Ist die deutsche Justiz total behämmert??

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 10.08.17 14:57
eröffnet am: 26.06.17 14:11 von: lehna Anzahl Beiträge: 84
neuester Beitrag: 10.08.17 14:57 von: RealValueInv. Leser gesamt: 9232
davon Heute: 9
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

26.06.17 14:11
35

18034 Postings, 6521 Tage lehnaIst die deutsche Justiz total behämmert??

Wieso ist der brutale Trampler noch im Land und kann mit seiner Sippe zu Lasten des "dämlichen" deutschen Steuerzahlers weiter hartzen???
Mein Gerechtigkeitsempfinden gegenüber dieser Justiz geht wieder gen Null....
Man, man-- der "arme" Svetoslav S. war zugedröhnt und weiss von nichts mehr, als er die Frau brutal die Treppe hinunter trampelte.
http://www.n-tv.de/panorama/...r-brutale-Attacke-article19906606.html
Wieso lässt sich ein deutsches Gericht so verarschen? Oder stellen die sich mit Absicht blöd-- damit der Trampler hier weiter hartzen darf??
Da kannst dich nur noch an Kopf packen...



 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
58 Postings ausgeblendet.

27.06.17 17:55
1

2089 Postings, 1337 Tage Stuff_Wild@noidea: Du hast die ganzen Fussballfans ...

vergessen, Wochenende für Wochenende werden Heerscharen von Polizisten zum "Schutz" abgestellt  ....  

27.06.17 18:17
5

2268 Postings, 3236 Tage tobiraveKeine Strafe, nur Abschiebung?

Die, die meinen, er müsste gleich abgesch oben werden,würde ich fragen, soll denn kein Gerichtsverfahren ihn verurteilen?
Meines Wissens ist der Gang der, erst Verurteilung, (Teil-)Besrafung und dann Abschiebung.

Sofort abgeschoben werden sollten Asylbewerber die stehlen, Körperverletzung begehen und  betrügen. Aber  auch da  gibt man ihnen ja schon die falschen Zeichen und man zahlt fleissig weiter Hartz4l  egal, ob sie ehrlich  Bürger schlagen, betrügen und in Angst und Schrecken versetzen.
Für ein Asylbegehren sollten neben der vermeintlichen  Probleme im Heimatland auch das Verhalten des Asylbewerbers in unserem Land ein Argument sein. Selbst wer vor Krieg und Verfolgung flieht, hat meiner Ansicht nach kein Recht auf Asyl, wenn er gegen Deutsche .Gesetze verstösst!

Zigmal Asylanträge, wegen mehrfahren Geldes, zu stellen ist handfester Betrug. Scheinbar wollen einige mit Gewalt unbedingt mehr Straftäter hier reinholen.  

27.06.17 18:41
2

34689 Postings, 1946 Tage Lucky79Bis zur Abschiebung vergeht zu viel Zeit...

derweil liegt er uns auf der Tasche...

müsst da ein wenig rationaler denken... ;)  

27.06.17 18:46

2268 Postings, 3236 Tage tobiraveWenn es so ginge wäre es schön..

Da haben wir kaum noch   Häftlinge, weil alle Straftäter sofort abgeschoben werden. Persönlich hätte ich nichts dagegen, aber es ist nicht gemäss Recht und Gesetz.

Wenn man es zuende denkt , werden nachher noch Deutsche Mörder abgeschoben , ja  auch 15 bis 25 Jahre nur Geld.  

27.06.17 19:19

5257 Postings, 1449 Tage bigfreddy#67 leicht gesagt, tobirave,

das mit der Abschiebung.
Das Problem: Viele Staaten wehren sich vehement dagegen, ihre eigenen Bürger zurückzunehmen.
Selbst wenn die Staatsangehörigkeit eines Straftäters nachgeiesen wurde, weigern sich viele Staaten  Ersatzpapiere auszustellen.

Noch ein Grund, warum nicht angeschoben werden kann, das ist dann der Fall wenn eine  psychische Erkrankungen ? etwa eine posttraumatische Belastungsstörung vorliegt und der Abzuschiebende  daher nicht reisefähig ist.  

Was tun?  

27.06.17 19:41

2089 Postings, 1337 Tage Stuff_WildWas ist denn das für ein Satz?

Wenn man es zuende denkt , werden nachher noch Deutsche Mörder abgeschoben , ja  auch 15 bis 25 Jahre nur Geld.

Wohin auf welcher Grundlage?  

27.06.17 20:04
1

5257 Postings, 1449 Tage bigfreddy#43 @grinch

Dein Zitat:  " Übrigens ist er weder das eine noch das andere..."

Woher weißt du denn das, da habe ich ganz andere Informationen.
Googeln musst du aber schon selber.
Übrigens gibt es auch sehr interessante Artikel in der bulgarischen Presse. Du wirst staunen.....

eine Zeitung heißt z-B. Blitz.bg  (auch deutsche Übersetzung vorhanden)
 

27.06.17 20:59
1

2268 Postings, 3236 Tage tobiraveWer lügt und betrügt und Deutschland

schädigt , während er gleichzeitig,sich alles von Deutschland bezahen lässt , ist ein undankbarer Gesetzesbrecher#

Das ist doch dieses Trauma- und Belastungsgerde Quatsch, Betrügen oder Vergewaltigen kann er, aber nicht abgeschoben werden?     Was für ein Unsinn!  

27.06.17 21:06

2268 Postings, 3236 Tage tobiraveAbschiebung ist keine Alternative für Gerichts-

27.06.17 21:27

2268 Postings, 3236 Tage tobiraveDie Verhandlung und das ist für den Täter

Es wird da bestraft und um ihn  geht es.

Insofern ist das Opfer  nur wichtig um die Straftat zu bewerten und evtl das Leid des Opfers bei der Strafzumessung.

Das hat auch nichts damit zu tun ob ein Täter Deutsche r oder Bulgare ist  - das Gesetz muss für alle gleich sein.  

27.06.17 21:45
8

5257 Postings, 1449 Tage bigfreddyJa, Tobirave ich kann deinen Unmut verstehen,

aber es ist die Gesetzeslage. Die man dringend ändern muss.
Der sog. "Bulgare" bekommt für drei Kinder das dt. Kindergeld. Kinder, die in einer XXX-Siedlung in Varna leben.
Ein Skandal, aber EU-Recht.
Wer hat denn eigentlich die Verantwortung dafür, dass solche Länder wie Rumänien und Bulgarien in die EU aufgenommen wurden.
 

27.06.17 22:38

5257 Postings, 1449 Tage bigfreddy#76 schon gemeldet

Nachweis, dass dieser Verbrecher dt. Kindergeld bezog, wird morgen nachgeliefert.

Ja, lieber Melder, die Wahrheit tut weh.
 

28.06.17 19:28
7

5257 Postings, 1449 Tage bigfreddyzu #77 - Kindergeldbezug

interessant auch, dass man mit 15 (!) Jahren verheiratet wird. In Bulgarien unter Bulgaren eher unüblich. Hinweis: auf Anfrage wurde zum Schutz der Kinder deren genauer Aufenthaltsort nicht konkret benannt.

....Svetlanka M. bestätigte vor Gericht weitgehend die Aussagen ihres Manns. Zusammen haben die beiden drei Kinder. Einen Eheschein hingegen haben sie nicht: Sie wurden im Alter von 15 Jahren verheiratet. Vor einem Jahr seien sie nach Berlin gekommen und lebten vom Kindergeld sowie von Gelegenheitsjobs des Angeklagten, sagte die 27-Jährige.




Vollgedröhnt und frustriert: Svetoslav S. nennt Motiv für brutale Attacke - n-tv.de
Im ersten Anlauf platzt der Prozess gegen den U-Bahn-Treter Svetoslav S. Nun beginnt das Verfahren erneut. Gleich zu Beginn räumt der 28-Jährige die Attacke, an die er sich nicht mehr erinnern kann, ein  - und nennt mehrere Gründe für sein Handeln.
 

29.06.17 23:24
5

18034 Postings, 6521 Tage lehnaSeine Stimmung sei schlecht gewesen, jammert S.

Der ältere Bruder habe ihn damit aufgezogen, dass er ein Verhältnis mit der Schwester von dessen Ehefrau gehabt habe.
Das war also das Motiv, eine fremde Frau die Treppe runter zu trampeln und den Tod in Kauf zu nehmen.
https://www.welt.de/vermischtes/article165962307/...-im-Publikum.html
Die unglaublich brutale Tat ist zum Glück zufällig dokumentiert- da können selbst gewiefte Rechtsverdreher kaum dran rütteln.
Auch machte der Täter auf dem Video nicht den Eindruck, total zugedröhnt zu sein- was er behauptet.
Weshalb dann noch so ein Gedöns um den Brutalo-- versteht wohl kein normaler Bürger im Land.
Ab nach Hause und fertig...
 

29.06.17 23:32
1

25826 Postings, 3652 Tage hokaiMistgabeln und Feuerholz schon bereit gestellt?

30.06.17 00:27
9

18034 Postings, 6521 Tage lehna#80 hokai, ja ich bin brutal...

und gönn dem Brutalo keinen deutschen Edelknast sondern das harte Leben in Bulgarien.
Bleibt aber eh Wunschdenken-- denn unsere Politik wird sicher versuchen, den Trampler hier zu therapieren...  

03.07.17 18:59

10 Postings, 812 Tage Adolf HotlerLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 03.07.17 21:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

05.07.17 05:12

10 Postings, 810 Tage Adulf FlodderLöschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 05.07.17 07:13
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

07.07.17 11:58
14

51928 Postings, 3913 Tage BigSpenderjo, und eine 83 jährige

die aus Hunger Lebensmittel gestohlen hat soll jetzt für 9 Monate in den Knast. Das ist Deutschland!

http://www.bild.de/regional/muenchen/rentner/...rt-52397124.bild.html
-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

29.07.17 01:07

8 Postings, 786 Tage Würger 9Löschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 29.07.17 05:42
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

29.07.17 07:36

10 Postings, 786 Tage Würger 11Löschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 29.07.17 08:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

30.07.17 02:18

5 Postings, 785 Tage Würger 18Löschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 30.07.17 05:07
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

03.08.17 00:19

10 Postings, 782 Tage Würger 43Löschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 03.08.17 04:15
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

05.08.17 03:10

7 Postings, 779 Tage Gustel Bayerhamme.Löschung


Moderation
Moderator: digger2007
Zeitpunkt: 05.08.17 04:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Regelverstoß - gesperrte, unerwünschte ID

 

 

10.08.17 14:57

27 Postings, 777 Tage RealValueInvestLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 10.08.17 18:51
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Unseriöse ID.

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben