COOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

Seite 1 von 3318
neuester Beitrag: 01.04.20 23:51
eröffnet am: 20.03.12 19:41 von: Pjöngjang Anzahl Beiträge: 82938
neuester Beitrag: 01.04.20 23:51 von: alocasia Leser gesamt: 18071407
davon Heute: 3218
bewertet mit 159 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3316 | 3317 | 3318 | 3318  Weiter  

20.03.12 19:41
159

4548 Postings, 3904 Tage PjöngjangCOOP News (ehemals: Wamu /WMIH)

WMI Mortgage Reinsurance Company abzuwickelnde (WMMRC) Versicherung und Finanzdienstleistungen, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von WMI, mit Sitz auf Hawaii soll später zur Abwicklungerlösen der runoff notes dienen.

Die WMI Holdings Corp.
ist Ausgestattet mit 75 Millionen Dollar an Eigenkapital, und einer Kreditlinie von 125 Millionen Dollar.

Dieses Geld soll und (kann) für evtl. Übernahmen genutzt werden.

Geleitet von
Michael Willingham,

Unterstützt von
Diane Glossman, Mark Holliday, Gene Davis, Timothy Graham, Steve Scheiwe und Michael Renoff.

Registration der Neuaktien:
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/.../mm03-1812_8a12g.htm

Charter WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge31.htm

Bylaws WMI Holdings
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/933136/...03-1812_8a12ge32.htm  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3316 | 3317 | 3318 | 3318  Weiter  
82912 Postings ausgeblendet.

31.03.20 21:13
1

2900 Postings, 2623 Tage KirroyalViel Stoff ...

Proxy Statement (definitive) (def 14a)
https://de.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=82131609

Additional Proxy Soliciting Materials (definitive) (defa14a)
https://de.advfn.com/p.php?pid=nmona&article=82131646  

01.04.20 17:14

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonviele fragen, ungenügende antworten

der kurs der wmih dümpelt vor sich hin.
die escrow werden endgültig ausgebucht
sollen aber bei vergütung in betracht gezogen werden ?
wenn ich nichts im depot habe ,so habe ich auch keine ansprüche mehr ! so die regeln der hochfinanz
wer hat denn nun recht ?
orban hat recht,der macht was er will und keiner verpasst ihn ein maulkorb......ja ursula von der leyen das wäre deine aufgabe
bolsonaro hatte große schanuze " bei uns gibt es keinen virus" sein video mit der botschaft wurde sogar bei youtube gelöscht (zeugt auch nicht von demokratie und meinungsfreiheit) aber
jetzt macht er eine 100% kehrtwende und beschwichtigt seine landsleute auf den virus acht zu geben ,denn die lage sei lebensbedrohlich. ich denke früher sind plötzlich in den 60 er und 70 er jahren  viele staatsmänner in südamerika durch flugzeugabstürze ums leben gekommen,das will er nicht riskieren.

egal heute ist der 1 april spass muss sein und man sollte trotz des covid 19 nicht den humor verlieren

denn, es kann nur besser werden ......lach april april  

01.04.20 18:17

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonhey chris

du hast einen tollen humor
hut ab
dir muss es echt scheiße ergehen

hier kann dir geholfen werden

https://www.zdf.de/comedy/die-anstalt/...-vom-1-oktober-2019-100.html

aber nur die alten sendungen,die neue passt nicht zum 1 april lach haha
 

01.04.20 18:31

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonalle guten dinge sind drei

also komm zum ersten april kannste noch einen schwarzen schwan raus hauen,verstehst du äh nicht
aber bunte eier kommen zu ostern dann gibt es wider etwas zu lachen

das passt sogar zu deinen namen ,heiliger christus helfe diesem schäfchen ,denn er weiß nicht was er tut
selbst nicht zum heiligen fest zu ostern und april ist er dem himmel weit entfernt  

01.04.20 18:33
3

9542 Postings, 3428 Tage ranger100@Farbwechsler

An Deinen "Humor" musst Du wirklich noch arbeiten. Für mich klingst Du eher wie ein hustender Troll.  

01.04.20 18:44

86 Postings, 59 Tage W Chamäleondas liegt wohl an deiner einstellung

ranger, als realist hast du im moment wohl wenig zu lachen . der war lustig haha

ne,ein chris hat noch nie humor gezeigt und auch keine konstruktiven kommentare abgegeben
halt ein pessimist und du als realist solltest das verstehen.
die erklärung wie was ist und beutet brauch ich ja  icht wiederholen

und das am ersten april ,coronawahn oder spassverderber

es ist wie es ist und wir können nichts daran ändern
weder bei wamu noch bei wmih geschweige denn bei unserer weltpolitik  

01.04.20 19:34
3

1954 Postings, 3142 Tage alocasiaich kannte da mal einen User...

der hatte einen ähnlichen Schreibstiel, war schnell beleidigt und hatte sich auch ständig in die Nesseln gesetzt... oder sollte ich sagen um Kopf und Kragen geredet ;-)  

01.04.20 20:01

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonalocasia ich fühle mich angesprochen

du hast mich unter einem anderen namen besonders mit grünen sternen beglückt. warum wohl ´?

tja, da sieht man wohl wie sich menschen irren können !

wie gesat : es ist wie es ist,wir können es nicht ändern,nicht du und auch nicht ich.

die poltik macht was sie will ,demokratie ist vorerst ausgesetzt !

mr.cooper wird vorerst auch keine bäume ausschlagen
trump muss das machen was er kann,purzelbäume schlagen
denn er macht nicht die gesetzte ,ja ihr habt richtig gelesen. das macht den trump richtig fertig ,aber er versucht das beste zur show zu leisten-

ich wünsche mir natürlich geld für die exrcow
und das die cooper aktie steigt
und das die pandemie endet
aber wir haben den ersten april da gibt es nur spass und kein wunschdenken hahahaha  

01.04.20 20:21
1

1954 Postings, 3142 Tage alocasiaan alle...

ich kann nicht verstehen woher der Frust, vorallem in den reichen Ländern kommt...

Wir haben noch immer ein Dach über dem Kopf, volle Lebensmittelläden...

ich für mich bin gesund, fülle mich sau wohl...

arbeite schon seit 18 Jahren von zu Hause aus, habe kein Problem mit Stille...

habe in den letzten Jahren nicht über meine Verhältnisse gelebt...

in meiner selbständigkeit anstatt sinnlos expandiert wie die mehrheit...

habe ich jetzt ein dickes Polster das mich ruhig schlafen lässt...

Wir hier in den reichen Ländern, haben nichts zu jammern...

ausser wir haben schlecht gewirtschaftet ;-)  

01.04.20 20:26

1954 Postings, 3142 Tage alocasiadanke an alle welche jetzt in den Spitälern

die stellung halten... wegen Menschen die überfüllte Fussballstadien, Glaubensveranstaltungen oder sonstige, sinnlose Anlässe besucht haben und zur Verbreitung beigetragen haben!!!  

01.04.20 20:32

86 Postings, 59 Tage W Chamäleondir geht es gut

amen ,gott segne dich
und alle anderen auch  

01.04.20 20:35

1954 Postings, 3142 Tage alocasiaDu peilst es nicht...

uns allen geht es gut, kannst ja mal nach Indien in ein Slum und dort Karantäne schieben!  

01.04.20 20:52
1

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonfamilienkrise

millionen nagen am hungertuch kinder mit allein erziehenden müttern sind am verzweifeln
väter die zuhause sind wissen nicht wie sie ihre zeit tot schlagen sollen (es sei denn sie schlagen ihre frau oder kinder)
alte menschen haben angst und keine hilfe kommt,der pflegedienst schaut 5 minuten rein und ist wieder weg,alzheimer kranke laufen durch hausflure machen sich in die hose und keiner bemerkt es bis zum nächsten morgen. anstatt das  die menschen mehr anstand bekommen sollten so werden  sie agressiver , intoleranter und  egoistischer. aber abstand wird gehalten und wehe du kommst mir zu nahe ,dann werde ich dich anzeigen.
ja uns geht es gut  und das ist erst der anfang vom luxusleben des homeoffice

das gesamtbild sehen und nicht nicht von der perfiden sichtweise eines möchtegern snobs
 

01.04.20 21:10
2

1954 Postings, 3142 Tage alocasiaüber den Tellerrand schauen würde dir gut tun...

ich bin durch ein tiefes Tal gegangen um jetzt seit einem Jahr gestärkt daraus hervorzugehen... es ging mir im Vergleich zu den Armen Indern oder Afrikanern noch immer sau gut... trotzdem wusste ich vor einem Jahr noch nicht, mit was ich meine Miete bezahlen soll... Aber ich glaube an etwas, und das ist Karma und positives Denken... jammern hat noch niemandem geholfen...

ich wünsche Dir und all den Menschen die in einer ähnlichen Situation stecken, das sie genauso viel Glück haben mögen, dafür bitte ich jeden Abend und nein... ich bin in keiner Kirche, ich bin einfach ein sehr positiver und dankbarer Mensch der an etwas grösseres glaubt :-)  

01.04.20 21:23

15991 Postings, 3486 Tage The_HopeTroll

01.04.20 21:28

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonich sagte dir doch

amen und möge es allen gut gehen

es ändert nichts an der sache das es hier bei uns im "paradies" deutschland  eben nicht allen gut geht.

durch die virus pandemie ist es halt noch schlimmer geworden.
und wie es weiter geht wissen wir noch nicht.
wenn es dir gut geht (ego ) ist gut für dich ,aber das spricht nicht für die vielen denen es nicht gut geht.
ja ,ich weiß ----vor der pandemie sind jedes jahr millionen von kindern nur an hunger gestorben
wen hat es gestört ´?
durch die börse müssen auch viele verhungern wenn der maismehl nach der ernte erhöht wird und vor der ernte der kurs stagniert.
lies mal jean ziegler

wir sind global aufgestellt und können nicht mehr vom ego sprechen,covid hat es uns bewiesen.
nicht ich sollte darüber nachdenken ,sondern viele andere akteure

wie gesagt medienwissenschaftler haben ihre nase über all drin.
nur unsere meinung ist agressiv und unbequem  

01.04.20 21:34

1954 Postings, 3142 Tage alocasiaes ist schlichtweg ein Armutszeugniss...

das die reichen länder sich von einem Käfer den man mit einfachem, fettlöslichen Spühlmittel den Garaus machen kann, so runterziehen lassen...

so und nun ist schluss... apropos, es gibt noch ander länder in denen deutsch gesprochen wird ;-)

Allen nur das Beste, bin wieder weg :-)    

01.04.20 21:44

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonwas stirbt zu letzt -hope

ja,die hoffnung oder ist es doch schmitz katze
nene,
es heißt doch
curiosity killed the cat
neugierig bleiben und nicht wie der deutsche michel auf gute tage hoffen
du bist und bleibst ein armseliger ignorant  

01.04.20 22:00

86 Postings, 59 Tage W Chamäleon@ alocasia

ich weiß das du ein guter sozialer mensch bist
das habe ich nicht vergessen von deinen alten postings

nur hat das eine nicht mit dieser sache zu tun,sorry
 

01.04.20 22:35

492 Postings, 3442 Tage silverjohn-ecuadorAufruf MONICALAW

MONICALAW Mittwoch, 20.04.01 03:42:58 PM
Re: Boris die Spinne Posten Nr. 619668 0
Beitrag #
619743
von 619754
Boris

Zeit, sich vorwärts zu bewegen und die KLASSENKAMPFUNG JETZT einzureichen....Mit nur 5 Mitgliedern dieser ESCROW Equity CLASS 19, 22 sind wir leicht in der Lage, eine große Sammelklage gegen FDIC und JPM mit dem WAMU RICO Winning CASE NOW einzureichen...JETZT...Punkt...Wer ist dabei?

 

01.04.20 22:57

1954 Postings, 3142 Tage alocasialieber ignorant als arrogant... s1893

und tschüss :-)))  

01.04.20 22:57

86 Postings, 59 Tage W Chamäleon@silverjohn

the Germans are not brave enough
speakerscorn,staylong,chris,hawkeye ,neverenough,the hope ,szene alternative  ,keykey usw.
wären die besten kanditaten hahahaha

nur die können nicht weil sie nicht wollen oder umgekehrt----- lach

neneee ,das müssen schon die amis selber ausbaden

entweder gibt die regierung der bananenrepublik grünes licht oder nicht.

wir in europa können und werden nichts daran ändern-
meine meinung

wenn es doch anders gehen sollte,so würde ich mich daran erfreuen  

01.04.20 23:00

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonnochmal alocasia

du hast es nicht verstanden,du warst nicht gemeint.
leider
 

01.04.20 23:28

86 Postings, 59 Tage W Chamäleonsorry @all

eigentlich wollte ich nur einen beitrag zum ersten april schreiben

leider verstehen viele keinen spaß weil sie realisten ,pessimisten oder egoisten sind

nichtsdestotrotz habe ich meine meinung und meinen spass gehabt

obwohl diese anführer dieser threads ja die john wayne 's spielen wollen ,aber nicht können

wir leben global und sollten auch so denken
jetzt ist zwar schengen vorerst geschichte ,aber es kommt eine neue zukunft

demokratie mit freier marktwirtschaft wurde voresrt gekappt
gesetze werden durchgesetzt aber die sozialpolitik sollte noch intakt sein

wie lange die politik der gemeinschaft vor der unantastbarkeit der persönlichkeit andauern wird werden wir sehen
es heißt im endefffekt nichts anderes als
wenn neun menschen sagen so ist das richtig dann hat der andere sich zu fügen

jeder kann es verstehen wie er will
sicherlich sollen wir erstmal an die gemeinschaft denken nur bleibt es so

ja ,es wird alles gut
wir leben in einer funktionierenden demokratie ,wenn man indien als beispiel nimmt  

01.04.20 23:51

1954 Postings, 3142 Tage alocasiaHope - armseliger ignorant... verstanden ;-)

man kann 80% der Menschen nicht ändern, dazu gehören auch die Deppen, welche sich an einem Ort wie Ischgl bespassen mussten, um sich nicht mit sich selber oder den wirklichen Problemen dieser Welt auseinanderzusetzen... nicht besser als alle Fussballchaoten oder Komasäufer auf des Deutschen liebster Insel die im Müll versinkt... sehr viele junge Seelen, aber die haben auch ihre Berechtigung, habe ich mir sagen lassen.

weniger ist mehr... und deshalb bin ich jetzt wirklich wieder weg ;-)

Euch allen gute Gesundheit und eine fette Zahlung für die Escrows!

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3316 | 3317 | 3318 | 3318  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben