+TERROR in Italien

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.03.19 06:21
eröffnet am: 21.03.19 19:27 von: andamonica Anzahl Beiträge: 14
neuester Beitrag: 22.03.19 06:21 von: diabolo11 Leser gesamt: 784
davon Heute: 2
bewertet mit 5 Sternen

21.03.19 19:27
5

979 Postings, 209 Tage andamonica+TERROR in Italien

Da hat ein Busfahrer aus Senegal seine 51 Kinder anzünden wollen .Die vermuten jetzt da TERROR.Eine Racheaktion.

Die italienische Polizei hat 51 Schüler aus der Gewalt ihres Busfahrers befreit, der das Fahrzeug mit Benzin begoss und in Brand setzte. Der Staatsanwalt schließt einen terroristischen Hintergrund nicht aus.

Die italienische Polizei hat am Mittwoch 51 Schüler aus der Gewalt ihres Busfahrers befreit, der das Fahrzeug mit Benzin begoss und in Brand setzte. Der Mailänder Staatsanwalt Francesco Greco sprach von einem "Wunder". Die Polizisten hätten sich vorbildlich verhalten und ein "Blutbad" verhindert. Einen terroristischen Hintergrund schloss Greco nicht aus.

Mailand: Busfahrer wollte Kinder verbrennen | tagesschau.de - https://www.tagesschau.de/ausland/italien-bus-schulkinder-101.html
Mailand
Busfahrer wollte Kinder verbrennen
Stand: 21.03.2019 08:32 Uhr

   
 

21.03.19 19:37
3

979 Postings, 209 Tage andamonicaDas war

wohl eine konzertierte Aktion mit der fast gleich laufenden Terrortat Utrecht in den Niederlanden. So langsam schieben sich hier die Puzzlestücke wieder zusammen.

Jetzt sieht man mal wieder wozu  diese Leute fähig sind und zwar zu allem.

monica  

21.03.19 19:41
4

18502 Postings, 2763 Tage HMKaczmarekAlles ünglückliche Einzelfälle

...*grübelgrübeldenkdenk*



Türkei :Erdogans Publik Viewing von Christchurch: Das ist der grösste grossmuftige Aufhetzer den es gibt.Kein Wunder, dass das Folgen hat.Da fühlen sich wohl viele Islami...
 

21.03.19 19:48
3

2502 Postings, 4972 Tage diabolo11der öffentl. Rundfunk hält sich hier sehr zurück

21.03.19 19:51
1

979 Postings, 209 Tage andamonicamal sehen

ob es in der Tagesshow heute kommt ,um 20.00 mach ich den Apparat mal an.DIe drehen und wenden sich wahrscheinlich wieder.  

21.03.19 20:13
1

18502 Postings, 2763 Tage HMKaczmarek#4/5 Na ja, sollen die jetzt echt

...den "Religionskrieg" noch weiter anfachen?


 

21.03.19 20:15
1

979 Postings, 209 Tage andamonicain der

Tagesshow kam es nicht ,die Influencer*Inn war wichtiger.  

21.03.19 20:18
2

979 Postings, 209 Tage andamonicaHMK

du hast recht ,die werden vieles hier wieder unter der Bettdecke des Schweigens halten,ansonsten knallt ihnen die Bude bald um die Ohren...  

21.03.19 20:36
4

979 Postings, 209 Tage andamonicawenn es jetzt

aber ein Rechter gewesen wäre der die Kinder hätte anstecken wollen ,dann gäbe es dato wieder Sondersendungen ,aber so....
Immer wie es einen so in den Kram passt so wird berichtet.Erbärmlich.

Einzeltaten von Rechten: ja ,Einzeltaten von Islamisten die sich mittlerweile aufsummieren zu Hunderten  :NEIN  

21.03.19 21:22
2

979 Postings, 209 Tage andamonicader Täter

 
Angehängte Grafik:
schulbus-mailand.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
schulbus-mailand.jpg

21.03.19 21:25
2

979 Postings, 209 Tage andamonicader Brand

21.03.19 22:08
1

979 Postings, 209 Tage andamonica12 Kinder

trugen jedoch schwerere Verletzungen davon.  

22.03.19 00:46
4

11146 Postings, 5800 Tage .JuergenSchöner Vergleich

>Deutsche Bericherstattung,  Mann setzt Schulbus in Brand ? Kinder in Panik<
"ein Mann", "der Mann"
schließlich will man ja den  "Dumm Michel" nicht auf "falsche Gedanken" bringen.
https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/...italien-in-brand.html

und hier eine Tiroler Berichterstattung
Aus Protest gegen Salvini: Afrikaner zündet vollbesetzten Schulbus in Italien an.
In Mailand hat am Mittwoch ein Senegalese einen mit 50 Kindern vollbesetzten Schulbus, den er lenkte, aus Protest über die Politik der italienischen Regierung, in Brand gesetzt
https://www.unsertirol24.com/2019/03/20/...en-schulbus-in-italien-an/

Afrikaner - Senegalese....soso
weiter unten steht auch, dass er "inzwischen" die Italienische Staatsbürgerschaft besitzt.



-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

22.03.19 06:21
1

2502 Postings, 4972 Tage diabolo11aus Protest gegen Salvini

ist auch so eine linke Masche, als wäre Salvini verantwortlich!
Wenn keiner ins Boot steigt ertrinkt auch keiner!  

   Antwort einfügen - nach oben