CHAODA MODERN - Chinas Geheimtip !

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 29.04.15 22:19
eröffnet am: 25.06.03 20:37 von: rose d. Anzahl Beiträge: 73
neuester Beitrag: 29.04.15 22:19 von: Gati93 Leser gesamt: 24409
davon Heute: 6
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

25.06.03 20:37
2

2924 Postings, 6017 Tage rose d.CHAODA MODERN - Chinas Geheimtip !

Völlig unterbewerted und seit Wochen steigender Umsatz ...
Kurs wird in HongKong gemacht ... zu haben in Berlin oder Frankfurt.
Dort wieder starke Umsätze.

Es handelt sich um den größten Hersteller von landwirtschaftlichen Produkten in China.

Der starke Kursverfallauf war auf Bilanz-Unstimmigkeiten zurückzuführen.
Diese scheinen nun geklärt. SARS ist auf dem Rückzug aus China.

Kurs am Ausbrechen ...

ariva.de 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
47 Postings ausgeblendet.

12.01.12 19:03

1261 Postings, 3108 Tage schakal1409das is die frage,,,,

was da abgeht,,,
europa----ist halt die melkkuh---
und die doooofffeeennn europäer sagen e nix---egal um was es geht  

18.01.12 19:39

1261 Postings, 3108 Tage schakal1409heute,,,

fast 100% rauf,,????gibts doch nicht,,,,
und bei uns tote hose,,,,
wenn da alles mit rechten dinge zu geht,,,  

20.01.12 19:08

452 Postings, 3116 Tage Gati93Pleite das ding, denk ich mal. Pures Zocken...

22.01.12 11:18

3543 Postings, 3758 Tage mamex7S&P stutzt Rating von Chaoda Modern Agriculture

Peking 17.01.2012 (www.emfis.de) Die Analysten von Standard & Poor's haben die Bonität des chinesischen Agrarkonzerns Chaoda Modern Agriculture erneut gesenkt.
Der einstige Börsenstar Chaoda ist mächtig in die Bedrouille geraten: Der Handel mit den Anteilsscheinen wurde am 26. September ausgesetzt, nachdem die Hacker-Gruppe "Anonymous Analytics" dem Konzern schweren Betrug vorgeworfen hatte. Sobald die Aktie länger als 60 Tage vom Handel ausgesetzt ist, könnten die Inhaber der Anleihen mit Ablaufdatum 2015 eine vorzeitige Rückzahlung fordern.
Weiteres Downgrade angedroht
Dies ist das Damoklesschwert, dass derzeit über Chaoda hängt und auch einer der Gründe, weswegen S&P das Rating jetzt gleich um zwei Stufen von B- auf CCC gesenkt hat. Trotz des Downgrades verbleibt die Aktie auf der CreditWatch-Liste unter negativem Vorzeichen.
S&P geht davon aus, dass Chaoda die Anleihen in Höhe von 200 Millionen US-Dollar im vollen Umfang zurückzahlen wird. Allerdings bleibt der Zweifel, ob die Liquidität dazu ausreichen wird, um der Zahlungspflicht rechtzeitig nachzukommen, da der Bericht für das Geschäftsjahr 2010 / 2011 immer noch nicht vorliegt. Vor März wurde ein weiteres Downgrade auf CC in Aussicht gestellt, falls bis dahin keine belastbaren Daten vorliegen.
Bereits im Dezember hatte die Ratingagentur Moody's Investor Services das Coverage von Chaoda aufgrund der unzureichenden Informationsgrundlage ausgesetzt.
http://www.emfis.de/global/global/nachrichten/...culture_ID98550.html
-----------
Die Gedanken hier geben nur meine Meinung wider.
Sprecht mit eurem Finanzberater darüber...

16.02.12 17:42

1261 Postings, 3108 Tage schakal1409heute

1,1 mille aktien gehandelt,,,,wie geht das????  

17.02.12 00:09

7 Postings, 3024 Tage DoggeChaoda doch Liquide !

Chaoda Modern Agriculture hat nach eigenen Angaben zufolge Wandelanleihen in Höhe von 195,4 Millionen  US - Dollar zurückgezahlt ! Bisher wurde vermutet, dass Chaoda das nicht stemmen kann, wäre es dazu gekommen wäre das Vertauen dahin und käme einen Totalverlust gleich, daraufhin hatte hatte S&P Anfang dieser Woche das Rating von "CCC" auf "CC" mit negativem Ausblick gesenkt !  Nach Bekanntgabe der Zurückzahlung der Wandelanleihen hat S&P seine negative Wertung am 16.02. zurückgezogen !!!  Das lässt hoffen und bergründet den rasanten Kursanstieg an der US Börse. Nun müssen wir abwarten, wie es sich weiterentwickelt.  Chaoda hat am 16.02. bekundet über genügend liquide Mittel zu verfügen. Vielleicht kommen wir mit einem blauem Auge davon, das in der nächsten Zeit auch noch ausheilt, wäre ja für alle Investierten wünschenswert.

 


 

17.02.12 15:29

3543 Postings, 3758 Tage mamex7Das wird die Überraschung des Jahres

01.03.12 17:51

3543 Postings, 3758 Tage mamex7Interim Results Announcement

01.04.12 18:04

452 Postings, 3116 Tage Gati93Dummes Ding!

Also irgendwie fühl ich mich verarscht. Wie ist es möglich, dass doch noch Aktien gehandelt werden?

 

 
Angehängte Grafik:
c.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
c.png

23.05.12 17:52

1261 Postings, 3108 Tage schakal1409ja die europäer,,,

sind sowas von deppat,,,,,,
die in amerika sind schon schlauer,,,vvviiieeeellllll schlauer  

02.01.13 16:53

3543 Postings, 3758 Tage mamex7NEWS

-----------
Die Gedanken hier geben nur meine Meinung wider.
Sprecht mit eurem Finanzberater darüber.

01.02.13 19:52

1788 Postings, 3254 Tage thomas14lebenszeichen

 auf jeden fall ein lebenszeichen. glaube man muss jetzt einsteigen will man nicht in einem jahr wieder sagen: "hätte ich doch damals was riskiert und die chance genutzt" :-)

 

29.07.13 20:52

3543 Postings, 3758 Tage mamex7NEWS

Google Übersetzter !

Hong Kong Exchanges and Clearing Limited und The Stock Exchange of Hong Kong Limited übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt dieser Mitteilung, machen keine Zusicherungen hinsichtlich der Richtigkeit oder Vollständigkeit und lehnen ausdrücklich jegliche Haftung für Verluste, die sich aus oder im Vertrauen auf die ganze oder ein Teil des Inhalts dieser Mitteilung.


UPDATE ON Aussetzung des Handels Zusammenfassung

Diese Ankündigung wird durch den Vorstand gemäß 13.24A des Kotierungsreglements der Geschäftsordnung gemacht.
Der Vorstand möchte die Aktionäre der Gesellschaft und der Öffentlichkeit mit einem Update zu Fragen der Wiederaufnahme, die der Gesellschaft als Reaktion auf die Vorwürfe in der Anonymous-Bericht und einem vorläufigen Zeitplan für die Wiederaufnahme ausgedacht sind bereitzustellen.
Der Handel in Aktien der Gesellschaft an der Börse wird bis zur Erfüllung der Bedingungen Wiederaufnahme suspendiert bleiben.
Diese Ankündigung wird von dem Board of Directors (Verwaltungsrat) von Chaoda Modern Agriculture (Holdings) Limited (die Gesellschaft zusammen mit ihren Tochtergesellschaften die Gruppe) gemäß 13.24A von den Regeln für die Zulassung von Effekten (die Listing Rules Regel gemacht ) an der Stock Exchange of Hong Kong Limited (die Börse) an die Aktionäre der Gesellschaft und der Öffentlichkeit mit einem Update zu Fragen der Wiederaufnahme des Handels in Aktien der Gesellschaft (die Wiederaufnahme) an der Börse zu stellen.
Wie in der Ankündigung des Unternehmens vom 10. Mai 2012 veröffentlicht, verordnet die Börse drei Bedingungen (die Wiederaufnahme AGB) für die Wiederaufnahme, die (i) Adressierung die Vorwürfe (die Vorwürfe) gegen die Gesellschaft in einem Bericht von Anonymous Analytics auf vorlegen 26. September 2011 (der Anonymous-Bericht), (ii) die Veröffentlichung aller ausstehenden finanziellen Ergebnisse und Berichte der Gruppe, und (iii) Nachweis der Angemessenheit der Finanzlage des Unternehmens Berichterstattung und interne Kontrollsysteme, um die Verpflichtungen aus den Listing Rules erfüllen.

- 1 -

Um die Bedenken der Aktionäre der Gesellschaft und die Öffentlichkeit über den Konzern zu lindern und jede Gerücht oder Spekulation zerstreuen, hält der Vorstand es im besten Interesse der Gesellschaft und ihrer Aktionäre zum ersten Lassen Sie die Antworten des Unternehmens auf und Widerlegung der Vorwürfe in dem Bericht Anonymous Erwartung der Erfüllung der übrigen Bedingungen Wiederaufnahme enthalten.
Behauptungen in der anonymen Meldung

(Http://zh.scribd.com/doc/66708096/Chaoda-Anonymous-Analytics-26-­Sep-2011: Die Vollversion des Anonymous-Bericht kann über folgenden Link abgerufen werden ).
Die Kammer ist der Auffassung, dass die Vorwürfe in dem Bericht enthaltenen Anonymous unwahr, verleumderisch und unbegründet sind. Das Motiv der Autor des Anonymous Report (wer wählte seine Anonymität und Kursinformationen selektiv und aus dem Zusammenhang gerissen zu halten) ist höchst fraglich.
Begeben Sie sich in jedem der headed folgenden Abschnitten ist das, was der Verwaltungsrat der Kern der verschiedenen Anschlägen in den Anonymous-Bericht auf die der Vorstand würde jeder von ihnen wiederum Adresse wie folgt enthalten ansieht:
z Zurück Änderungen der Direktoren, leitenden Angestellten und Abschlussprüfer der Gesellschaft waren aus anderen Gründen als denen in den Mitteilungen des angegebenen
Alle bisherigen Bekanntmachungen der Gesellschaft auf Änderungen ihrer Direktoren, leitenden Angestellten und Wirtschaftsprüfern auf Informationen von denen, die zurückgetreten waren vermutlich wahr und richtig ist, und den ehemaligen Direktoren vorgesehen beruhten, hatten Offiziere und Auditoren alle schriftlich an die Gesellschaft bestätigt, dass sie hatten keine Meinungsverschiedenheiten mit dem Unternehmen oder im Fall des ehemaligen Wirtschaftsprüfer, waren keine Kenntnis von wesentlichen Sachverhalte, die sollte die Aufmerksamkeit von ihren Nachfolgern gebracht werden. Sie erfüllt voll mit den damals geltenden Anforderungen der Listing Rules.
Der Verwaltungsrat hat keine Informationen von den Personen oder Unternehmen, die oder die ihren Ämtern zurückgetreten oder von anderen Personen, die, dass jede der zuvor angekündigten Änderungen der Direktoren, leitenden Angestellten oder von Abschlussprüfern aus anderen Gründen als den angegebenen waren suggeriert.
z Die Kapitalstruktur des Konzerns Ausgaben zu hoch angesetzt war und höher als seine Peer als Deckmantel, um Geld abzulenken aus der Gruppe
Der Konzern Investitionen in ihr Eigentum, Anlagen und Ausrüstung (die PPE) wie am Ende eines jeden Geschäftsjahres ist in der Gruppe geprüften Konzernabschluss für das betreffende Geschäftsjahr erfasst.
Für jede dieser Jahresrechnung, die von der Gesellschaft veröffentlicht wurden, hatten sie von externen, unabhängigen Abschlussprüfer der Gesellschaft geprüft und sauber Prüfungsurteile hatte konsequent ergangen.
Zum Beispiel, wie es in der Ankündigung des Unternehmens vom 3. Juni 2011 genannten, hatte der Konzern zum 30. Juni 2010 aufgewendet eine Gesamtsumme von rund RMB9, 103 Millionen auf all seinen PPE, wie in Anmerkung 16 zur Gruppe stellte den geprüften Konzernabschluss Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 30. Juni 2010.

- 2 -

Im Rahmen der internen Prozesse, die Gruppe Asset Gutachten (der 2011 Valuation Reports) im September 2011 von Tianjin Xiong Fei Echtzeit beauftragt
Estate Appraisal Limited (
Chaoda Modern Agriculture (Holdings) Ltd : 19 Jul 2013 Update on Suspension of Trading | 4-Traders
Hong Kong Exchanges and Clearing Limited and The Stock Exchange of Hong Kong Limited take no responsibility for the contents of this announcement, make no representation as to its accuracy... | July 19,  2013
-----------
Die Gedanken hier geben nur meine Meinung wider.
Sprecht mit eurem Finanzberater darüber.

10.08.13 10:18

1788 Postings, 3254 Tage thomas14der kurs...

 steigt gerade ziemlich heftig. weiß jemand wo man seriöse info´s bekommen kann?

 

09.12.13 22:50

452 Postings, 3116 Tage Gati93Also die Chance, dass...

... du dein Geld noch einmal siehst ist ziemlich gering. Sofern das hier wieder gehandelt werden sollte, sind sämtliche Aktionäre weg. Dann kannst du dich erst mal auf einen fetten Kurseinbruch gefasst machen.  

02.02.15 09:10

7650 Postings, 3696 Tage Raymond_Jameswiederaufnahme des handels

http://www.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/...LTN20150202121.HTM

aktuell:
HKD0,60, http://www.bloomberg.com/quote/682:HK
= rd. €0,07

30.06.2014
eigenkapital (buchwert): RMB15.258.453.000 = €2.157.894.753 2.153.324.625
/ 3.291.302.000 aktien
= €0,65/Aktie buchwert je aktie 
--> KBV 0,11
aber PROFIT WARNING
http://www.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/...LTN20150130895.pdf

 

02.02.15 11:52
1

1788 Postings, 3254 Tage thomas14aber...

...trotzdem gut :-).  

03.02.15 09:20

681 Postings, 2057 Tage spree8na ja

0,65 Buchwert
Aktie aber nur noch ein Bruchteil davon ...
normalerweise müßte das Ding doch explodieren @ Raymond

ist da soviel Vertrauen verloren gegangen ???  

03.02.15 12:39

7650 Postings, 3696 Tage Raymond_James#66 - 'top line' ist eine katastophe

CHAODA macht schon auf der umsatzebene ('top line') millionenverluste ('bruttoverlust') !

2013/2014:
Turnover (Umsatz) RMB1.459.321.000 = €205.378.200
./. Cost of sales (Wareneinsatz) RMB1.730.580.000 = €243.553.957    
= Gross loss (Bruttoverlust) ./. RMB271.259.000 = ./. €38.175.757 

The unfortunate suspension of trading in the Company’s shares on the Stock Exchange ... has shaken consumers’ confidence to a certain extent. The Group, however, is fearless in face of the challenge and believes that, with the relentless efforts of our staff, the business of the Group will rebound in a better shape after the trading resumption.
http://www.hkexnews.hk/listedco/listconews/sehk/...LTN20150130895.pdf  auf seite 16 oben 

 

12.02.15 13:12

6 Postings, 3645 Tage BonnerBua?

was heißt das nun? hab das als Altlast mit derbem verlust noch rumliegen...  

10.03.15 22:41

452 Postings, 3116 Tage Gati93Haha ich hättes nicht gedacht...

... dass hier der Handel noch einmal aufgenommen wir. Als ich mir das letzte Mal die Bilanz der Asiaten angeschaut hab, sahs nicht so rosig aus. Vermutlich hat sich hier auch nichts geändert. Auf den Buchwert würde ich in diesem Fall nicht sehr viel geben, da die Bilanzierung dort vermutlich ein wenig "krativer" Abläuft als bei uns ohnehin. Sollte hier noch mal was passieren - Glückwunsch. Den kleinen Anteil, welchen ich noch in meinem Depot dümpelt, habe ich abgeschrieben. Sehe den Kurs langfristig aber eher bei 0,00.  

17.04.15 19:18

1788 Postings, 3254 Tage thomas14so langsam...

...sind wir aber eher bald wieder auf 0,1 :-).

totgesagte leben eben länger.  

17.04.15 19:32

681 Postings, 2057 Tage spree8werde mir

nächste Wochen hier wohl auch einige Stücke holen  ...

Ich hatte die Aktie schon mal ... war dann Gott sei Dank raus ..

Aber nun scheint wieder Vertrauen hier reinzukommen ... deshalb  riskier  ich mal ein paar Scheine ... das kannn mal schnell gehen nachdem der Kurs so runtergeprügekt worden ist :-)  

23.04.15 11:52
1

1788 Postings, 3254 Tage thomas14hm...

...irgendwie schauts gut aus. die hompage von chaoda ist aber seit jahren nicht mehr gepflegt worden. bin gespannt wie es weitergeht.  

29.04.15 22:19

452 Postings, 3116 Tage Gati93aber vorsicht

Das hier ist nach wie vor Spielgeld. EK-Quote am Aesch und Daten gibt's auch nicht.

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben