Travel 24 KZ 2?

Seite 20 von 24
neuester Beitrag: 14.11.05 09:44
eröffnet am: 14.01.04 09:05 von: luiza Anzahl Beiträge: 593
neuester Beitrag: 14.11.05 09:44 von: gvz1 Leser gesamt: 44915
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 24  Weiter  

23.08.05 08:20
1

2719 Postings, 7033 Tage luizakeine panik et läuft :-) o. T.

23.08.05 14:25

770 Postings, 5781 Tage baerchenja, aber in welche richtung ??

egal, zugekauft zu 0,65


mfg
baerchen  

23.08.05 15:17

2719 Postings, 7033 Tage luizaReisekonzern TUI will im Billigreise-Segment mitmi

Reisekonzern TUI will im Billigreise-Segment mitmischen

KÖLN (dpa-AFX) - TUI, weltweiter Branchenprimus der Reisebranche, will mittelfristig im Billigreise-Segment mitmischen und günstigen Internet-Reiseanbietern den Kampf ansagen. In den kommenden zwei Jahren werde TUI verstärkt auf Reisen mit einem Baustein-System setzen, bei dem sich der Kunde auch die Reise selbst zusammenstellen könne, sagte TUI Deutschland-Chef Volker Böttcher am Dienstag in Köln beim Travel-Expo Kongress "fvw". Zudem solle die Präsenz im Internet und im Reisebüro ausgeweitet werden. /hs/DP/sk
 

24.08.05 12:44

417 Postings, 6003 Tage fellinevielleicht ist es zu hoch gegriffen...

...aber warum sollte tvd für tui nicht ein übernahmekandidat sein? spätestens seit der tui-reaktion/verfügung auf/gegen die pr-akktion zwischen visa und tvd kann man sich denken, dass es tui nicht recht sein kann, wenn tvd da erfolge zu verzeichnen gehabt hätte. klar, dass da nicht nur die die tui-visa kooperation im vordergrund gestanden haben kann. mein eindruck ust immer noch der, dass tui da selbst was vom kuchen abhaben will und zwar nicht zu wenig. auch klar, dass tvd dem tui-elefant nicht wirklich weh tun kann, aber so ein bischen pieksen...  

25.08.05 14:05
1

2302 Postings, 5738 Tage grazerpasst!

heute wird wieder mal die richtige richtung eingeschlagen1
von rücksetzern nur nicht iritirren lassen.....maximal zum kauf nutzen....ich glaube an die angesagten 1,10 bis irgendwann im september........2005...;)  

25.08.05 15:08

2719 Postings, 7033 Tage luizarein und raus das macht der klaus ;-) o. T.

25.08.05 17:02

173 Postings, 5187 Tage willalles52u........

der dieter bleibt drin!!!!  

26.08.05 15:49

2719 Postings, 7033 Tage luizasorry ich bin bei 0,82 raus und bei 0,60 wieder re

30.08.05 14:24

1 Posting, 5165 Tage EyeNetKapitalsplitt? Was ist das!

Was genau passiert den beim Kapitalsplitt?

Ich habe z.Zt. 10.000 Travel24 Aktien - bedeutet das beim Splitt 1/10 das ich dann nur noch 1000 habe?? Die dann auch nur den Tagskurs wert sind -
dann bedeutet das dóch das men Depotwert 90% runter geht?

Dann müsste man doch vor dem Splitt noch verkaufen?

Oder wie ist das?

Danke  

30.08.05 17:07

45 Postings, 5242 Tage tschuliusDas ist hier die Frage

Aktiensplitt 1/10
Anzahl 10.000 zu 0,68 = 6800,00 Euro
oder eben 1000 zu 6,80 Euro.
Es sind dann aber nur 1,3 Mill. Aktien zum Handel und nicht 13,0 Mill.
Bei einer Übernahme wird der Kurs schon explodieren, aber genauso kann der Schuss nach hinten losgehen.
Also Geduld und evtl. StoppLoss setzen.
 

05.09.05 12:04

9278 Postings, 5760 Tage Happydepotmüsste sich hier bald nicht auch was tun

sollte diesen Monat nicht die bekanntgabe über den Käufer oder die neuen Investoren kommen ?.
 

05.09.05 14:39
1

2302 Postings, 5738 Tage grazernur nicht nervös werden!

der monat ist ja gerade mal 5 tage alt und hatte 3 handelstage.
tippe mal auf die letzte septemberwoche.
und ausserdem ist ja die vorfreude die schönste freude......wobei ich schon so ca. 18 monate vorfreude habe..;-)  

08.09.05 20:13
2

770 Postings, 5781 Tage baerchenschnaaaaarch

die umsätze sind ja bombastisch; hatte auf diesen freitag getippt, dafür ists aber ein bißchen sehr ruhig geworden :o( naja, denn eben nächsten freitag ?!


mfg
baerchen  

08.09.05 20:32
2

2302 Postings, 5738 Tage grazerder schampus ist schon eingekühlt!

und sollte es doch anders kommen, stehen 2 kisten bier im keller, und ne flasche inländer-rum.
aber nicht glauben ich löse alle probleme mit alkohol.....*hicks*..... ;-)  

08.09.05 23:17

770 Postings, 5781 Tage baerchenpassiert es doch noch morgen ?

wenn der grazer jetzt schon "hicks"...
dann deute ich das mal als insiderwissen...

na denn prost :o)


mfg
baerchen  

09.09.05 09:38

174 Postings, 5442 Tage m.bienein, grazer hat nur das Komma vergessen,

1. Wir sollen nicht glauben und 2. Er löst alle Probleme mit Alkohol. Ich auch. Prost.  

09.09.05 10:58

2302 Postings, 5738 Tage grazerach du lieber schwede!

hab ich heut nen kopf....*rülps*...das sodbrennen muss von den erdnüssen sein.....oder hätte ich den vodka vorm schlafengehen doch weglassen sollen?
nun ja gestern war gestern und heut ist heut...vergesst alles was ich gestern gesagt habe...falls ich was gesagt habe das.
wünsch euch noch ne schöne zeit....hab gestern im suff ne verkaufsorder für tr24 aufgegeben, ohne limit.....wurde heut morgen, als ich noch zwischen den flaschen, pizza und erbrochenem lag, ausgeführt.... bin jetzt so deprimiert, dass ich jetzt den rum aus dem keller holen werde.....lebt wohl....*schniff*  

10.09.05 15:36
1

174 Postings, 5442 Tage m.biemacht nichts, in 2 Wochen kriegst Du Travel für

25 Cent, denn wer nimmt schon eine Braut die zwar gut aussieht, aber pleite ist...  

10.09.05 17:55

3365 Postings, 5353 Tage 123456a@ m.bie

Deine fundamental gute Analysen, lassen auf eine Verwandschaft mit dem Brathänchen aus dem WO-Forum schliessen ;-)
 

13.09.05 12:23

9278 Postings, 5760 Tage Happydepotwarten die eigentlich ab,bis Travel24 bei 50cent

steht,und nennen dann den Käufer.Es sieht mir nähmlich aus,als wenn die solange warten,damit der Käufer preiswert übernehmen kann.  

13.09.05 14:28

7795 Postings, 6590 Tage gvz1Die Aktie liegt wie ein Brett bei 0,62-0,65? o. T.

13.09.05 15:48

770 Postings, 5781 Tage baerchendie ruhe vor dem sturm ?!

bei soooviel ruhe wirds ja wohl hoffentlich nen gewaltigen sturm geben....

mfg
baerchen  

16.09.05 19:27

9278 Postings, 5760 Tage Happydepot@baerchen

vielleicht kann man ja schonmal träumen,vielleicht gibt es ja bald den Sturm,wovon Du sprichst.Schau Dir den Investor bei Co.don an,erst wollte er nur 10 mio,dann 15 mio und jetzt sind es schon 20 mio ? einstieg,der kurs knallte in den letzten Tagen ganz schön hoch.Vielleicht Investiert der zukünftige Käufer ja auch soviel und der kurs knallt dann auch in die Höhe.Wie ich schon sagte Träumen darf man ja.
Sollte diesen Monat nicht die bekanntgabe sein ?.  

16.09.05 21:56

770 Postings, 5781 Tage baerchen@happy

träume sterben ja bekanntlich zuletzt...
ja, es sollte diesen monat noch was passieren. "mit der bekanntgabe rechne man im september"....werde sicher nochmal ein bißchen zukaufen sobald der umsatz wieder anspringt. wenn er denn anspringt...

hab nochmal ne analyse vom smallcap scout aus dem august reingestellt


Der Münchner Online-Reisespezialist Travel24.com AG stehe nach den jüngsten Beschlüssen auf der Hauptversammlung am 3. August kurz vor der Übernahme. Mit Bekanntgabe des neuen Investors und eines Übernahmeangebots rechne man bis Ende September. Dann dürften deutlich höhere Kurse mehr als wahrscheinlich sein.

Mit einer überwältigenden Mehrheit hätten die Aktionäre auf der Hauptversammlung einer Kapitalherabsetzung im Verhältnis 11 zu 1 auf 1.363.640 Euro zugestimmt. Diese habe den Zweck, Wertminderungen auszugleichen und sonstige Verluste zu decken. Erfreulicherweise sei es Travel24.com zudem Anfang Juli gelungen, eine Wandelanleihe im Volumen von 3,6 Millionen Euro zu platzieren, wobei die Altaktionäre von ihrem Bezugsrecht nur im Umfang von 30.000 Euro Gebrauch gemacht hätten, damit ein " sehr bekanntes Unternehmen" den Großteil der Anleihe habe zeichnen können.

Der neue Investor würde nach einer Wandlung rund 46 Prozent des Grundkapitals der Travel24.com AG halten und dürfte seinen Anteil über die Börse auf mehr als 50 Prozent aufstocken. Die freien Aktionäre könnten sich nun schon auf ein Übernahmeangebot freuen, da der Investor die 30 Prozent-Marke überschreite. Was noch fehle, sei der Name des neuen Investors. Eingeweihte Kreise hätten einen großen Reiseveranstalter im Auge. Sollte sich dieser tatsächlich an Travel24.com beteiligt haben, dürfte einem starken Wachstum von Travel24.com in Zukunft nichts mehr im Wege stehen. Das sei aber noch nicht alles.

Ein zweiter Investor stehe bereit, um Genussscheine im Volumen von bis zu 15 Mio. Euro zu zeichnen. Auch hierfür sei auf der HV ein Vorratsbeschluss gefällt worden.

Die gesamte Branche stehe unter einem enormen Konsolidierungsdruck und sei in den letzten zwölf Monaten mächtig in Bewegung geraten. Die britische Lastminute.com habe den deutschen Konkurrenten Lastminute.de für 49 Mio. Euro geschluckt. Und nach der Übernahme von Orbitz habe die Firma Cendant im letzten Jahr ebookers für einen Preis von 300 Mio. Euro übernommen. Die Experten könnten sich vorstellen, dass sich nun die expedia Inc. Travel24.com einverleibe. Zumal der deutsche Online-Reisemarkt mit jährlichen Wachstumsraten von 15 bis 25 Prozent zu den attraktivsten Märkten gehöre. Trotz wirtschaftlicher Flaute ziehe es die Deutschen mehr denn je in sonnige Gefilde und immer öfter würden Reiselustige günstige Urlaubsreisen auf gut strukturierten Internetseiten wie Travel24.com buchen, als das sie sich in Reisebüros beraten lassen würden. Auch hier sei Geiz geil.

Für den potenziellen Käufer wäre Travel24.com auch angesichts eines Verlustvortrages von über 80 Mio. Euro ein Schnäppchen. Dazu bekäme der Übernehmer ein im deutschen Reisemarkt hervorragend aufgestelltes Unternehmen mit einem hohen Bekanntheitsgrad, dass seine voll automatisierten Online-Reiseumsätze habe deutlich erhöhen können sowie das Technologie Know-how der 100%igen Tochtergesellschaft Buchungsmaschine AG als Sahnehäubchen hinzu.

Die aktuellen Schnäppchenkurse dürften bei der Aktie von Travel24.com bald der Vergangenheit angehören. Berücksichtige man die, bei aktuellen Übernahmen im Online-Reisesegment angelegten Bewertungsmaßstäbe in Verbindung mit dem sehr hohen Verlustvortrag von über 80 Mio. Euro und einem Aufschlag für die eigene Buchungstechnologie, ergebe sich ein Kurspotenzial von über 100 Prozent.

Die Experten von " Small Cap Scout" sehen die aktuellen Kurse als Top-Einstiegsgelegenheit und empfehlen die Aktie von Travel24.com spekulativen Anlegern auf Sicht von acht Wochen mit einem Kursziel von 1,10 Euro zum Kauf. Kaufaufträge sollten limitiert werden. Eingegangene Positionen sollten bei 0,35 Euro abgesichert werden. Analyse-Datum: 09.08.2005


mfg
baerchen  

17.09.05 13:36

174 Postings, 5442 Tage m.biehat eigentlich Maslaton auch das Jahr gesagt,?

vieleicht ist ja auch September 06 gemeint...  

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 24  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben