der kommende Riese im Social Media Marketing?

Seite 6 von 10
neuester Beitrag: 06.01.20 23:20
eröffnet am: 20.07.19 09:51 von: bmuesli Anzahl Beiträge: 231
neuester Beitrag: 06.01.20 23:20 von: nordra Leser gesamt: 17874
davon Heute: 13
bewertet mit -1 Stern

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  

23.10.19 11:47
1

Clubmitglied, 8935 Postings, 2143 Tage Berliner_Ebi

da du dich mit dieser Aktie gut auskennst:
wann sollte man hier einsteigen? so bei <2c., oder wäre das auch immer noch zu früh? danke!  

23.10.19 12:16

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52@Berliner

Niemand der deutschen Zocker kennt sich mit dieser Aktie aus. Was man weiß, ist doch nur PR! Die Kursentwicklung zeigt doch eine stabile Richtung; abwärts! Nicht in fallende Messer greifen!  

23.10.19 18:54

158 Postings, 136 Tage LordOhWelchem Zweck mag das wohl dienen...

... wenn da jemand 62 Stück zu 0,045 ins bid wirft?

https://www.stockwatch.com/Quote/Detail.aspx?symbol=EL&region=C

 

24.10.19 16:06

158 Postings, 136 Tage LordOhNun liest man also heute:

Recent filings
Filed 2019-10-23 16:46
Tx date 2019-10-22

$EL
Engagement Labs Inc. Brown, Steven
5 - Senior Officer of Issuer
Direct Ownership
                
§

Common Shares
10 -

Acquisition or disposition in the public market

$-16,542.585
-367,613 vol
$0.045 each 198,344



https://ceo.ca/EL



Eigentlich doch immer das worauf sich doch Dauerbasher so gerne stürzen. Ich dachte also, ich warte mal. sealed

Herr Brown, Steven
5 - Senior Officer of Issuer
gab also "in the public market" aus seinem Bestand 367,613 shares ab zu $0.045.

Nun kann man überlegen: Was mag der Grund gewesen sein. Da gibt es natürlich einige: Seine Ehefrau ..., Steuern oder sonst was.

Für die Annahme, dem Unternehmen ginge es nicht gut, spricht der Verkauf wenig, denn als Mitglied der Führungsriege hätte er dann doch wohl zu besseren Kursen abgegeben. Auch sprechen da die letzten Meldungen dagegen.

Ich überlege also mal mit Blick auf die Meldungen vom August in eine andere Richtung: Es war die Rede von dem unaufgefordert bekundeten Interesse Dritter an einer Übernahme! Hätte denn ein solcher Dritter Interesse an der Übernahme der Führungsriege? Mit Ausnahme von Herr n Ed Keller, jedenfalls für eine Übergangszeit, wohl kaum. In eine Vereinbarung wäre also das Ausscheiden des Führungsgremiums wohl eingebunden. Könnte es also sein, daß Herr Brown mit dem Verkauf dieses Aktienpakets sein Ausscheiden einleitet? 

Seit der Ankündigung sind ja nun fast 3 Monate vergangen. Einige zogen ja daraus schon den Schluß, an dem mitgeteilten Übernahmeinteresse sei nichts dran. Nun, für "nichts dran" beauftragt aber man wohl kaum diese New Jorker Investmentbank mit der Prüfung. Das Stillscheweigen seitdem als "nichts dran" werten zu wollen, zeugt eigentlich nur von einer ziemlichen Unkenntnis der allgemeinen Gepflogenheiten des Wirtschaftslebens. Rein zeitlich könnte es passen, die Prüfung sollte wohl inzwischen abgeschlossen sein. 

Mag also jeder sich seine eigenen Gedanken machen.   

 

26.10.19 14:13

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52Der kommende Zwerg!

Würde besser passen, Bidkurs auf Tradegate nur noch 0,023? !
Aber ist nicht mein sauer verdientes Geld, was hier in kanadische Taschen fliesst!  

26.10.19 18:29
1

158 Postings, 136 Tage LordOhUnd wieder meint einer, seine ...

... Ahnungslosigkeit klar herausstellen zu müssen.


Briefkurs 25.10.19
0,036  EUR
41.552 Stk.

Und, was soll uns das jetzt groß sagen?

In Kanada

Bid - Ask

     337.0§0.04 · 0.045 13.0

Also bid zu ask im Volumen 25:1 !

Na ja, wird dem Dackel auch nichts sagen.
 

26.10.19 18:58

2572 Postings, 2527 Tage TATELöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.10.19 12:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

27.10.19 10:49

158 Postings, 136 Tage LordOhLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 28.10.19 12:27
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

27.10.19 11:45
2

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52Die wütenden Reaktionen

der Pusher dieser CA Aktie zeigt mir, dass ich Recht habe mit meiner Skepsis! Daran ändern auch dümmliche Anschuldigungen und Beleidigungen nichts!
Zeigt nur das geistige Niveau so einiger User!  

27.10.19 13:13
1

2854 Postings, 710 Tage rallezocktLöschung


Moderation
Moderator: NHWO
Zeitpunkt: 30.10.19 12:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern - bitte kehren Sie zum Threadthema zurück.

 

 

29.10.19 13:18

158 Postings, 136 Tage LordOhUnd weiter geht es...


Engagement Labs' TotalSocial ranking assessed the top beauty and personal-care brands.

https://wwd.com/business-news/marketing-promotion/...ce2-736b196b2cc7  

30.10.19 20:37

158 Postings, 136 Tage LordOhVerrückt:

In Kanada steht der Kurs bei 0,045 (0,031 ?) und hier wird zu 0,028 abgeworfen.
Na ja, wer es hat  ...  

31.10.19 12:20

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52Vernünftig!

Gibt doch Einige , die dieses Engagement überdenken! Aber nicht traurig sein, es kommen bestimmt bald mal wieder sogenannte News!
Nur meine tröstende Meinung!  

31.10.19 14:02

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52Also Leute!

Meine Hochachtung für Investoren, die sozial denken! Man muss schließlich auch mal an die Schicksale hinter den Gründern dieser CA Buden denken! So mancher Ferrarihandler muss umdenken?  

31.10.19 17:28
1

158 Postings, 136 Tage LordOhMan kann wiederkäuen und ...

... den Wert niederschreiben wollen. Nicht wenige ärgern sich, ich nutze einfach die mühevolle
Arbeit unserer Dauerbasher. :D
Ja, allein in Scheuklappen nur den Blick auf den bloßen Chartverlauf gerichtet, das läßt die Schlußfolgerung, es ginge nur bergab, einem klar erscheinen.
Achtet man aber darüberhinaus auf weitere Dinge, wie z. B. die Volumina  - als gutes Bild mal den 5-Jahreschart als Beispiel:

https://web.tmxmoney.com/...arting.php?qm_page=22946&qm_symbol=EL

dann ist da etwas doch im August dieses Jahres etwas extrem auffällig! Soll man sich da jetzt an den Umsätzen Sept./Okt. hochziehen?  

01.11.19 14:39

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52@Lord of the Boards!

Hilft wohl alles Pushing nichts?
 

01.11.19 14:42

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52PS!

"Open your Eyes"!  

01.11.19 19:24

158 Postings, 136 Tage LordOhUnd auch heute, an einem Freitag,...

... in Kanada wieder zu beobachten:

Aktuell Bid - Ask

695.000   0.04 · 0.045  22.000

Volumenverhältnis  31:1 !  

01.11.19 20:02

616 Postings, 292 Tage Mein2tesHerzchart

 
Angehängte Grafik:
engagement_labs-cad.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
engagement_labs-cad.png

01.11.19 20:04

616 Postings, 292 Tage Mein2tesHerzequity

auf Bloomberg.com werden aktuell sogar 234,03 Mio. Shares angezeigt! Egal:

 
Angehängte Grafik:
equity.png (verkleinert auf 40%) vergrößern
equity.png

01.11.19 20:18

158 Postings, 136 Tage LordOhUnd das ganze ist steigerungsfähig!

Aktuell Kanada

Bid - Ask

718.000   0.04 · 0.05 16.000

Volumenverhältnis bid:ask     45:1 !  

01.11.19 22:02

616 Postings, 292 Tage Mein2tesHerzgermany ...

...

 
Angehängte Grafik:
ariva.png (verkleinert auf 53%) vergrößern
ariva.png

02.11.19 07:18
1

616 Postings, 292 Tage Mein2tesHerzob

25:1, 31:1, 45:1 oder demnächst 50:1::
wenn daraus abgeleitet werden K O E N N T E das der Kurs (stark) gen Norden
dreht, warum kauft dann niemand aus dem Ask für 800 CA$ (umgerechnet ca.
545? ) ? Andersrum: warum steht überhaupt eine VK-Order bei dieser riesigen
Nachfrage? Lerne gerne dazu.
 

02.11.19 14:38

5928 Postings, 1965 Tage Ebi52Na, @Lord

Warum so still plötzlich? Gibt's vielleicht Gegenwind von intelligenten Usern? Eine ganz neue Lage, muss natürlich erstmal überdacht werden und mit Freunden abgesprochen werden!  

02.11.19 14:45
1

158 Postings, 136 Tage LordOh"Lerne gerne dazu...".

Nun, als erstes sollte man an der Börse gelernt haben: Niemand kann die Ereignisse vorhersehen. Entscheide ich mich für den Kauf oder auch Verkauf einer Aktie, kann niemand vorhersagen, wo der Kurs 1 Std., 1 Tag oder 1 Woche später steht.
Man kann also nur Schlüsse ziehen. Viele sind fixiert auf die Chartwissenschaft, andere verlassen sich auf "Kerzen" und so gibt es vieles, wozu mir als Kleinanleger schon das "Werkzeug" (entspr. Computerprogramme) fehlen würde. Dazu hat sich Aktien"anlage" immer mehr hin zur Zockerei, großteils beherrscht durch Computerprogramme entwickelt. Das habe ich gelernt. Es sind längst nicht mehr die Zeiten eines Friedhelm Busch oder auch Kostolany.
Das ist einfach mein "Lernen".
Nun muß man aber auch nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern vielmehr umso genauer die Augen offen halten. Und da fällt mir eben dieses krasse Verhältnis in den Volumina von bid zu ask auf. Was schließe ich (!) daraus?  Was ich hier schon geschrieben habe: Nachfrage ist offenbar da, man möchte eben nur möglichst billig einsammeln. Und dazu sehe ich die Umsätze im August. Auch diese waren sehr auffällig und dazu ebenso die schon damals über Wochen äußerst schmale Kursbandbreite bei dazu sehr auffällig quer laufendem Kurs. Ich bin in die Verhandlungen mit der beauftragten Investmentbank nicht eingebunden. Also kann ich eben nur meine (!) Schlüsse ziehen.
Und über die Frage der angesprochenen Volumina hinaus finde ich auch den die letzten Wochen flach abfallenden Kurs  nicht ungewöhnlich, manche hoffen eben auf kurzfristige Erfolge und planen da eben oft schon eine Zeitdauer von nur Wochen, geschweige denn Monate nicht ein.
Schon aus der Logik der Sache heraus ist heute natürlich eine Übernahme nicht garantiert. Das ist nun mal die Logik eines jeden Marktes.
Natürlich mag man auch seine Zweifel haben, die in einem solchen Forum ja durchaus interessant  zu diskutieren wären. Nur wenn in den Foren man so eine gewisse Fraktion von "Bedenkenträgern" sieht (damit meine ich jetzt ausdrücklich nicht Sie), dann liest man von dort außer Phrasen und hohlem Dauergebashe ja schlicht nichts in dieser Richtung oder was zu einer sinnvollen Diskussion führen könnte.  
   

Seite: Zurück 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | ... | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben