Verderbt den BULLEN die Party nicht.

Seite 9 von 29
neuester Beitrag: 21.01.09 00:22
eröffnet am: 09.02.07 08:11 von: all time high Anzahl Beiträge: 702
neuester Beitrag: 21.01.09 00:22 von: all time high Leser gesamt: 42441
davon Heute: 6
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 29  Weiter  

05.03.07 11:26

7768 Postings, 6520 Tage all time highDie FED mekt es,spät aber doch

05.03.2007 - 10:11
Fed warnt vor Hypotheken-Schieflagen      


 
Aufsichtsbehörden von US-Bundesbanken zeigen sich besorgt über einen deutlichen Anstieg von Risiken bei der Erfüllung von Haus-Hypotheken. Es wird daher die Warnung über die Gefahr der Nichteinbringung von Hypothekenkrediten ausgesprochen. So seien die Kreditnehmer aufgrund von Immobilien-Neubewertungen in ihrer Fähigkeit zur Darlehensrückzahlung eingeschränkt. Die Rate an überfälligen Forderungen und Hypothekenkündigungen hätten mittlerweile ein neues Hoch erreicht. Betroffen seien vor allem Kreditnehmer mit niedrigen Einkommen, die sich während des Hausbooms den Risiken der Hypothekenfinanzierung unterworfen haben.

(HC)


 

06.03.07 08:21
1

7768 Postings, 6520 Tage all time highDAX


Heute wird der Tag der Erholung ausgerufen.........zumidest bist 14.30 Uhr.

mfg
ath

PS. bin gespannt, wer die stärkeren nerven hat, zittrige bären oder stampfende bullen.  

06.03.07 08:36

365 Postings, 5990 Tage rotezahlmoin moin ! hier komm ich garnichmehr klar !

ami future +120  heisst also heute schliessen wir bei -180  8)

man der Gruenspan nervt... jetzt praezisiert er auch noch !!  bernakel is bestimmt leicht sauer auf den opa !!  

na ath bisste auch long !!  muss aber zugeben das ich komplett ueberfordert bin !!

bin zu jeder schadtat bereit dax-range heute 6250-6670  8) lass es uns auswuerfeln !

viel glueck ath .... vielleicht springt was raus !!  

07.03.07 08:30
1

7768 Postings, 6520 Tage all time highAuch wenn einer erholung anstehen müsste.



Soweit ich die anleger einschätze, haben die bullen angst u. zögern, wieder in den markt zu investieren.

Meine pers. anmerkung: Bullen sind reine optimisten, die nur durch kursanstiege verdienen können, daher stecken sie einbrüche u. seitwärtsbewegungen nicht so leicht weg und werden nervös.

Die meisten dieser anleger wissen garnicht was put oder short bedeutet u. können sich nur absichern, indem sie panikhaft, bei jeder neuen abwärtsbewegung, hektisch verkaufen.
Dadurch wird es in nächster zeit wieder ziemlich volatil zugehen.

mfg
ath

PS. aber eines ist klar, langfristig gewinnen die bullen.....
 

08.03.07 08:08

7768 Postings, 6520 Tage all time highDAX heute


"Kaufcrash"

mfg
ath  

08.03.07 08:14
1

1847 Postings, 5547 Tage MeierWas ist denn das für eine Korrektur?

Niemand gibt was aus der Hand. Stattdessen gibt es bald wieder Kaufpanik.  

08.03.07 08:18

7768 Postings, 6520 Tage all time highGier frisst hirn



Heute wird eine zinserhöhung von 0,25 % erwartet.
Kommt diese nicht, dann tritt wirklich kaufpanik ein.....

mfg
ath

PS. aber am abend kann der stern bereits wieder verglüht sein.  

08.03.07 08:20

1847 Postings, 5547 Tage MeierAlles andere als

eine Erhöhung wäre eine Riesenüberraschung.  

08.03.07 11:00

7768 Postings, 6520 Tage all time highDAX


ist ja unwahrscheinlich was da wieder abgeht.
Ich sehe nur noch glühende augen u. in panik kaufende kunden, die angst haben etwas zu versäumen.
Meine longs sind wieder geschichte.

PS. das wird böse enden...

mfg
ath  

08.03.07 14:23

7768 Postings, 6520 Tage all time highEZB wie gehts weiter?


Nachdem die zinsen erhöht wurden, geht die party weiter, kaufen bis zum "anschlag" sonst versäumen wir die party.....

Ich kenne keinen grund, warum jetzt die aktien billiger sein sollen, nur weil die zinsen steigen.

PS. einige die heute bestens in den markt gekauft haben, wussten garnicht das heute EZB sitzung war u. lesen es erst morgen in der zeitung.

Dann kommt wieder der katzenjammer......

mfg
ath
 

08.03.07 14:35

11942 Postings, 4586 Tage rightwinghmmmmm ...

also wenn der setzer letzte woche derart rapide abgebremst wurde (berechtigt, wie ich meine), dann möchte ich mal wissen, warum es jetzt doch noch den entscheidenden knall geben soll. das einzige, was zweifeln lässt ist doch der kontinuierliche anstieg und nicht die höhe.  

08.03.07 14:47

1847 Postings, 5547 Tage MeierKann ich mir nicht vorstellen

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die meisten Marktteilnehmer über die EZB-Zinserhöhung überrascht sind.  

08.03.07 15:05
1

688 Postings, 4754 Tage EnnaCarry - trades

lohnen sich wieder im gleichen Maß wie vor der "Korrektur", die u.a, durch die Zinserhöhung der BOJ ausgelöst wurde, da die Notenbanken global so nett nachziehen ...  

08.03.07 20:06

15 Postings, 4562 Tage putlooserWar irgendwo klar

bis zum Gap bei ca. 5800, dann werden die Füsse wieder kalt.  

27.03.07 08:28
2

365 Postings, 5990 Tage rotezahldax wird wieder zubetoniert ! wie vor nen monat

will der dax nich mehr runter ! ...und der ifo wird weniger als 0 auswirkung haben....jetz wo wir knut haben dachte ich es wuerde besser laufen !
hoffentlich uebernimmt blackstone den ganzen dax..dan gibt es nen schoenen aufschlag
und wir koennen morgens was anderes machen...als sinnlos im nebel zu stochern...
is doch sowieso alles gefaked in den us...bald werden sogar die wahlen revidiert !
wer wird eigentlich der naechste pressi homer simpson...chuck norris oder al bundy  

27.03.07 08:43

7768 Postings, 6520 Tage all time highbesser könnte man es nicht sagen



Bis auf eines.....

Bush wird vom papst heilig gesprochen, bekommt das presidäntenamt auf lebenszeit u. erlässt ein  gesetz, dass der US aktienmarkt nie wieder fallen darf u. kursaufschläge nur nach oben angezeigt werden dürfen......
Ausseredem übernimmt er rückwirkend die ganze welt, da eigentlich die einwohner amerikas, ursprünglich aus der geamten welt stammen sind u. dadurch deren besitz, auch besitz amerikas ist.
Beschlossen wird dieses vorhaben von der UNO (welche inzwischen zu 105% aus US-abgeordneten besteht)  u. gerechtfertigt durch die zwangsenteignung einiger einwanderer, vor deren abfahrt in die neue welt aus dem jahre 1491 bzw davor u. dannach  .....



willkommen im schlaraffenland, der affen....

mfg
ath  

27.03.07 15:31

7768 Postings, 6520 Tage all time highwieder warten alle auf US-zahlen



sind sie besser......dann steigen wir, weil die zahlen gut sind ?
sind sie schlechter...... dann steigen wir, weil die FED die zinsen ändern "könnte" ?

PS. also warten wir wieder einmal ab....

mfg
ath  

28.03.07 08:45

365 Postings, 5990 Tage rotezahlgenau das was ich immer sage !

die zahlen sind immer gut !!!

aber bei den Futures muessten die Bullen in ihrer eigenen pipi ertrinken

sicher ich kaufe puts ... aber der deutsche bulle wird den dax heute noch auf
6900 schleppen .....weil wir unabhaengig geworden sind
also DCX 100 VW 400 und DB 200 ....AIXTOREN 50 und INTERSHOP 30 ? KZ fuer morgen frueh
der dax is heute wie der neue markt gestern...ja aber fundamental gesehen und weil
auch der heilige geist und leck mich
wenn die angelsachsen erst mal den knopp druecken werden die bullen untergehen

 

28.03.07 08:49
1

8298 Postings, 6618 Tage MaxGreenMorgen enden einige Wave Puts und Calls der

Deutschen Bank. Der naheliegendste Call LZ 29.3 liegt bei 6400 und der naheliegendste Put LZ 29.3 bei 6950. Welcher weg ist kürzer? Muss aber nichts zu sagen heissen.  

 

...be happy and smile

 

28.03.07 09:09

365 Postings, 5990 Tage rotezahlder kuerzeste weg waere ackermanns gang auf die

schlachtbank !!  hehe

hier wimmels nur so von bullen...geht bloss long leute heute

fundamental sind wir auf nem dicken polster "heisse luft"

lasst uns den mega deal CRYSLA feiern ... wer teuer kauft und dann verramscht
verdient nen 30 prozent aufschlag........

es lebe der buy-out......der ifo ......und buy-back......wenn die herde erstmal loslaeuft is der schaefer und der hund schon totgetrampelt...alles richtung abgrund bitte  

28.03.07 09:20

7768 Postings, 6520 Tage all time hightrotzdem

hut ab vor dem DAX, der hält sich sehr gut.
Und auch london lässt sich nicht lumpen.

mfg
ath  

28.03.07 09:27

365 Postings, 5990 Tage rotezahlis das irre !! glatt anstalt

6799 sehen wir wohl nie wieder.....wenn man lafarge und heidel ce die mischung fur den daxbetong vertickert ...bauen die anti-erdbeben-butzen

welcher geist hat mich nur baer werden lassen....ich bin am ende ...6840 und das nach 3 miesen us-sitzungen ... ich find das toll...damals dax bei 2300 und keiner wollte kaufen...heute knapp 7000 und keiner will verkaufen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

die realitaet liegt wohl so in der mitte !! 8)  

28.03.07 10:19

365 Postings, 5990 Tage rotezahlweder korea-kim noch osama oder amadini

alle verblassen...nur einen sieht der dax bulle den backstone-chef
der der bald die welt kauft..und den mars durch vorfinanzierung schon optioniert hat

oder piech/widuking ...die anstatt 30 euro lieber 130 fuer vw zahlen    8)  

29.03.07 08:16

7768 Postings, 6520 Tage all time highDAX



Nach diesen "positiven" vorgaben aus amerika u. dem ölpreis, wird der DAX sicherlich bis freitag auf über 7000 gehen.

mfg
ath  

29.03.07 08:33
1

365 Postings, 5990 Tage rotezahlund wenn der himmel uns auf den kopf faellt..

sind wir immer noch bei 6860-6900  unglaublich...genau wie vor nen monat.....
der beton wurde wieder als spezialmischung angeruehrt.... aber wer zieht das ding immer wieder hoch....als normal denkender wuerde mann doch die gewinne mal mitnehmen
und warten ...oder ist es pflich dcx bei 70 und vw bei 120 zu kaufen ?
selbst die amis geben immer weiter ab........

nur der DAX-MAGNET zieht ab wie superman......egal wie mies auch immer ruckzuck

        immer wieder 6860 ...... selbst wenn osama im bettkasten schon lauert  

Seite: Zurück 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben