European Lithium für jedermann

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 04.01.20 10:28
eröffnet am: 04.12.17 09:49 von: bozkurt7 Anzahl Beiträge: 326
neuester Beitrag: 04.01.20 10:28 von: spike_1000 Leser gesamt: 105678
davon Heute: 25
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

04.12.17 09:49
8

4921 Postings, 1795 Tage bozkurt7European Lithium für jedermann

Da leider im anderen Thread keine Kritik, auch nicht die leiseste, erlaubt wird, hier das Forum für jedermann !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
300 Postings ausgeblendet.

30.12.19 10:03
1

211 Postings, 3440 Tage spike_1000News

Weitere News wurden auch nicht angekündigt. Es war immer klar dass es Updates zu Finanzierung gibt.

Lesen hilft manchmal.

 

30.12.19 10:07
1

5080 Postings, 4233 Tage Motox1982Super

Gute news zu finanzierung und lizenzverlängerung.

Bekräftigt mein invest hier!

Gerne weiter so :)  

30.12.19 11:13

731 Postings, 2195 Tage alessiospike_1000: News

Zumindest .....ein  paar  Worte  oder Anmerkungen  zum  Stand  oder Fortschritt  zur Timeline währen  
zumintest  für  die Investierten da man  hier ja  immer  mit einer Offenen  Kommunikation  geworben
hat  doch  das  mindeste  gewesen  nach  einem praktischen Jahr ohne  Fortschritt .  
Aber dieses System  funktioniert  mit den sogenannten Lemmingen  schon Jahrzehnte.....
ca....95 %  der Projekte  sind  nach einem Jahrzehnt verschwunden ...
Zumindest  hat man sich  auf absehbare Zeit die Kassen gefüllt .....    

30.12.19 11:23

147 Postings, 814 Tage KillerfrogVerwässerung vom Tisch..

ist im ersten Schritt das wichtigste,
Timing der Fortschritte muss jetzt folgen und kann dann besser zuenden.. nachdem jetzt auch der Verkaufsdruck ein wenig reduziert wurde. Sehe auch mit Unterstützung der generell positiven Marktstimmung Chancen in den nächsten Monaten..  

30.12.19 12:12

211 Postings, 3440 Tage spike_1000Newsarme Zeit

Diese war durch das MM angekündigt. Außerdem gab es doch eine Info zu den Lizenzen - die ja einige Kritiker auch schon als nicht mehr vorhanden sahen.
 

30.12.19 13:50

5080 Postings, 4233 Tage Motox1982Kurs

Der kurs wird meiner einschätzung nach nun langsam anziehen, der verkaufsdruck wird verschwinden und diese sehr guten news wird der markt honorieren.

Gerüchte das der kreditgeber es auf die mine abgesehen haben könnte sind totaler quatsch!! :)

 

30.12.19 14:13

731 Postings, 2195 Tage alessioDa haben sie sicher Recht

Gerüchte das der kreditgeber es auf die mine abgesehen haben könnte sind totaler quatsch!! :)

Wehr   sollte  es  auf   das Unwirtschaftlichste  Projekt  auf  dem Gesamten Planeten  abgesehen
haben.....
Das  Einzige  worum es  sich  hier dreht  ist  die Umverteilung  von  Geld  ...  
Vom Lemming  in  die Taschen  des MM  das hat  bei Cape   lange  Funktioniert   und  hier  hat
man  jetzt auch  etwas   mehr Spielraum ......
Und solange  man Aktuell   zufrieden   ist ,ist doch alles  Super  

30.12.19 14:27

211 Postings, 3440 Tage spike_1000@alessio

Tatsachenbehauptungen ohne Beweis. Mit solchen Äußerungen wäre ich vorsichtig.

Warum nutzt Du nich Deine wertvolle Lebenszeit und versorgst uns im AVZ Thread mit Neuigkeiten, Spekulationen oder sonstigem?

Da bist Du doch investiert.  

30.12.19 14:39

211 Postings, 3440 Tage spike_1000@Motox

Natürlich ist das totaler Quatsch, denn der Investor stände vor den gleichen Themen wie EL.

Der Finanzdeal ist meiner Ansicht nach ganz passabel. Die Option sind zwar nicht so optimal, aber erstmal weit aus dem Kurs.  

30.12.19 20:24

115 Postings, 502 Tage BoersenanalystFinanzierung der DFS

Leute,


so toll sind die News gar nicht, es ist doch wohl das Mindeste, dass die DFS finanziert wird. Das MM hat doch immer hochtrabend vorhergesagt, dass die Investoren "Schlange stehen" würden und dass die Nachfrage und das Interesse an EL sehr hoch sei.


Die Konditionen zu denen die Finanzierung erfolgt ( 5% pro Jahr ) bei einer Summe von 7,5 Millionen Euro sind das ca. 375.000 EURO im Jahr NUR an Zinsen und da es sich um einen "langfristigen Kreditrahmen" handelt dürfte der Investor eine Menge Kohle und Gewinn erzielen. Mit Sicherheit hat sich dieser Investor auch abgesichert.....


Wichtig ist jetzt zu erfahren, wie groß die Ressource tatsächlich ist.
 

30.12.19 20:34

5080 Postings, 4233 Tage Motox1982Boersenanaly

Die Finanzierung der DFS hätte EL vermutlich auch so geschafft, nur eben mit einer hohen Verwässerung der Aktien.

Nun haben wir eine gesicherte Finanzierung ohne weiteres verwässern der Aktien, eine sehr gute News eben für die Aktionäre.

Einen 7.5Mio Kredit gibt man, egal welche Zinsen, nicht einfach so her der Ausblick muss schon überwiegend positiv sein.  

31.12.19 12:07
1

37 Postings, 337 Tage AurorahiNews

Bevor das mit den Neujahrswü­nschen wieder los geht. ... So ein Blödsinn wie Glück, Erfolg und Zufriedenh­eit könnt ihr vergessen ! Ich wünsche euch schnelle Autos, guten Sex,10 kg weniger, eine geheime Affäre, Falten vom Lachen, immer perfekte Bräune und strahlend weiße Zähne, coole Jeans mit Taschen voller Geld. Den Rest lassen wir für die Langweiler­. In diesem Sinne: Guten Rutsch!  

02.01.20 11:45

731 Postings, 2195 Tage alessioAllen ein frohes neues Jahr

wie  von  mir vorausgesagt

Damit  dürfte  der  Abwärtstrend  fürs  erste  mal  gestoppt sein  und  es  dürfte  auch   kurzfristig  
ein wenig  in den grünen bereich  gehen .....  

Der Run der Lemmimge   funktioniert  immer noch seit Jahrzehnten  ....

Freut   mich  für die Investierten  die hier Tief Rot sind  und ihre Verluste  Minimieren können ...

Schöne  Grüße aus  der Sonne  .....      

02.01.20 12:00

4042 Postings, 3725 Tage clownVolumen

nicht schlecht bis jetzt,vielleicht knacken wir heute die 10 Mille noch
https://www.ariva.de/european_lithium-aktie/kurs  

02.01.20 12:20

211 Postings, 3440 Tage spike_1000Wo...

... hast Du den heutigen Anstieg vorausgesagt????

Ich würde sagen dass die News vom 30.12. nun im Markt angekommen sind.  

02.01.20 12:23

1849 Postings, 808 Tage Seckedebojo@Allessio....ist ja ganz ganz fein....

Soooo....und ab , husch , husch , zurück ins Körbchen....

Und lass dich noch ein bisschen streicheln.

 

02.01.20 12:42

4042 Postings, 3725 Tage clownWie zu lesen

ist,ÖVP und Grüne machen es in Österreich,Vorteil?  

02.01.20 12:53

731 Postings, 2195 Tage alessio.. hast Du den heutigen Anstieg vorausgesagt????



ja  siehe  Beitrag  vom  ............30.12.19 00:56...........#295
meinte  ich wohl mit  grünen Bereich  ......aber  ist auch egal ....




 

02.01.20 13:36

211 Postings, 3440 Tage spike_1000Etwas...

20% und derzeit über 5 Mio. gehandelt. Zuletzt Stand der Kurs im Mai auf dem Niveau. Klingt für mich alles andere als "etwas in den grünen Bereich drehen.."

 

02.01.20 13:40

211 Postings, 3440 Tage spike_1000Aber...

Da Du ja neben exzellenten Kenntnissen im Mining- und Finanzierungsbereich wohl auch hervorragende Kenntnisse an der Börse verfügst, eine Frage:

Wo steht der Kurs bis nächste Woche Mittwoch und warum?????  

02.01.20 21:04

5080 Postings, 4233 Tage Motox1982ÖVP-Grün

Kurz und Kogler haben es heute ja schon anklingen lassen, E-Mobilität wird stark gefördert werden!

P.S.: Auch die Lizenzen für European Lithium wurden ja bis 2021 verlängert von den Behörden.

Die Zeichen stehen sehr gut, die Finanzierung steht für weitere 2 Jahre, wenn noch eine positive DFS kommt mache ich mir um Investoren in das Wolfsbergprojekt ehrlich gesagt keine Sorgen mehr, vielleicht wird auch das Land Kärnten bzw. der Bund eine Rolle spielen, wer weiß...

Kogler hat auch erwähnt, das beste wäre es wenn Österreich ein Vorzeigeland werden würde.
Eine "saubere" Lithiummine" wär da natürlich schon etwas tolles was man sich auf die Fahnen heften könnte, wenn man in Sachen E-Mobilität aktiv dabei wäre :)

Und schön zu sehen dass sich mein Invest mal ins PLUS gedreht hat, EK 0,0518 ;-)

 

03.01.20 10:09

4042 Postings, 3725 Tage clownmal schauen

https://www.ariva.de/european_lithium-aktie/kurs
bis jetzt auch wieder starkes  Volumen,jetzt müsste noch eine Meldung kommen z.b. man habe ein Grundstück ........  

03.01.20 10:44

211 Postings, 3440 Tage spike_1000Kann...

mir auch gut vorstellen, dass dieses Jahr noch ein paar wegweisende Meldungen kommen. Niemand zahlt 7,5 Mio. für nix....  

03.01.20 23:21
1

109 Postings, 3768 Tage JT_MarlinNiemand

ein Beispiel wäre Geldwäsche. Keine Unterstellung  

04.01.20 10:28

211 Postings, 3440 Tage spike_1000Na klar!

Das ich da nicht selber drauf gekommen bin.

Ironie aus....  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben