..die Zeit ist gekommen, der Boden bereitet

Seite 1 von 5
neuester Beitrag: 13.01.18 11:54
eröffnet am: 27.04.17 16:32 von: jogo1 Anzahl Beiträge: 119
neuester Beitrag: 13.01.18 11:54 von: stksat|22889. Leser gesamt: 12035
davon Heute: 24
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  

8312 Postings, 2313 Tage jogo1..die Zeit ist gekommen, der Boden bereitet

 
  
    #1
1
27.04.17 16:32
..um endlich die Richtung zu wechseln! Ich glaube es tut sich was und die Reise kann bald in einem ICE Richtung Norden los gehen. Allen Investierten viel Glück!  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
93 Postings ausgeblendet.

1050 Postings, 252 Tage VassagoPrimero Mining - Hängepartie

 
  
    #95
14.12.17 16:41
Die Tatsache das es sich wieder bis zum letzten Tag hinzieht könnte auf eine erneute Verschiebung hindeuten. Wahrscheinlich dann der 29.12, zwischen Weihnachten und Neujahr sind viele Menschen gedanklich abgelenkt.  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975ich befürchte es auch....

 
  
    #96
14.12.17 17:30

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975tax loss

 
  
    #97
14.12.17 17:44
falls sich WPM "bewegen" sollte/muss, (und das wird WPM müssen) dann werden die keine Lust darauf haben heuer noch in der aktuellen tax loss season schlechte news bekannt geben zu müssen. denn das würde den Kurs jetzt im Dez. viel mehr belasten als im Jänner...  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975mir geht das sowas von....

 
  
    #98
15.12.17 19:50
auf den Geist.....  

1050 Postings, 252 Tage VassagoPrimero - Verlängerung bis zum 22.12

 
  
    #99
16.12.17 11:37
WPM kehrt von der zweiwöchigen zurück auf die einwöchige Frist. Entweder steht man kurz vor einem Deal oder man möchte den Druck auf Primero Mining erhöhen.  

1050 Postings, 252 Tage VassagoPrimero Mining - Verlängerung bis zum 11. Januar

 
  
    #100
23.12.17 10:59
So kann WPM nochmal schon die Q4/17 Silberproduktion abgreifen.  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975nur Verkauf...

 
  
    #101
23.12.17 11:34
glaubst du ernsthaft dass die seit Monaten und Verschiebung um Verschiebung nur um den Verkauf von San Dimas verhandeln? Da geht's um mehr...

11.1.17 ist ein Donnerstag.. das ist die letzte Verschiebung  

654 Postings, 881 Tage stksat|22889197511.1.18....

 
  
    #102
24.12.17 09:30

654 Postings, 881 Tage stksat|2288919755500 zu 0,077 in FF

 
  
    #103
29.12.17 13:22
wer bitte kauft zu 0,077 in Frankfurt. eh nur 5500... aber für den Aufpreis? gestern konnte man zu 0,061 in FF kaufen.
Auf Tradegate gingen heute bis jetzt 35K zu 0,07 übern Tisch.
Bin gespannt, ob der Kurs sich ab Anfang Jänner bewegen wird: Tax loss ist dann abgeschlossen und ein paar Spekulanten könnten bei dem Billig-Kurs schon aufspringen wollen  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975Kauf von 71500 zu 0,061 in FF heute

 
  
    #104
02.01.18 21:19
nicht von mir... aber es wird gekauft. was mich nicht wundert wenn die aktuelle MK viel niedriger ist als Primero wert ist...  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975+33% und +26% heute

 
  
    #105
08.01.18 22:23
wie vermutet: Spekulanten und vielleicht auch Insider lassen den Kurs vor der "großen" Entscheidung steigen.
Canada:Toronto:0.12 CAD 0.03 33.33%
U.S.:OTC: 0.095 USD 0.02 26.67%

ich seh das mal als gutes Zeichen für Primero. tippe auf Bekanntgabe morgen oder Mittwoch  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975wieder 10% im Plus. Die Spannung steigt

 
  
    #106
1
09.01.18 22:24

5347 Postings, 2813 Tage SchwerreichSpannend!

 
  
    #107
1
10.01.18 09:01
Meiner Meinung nach erwartet uns diese Woche eine der wichtigsten Mitteilungen der letzten Monate. Auf Grund des stetigen Aufschiebens der Veröffentlichung ist damit zu rechnen, dass entweder der Verkauf von San Dimas ansteht, oder aber die Firma im ganzen aufgekauft wird. Dies scheinen die sinnvollsten Möglichkeiten. Kursziel bis Ende Woche: ca 2-5 Bagger, je nach NEWS.  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975nochmal die Möglichkeiten, die

 
  
    #108
10.01.18 09:52
ich sehe. es gibt sicher noch andere, die sich mir aber nicht erschließen..
ist bitte alles reine Spekulation von mir! kann natürlich auch alles anders kommen.....

anzumerken ist die komplexe Situation bei allen Varianten wegen dem WPM Streaming Vertrag.
das kann den Preis, je nachdem was bei den Verhandlungen mit WPM rauskommt, stark beeinflussen...

1. Primero wird als ganzes gekauft. SanDimas ist so mit 240Mio Buchwert bewertet = 0,85/Aktie
+ übliche Prämie von 20 bis 30 % ist in diesem Szenario ein 10 - 12-bagger möglich

2. Primero verkauft nur San Dimas
Kaufpreisabhängig und was nach Begleichung aller Rechnungen effektiv für Primero überbleibt.
auch in diesem Fall wird Primeros Buchwert viel mehr Wert sein, als jetzt. Allerdings sehe ich das nicht positiv, weil P dann halt einfach nichts mehr hat, außer Ventanas & Lechuguilla. Glaube nicht, dass da der Kurs steigen wird. im Gegenteil.

3. Primero einigt sich mit WPM. Kann mit dem adaptierten stream gut leben und macht als Produzent weiter.
3 -6-bagger möglich. je nachdem wie der neue stream aussieht. Neubewertung und weiter steigender Kurs

4. Primero begleicht den RCF (Kredit) und ist weiter in Verhandlungen mit WPM und Interessenten.
2 - 3-bagger

5. Primero Pleite
sehe ich aktuell nicht als Möglichkeit

andere Meinungen/Möglichkeiten erwünscht.  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975Möglichkeit 6....

 
  
    #109
11.01.18 13:07
6. Verschiebung.... dann frage ich mich aber echt was zum Teufel die machen....  

149 Postings, 4423 Tage LucullusBörsenschluß!

 
  
    #110
11.01.18 22:21
Jetzt wird es wieder spannend!  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975@Lucullus

 
  
    #111
11.01.18 22:54
ich weiß nicht... ob das was wird. es stinkt nach der nächsten Verlängerung.
Interessant sind aber die Bewegungen in Toronto die letzten 3 Tage. Das gab es seit Monaten nicht.
ist jetzt zwar nicht viel gestiegen, aber irgendeinen (positiven) Grund dafür wird es hoffentlich geben  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975ist auch neu: keine news bis jetzt..

 
  
    #112
12.01.18 07:39
unglaublich...  

149 Postings, 4423 Tage LucullusKeine News bis jetzt?

 
  
    #113
12.01.18 09:38
Verlängerungen wurden bisher immer nachbörslich bekannt gegeben, deshalb gehe ich davon aus das heute vorbörslich eine Meldung kommt die keine Verlängerung mehr sein wird.  

149 Postings, 4423 Tage LucullusFirst Majestic übernimmt Primero!

 
  
    #114
1
12.01.18 12:39
Für jede Primero-Aktie gibt es 0,03325 First Majestic Aktien! Das macht beim aktuellen Kurs immerhin 0,1965 EURO!  

1050 Postings, 252 Tage VassagoÜbernahme durch First Majestic Silver

 
  
    #115
1
12.01.18 12:39

1050 Postings, 252 Tage VassagoZusammenfassung der Übernahme

 
  
    #116
2
12.01.18 13:31

Guter Deal für alle Seiten

Vorteile für Primero Mining

  • Primero wird übernommen (keine Pleite, kein Notverkauf von San Dimas)
  • Primero Aktionäre bekommen 0,03325 Aktien von First Majestic Silver (je Primero Aktie) = 0,2317525 $ gemessen am Kurs von 6,97$ bei First Majestic
  • das ist ein fairer Aufschlag im Vergleich zu den zuletzt gehandelten Kursen, für Altaktionäre die nicht verbilligt haben sicherlich schmerzhaft, aber besser als nichts
  • Volumen: 192 Mio. Primero Aktien * 0,03325 = 6,384 Mio. First Majestic Aktien * 7 $ = 44,7 Mio. $ Volumen

Vorteile für WPM

  • WPM erhält von First Majestic Silver 20,9 Mio. Aktien *7$ = 146 Mio. $ Volumen
  • der alte Stream wird abgeschafft, beim neuen Stream erhält WPM 25% von der Goldequivalentproduktion zu 600$/oz
  • First Majestic Silver zahlt den Überbrückungskredit an WPM = 75 Mio. $ Volumen
  • WPM verlängert den Brückenkredit bis zum 30.04.18 bis der Deal abgeschlossen ist
  • WPM bekommt 10 Mio. $ von Goldcorp, für den Verzicht einer Garantie, bzw. für den Erlass einer Strafzahlung

Vorteile für First Majestic Silver

  • Erwerb einer neuen Mine passend zum Portfolio in Mexiko
  • Anpassung des Streams
  • Primero Aktionären werden nicht in Cash sondern in Aktien bezahlt (6,4 Mio. Aktien)
  • WPM wird ebenfalls nicht in Cash sondern in Aktien bezahlt (20,9 Mio. $)
  • kleinen Nachteil sehe ich in der Verwässerung der First Majestic Aktionäre ~ 27 Mio. neue Aktien zu den 166 Mio. bestehenden sind ca. 16% Dilution

Ansonsten eine win-win-win Situation für alle Seiten, auf den ersten Blick. Als WPM Aktionär bin ich jedenfalls zufrieden mit dem Deal es hätte weitaus schlimmer kommen können. Vielen Dank nochmal an das souveräne Management von WPM das Primero Mining mit den verlängerten Brückenkrediten am Leben gehalten und diesen Deal maßgeblich mit eingefädelt hat, sodass alle Seiten davon profitieren.


 

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975mein kleines Update

 
  
    #117
12.01.18 20:20
was mich persönlich betrifft: ich bin froh, dass es so ausgegangen ist, auch wenn Primero mMn schwach verhandelt hat. 0,3CAD ist schon wenig, aber klar besser als ein Totalverlust. aktuell kriegt man ja nur 0,27CAD wenn man verkauft. hab mal die Hälfte abgestoßen. Rest behalte ich.

Fazit: hab meine sehr hohen Verluste wieder zurück + einen sehr schönen Gewinn, weil ich ordentlich gezockt habe... Mein Schnitt bei den Käufen in den letzten Monaten ist bei 0,065€
ist also gutgegangen :-) aber 0,18€ aktuell.... habe auf mehr gehofft..
jetzt zock ich mal ne zeitlang nicht. ist mir echt schon mächtig auf die Nerven gegangen...

PS Frage in die Runde. wenn Silber jetzt hochknallt und First Majestic bis April auf sagen wir mal 10€ hochgeht, dann sollte doch Primero mitsteigen!? Weil die 0.03325 shares pro eine Primero Aktie ja mehr wert werden, wenn Majestic steigt. Richtig?  

149 Postings, 4423 Tage LucullusRatio ist 0,03325!

 
  
    #118
12.01.18 22:54
Das Tauschverhältnis ist fix, wenn First Majestic steigt dann sollte Primero auch steigen!  

654 Postings, 881 Tage stksat|228891975Danke und auf Wiedersehen

 
  
    #119
13.01.18 11:54
thx für die Bestätigung Lucullus.
Hiermit verabschiede ich mich von Primero
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 5  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben