Motion Network TV

Seite 1 von 116
neuester Beitrag: 25.02.09 22:07
eröffnet am: 10.07.08 11:22 von: Power Jack Anzahl Beiträge: 2880
neuester Beitrag: 25.02.09 22:07 von: Nando17 Leser gesamt: 238562
davon Heute: 2
bewertet mit 19 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  

10.07.08 11:22
19

510 Postings, 4108 Tage Power JackMotion Network TV


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 31.07.14 13:35
Aktionen: Löschung des Beitrages, Threadtitel trotzdem anzeigen
Kommentar: Regelverstoß - Behauptungen im letzten Absatz sind durch Quelllink nicht belegt

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
2854 Postings ausgeblendet.

24.01.09 22:51
4

531 Postings, 4911 Tage scamp@Motox

Der Film den du hier ansprichst heisst "Luce dei miei occhi" und ist von Giuseppe Piccioni einem italienischen Regisseur. Ein italienischer Film also, folglich in italienisch, aus dem Jahre 2001. Der deutsche Titel des Films ist "Licht meiner Augen". Kam 2004 in die deutschen Kinos wenn ich mich richtig erinnere. DVD ist auf italienisch erhältlich.

Bekam 2001 in Venedig 2 Preise (Bester Schauspieler/Schauspielerin) und ist Co-Produktion Rai Cinema. Rai ist ja bekanntlich die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt Italiens.

Im Gegensatz zu Motion Netork Holding ist Rai tatsächlich auf Sendung und dies schon lange... kann man jeden Tag sehen...

Gute Nacht
Scamp  

25.01.09 00:44

54 Postings, 3994 Tage Hawkeyes@Jack

oh man, macht es dann nicht Sinn, wenn wir einen neuen Thread mit korrekter Kennung eröffnen?
Neu-Interessierte wissen ja gar nicht, über welche *räusper* Goldader(vielleicht MNH???)  ;-) wir hier reden...  

25.01.09 10:59

173 Postings, 3927 Tage Wiskas@hawkeyes...

gute idee......wäre auch dafür........  

25.01.09 11:30
1

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982@scamp

Ich weis wer Rai Cinema ist, hatte ja oben den Link eingefügt, folglich ein ital. Film und von einem Produzenten auf CinEuropa, zu denen MNTV ja Zugriff hat, schon merkwürdige Zufälle.
Ich bin schon (fast) überzeugt, das MNTV bereits auf KRT sendet, auch die fast täglichen Konzerte die auf Kievrus zu sehen sind sprechen dafür. (so wie jetzt gerade auch eines läuft)

Die Oink! Promos, die vielen neuen europäischen Film aus Frankreich, Italien etc..., die Konzerte auf Kievrus (ob die schon vorher gezeigt wurden weis ich nicht!), gestern der ital. untertitelte Film von Rai Cinema, das passt alles zusammen, hoffe das wir bald mal Licht ins Dunkel bekommen!


Hier ein Zitat aus der Ad hoc zu KRT:

--------------------------------------------------
This important step gives MNTV the first serious on air test and brand exposure. Programmes scheduled will be films from the fifties as well as recent productions from across Europe. In addition music concerts will be on the air daily at the very best hours. All the films will be available on MNTV thanks to its agreement with several distributors.
--------------------------------------------------
http://www.presseportal.de/pm/70202/1295075/motion_network_tv  

25.01.09 12:26
1

531 Postings, 4911 Tage scampIn der Meldung heisst es aber auch:


The two TV channels are about to sign a deal which brings MNTV Ukraine on air to 11 million Ukrainian viewers, covering about 75% of Ukrainian Households.....

The deal also includes the possibility in the future of expansion for MNTV Ukraine to receive its own frequency and license to broadcast in Ukraine MNTV

In der Meldung ist auch die Rede von 2 Fernsehkanälen. Motion ein Fernsehkanal? Kann ich nichts von erkennen. In der Meldung ist die Rede davon, dass Motion in der Zukunft seine eigene Frequenz und Lizenz haben will in der Ukraine. Schon möglich, doch bislang ist davon nichts zu sehen. Motion hat nicht mal einen Sender irgendwo auf der ganzen Welt.

Und in dem Abschnitt den du kopiert hast ist die Rede von "brand exposure". Das heisst auf Deutsch so viel wie "Markenpräsenz".

Ich kann beim besten Willen keine MNTV Markenpräsenz erkennen auf der KRT-Sendeplattform.  Die Bilder mit dem Unterschreiben etc. ist dabei nicht das was man landläufig unter "Markenpräsenz" versteht.

Wieso schliesst du daraus dass dieser italienische Film von Motion kommt? Warum sollte KRT so ein Film nicht direkt von einem italienischen Verleiher beziehen. Warum sollten sie den Umweg über einen dritten gehen und noch unötige Kosten produzieren? Synchronisieren müssten sie den Film ja auch selber? 

Oder vielleicht wurde der Film ja von einem ukrainischen Verleiher übernommen. Es gibt ja nicht nur KRT sondern auch noch andere Sender. Und der Verleiher hat ihn synchronisiert. Vielleicht wird der auch noch auf anderen Sendern ausgestrahlt. Oder generell ein Verleiher aus dem russisch sprachigen Raum. Es ist meiner Meinung nach absolut nicht ersichtlich aus welchem Portefeuille dieser und auch die anderen Filme stammen. Reine Spekulation, deine wie meine Aussage natürlich auch.

Doch du bist doch nicht allen Ernstes davon überzeugt, dass eine Gesellschaft im Medienbereich irgendeine Tätigkeit vornehmen würde ohne, dass man entsprechend etwas davon wahrnehmen würde. Also eben, ein Logo oder eine Hinweis "sponserd", oder "distributed" oder was auch immer. Denn angenommen, die würden tatsächlich schon für KRT tätig sein und keiner würde etwas davon merken, dann müsste man an denen meiner Meinung nach an den Fähigkeiten des " Managements" erhebliche Zweifel anbringen.

Grüsse, Scamp

 

 

 

25.01.09 12:48

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982@scamp

Ist doch gut das MNTV in der Ukraine für die Zukunft auch mal eine eigene Frequenz und Lizenz plant, was hast du?

Ja Motion ist ein Fersehkanal, was sollen sie den sonst sein. Operativ sind sie noch nicht tätig, aber auf das warten wir ja alle!

Ja das alles ist reine Spekulation, es gibt noch keine PR´s dazu, genauso wenig wie du sagen kannst das die Filme  nicht von MNTV kommen, kann ich sagen das sie von MNTV kommen.
Und ob MNTV vom Förderungsprogramm von Brüssel (dank Cineuropa) schon profiert kann auch keiner sagen, aber das wäre für KRT auch lukrativ, würden Ihnen die Filme sicher nicht soviel kosten als wenn MNTV die Ihnen zur Verfügung stellt...

Tja wäre das Logo schon sichtbar, würden alle schon wissen das MNTV den Betrieb aufgenommen hat, bestätigt die Theorie das auf irgendwas gewartet wurde/wird.

Wir werden es hoffentlich bald erfahren, bis dorthin alle Anleger mit Verschwörungstheorien zu verunsichern ist auch nicht die feine Art....  

25.01.09 13:05

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982bzgl. Förderungen

hier die Quellenangaben:

http://www.cineuropa.org/aboutpartners.aspx?lang=en&treeID=882 ("MEDIA")
http://ec.europa.eu/information_society/media/index_en.htm

Achja noch eine Theorie von mir, schaut mal auf die Seite von den EU Förderungen:

--------------------------------------------------
The European Parliament voted a budget of 2M? on 13 December 2007 for a preparatory action to strengthen cooperation between audiovisual industries of third countries and European countries.. more
--------------------------------------------------
Klickt mal rein und lest euch das durch.

Motion Network TV will ja auch in Süd Afrika deren Dienste aufnehmen, würde doch passen und es würden Ihnen Fördergelder der EU zur Verfügung stehen für Afrika.

Zitat MNTV:

MNH founders have planned a
European global coverage in
twelve months starting from now.
Other partners such as Celestial
Pictures, EVA group or Hosken in
South Africa remain with MNH for
a second round table developing
activities overseas

Quelle: http://www.ab01.info/site/NEWSLETTER%20No7.pdf  

25.01.09 13:46
3

531 Postings, 4911 Tage scampErklär doch mal bitte was an meinen...

Ausführungen denn genau eine "Verschwörungstheorie" sein soll.

Ich versuche doch nur bei den Fakten zu bleiben.

Und Fakt ist, dass ich nicht erkennen kann, dass Motion ein Fernsehkanal ist. Denn Motion sendet nirgends. Doch Motion erzählt seit einem Jahr dass sie in Fernsehkanal sind. Und trotzdem kann man noch immer nichts sehen. Nirgends. Seit vier Wochen sollten sie in der Ukraine auf Sendung sein und nichts ist passiert.

Wenn ich nun darauf hinweise hat das doch nichts mit "Verschwörungstheorien" zu tun. Dann ist das einfach eine Tatsache. Also da hast du irgendwie eine etwas seltsame Wahrnehmung. Naja, was solls.

Ich kann auch nicht erkennen dass Motion auf KRT irgendwelche Filme sendet oder verleiht oder zur Verfügung stellt. Wobei sie kaum nur zur Verfügung stellen wird. Denn mit "zur Verfügung stellen" verdienst du kein Geld...

Ich lese Meldungen die veröffentlicht werden und ich lese diese genau durch. Ich spreche sehr gut englisch und bin deshalb in der Lage diese Meldungen auch richtig zu übersetzten.

Mit Aussagen wie "ist geplant" und "wäre" und "hätte" verdient man kein Geld. Ausserdem verlieren Aussagen auf die Zukunft bezogen sehr stark ihre Glaubwürdigkeit, wenn in der Vergangenheit gemachte Aussagen bereits nur mangelhaft eingehalten wurden:

Motion hat Kooperationen in der Türkei angekündigt. Was ist daraus geworden? Motion hat Kooperationen in Spanien und Portugal angekündigt? Was ist daraus geworden? Motion hat ein Kooperation in Israel angekündigt. Was ist daraus geworden? Ist das auch eine "Verschwörung"? Motion soll im Mittlern Osten tätig sein? Ja wo denn? Diese Dinge habe ich mir doch nicht aus den Fingern gesogen. Kannst du ja alles irgendwo nachlesen..

Tja, "wäre" das Logo sichtbar... Die Frage müsste meines Erachens lauten: Warum ist es nicht sichtbar. Man hat es ja spätestens für den 25. Dezember 2008 einen Sendestart angekündigt.

Ich lege meine Sichtweise dar und du deine. Du erzählst ja auch die ganze Zeit, dass du davon überzeugt bist, dass MNTV bereits sendest, weil du glaubst, dass all diese Filme von Motion sind. Sind sie das? Warum versuchst du die Anleger das glauben zu machen?

Motion sollte nun schleunigst mal beweisen, dass tatsächlich etwas im Tun ist da in dieser Ukraine. In diese ganzen Filme die auf KRT gezeigt werden interpretierst du meines Erachtens etwas zu viel hinein. Dein Enthusiasmus in Ehren und ich finde es auch gut, dass du in Bezug auf Motion so viel recherchierst. Doch in der Analyse und der Interpretation der Resultate divergieren unsere Meinungen offenbar ziemlich. Doch das gehört eben zum Meinungsbildungsprozess. Deswegeg aber gleich von "Verschwörungstheorien zu reden halte ich persönlich etwas weit hergeholt.

Grüsse
Scamp


Aber  

25.01.09 16:29

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982scamp

das sind halt alles nur Vermutungen und Spekulationen.

Auf das warten wir ja alle die Sendestarts sowohl in Ukraine als auch in Türkei, Israel, Kroation, Deutschland, Schweiz, Österreich, Luxenburg, UK, Spannien, Slovenien etc etc etc...

Ob die Verträge geplatzt sind, das weis keiner, nur weil diese Meldungen älter sind heist das nicht das sie nicht mehr aktuell sind.

Also von Rio habe ich eine andere Zahl als die 50 Millionen im Freefloat!

Laut Rio soll kommende Woche das IR Department seinen Betrieb aufnehmen und dann werden hoffentlich bald mal so einige PR´s bezüglich dem ganzen kommen.

Tja du hast deine Meinung und ich meine, so ists halt!

Solange MNH nichts macht wird sich daran auch nichts ändern...  

25.01.09 17:22
1

320 Postings, 3954 Tage Ares-HBSollte das...

nächste Woche nicht klappen, wären noch tiefere Kurse zu erwarten.

A. Wäre ich ein Unternehmen welches im Hintergrund Stabil, finanziert, Zukunftsorientiert aufgestellt, nur Sekunden vom Sendestart entfernt oder schon am senden und mein halber Freefloat auf 15ForenUser verteilt wäre, würde ich die Termine ansagen, platzen lassen und aufsammeln.    

B. Wenn ich schon alles gesammelt hätte würde ich die Termine als normale PR Ansagen und als Bombe zünden.

C. Würde mein Unternehmen als Geldmaschiene fungieren, hätte ich spät. am 25.Dez08 alles dafür getan den Kurs zu manipulieren und mich abzusetzen.

Sollte es wirklich einen unfreiwilligen Deckel gegeben haben wurde dieser gut attackiert.  Daher tippe ich für die nächste Woche auf A.  

26.01.09 00:06

17 Postings, 3895 Tage bottlninnerhalb der nächsten wochen

tippe ich auf...D

aktien werden aufgesaugt bis zu einem kurs von xyz, danach folgen handfeste news
anschließend geht es 2 monate im zickzack richtung norden...
danach in den entry standart plus ausgewählte investoren (ja..der mensch lernt aus seinen fehlern :P)  

26.01.09 08:17
2

162 Postings, 4199 Tage BartsimpsonGibts...

... eigentlich schon NEWS...

sollten da nicht welche kommen?? Warum sind die ausgeblieben??? Wer zieht täglich die Stücke aus dem ask??? Warum steigt der Kurs nicht??? (gut, diese Frage beantwortet sich mit den ausbleiben der NEWS)...

Fragen über Fragen... nichts passiert hier und jeden Tag hört man neue abenteuerliche Theorien.... das nervt langsam und wird von Tag zu Tag unglaubwürdiger....

Neue Käufer wird es hier ohne dazugehöriger News nicht geben.. und die, die die Aktie jetzt schon haben, werden den Kurs nicht nach oben treiben können... Wir stecken fest... nichts geht mehr....

Aber immer wieder schön zu sehen, wie hier die abenteuerlichsten Entschuldigungen für diese Situation aufgeführt werden.

Bitte nicht falsch verstehen. Ich bin auch noch investiert... aber man kann sich auch viel "schönreden"....  

26.01.09 10:46

1857 Postings, 4911 Tage Neo1978Bartsimpson...

deshalb ist und bleibt es hier so spannend... Könnte man deine Frage beantworten dann wäre diese Wert soch uninteressant

 

Gruß

NEO

-----------
Diese Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien dar, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken.

26.01.09 15:47
1

1857 Postings, 4911 Tage Neo1978MNH

Januar 09 sollte doch etwas kommen??? na ein paar Tage haben wir noch Zeit/Geduld. Wenn da Rio sich nicht schon wieder zu weit aus dem Fenster gelehnt hat... We will see.... Vielleicht hält sich auch RIO im Moment streng an Henry Ford Zitat: Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind. Gruß Neo

-----------
Diese Informationen stellen kein Angebot zum Verkauf und keine Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien dar, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken.

27.01.09 16:42

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982na toll!

da will wer 2 Millionen Stück in Frankfurt verkaufen!

695.500 hat er bereits geschafft, 1.314.500 sind noch zu 0,06 im Ask :-(  

27.01.09 19:05
5

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982negatives

So ich fasse jetzt mal negative Dinge von MNH zusammen die mir jetzt so einfallen und ich hoffe das mir jemand positives entgegenbringt....verzeiht rechtschreibenfehler ich schreibe mal schnell alles runter was mich stört:

1) Bernadette Tynan hat sich von MNH getrennt, Gründe laut Tynan waren das die Zusammenarbeit nicht gepasst hat und Meetings nicht eingehalten wurden.  (September 2008)

2) Der Deal mit der Türkei: Die Seite http://www.strech-film.com/ ist noch immer "Under Construction"

3) Der Deal mit Isreal: Die Seite http://www.360tv.tv/, dort steht nur "Nothing to see here, have a nice day" ü soll das ein schlechter Witz sein!?

4) Der Deal mit Spanien/Portugal: http://www.tv4you.pt/  Gibts zwar eine Seite aber neues gibt es dort auch nichts

5) The Business Channel sendet z.Z. nicht mehr wegen finanzieller Schwierigkeiten und somit ist dort wohl auch Oink! On Air stark gefärdet, es wurde auch die PR auf deren Seite gelöscht. TBC hat aber natürlich nix mit MNH zu tun!

6) Sendestart ist bis jetzt nicht erfolgt.

7) Keine PR zu China Shopping, habe zwar die Info das AnteTime mit den La Rochelle Produkten bereits gestartet ist, aber nichts offzielles und ob die LA Rochelle Produkte noch immer angeboten werden weis ich auch nicht, findet tut man die Produkte wenn man auf der Happigo HP danach sucht.

8) Die HP von MNTV sowie die von AnteTime ist schon seit langem nicht mehr geupdated worden, beide sind einfach nur ein Witz.

9) Die Oink! Seite sieht noch genauso aus wie vor Monaten, kein Update, keine News!

10) Diese ewigen Versprechungen von rio, warum lehnt er sich immer soweit aus dem Fenster?

11) Die Spectrum Optim Seite wo MNH als Partner aufgeführt ist, ist ein Witz!

12) Home TV schrieb auch in deren letzten Meldung das es mit dem Schwedischenmarkt nicht so geklappt hat und jetzt versucht wird in Indien, China, Russland den Markt zu "erobern".

13) keine Einnahmen bis jetzt, abgesehen von Sendestart mit MNTV hat MNH noch Antetime und Anteile von Home TV im Depot, warum fliesst dort nicht die Kohle?  

27.01.09 19:36

68 Postings, 4025 Tage gorden40Ja Motox, so ist es und trotzdem hoffen alle

27.01.09 20:06

1931 Postings, 4062 Tage Jack Power@Motox1982

ist es doch sooo schlimm

aber wir könnten doch deine Negativliste nehmen falls es was zum abhacken gibt..

News soll es ja bald kommen... 

montag
dienstag
mittwoch
donnerstag
freitag

 

oder sooo

-----------
Diese Informationen stellen keine Aufforderung  zum Kauf oder Verkauf von Aktien dar, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken, zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt

27.01.09 20:12

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982ich hoffe es stark

das es bald mal was zum abhacken gibt!

die "liste" könnte man sich sonstwo hinstecken, würde mnh mal in die gänge kommen....  

27.01.09 20:16

1931 Postings, 4062 Tage Jack Powerdie "liste" könnte man sich sonstwo hinstecken

da fällt mir wieder Manus100 ein wenn Du schreibst ?sonstwo hinstecken?
warten wir lieber noch ein bisschen....
-----------
Diese Informationen stellen keine Aufforderung  zum Kauf oder Verkauf von Aktien dar, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken, zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ihren Arzt

27.01.09 20:21

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982:-)

ein Nick sagt mehr als tausend Worte ;-)  

27.01.09 21:05

4160 Postings, 4075 Tage Motox1982sehe grade

im W:O Diskussionen zur Frau Tynan.

es ist natürlich negativ das die Frau Tynan MNH verlassen hat.

Allerdings muss man auch sagen die Frau Tynan hatte die Wahl mit BBC(!) zu arbeiten, hat sich aber stattdessen für Motion Network TV entschieden, das muss auch in dem Zusammenhang gesagt werden.

Zitat von Ihr:

I had the choice to work with other companies such as BBC, but I chose MNTV because of its efficient and logical business model. It is the way of the future. I am part of the team because I am confident in the MNTV business plan and global vision. In my experience, we are ahead of the industry.

Über die Kompitenz von der Frau muss man glaub ich nicht streiten, diese Aussage war einer der Gründe damals mich noch mehr in MNH zu investieren.

Das alles war bevor die Swiss Hawk AG die Probleme hatte in der Zeit wurde die KE genehmigt, die Kotierung wurde genehmigt etc...
MNH konnte also mit einem starken Partner Swiss Hawk rechnen.

Danach kam die Hiopsbotschaft, Swiss Hawk wird nicht kotiert, die EBK Untersuchung geht weiter, Kurs rasselte in den Keller und SH sind wieder die Hände gebunden gewesen.
MNH konnte also nicht auf den Partner Swiss Hawk zählen...

Hatte oft Kontakt mit der Frau und nach der Swiss Hawk Geschichte teilte sie mir mit das viele Meetings gecancelt wurden, ihr Zahlungen rückläufig waren und sie mit ihrer Arbeitet verheiratet ist und es nicht ganz dem Konzept von MNH entspräche, deshalb der Rücktritt.

Ob das alles mit der Frau Tynan auch ein wenig mit SH in Verbindung steht, ist wohl nur zu Spekulieren aber es wäre möglich das es Zusammenhänge gibt ...

Es ist natürlich negativ und Schade das sie nicht mehr dabei ist, aber hier gibt es ebenfalls 2 Seiten nicht nur die negative...

P.S.: Habe noch sämtliche Emails mit der Frau Tynan abgespeichert, sind also nicht leere Behauptungen die ich hier in den Raum stelle. Hatte viel Kontakt mit Ihr und war auch der erste der über Ihren Rücktritt erfuhr, meine Reaktion damals war das ich alle meine shares geschmissen hatte und das waren auch eine knappe Million...  

28.01.09 08:58

1335 Postings, 4044 Tage memiviSauber recherchiert ...

... und gute Fragen. Nur stellen wir uns die nicht schon etwas länger und haben darauf keine Antwort?! Auch gibt Rio dazu nur ausweichende Antworten. Und vermutlich hat er dafür einen Grund. Entweder hat er uns verarscht oder es soll nichts wirklich wichtiges nach draußen dringen. Würde ja hier gleich wieder von einigen gepostet werden und das ist in der momentanen Phase vielleicht zu riskant.
Auch andere Quellen geben nur noch geringe Auskünfte oder verweisen auf Rio. Scheint wohl doch einen Maulkorb-Erlass zu geben, was an sich auch richtig ist!
Vermute aber mal, dass auf Deine Kritikpunkte keiner eine ernsthafte Antwort hat und das weißt du wohl auch. Neben Frau Tynan ist ja auch Jos nicht mehr dabei, dieser allerdings aus reinen Zeitgründen. Kann man negativ sehen, kann man auch als Lapalie abtun, je nach Sichtweise und Gemütszustand.
Die wichtigste Frage ist aus meiner Sicht, warum Rio eigentlich immer wieder solch euphorische Ankündigungen macht. Wenn er einfach mal die Klapee halten und Fakten schaffen würde, dann würden uns viele Enttäuschungen erspart bleiben, mal abgesehen von den Pusher/Werber-Vorwürfen, wenn man die eupohorischen Ankündigungen ins Forum gestellt hatte.
Warum macht er das? Ist er so ein Plappermaul? Will er bereits Beifall bevor die Vorstellung begonnen hat? Oder verarscht er uns alle?
Denkbar ist wohl alles!
Mal sehen, was die Zulkunft bringt. Mein Motto ist ja bekannt!
Gruß
MMV
-----------
Diese Informationen sind keine Verkaufs-/Kaufempfehlung von Aktien, sondern dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen lediglich die persönliche Meinung des Users dar.

12.02.09 09:38

103 Postings, 3994 Tage onlinepittTest

Hier schreibt ja keiner mehr :-(  

25.02.09 22:07
2

170 Postings, 3977 Tage Nando17mein posting vom 28.11.08

hab mal gerade etwas in den alten postings gelesen.
da lag ich ja mit meiner einschätzung der zusätzlichen AS genau richtig :-)
ob auch "mein" umsatz und damit der kurs von 10 cent  noch eintreffen werden?



2    1978. 1974 gekauft und gekauft   6 Postings, 121 Tage Nando17   28.11.08 15:59  zum nächsten Beitrag springenzum vorherigen Beitrag springen

ich bin ja bekannterweise nicht der überzeugteste motionaktionär
aber wer von uns würde in dieser "heissen" phase verkaufen
und somit das ask immer wieder auffüllen

ich denke schon, dass hier ein paar aktien von den AS vertickt werden
denn irgendwie muss motion ja auch geld für den start in die firmenkasse spülen

von den 500 mio OS können doch höchstens  100 mio zu gunsten der firmenkasse versilbert worden sein.
denn die anderen 400 mio bzw. 375 mio hält  rio.
wenn wirklich noch keine weitern aktien ausgegeben wurden und rio nicht abverkauft hat - dann
verkaufen wir uns lediglich selber die dinger hin und her

ich weiss nicht.........

es passt irgendwie alles nicht

ob nun abzocke oder echtes startup - der kurs muss nochmal höher gebracht werden, denn sonst lohnt auch ein abverkauf nicht - wer soll auch kaufen


ich bin hin und hergerissen

auf der anderen seite
müssen die nur mal ein paar umsätze auf die reihe bringen, verbunden mit einem ordentlichen forecast

ich geh jetzt mal davon aus, dass motion 200 mio von den AS ausgibt  .
dann müssten wir bei einem angenommenen KGV von 20 und einer Gewinnmarge von 40% (planzahlen auf der motionseite)
und einem gewünschten kurs von 10 cent für 2009 einen umsatz von

Mk= 70 mio/20 = Gewinn 3,5 Mio (40%) = 8,75 Mio umsatz haben

das wäre ja nicht unmöglich, wenn die wirklich arbeiten und nicht nur damit beschäftigt sind mails an uns
aktionäre zu senden.

10 cent sehe ich im jahr 2009 auch nicht als unrealistisch an - aber solche traumzahlen von über 13 cent zum jahresende weil sh das so braucht oder gar den euro anfang 09 - mit welcher rechtfertigung?

ich denke so manches dax unternehmen braucht zum jahresende andere kurse seiner beteiligungen in der bilanz. deshalb kommen ja ständig neue verfehlte quartalsberichte rein, weil die alle ihre wertpapiere durch den finanzcrash berichtigen mussten. aber die haben da genauso wenige einfluss drauf wie sh auf den kurs von motion zum jahresende (porsche mal ausgenommen hihihi). SH müssten sie dann schon selber hochkaufen, was bei knappen shares vielleicht sogar möglich ist - aber ist das legal? das hätte doch keinen bestand über den 31.12. hinaus oder denke ich hier verkehrt? ich meine, wenn die sowas tun, dann werden sie diese stücke nach dem bilanzstichtag auch wieder raushauen oder nicht?

zurück zum umsatz,
und kursziele von 1 Euro können nur eintreffen, wenn es bei den 500 mio OS bleibt und der umsatz um die 60 mio per anno beträgt

und der freefloat so gering ist, dass die stücke einem nach substantiellen news  aus der hand gerissen werden.

ich bin gespannt wie es hier weitergeht.......

so, das war mein wort zum wochenende

lg
nando  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben