Verderbt den BULLEN die Party nicht.

Seite 23 von 29
neuester Beitrag: 21.01.09 00:22
eröffnet am: 09.02.07 08:11 von: all time high Anzahl Beiträge: 702
neuester Beitrag: 21.01.09 00:22 von: all time high Leser gesamt: 42420
davon Heute: 9
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... | 29  Weiter  

04.05.07 13:30

4358 Postings, 5179 Tage SolarparcDer Crash kommt!

Keine Sorge, irgendwann geht´s
auch mal wieder richtig rauf.
So im Juni oder Juli... aber
jetzt im Mai ist eine kurzfristige
Korrektur angesagt :-(  Darum: AA0DUD  

http://www.ariva.de/Der_Crash_kommt_t289723?secu=59794

Erfolgreichen Wochenausklang und dann
bis Montag auf ein Neues ;-) Juhuuuuu!  

04.05.07 13:34

18209 Postings, 4783 Tage Malko07Kann es sein, dass BSE

Einzug bei den Bären hält. Dachte immer, das wäre eine Bullenkrankheit ....

;o)  

04.05.07 13:38

4358 Postings, 5179 Tage SolarparcMuuuuuuh!

Man muss schon ein bisschen verrückt
sein, um mit Aktien Geld zu verdienen.
Um mit Optionsscheinen reich zu werden,
bedarf es schon einer ordentlichen Portion
BSE ;-) Und man sollte natürlich kaufen,
BEVOR alle anderen kaufen und dann auch
wieder verkaufen, BEVOR es die anderen tun.

Deshalb konzentriere ich mich die nächsten
Wochen auf dieses Teil hier: AA0DUD  
32% PLUS habe ich schon! Und +190% sollen
es noch werden! Kursziel 2,90 Euro! Ja, Mai!  

04.05.07 15:25

365 Postings, 5988 Tage rotezahldas ist nicht mehr zum lachen hier !

mich hats voll erwischt.....sthe wie end 2005 ..... minus 35% in 2 monaten !

hab die beste boersenphase verpasst und statt dessen gegen gewettet


2facher verlust....macht es bloss nicht so wie ich........

wuensch euch mehr glueck....bleibt lieber an der seitenlinie..das tut weniger weh  

04.05.07 15:40

7768 Postings, 6518 Tage all time highverstehe dich sehr gut



habe wie "versprochen" bei 7500, 2. drittel in shorts investiert, hätte ich jetzt aufgesteckt, ich könnte mir nicht verzeihen.

mfg
ath  

04.05.07 15:40
1

4560 Postings, 7191 Tage Sitting Bullrotezahl,

Du darfst keine heißen KOs kaufen. 1000 Punkte bis zur KO-Schwelle kann man heutzutage schon als Zockerei bezeichnen.  

04.05.07 15:58
1

365 Postings, 5988 Tage rotezahlman hab dies alles nicht erwartet !

schon bei 6500 war ich mir sicher das alles ueberbewertet war !
dank der m+e fantasie und dem billigen geld stehe ich nun in der scheisse

stuendlich kauft einer den anderen......ich mein auch die vielen boersengaenge
kommen mir vor wie 2000...alles wir gekauft und genommen......

ich bin mittlerweile selber ueberzeugt das die 8000 diese jahr kommen.....
ich habe eben einfach nur auf eine 200p korrektur gebaut...kein megacrash
leider is der laden aber mittlerweile um 1100 seit dem tief feb gestiegen
und sagenhaft seit juli 2006 um 2000p.......deutschland muss es echt gut gehn

aber wie ich sehe greifen bei minus 50p tausende zu...keiner will mehr was verpassen
das muessen unterinvestierte sein...oder die big boys selber ..die den ofen immer weiter anheizen.....

nun is es zu spät...an die verluste werde ich wohl lange knabbern muessen !

 

04.05.07 16:01
1

7215 Postings, 4937 Tage Trout@rotezahl

Wenn du anfängst Calls zu kaufen,verkauf ich meine und gehe short.
Scheinst ein prima Kontraindikator zu sein.
*kopfschüttel*
The trend is your friend
Trout





--------------------------------------------------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.
(Voltaire)  

04.05.07 16:04
2

7768 Postings, 6518 Tage all time high@ rote


Mir gefällt, dass du einer der wenigen hier bist, die ehrlich sind.
Das hilft dir sicherlich nicht viel, aber das muss auch einmal gesagt werden.


mfg
ath
 

04.05.07 16:10
3

3785 Postings, 5300 Tage astrid isenbergath, und wo bleibe ich,

......ihr schlumpfbären oder bullen, vergessen die alte....naja, es sei euch verziehen.....
 

04.05.07 16:40
1

365 Postings, 5988 Tage rotezahlohne worte

Scheinst ein prima Kontraindikator zu sein.
*kopfschüttel*

ich kenn dich nicht....trout  aber danke fuer die bemerkung

und wenn ich was schreibe...lies doch einfach weg  

04.05.07 16:46
3

3785 Postings, 5300 Tage astrid isenbergrote,

nimm es nicht persönlich, er ist auch ein ehrlicher hier, ich kenne noch ein paar, der ist ein bayer, und die sind rauh und herzlich, ein gescherter ist er nicht...mir ist es im letzten jahr genauso gegangen, da war so einer risk oder so, der hat mein depot mit shorts und anderen zertis richtig schrumpfen lassen.....du siehst, du bist nicht allein, ich hoffe nur, dass du nicht deine ganze kohle da investiert hast.....also trout nicht übelnehmen.....ok.....  

04.05.07 16:55
2

365 Postings, 5988 Tage rotezahlkein problem !

sag ihm das ich jetzt calls kaufe !

ich mach ne fliege.....hau rein ATH hat spass gemacht  

04.05.07 18:17
2

3785 Postings, 5300 Tage astrid isenbergrote, wenn du welche kaufst, dann kauf conti,

os lange lz,da bin ich auchg drin.....da biste im grünen bereich........  

04.05.07 18:30

7768 Postings, 6518 Tage all time high@rote


nur nicht kleinkriegen lassen.
Es kommt alles wieder einmal zurück.


mfg
ath  

04.05.07 18:33

432 Postings, 4874 Tage Dynamischerjetzt wäre nicht schlecht...

04.05.07 18:47
4

7215 Postings, 4937 Tage Trout@rote

war wirklich nicht bös bzw hämisch gemeint.
Hab dich letzte Woche schon mal drauf aufmerksam gemacht,dass mehr Geld verloren geht,wenn man gegen den Trend geht.
Einfache Frage:Was ist leichter beim schwimmen im Fluß?
Mit oder gegen die Strömung.
Also????Aber du schipfst hier auf die Bullen,und das die dran Schuld sind an deiner Misere etc...
Dann zockst du mit Scheinen,bei denen ich nur mit dem Kopf schütteln kann,bzw würde ich bei solchen Scheinen mit Zockerbeträgen einsteigen,wo man auch mal `nen Totalverlust erleiden kann.
Was ist also angesagt??Lernen,lernen und nochmals lernen.
Erst kommen die Schmerzen,dann die Gewinne.Also zieh deine Lehre aus dem mittlerweile für dich 1000Punkte langen Desaster!!!
Jeder hier ist bestimmt schon mal auf die Schnauze gefallen.Mich hatts heftig in 2000 erwischt.Ich habe allerdings daraus gelernt.
Also Kopf hoch,Neuanfang,Verluste rechtzeitig realisieren,und NIEMALS zurückschauen
So long
Trout




--------------------------------------------------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.
(Voltaire)  

04.05.07 19:26
1

7768 Postings, 6518 Tage all time highniemals zurückschauen



ist auch meine devise, sonst wird man ängstlich u. das ist das schlimmste beim traden.

PS. und wer noch nicht angefangen hat zu zocken, sollte es lieber garnicht versuchen.

mfg
ath  

04.05.07 23:59
1

15 Postings, 4560 Tage putlooserIch bin super drauf, seit dem ich long bin

Und dabei schaue ich noch nicht mal jeden Tag drauf. Wenn ich short bin, brauche fast einen Herzkatheder und Intensivüberwachung am Moni, weil 100 Pkt plus~1000 Euronen miese.
Irgendwie musste ich lernen. Klar geht der Markt wieder runter, dann wenn ich als Shortie den letzten Euro in den Sand gesetzt habe, auch meine Psyche total ausgestoppt und handlungsunfähig ist, wenn es wirklich soweit ist.
Nee, tue ich mir nicht mehr an. Cool bleiben, lieber mal ein Bier trinken gehen und nichts machen.  

05.05.07 08:53
3

9108 Postings, 4549 Tage metropolisAlle Bären hier sind urlaubsreif

Nehmt euch eine Auszeit von 2-3 Wochen und genießt das Wetter. Schaltet kein Fernsehen an, kein Internet und lest keine Zeitung. Anschließend werdet ihr neue Menschen sein. Ist nur ein Tipp (von Jesse Livermore übrigens)  

06.05.07 11:01

7768 Postings, 6518 Tage all time highjesse livermore

Naja, ob der tip wirklich gut ist?

:-(


1939 schrieb er sein Buch "HOW TO TRADE IN STOCKS", der letzte Versuch eines Comebacks - es wurde ein Flop, auch hier hatte ihn sein legendäres Gespür für Timing verlassen. Am 27.11.1940 schließlich setzte er seinem Leben durch einen Kopfschuß auf der Toilette des Sherry Netherland Hotels ein Ende  

07.05.07 17:31

7768 Postings, 6518 Tage all time highdas war wieder ein tag (alcoa)


Die amis wissen wenigsten wie man einer firma übernimmt. Aufschlag 30% u. aus pasta.
Da wird nicht so wie bei den europäern, um pfennige gestritten u. dann platzt doch wieder alles.
Und was besonders interessant ist, es steigt sogar die AG, die die übernahme vollzieht!!!

mfg
ath

@ rote
Mach mir schon fast sorgen, alles okay bei dir?
 

08.05.07 08:12

7768 Postings, 6518 Tage all time highshorts geschmissen



anscheinend habe ich etwas versäumt(deutsche B. sehr starkes ergebnis,japsen erholt), habe mich schon geistig damit abgefunden, dass wir heute die 7550, gleich am anfang schaffen.

;-))))

mfg
ath  

09.05.07 14:42
2

9108 Postings, 4549 Tage metropolisLivermores Tipp ist wirklich gut

auch ich habe ihn nach persönlich schlechten Phasen an der Börse erfolgreich praktiziert. Wichtig dabei ist einfach, geistig clean zu werden, um wieder angstfrei investieren zu können. Nach einer langen Verluststrähne ist man so zittrig, dass einem alles in die Hose geht.

In den nächsten Tagen könnte es allerdings sehr spannend werden; da sollte man lieber online sein, schon alleine um nichts zu verpassen 8-)  

09.05.07 14:50

8298 Postings, 6616 Tage MaxGreenWo ist rotezahl ?

letztes Posting 04.05.07 16:55 . Es wird ihm doch nichts zugestossen sein, ich habe seine amüsanten Beiträge immer gerne gelesen.

 

...be happy and smile

 

Seite: Zurück 1 | ... | 20 | 21 | 22 |
| 24 | 25 | 26 | ... | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben