Tischdecke, mehr als ausgeglichen werden.

Ein Blümchenavatar sieht schon besser aus als ein Süßwarenavatar. Schmecken tun die Süßwaren natürlich besser.

Mal sehen, vielleicht wird der nächste Avatar eine Mischung aus Blümchen und Süßwaren. Jetzt, wo ich nicht mehr auf ein DIN A4 Blatt fixiert bin, eröffnen sich ja ungeahnte Möglichkeiten.  :-)



 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben