Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1762
neuester Beitrag: 23.02.20 00:21
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 44049
neuester Beitrag: 23.02.20 00:21 von: noidea Leser gesamt: 1575577
davon Heute: 132
bewertet mit 85 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1760 | 1761 | 1762 | 1762  Weiter  

14.08.18 09:57
85

4118 Postings, 904 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1760 | 1761 | 1762 | 1762  Weiter  
44023 Postings ausgeblendet.

22.02.20 22:46
3

39084 Postings, 2099 Tage Lucky79Karneval in Gefahr...

wieder mal sind es die STÜRME, welche man in den nächsten Tagen erwartet.
so wie letztes Jahr... vorletztes Jahr.... usw...  ;-)  

22.02.20 22:46

12488 Postings, 338 Tage Laufpass.compruust

22.02.20 22:47
1

12488 Postings, 338 Tage Laufpass.comzu Max

22.02.20 22:49
2

513 Postings, 63 Tage Max P023 Lucky

ja das könnte schon sein, dass sie das so wollen, dass man sich jetzt untereinander bekämpft.Da sollte man schon mal auf einen Bürgerkrieg vorbereitet sein.Man befördert das gerade dazu.Vor allem durch einseitige Berichterstattung und Schuldzuweisung der Afd.Die Antifantasten stehen wahrscheinlich schon in den Startlöchern und scharren mit den Fäusten.  

22.02.20 22:56
2

3015 Postings, 5082 Tage 58840p#014 Entschuldigen?

Da kannst du lange warten !

Das verächtliche, und in keiner Weise gerechtfertigte anprangern zum Nazitum geht weiter  !!

Wie erbärmlich ist dieses Land geworden  !!!!  

22.02.20 23:06
1

513 Postings, 63 Tage Max PLucky79

ist das wahr?
 
Angehängte Grafik:
karneval.jpg (verkleinert auf 85%) vergrößern
karneval.jpg

22.02.20 23:12
1

15054 Postings, 2541 Tage WeckmannGott sei dank ist die Mehrheit der Deutschen

intelligent genug, die Parolen der rechten Hetzer zu durchschauen.

Vor drei Tagen wurden leider 10 Menschen von einem durchgeknallten Rassisten erschossen, weitere wurden verletzt.

Und hier wird munter weiter vom Rassismus abgelenkt und gehetzt.  

22.02.20 23:14
3

39084 Postings, 2099 Tage Lucky79#44032 Weckmann...

warte mal die Ermittlungen ab...

Ich denke, da wird noch einiges aus dem familiären Umfeld
bekannt werden... das einen erschaudern lassen wird.

... nur so meine Vermutung...  

22.02.20 23:15
1

12488 Postings, 338 Tage Laufpass.comhier wird munter

gegen Merkel und Konsorten gehetztund das ist richtig  

22.02.20 23:19
2

1293 Postings, 504 Tage indigo1112"Horst Seehofer"...

... erklärt, warum Wahlen sinnlos sind...
...ist er möglicherweise ein "Verschwörer"...
...aber anders, als der Dumm-Michel denkt...
https://youtu.be/19asrm-S4i0
 

22.02.20 23:23
3

1293 Postings, 504 Tage indigo1112"Die Mehrheit"...

...der Deutschen ist saublöd, völlig gehirngewaschen und plappert den Unsinn nach, der ihm tagtäglich aufgetischt wird...
... traurig, aber wahr...  

22.02.20 23:23
1

13168 Postings, 4790 Tage noideaWecki

Wer hetzt denn eigentlich ?  Genau, die Medien und die Politik !

Gewalt und Mord von Flüchtlingen, wird in Deutschland totgeschwiegen !
Linke Gewalt wird in Deutschland nicht wahrgenommen !

Die Tat in Hanau wird aber genutzt, um einen politisch unangenehmen Gegner zu diskreditieren !

Die wirklichen Brandstifter sitzen in der Regierung ! Leider ist ein Großteil der Bevölkerung zu blöd,  um das zu realisieren !

 

22.02.20 23:25
2

3015 Postings, 5082 Tage 58840pEine Frage nach Hanau...

Zu den Demonstranten  die auch die AfD angegriffen haben  :

Wie viel Morde,Messerattacken, Vergewaltigungen könnt ihr vertragen  ?

Der Mensch war krank, ihr solltet euch schämen, ihm ist nicht geholfen worden  !!!

 

22.02.20 23:31
1

15054 Postings, 2541 Tage WeckmannNoidea, die breite Mehrheit der Deutschen sind

Demokraten und keine Rassisten. Und rümpfen über die rassistische Hetze der AfD nur die Nase.  

22.02.20 23:34
3

7894 Postings, 3329 Tage farfarawayTirahund - das über den Vater

des angeblichen Täters aus Hanau sollte jetzt aber vor der Wahl in HH nicht groß thematisiert werden. Die GEZ Medien halten sich zurück, wollen sie doch den Grünen dort die Wahl nicht verpfuschen.

Bild hat es doch gemacht, die Bösen? Und Merkur auch. Da werden die Wohl keine Gebühren bekommen....

Sanitäter helfen einem Mann in Karohemd aus dem Rettungswagen, er hat die Hände auf dem Rücken, trägt Handschellen. Es ist Hans-Gerd Rathjen (72), Vater des rechtsextremen Terroristen Tobias Rathjen (43).

https://www.bild.de/bild-plus/news/inland/...versionToLogin.bild.html  

22.02.20 23:37
3

5645 Postings, 1602 Tage bigfreddy#018 Lucky, du hast da was vergessen,

Und zwar den wichtigsten Faktor: die voranschreitende ÜBERBEVÖLKERUNG unserer guten Mutter Erde.
DenkAnstöße   resp. Lösungsansätze streng verboten.

Weltkriege, Spanische Grippe mit 25-50 Mio. Toten, Pest etc. waren wohl nur ein Vogelschiss.
Es bleibt nur noch eine Naturkatastrophe mit "reinigender" Wirkung.

Vergleichsweise mit einer Company, die ,bevor sie Chapter
Eleven beantragt, ihre Mitarbeiter Anzahl um 30 Prozent reduziert, um die Firma vor einer Involenz zu retten.

Club of Rome, die Feiglinge, drücken sich vor effektiven Lösungsvorschlägen.  

22.02.20 23:41
3

7894 Postings, 3329 Tage farfarawayDie Frage sei wohl erlaubt

falls der Vater des Täters hinter dem Anschlag stand, was zwar noch nicht bewiesen ist, aber immerhin ist er in Handschellen abgeführt worden, sind dann alle Grünen auch Rassisten? Immer ist der Vater des Täters ein Grüner, der sich sogar hat aufstellen lassen.

Aber das wird sicher in den GEZ Medien vertuscht, ist es dich was ganz unerwünschtes. Kein Wunder, dass nun auch in Stuttgart auf eine Sisha Bar geschossen wurde. Welch ein Zufall aber auch. Ein grün-antifa Täuschungsmanöver?

Denk ich an Deutschland in der N8...  

22.02.20 23:44
3

13168 Postings, 4790 Tage noideaWecki

Demokraten ?

Das hat man in Thüringen gesehen, wie demokratisch es in Deutschland zugeht !

Da entscheidet eine Frau Merkel, dass eine demokratische Wahl einfach annulliert wird !

 

22.02.20 23:51

3015 Postings, 5082 Tage 58840pDemokratie

Ist schon längst  abgeschrieben, was wir gerade erleben ist Diktatur pur....

Der Reichstag ist nicht  mehr weit  !!!  

23.02.20 00:10

15054 Postings, 2541 Tage WeckmannGott sei dank ist Herr Kemmerich zurückgetreten.

Wobei ich nicht verstehe, dass die Neuwahl da erst so spät stattfinden soll. Den Linken kann es aber wohl egal sein. Sie konnten ja durch ihr demokratisches Auftreten in den Umfragen zulegen.  

23.02.20 00:14
1

13168 Postings, 4790 Tage noideaWecki

Du hast scheinbar ein gestörtes Verhältnis zur Demokratie !  

23.02.20 00:14

15054 Postings, 2541 Tage Weckmann#44044: Kemmerichs Rücktritt und Neuwahlen sind

korrekt. Alles demokratisch und alles andere als diktatorisch. Den AfD-lern passt dies natürlich nicht.  

23.02.20 00:15

15054 Postings, 2541 Tage WeckmannDie AfD hat ein gestörtes Verhältnis zu Demokratie

23.02.20 00:21

13168 Postings, 4790 Tage noideaWecki

Dann erklär mir mal bitte, was an der Wahl nicht demokratisch war !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1760 | 1761 | 1762 | 1762  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Grinch, hokai, Katjuscha, Mamba, Radelfan, Salat19, SzeneAlternativ