..die Zeit ist gekommen, der Boden bereitet

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 01.10.17 22:35
eröffnet am: 27.04.17 16:32 von: jogo1 Anzahl Beiträge: 49
neuester Beitrag: 01.10.17 22:35 von: Lucullus Leser gesamt: 4649
davon Heute: 9
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

8146 Postings, 2189 Tage jogo1..die Zeit ist gekommen, der Boden bereitet

 
  
    #1
1
27.04.17 16:32
..um endlich die Richtung zu wechseln! Ich glaube es tut sich was und die Reise kann bald in einem ICE Richtung Norden los gehen. Allen Investierten viel Glück!  
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
23 Postings ausgeblendet.

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975es kann alles passieren

 
  
    #25
1
13.08.17 20:08
aber eines ist klar. auf die Aktionäre schaut keiner (mehr)

alles aus und die Bude verkauft San Dimas. dann gute Nacht Aktionäre..
irgendwie sind die massiv únter Druck wegen dem November Kredit und wollen/müssen den zahlen.
weiß wer was passiert wenns den nicht zahlen können? sofortige Fälligstellung? Beschlagnahmung der Mine/Arbeitsgeräte??
oder
das Wunder: Kredit zurückbezahlt/neu verhandelt/verlängert, Silverstream neu verhandelt und Kohle von der Regierung kommt auch auf einmal und nicht scheibchenweise...
aber seit Donnerstag glaube ich nicht mehr an Wunder....................  

533 Postings, 128 Tage VassagoPPP 0,19 $

 
  
    #26
14.08.17 10:58
Der derzeit spannendste Frage für mich ist, welches Unternehmen sich die San Dimas Mine schnappen wird? Hab mir mal die Karte mit den Gold- und Silberminen in Mexiko angeschaut:
https://www.js-research.de/specials/...-positive-trendwende-in-sicht/

Da ist das "Who is Who" vertreten,  u.a. Pan American Silver, Argonaut Gold, Endeavour Silver, First Majestic Silver, Fresnillo, und noch viele kleinere MAG Silver, Santacruz Silver etc.

Von dein kleineren Unternehmen dürfte keines in der Lage sein (ohne größere Kapitalmaßnahmen)  San Dimas zu übernehmen. Ich vermute, eher folgende Produzenten Pan American Silver, First Majestic Silver, Alamos Gold und Argonaut Gold.  

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975WPM Silver Stream ist problematisch

 
  
    #27
14.08.17 12:02
wer will schon SanDimas mit dem aktuellen silver stream kaufen? glaub nicht, dass da viele interessiert sind. ohne natürlich schon.  

3760 Postings, 2594 Tage Gropiustrading halt ?

 
  
    #28
14.08.17 16:26
Weiß schon einer warum ?

Wurde heute der Stecker gezogen ?  

3760 Postings, 2594 Tage GropiusOTC !

 
  
    #29
14.08.17 21:09
Delisting an der Nasdaq.  

129 Postings, 4299 Tage LucullusMein Gott!

 
  
    #30
2
14.08.17 22:50
Blutbad ist hier wohl noch streng untertrieben. MK nur noch bei 30 Milllionen!
Innerhalb eines Jahres runter von 400 Mio auf 30 Mio runter!

Für den Markt ist Primero Geschichte!  

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975DB spekuliert?

 
  
    #31
15.08.17 10:54
DB kauft.... und andere auch
2017‑08‑11 13F‑HR DEUTSCHE BANK AG\  *  694,341 1,453,034 109.27 380 502 32.11

https://fintel.io/sob/us/ppp  

533 Postings, 128 Tage VassagoPPP 0,157 $

 
  
    #32
15.08.17 11:57

Auf was kann man denn bei Primero Mining noch seriös spekulieren? Die haben fertig. WPM diktiert die Bedingungen. Ich sehe kein realistisches Szenario das gut für PPP wäre. WPM wird sich den potentesten Bieter für San Dimas aussuchen, der genug Cash hat die Mine wieder ordentlich zum laufen zu bringen.

 

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975ja, gebe dir recht

 
  
    #33
1
15.08.17 12:23
denke auch so. Geschenke wird es keine geben. zumal im call der PPP CEO mehrmals den möglichen Verkauf von SanDimas erwähnt hat. scheint bald aus zu sein.
mein schlimmster Verlust bis jetzt.... zuviel riskiert.. selber schuld.

https://seekingalpha.com/article/...96524f9f8c7a66c8df8a1dd1&dr=1

https://seekingalpha.com/news/...sting-primero-mining?dr=1#email_link  

129 Postings, 4299 Tage LucullusIch glaube noch nicht an die Insolvenz!

 
  
    #34
2
15.08.17 19:20
Ich habe heute mit ca 30 min mit Evan Young, dem Investor Contact gesprochen. Hab einfach mal in Kanada angerufen! War nur der Anrufbeantworter dran! Ich hab eine Meldung hinterlassen und er hat tatsächlich ca. 2 Stunden später nach Deutschland zurückgerufen! Sehr netter Mensch!
Folgendes hat es gesagt:

1. Sie haben wirklich gedacht die Meldung vom Black Fox Verkauf würde vom Markt positiv aufgenommen werden, denn Sie sehen es sehr positiv!
2. Momentan wird alles auf die Generierung von positivem Cashflow gesetzt. Sie bauen nur noch die hochgradigsten Adern ab.
3. Das Wichtigste sind die Verhandlungen mit WPM!
4. Steuerrückzahlungen sind zugesichert!

Noch haben Sie Einnahmen! Ob es reicht wird sich zeigen! Ist auf jeden Fall interessant zu beobachten!  

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975zock...

 
  
    #35
15.08.17 22:10
klar kann man wieder einen zock auf ein wunder probieren..
nur wann? wann hört das bluten auf? wieder 20% minus in Toronto heute. die Aktie ist umgerechnet nur mehr 0,085€ Wert. kann sein dass es morgen nochmal ein wenig runtergeht, aber noch mehr??
was meint ihr? ich denke auf 0,10CAD kann es noch gehen. dann sollte es aber aus sein..  

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975Evan Young, dem Investor Contact

 
  
    #36
1
15.08.17 22:12
noch was: der muss doch positiv sein und vieles schön reden. Oder?
hättest mal gefragt wie hoch er das Insolvenz Risiko sieht...  

533 Postings, 128 Tage VassagoP.TO 0,13 C$ (-19%)

 
  
    #37
16.08.17 12:15
Nachdem das Listing an der NYSE  nun Geschichte ist, geht es an der TSX weiter. Unter hohen Volumen verliert Primero gestern 19%.  

129 Postings, 4299 Tage LucullusBude ist wohl doch Geschichte!

 
  
    #38
1
16.08.17 14:49

533 Postings, 128 Tage VassagoP.TO 0,11 C$ (-15%)

 
  
    #39
17.08.17 08:08
Der Abverkauf in Toronto ging gestern weiter.  

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975unter 0,10 CAD ist es einen Zock wert

 
  
    #40
17.08.17 10:39

129 Postings, 4299 Tage LucullusFür mich nicht!

 
  
    #41
1
17.08.17 12:01
Da der Schrott jetzt von NYSE delistet wurde und nur noch als Pinksheet-Schrott zu handeln ist packe ich das Ding nicht mehr an.

Aber ich werde mir ab und zu mal anschauen ob es was neues gibt!  

533 Postings, 128 Tage VassagoP.TO 0,10 C$

 
  
    #42
08.09.17 12:19

533 Postings, 128 Tage VassagoP.TO 0,09 C$

 
  
    #43
21.09.17 16:31

129 Postings, 4299 Tage LucullusPrimero - Das wird nichts mehr!

 
  
    #44
21.09.17 22:45
Primero krieg die Probleme nicht in den Griff!

Wie soll man Schulden abbauen mit AISC von 1200 USD und das sogar ohne Explorationskosten!

Was mich hier am meisten schockiert hat ist der rasante Verfall des Buchwerts innerhalb eines Jahres!

Das war eine meiner größten Fehlentscheidungen hier damals auf einen Turnaround gesetzt zu haben!

Ich beobachte die Aktie zwar weiter, aber das einzige was den Laden noch retten kann ist eine massive Reduzierung des SPA mit WPM und da kann ich mir nicht vorstellen das WPM da freiwillig auf Geld verzichtet!


 

Clubmitglied, 319 Postings, 4181 Tage tomgainPrimero Mining

 
  
    #45
22.09.17 19:51
Der Wert kann nur noch als kleiner Zock mit Spielgeld angesehen werden.
Neben dem sehr geringen Kassenbestand ist der bilanzielle Verlust einfach erschreckend!

Quelle: S. 38
http://s1.q4cdn.com/439504096/files/.../2017/Q2-2017-Report-Final.pdf  
Angehängte Grafik:
primero_mining.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
primero_mining.jpg

3760 Postings, 2594 Tage Gropius;-)

 
  
    #46
23.09.17 14:09

494 Postings, 757 Tage stksat|228891975OTC 0,699$ 872 Prozent plus letzten Freitag

 
  
    #47
25.09.17 09:36
nachdem es einige sicher gesehen haben...dass am Freitag sich wer so massiv eingedeckt hat, dass der Schlusskurs auf OTC derzeit bei 0,699$ liegt... Vermutungen???

Hat da einer Insiderwissen? Spekulant? ein Irrer? oder was ich am ehesten glaube: einer der short war, hat zurückgekauft und somit einen Haufen Kohle gemacht??
zu shorteindeckung: spricht nur der lange Zeitraum dagegen, weil der Kurs schon lange bei 0,06$ herumgeeiert ist... warum hätte man solange warten sollen?

Was meint Ihr?
 

533 Postings, 128 Tage VassagoListe Goldproduzenten: neg. Performance Q3/17

 
  
    #48
30.09.17 13:04

Welche Goldproduzenten haben im 3.Quartal 2017 am schlechtesten performed? Ein Blick in meine Datenbank liefert folgende Ergebnisse!

  1. Primero Mining -53% (PPP)
  2. Tahoe Res. -41%
  3. Asanko Gold -41%
  4. Guyana Goldfields -31%
  5. Teranga Gold -20%

Im Vergleich dazu, hat der Goldpreis in Q3/17 um 3% zugelegt, Silber +0,2%


 

129 Postings, 4299 Tage Lucullus4. Quartal wird interessant!

 
  
    #49
01.10.17 22:35
Im vierten Quartal wird es wohl "Hopp oder Top" heißen!

Entweder Primero kriegt im 4. Quartal die Kurve oder geht komplett über die Klippe! Der Markt favorisiert klar die Klippe!  

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben