PUF Ventures to Build 1 Million-Square-Foot

Seite 1 von 22
neuester Beitrag: 22.09.19 22:39
eröffnet am: 27.09.17 15:32 von: GoldenStock Anzahl Beiträge: 544
neuester Beitrag: 22.09.19 22:39 von: vbg99 Leser gesamt: 106225
davon Heute: 202
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  

27.09.17 15:32
4

2688 Postings, 3282 Tage GoldenStockPUF Ventures to Build 1 Million-Square-Foot


VANCOUVER, Sept. 27, 2017

- Accelerates International Expansion -

VANCOUVER, Sept. 27,

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.stockhouse.com/news/press-releases/...#XYd9dpGXE33ydi0e.99
Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 28.09.17 14:08
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
518 Postings ausgeblendet.

06.09.19 01:23

778 Postings, 1196 Tage Zander2016Was haltet Ihr

von den heutigen News?
Wie wird die Konkurrenz davon reden.
Eigentlich ein Knaller.  

06.09.19 18:58

778 Postings, 1196 Tage Zander2016Ist das richtig

das 1 Milliarde pro Jahr generiert werden soll?
Habt Ihr das auch gelesen?
Und die Einnahmen sollen schon jetzt laufen?
Hier muss es fett und satt nach oben laufen oder sehe ich das falsch?
Das sind nur meine Gedanken und Kauf oder Verkaufs  Einfluss.  

06.09.19 19:56

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpCEO Brandon Boddy

sieht den Wert der Aktie bei 10 CAD, sobald alle Ziele umgesetzt sind, was noch dauert.
10 CAD ist natürlich ambitioniert, da dies einer MK von 8 Mrd. CAD entspräche.
Ich kann mir vorstellen, daß es noch einen reverse split 8:1 (oder so) gibt.
Umsatz 750 Mio CAD habe ich irgendwo gelesen!
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

07.09.19 11:16

778 Postings, 1196 Tage Zander2016Ja oder Agra bekommt

noch Appetit auf etwas mehr Ertrag wofür dann ja nochmal Aktien gebraucht werden.
Ich will nur hoffen das wenn es einen Split gibt der nicht so heftig ausfällt.
Malediven oder Mallorca
das ist hier die Frage.
Allen ein schönes Wochenende und Gesundheit(wichtig)  

07.09.19 11:41

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpletzten Endes ist es egal, ob der Split

8:1 oder 10:1 oder 15:1 ausfällt. Klar habe ich dann um den entsprechenden Faktor
weniger Aktie (was im Depot dann nicht mehr so spektakulär aussieht), aber die einzelne
Aktie ist ja auch entsprechend mehr wert. Dann hat mal halt statt 10.000 Aktien nur noch
1.000, die pro Stück dafür aber  - nach derzeitigem Kurs - 1,85 ? wert ist!
Nur müßte der RS natürlich auch mit NEWS unterfüttert werden, damit der Wert bleibt.
(Bei AEterna Zentaris gabs einen RS von 100:1. Seitdem ist der Kurs runter und runter.
Hat aber nichts mit dem RS zu tun, sondern mit dem Management!)

Nach den NEWS zu urteilen, mussen ja in Q4-2019 und Q1-2020 positive Umsatzzahlen
kommen. Lassen wir uns überraschen!
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

08.09.19 18:09

992 Postings, 3699 Tage hollysuhfast ne Mrd Aktien

das Managment ist gut im Expandieren haben die keine Angst vor einer Übernahme bei den Aktienpreisen.
 

08.09.19 21:10

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpin AgraFlora steckt noch jede Menge Arbeit

reorganisieren, zusammenführen, Synergieffekte herausarbeiten, Finanzierungen optimieren,
Vertriebswege vereinheitlichen etc pp.
Bevor so etwas nicht erledigt ist, wird sich kein Übernehmer finden. Die müssten dann die
Arbeit selbst machen. Zudem sind von den derzeit 800 Mill. Aktien die meisten im Freefloat.
Da muß der Übernehmer mühsam alle zusammensuchen. Es gibt keine größeren Aktienpakete,
mit denen sich die Aktienmehrheiten zusammenkaufen läßt.
Und etliche Projekte sind noch nicht abgeschlossen wie die Eviana Übernahm,e.
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

09.09.19 11:10
1

992 Postings, 3699 Tage hollysuhSchade habs versäumt bei 0,17 nachzukaufen.

scheint wohl jetzt Aufwärts zu gehen.  

09.09.19 11:32
1

9069 Postings, 2561 Tage MaydornLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 10.09.19 08:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

09.09.19 11:41
2

704 Postings, 147 Tage DreckscherLöffelLöschung


Moderation
Moderator: jar
Zeitpunkt: 10.09.19 10:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

09.09.19 11:59

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpes geht voran!

kann leider die Ausgabe in englisch nicht finden. Nicht auf der AgraFlora HP.
Die deutsche Übersetzung scheint fehlerhaft!
--------------------------------------------------
was denn nun:  Dezember 2019 oder 2020?  Höchstwahrscheinlich Dez. 2019 erste Ernte und
gleichzeitig Beginn der Phase 2.

Wann ist die erste Ernte?
"... dass die erste Ernte bei seinem Delta Greenhouse Complex im ersten Quartal 2020 erfolgen wird"
" Gleichzeitig mit der ersten Ernte von AgraFlora plant das Unternehmen, im Dezember 2019 ..."

https://www.ariva.de/news/...gueltigen-lizenzierungsleitfaden-7824329
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

11.09.19 15:57

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpso kann man auch sehen

dafür vervielfachte er die Menge der ausgegebenen Aktien!

"Derek Ivany ist ein unglaublich bekannter Manager und bestens vernetzt in der Industrie. Er persönlich war als CEO maßgeblich für AgraFlora und den kometenhaften Aufstieg vom Nobody zum Big Player verantwortlich. Der Börsenwert von Agraflora vergrößerte sich von 2 Mio. CAD auf derzeit 220 Mio. CAD."

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ch-invasion-made-canada
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

11.09.19 23:28

992 Postings, 3699 Tage hollysuhwann aktualisiert eigentlich ariva mal die

richte Aktienanzahl  

12.09.19 18:00
1

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpin der pushernews vom 11.9. (#531 )

wurde die MK mit 245 Mio. CAD angegeben. Bei einem Kurs von gestern von  0,27846? CAD
sind das ca. 880 Mio. Aktien ( 245 Mio. CAD MK / 0,28 CAD Kurs von gestern ) , die bis
heute ausgegeben wurden. Dazu kommen noch einmal Optionen, Warrant und
sonstige Ansprüche, die in Aktien ausgeglichen werden. Da sind wir bald bei rd. 1 Mrd. Aktien
------------------------------------------
Sollte AgraFlora tatsächlich 750 Mio. Umsatz machen, dann entspricht das einem Umsatz
von 0,85 CAD pro Aktie.  50 % Gewinn mal Faktor 10 (konservativ) wären das rd. 4,25 CAD Kurs.
-----------------------------------------
?Edibles and Infusions anticipates its recently acquired 51,500 square foot edibles manufacturing facility will be fully operational by the first quarter of 2020 and, once optimized, will be capable of generating in excess of $750 million in annual sales revenue.?

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...rtet-kursvervielfachung
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

12.09.19 19:20
1

110 Postings, 1114 Tage vbg99Vorbereitungen fast abgechlossen

16.09.19 09:34
2

778 Postings, 1196 Tage Zander2016Noch ein Klopper

Wer weiß das Agra eine Gemeinschaft hat mit
Sire Biosciens (vormals Blox Labs)
A2PRw3
Geht mal auf die Seite und lest was da alles dranhängt.
Da wird sich der Kurs wohl gewaltig nach oben bewegen.
Meine Meinung und kein Kauf oder Verkaufsempfehlung.  

18.09.19 09:56

125 Postings, 655 Tage BananaJoe75Der Newsflow ist ja unglaublich!

Außer Spesen nichts gewesen...  

18.09.19 10:17

778 Postings, 1196 Tage Zander2016Hei

Ich hab doch nicht von Newsflow gesprochen oder?
Sondern von dem der in Erwartung steht.  

18.09.19 11:45

125 Postings, 655 Tage BananaJoe75...?

Dich habe ich gar nicht zitiert bzw. gemeint.  

18.09.19 12:11
1

2686 Postings, 3667 Tage JoeUphoffentlich gibs nicht noch mehr Lizenzen

da geht der Kurs ja gleich zurück  :-))  :-))   :-))
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

18.09.19 18:37

778 Postings, 1196 Tage Zander2016Hei

Das Gefühl hab ich auch.
Als wenn einer den Kurs absichtlich nach unten kloppt.  

20.09.19 12:55

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpdas betrifft nicht AgraFlora,

ist aber ganz interessant, weil Umsatzzahlen genannte werden:
Menge sowie auch Dollar!!
--------------------------------------
z.B.  DIE FRAGE DER FRAGEN  (  würde auch gut auf AgraFlora passen)
Wie ist es dann möglich, dass Halo Labs mit diesen grandiosen Aussichten und neben der Tatsache, dass man auch ein florierendes US-Cannabis-Business betreibt (+300% Umsatzwachstum zum Vorjahr ? 25 Mio. CAD in ersten Halbjahr), mit läppischen xx Mio. CAD bewertet ist?
----------------------------------
Ertrag pro Hektar: 3.364.000 Gamm Cannabis
Ertrag für 100 Hektar: 336,4 Mio. Gramm = 336 Tonnen Cannabis
Allein 8 Hektar sind für Trocknungsanlagen vorgesehen und in der Erntezeit wird mit 1.740 Arbeitern und Arbeiterinnen gerechnet. Das ganzjährige Stammpersonal wird auf 150 Personen geschätzt.
Bei einem projektierten Verkaufspreis von 2,50 Dollar (US) pro Gramm ergibt sich so ein Jahresumsatz von 841 Mio Dollar (US). ? Das sind nach dem derzeitigen Umrechnungskurs 1,1 Milliarden CAD.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...nce-groesste-mit-zahlen
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

20.09.19 13:02

2686 Postings, 3667 Tage JoeUpAgraFlora



erwartete Kapazität 250.000 kg = 250.000.000 Gramm x 2,50 $ pro Gramm = 625 Mio. $ Umsatz!!

Auch hier die Frage: Warum antizipiert der Markt dies nicht ???
----------------------------------------
Propagation Services Canada brings together the experience and know-how to convert and operate an existing 2,200,000 square foot tomato greenhouse complex in Delta, BC into a large-scale cannabis cultivation operation. The Houwelings Group has been growing tomatoes in large-scale greenhouses for decades and with over 200 employees and is the ideal partner to help AgraFlora to produce high-quality cannabis. AgraFlora is working aggressively to prepare the first of three phases of the greenhouse for 250,000 square feet of cannabis flowering and propagation plants expected in the summer of 2019. The conversion is expected to be completed in 2020 and with 2.1 million square feet of growing space will have an annual capacity of approximately 250,000 kilograms of cannabis.
-----------
“Wenn ein Unternehmen gut läuft, wird die Aktie letztendlich folgen.” W. Buffett

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
20 | 21 | 22 | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben