Keine US-Zinsveränderung, aber

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 27.06.02 09:02
eröffnet am: 26.06.02 20:17 von: Gruenspan Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 27.06.02 09:02 von: jungchen Leser gesamt: 1773
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

26.06.02 20:17

10721 Postings, 7354 Tage GruenspanKeine US-Zinsveränderung, aber

Alan sieht Risiken im noch überschaubaren Rahmen.  

26.06.02 20:19

6388 Postings, 6908 Tage schmugglernur nichts genaues sagen, was? o.T.

26.06.02 20:19

13451 Postings, 7134 Tage daxbunnyna Greeny und wohin gehen jetzt deine Märkte :-) o.T.

26.06.02 20:25

18637 Postings, 6556 Tage jungchenabwärts

es ist doch echt zum kotzen. was haben die leute an der wall street denn bitte erwartet?? macht echt keinen spaß mehr  

26.06.02 20:26

10721 Postings, 7354 Tage GruenspanFed rechnet mit Belebung

in Q4/02 und hat keine Eile in Sachen Zinsschritte.

Also, total optimistisch ist die Botschaft nicht.

Er spricht halt aus, was alle wissen, aber niemand richtig glauben mag.

Die US-Wirtschaft erholt sich deutlich langsamer, als "alle" dachten.


Mal schaun, wie die Märkte drüber denken.  

26.06.02 20:26

8592 Postings, 7314 Tage Slashlangsam jungchen, ist doch nur die erste

Reaktion und die ist mir abwärts lieber als aufwärts.

Gruß slash  

26.06.02 20:30

18637 Postings, 6556 Tage jungchenach, es ist einfach nervig

ich verlang doch gar nicht mehr als morgen endlich mal wieder einen NORMALEN FREUNDLICHEN TAG MIT VIELLEICHT NEM HALBEN PROZENT PLUS IM DAX  

26.06.02 20:30

9439 Postings, 6819 Tage Zick-Zockgenau, slash

wir sind noch 8 punkte vom tagestief entfernt.. .wenn wir nicht übermässig drunter gehen, könnte man heute noch über nen call nachdenken....
 

26.06.02 20:34

18637 Postings, 6556 Tage jungchendow - 200 und nasdaq -30

ich geh schlafen! :o)
auf den morgigen tag! schönen abend zusammen  

27.06.02 09:02

18637 Postings, 6556 Tage jungchensollte öfter ausschlafen

kaum hab ich den rechner ausgemacht und bin schlafen gegangen, schon ging es in ny wieder hoch. fein!
hoffentlich übertreibt der deutsche markt daraufhin aber nicht gleich wieder. 1 kleines prozent am ende im plus beim dax reicht für den anfang völlig.  

   Antwort einfügen - nach oben