newron pharma

Seite 1 von 6
neuester Beitrag: 11.08.17 14:59
eröffnet am: 08.09.09 09:59 von: zubasa Anzahl Beiträge: 128
neuester Beitrag: 11.08.17 14:59 von: Crashprophet. Leser gesamt: 30243
davon Heute: 11
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

188 Postings, 3905 Tage zubasanewron pharma

 
  
    #1
3
08.09.09 09:59
Datum  Analyst  Kursziel
 Diff.% zum Kurs  Empfehlung  
Select 27.04.2009  Morgan Stanley                  65.00 +182.61% Kaufen  
Select 03.04.2009  Vontobel Equity Research  67.00 +191.30% Kaufen  
Select 12.02.2009  Jefferies & Co                     65.00 +182.61% Kaufen  
Select 11.12.2008  Sal.Oppenheim                   80.00 +247.83% Kaufen  
Select 10.12.2008  HELVEA HOLDING SA          77.00 +234.78% Kaufen  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
102 Postings ausgeblendet.

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternwron schwarte kracht

 
  
    #104
29.03.17 17:29
nwron schwarte kracht durch den grossen block bei 22,50 runter. einige wissen da schon mehr  

115 Postings, 344 Tage pschultzIn welcher Parallelwelt lebst du, Crashpropheter?

 
  
    #105
30.03.17 10:11
Hier kracht überhaupt nichts. Boden gefunden, Konsolidierung wohl vorbei. Nun kann sich der Wert erholen und etwas realistischere Kurse mit der 3 vorn anpeilen. Die nächsten Wochen sehe ich positiv.  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternwron pustekuchen

 
  
    #106
31.03.17 09:54
kurse mit einer 3 vorne ja. aber einstellig gell. das teil wurde von pushern gehypt bis zum gehtnischtmehr. dann alle teuer verkaufen und uber die lemminge lachen die uber bord gehen. die nwronschwarte kracht defintiv mti der nachsten massiv kaptialerhohung. so wirds kommen. raus hier. wer fruher verkauft spart sich grosse schmerzen  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternwron rutsche eingeseift

 
  
    #107
03.04.17 11:29
die notorischen pusher haben alle schafchen eingelullt teuer verkauft und die nwron rutsche doll eingeseift. lasst das teil runter flutschen vor der nachsten massiv ke  

2718 Postings, 677 Tage clint65zur Kenntnis ...

 
  
    #108
05.04.17 10:36
Newron-Partner Meiji Seika meldet Lizenzabkommen mit Eisai für Safinamide | 05.04.17 | finanzen.ch
Mailand (awp) - Der japanische Newron-Partner Meiji Seika Pharma hat eine Lizenzvereinbarung mit Eisai über das Parkinson-Medikament Safinamide abgeschlossen.
 

115 Postings, 344 Tage pschultzSchöner Rebound heute

 
  
    #109
05.04.17 16:38
... wirkt allerdings schon fast wieder etwas "ungesund".  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternbi sackt ab

 
  
    #110
06.04.17 08:55
nasdaq biotecht index sackt ab und nwron sackt mit. kann ja nicht anders und muss noch massiv luft ablassen das aufgeblahte teil. chart spricht bande  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternwron kracht runter

 
  
    #111
13.04.17 11:39
kann mich nur wiederholen. die notorischen pusher haben alle sektenschafchen eingelullt teuer verkauft und die nwron rutsche doll eingeseift. die lachen sich krumm wie die lemminge einer nach dem andern von bord fliehen. lasst das teil runter flutschen vor der nachsten massiv ke. mein tip ist wer früher verkauft spart sich grosse schmerzen    

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternwron schwarte kracht runter

 
  
    #112
21.04.17 14:40
da ist die luft definitiv draussen. grosspurige news ankünden den leuten marktschreierisch/sektiererisch das hirn vernebeln und dann gehts nur noch runter. ist halt ne winzig kleine verlust schreibende minibude. deren pipeline ist leer wie das hirn der blind folgenden lemmingzocker. um trotz riesenverlusten die wenigen studien und den geldbeutel des managments zu füllen steht bald die nächste massive kapitalerhöhung auf dem programm. gut wer nicht dabei ist und zusehen kann wie die nwron schwarte runterkracht. nur meine bescheidene meinung.  

22 Postings, 150 Tage CrashpropheterRaus hier aber dalli

 
  
    #113
30.06.17 17:15
Raus hier aber dalli

hab ick doch schon tausendmal erklärt  

2816 Postings, 5825 Tage Gilbertus@ Crasprophet: Newron

 
  
    #114
05.07.17 14:17

Du bist so was von negativ - so stimmt dein Name ja einwandfrei -  und neidisch gegenüber erfolgreichen Investoren bist Du auch. Empfehle Dir lass dich doch mal zu deinem eigenen Vorteil auf die Störung "Nekrophilie" untersuchen, dann kann vielleicht dein Heilungsprozess beginnen. Viel Glück auch mal bei einer deiner Käufe, ich wünsche dir dass Du auch mal Gewinne realisieren kannst. Oder bist Du gar ein FAKE ?

Stell dir nur mal vor, ich z.B. habe in einem sehr guten Forum wo sachlich über Newron Meinungen ausgetauscht werden, Newron das 1. Mal am 26.07.2012 1888 Stück zu 5.88 CHF erworben, dann 10 inzwischen zugekauft bei Rücksetzern - was ganz normal ist bei jedem Titel. Keinen einzigen Verkauf und heute steht dieser Titel mit einem Gesamtplus von 31'306 CHF in meinem Depot. Einfach als Beispiel, also hör endlich auf die Beteiligten Leser hier zu nerven und zu verunsicher, solange Du nichts sachlisches beizutragen hast. Danke.

Newron hat Gestern um 6 % zugelegt, mehr als andere in 12 Monaten.
Natürlich haben die Shortis Newron wieder mal runtergeprügelt, jedoch wenn die Zulassung nach der EU auch in den USA erfolgt, kann man plötzlich nicht mehr auf den ICE aufspringen.


Also Köbi hau die Shortis auf die Birne (!) Ende Satire




______________________



-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternewron kracht runter

 
  
    #115
1
25.07.17 09:44
vorboten der massiven kapitalerhöhung.

war ja absehbar. kommt die offizielle meldung sackt des teil unter 10  

22 Postings, 150 Tage CrashpropheterDer kleine einbruch

 
  
    #116
1
25.07.17 12:27
vor dem ganz grossen einbruch bei newron.

Die grossen volumen in der handelsarmen ferienzeit sprechen bände. da wissen schon einige mehr und verkaufen was das zeug hält bevor man nach der riesen-verwässerung noch die hälfte für die schrottpapiere kriegt.

massive kapitalerhöhung bei der gestrigen geschäftsleitungssitzung abgesegnet? bald wissen wir mehr  

2816 Postings, 5825 Tage GilbertusCrasprophet: Nekrophilie?

 
  
    #117
25.07.17 15:25

Aus deinen Beiträgen merkt man dass Du deinem Nick-Namen aller Ehre machen willst. Dadurch sind deine Beträge durchaus immer sehr negativ, ja geradezu nekrophil, das heisst dem Tode dienend, börsentechnisch übertragen dem Börsen Crash, resp. den Aktien-Rückschlägen,

welche dir wohl ausschliesslich Schaden-Freude yell machen.


Ich wünsche dir den Mut auch mal ein paar Aktien zu kaufen die Zukunftsperkpektiven haben wie z.B. 2005 Apple, vor 2-3 Jahren Tesla ect., dann hättest Du wirklich ein sehr erfreuliches sattes Plus im Portfolio und könntest dich freuen am Leben. wink  money mouth  cool



-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternewron fallt massiv

 
  
    #118
25.07.17 15:54
nach bekanntgabe der kapitalerhöhung (werde dich dann dran erinnern, musst gar nicht mehr lang drauf warten).

mehr hab ich hier nicht zu sagen. betrachtes als warnung an börsenneulinge und unerfahrene die sich vom marktschreierischen gepushe zum kauf verführt wurden und nun täglich ihr mühsam erspartes schwinden sehen. alle pusher haben teuer verkauft und die newron rutsche kräftig eingeseift.

rette sich wer kann bevor die kapitalerhöhung verkündet wird (nur meine bescheidne meinung)
 

2816 Postings, 5825 Tage GilbertusNewron

 
  
    #119
25.07.17 16:17

Newrons Zukunft

Also nach dem Orderbuch mit 40'632 Käufern und 5018 Verkäufern zu schliessen ist doch klar wohin die Reise geht.

Wieder eine gute Gelegenheit (bei Panik) günstig zuzukaufen. Ganz nach Grossinvestor Mr. Buffetbei Tief kaufen und bei Hochs verkaufen.

Preved  Mail 1  Air kiss

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

22 Postings, 150 Tage Crashprophetertief bei newron wird

 
  
    #120
25.07.17 16:32
klar unter 10 sein.

nach bekanntgabe der massiven kapitalerhöhung. werd dich dann dran erinnern.

warnung an alle börsenneulinge: gleiches spiel immer und immer wieder. mikrobude und kohlevernichter. newron holt sich die knete laufend mit ke um ke. stauen dann alle wieder wie sich der kurs halbiert und wo das geld plötzlich hin weg ist

massive ke bei gestriger geschäftleitungssitzung abgesegnet? bald wissen wirs  

2816 Postings, 5825 Tage GilbertusParkingson Krankheit

 
  
    #121
25.07.17 23:05

Unter den 220 Millionen Amerikanern gibt es mit Sicherheit auch viel zu viele XX-100-tausende von Parkinsonkranke. Wer Newron Aktien kauft oder schon besitzt, hilft im positiven Sinne dass Menschen mit dieser schlimmen Krankheit geholfen werden kann.


Ganz was anderes wer in die Kriegsindustrie investiert, alleine um Cash zu generieren, aber die vielen Tote einfach in Kauf nimmt.

cool

-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

22 Postings, 150 Tage CrashpropheterNur in solide Werte

 
  
    #122
26.07.17 08:52
sollte investiert werden und ned aus gutmenschentum oder gegen "parkingson" (wo steht mein auto?). da gibt es vielversprechendere gestandene firmen ohne das risiko der klitzekleinen zockerbude newron mit leerer pipeline und verlusten ohne ende. investments sollen ertrag bringen und keinen friedensnobelpreis gewinnen. des wird nix mehr mit newron.

wie gesagt werde ich dich dran erinnern wenn newron die massive kapitalerhöhung verkündet und sich der kurs dieser schrottaktie halbiert. da werden vielen die augen aufgehen  

2816 Postings, 5825 Tage GilbertusCrasprophet: Anonymus

 
  
    #123
26.07.17 11:03

Seit 27.03.17 erst registriert und ausschliesslich extremes Bashing bei Newron`? Dies lässt darauf schliessen dass es sich hierin um einen professionellen Bashing-Angriff bei Newron geht, der strafrechtliche Relevaz beinhaltet. Auch im Internet ist nicht alles erlaubt.

In diesem Sinne ersuche ich Sie in Zukunft sich hier fernzuhalten oder es erfolgt Anzeige.


.


-----------
So wie einem das Licht nicht ohne die Dunkelheit bewusst würde, so gibt es keine Situation, in der nicht etwas POSITIVES zu entdecken wäre.

Frei nach I Ging

22 Postings, 150 Tage Crashpropheterach nee

 
  
    #124
26.07.17 13:52
jetz hab ich aber deftig muffesausen wenn du mich siezst.

bist wohl schon kräftig in den miesen mit diesem absoluten looser titel. aber wirst schon sehen das kursdebakel bei newron dürfte noch viel weitergehen.

Und das bestimmt nicht wegen einem messageboard wie diesem.  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternewron erneut im minus

 
  
    #125
28.07.17 13:04
newron erneut im minus. tiefer geht immer. spart euch die schmerzen des wird nix mehr. ausser eben der kleine einbruch vor dem ganz grossen einbruch.  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternewron pfeifft aus dem letzten loch

 
  
    #126
31.07.17 13:50
Wenn die klitzekleine verlustbude schon an guten börsentagen wie heute rot ist und aus dem letzten loch pfeifft wie wird das teil wohl an schlechten tagen fallen. da wissen wohl schon einige mehr wegen der kapitalerhöhung  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheternewron kommt bald in den freifall

 
  
    #127
09.08.17 11:01
finger weg und raus hier aber dalli bevors richtig weh tut  

22 Postings, 150 Tage Crashpropheterhandel ausgesetzt beim newrönchen

 
  
    #128
11.08.17 14:59
kommt nun die info zur massiven kapitalerhöhung.....

wer nicht hören will muss fühlen  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben