Abstimmung

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 14.08.00 19:15
eröffnet am: 14.08.00 09:31 von: AktiOnNow Anzahl Beiträge: 52
neuester Beitrag: 14.08.00 19:15 von: roc2 Leser gesamt: 2787
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

14.08.00 09:31

1018 Postings, 7045 Tage AktiOnNowAbstimmung

Liebe Arivaner,

scheinbar reißt die Diskussion
- um die Sternchenvergabe prinzipiell,
- um die Kriterien der Sternchenvergabe,
- um konrete Praxis der Vergabe
nicht ab. Nun ist Wochenanfang und wir sollten uns eigentlich wieder der Börse zuwenden. Zudem - so scheint es mir - sind alle Argumente für und wider Sternchenvergabe in verschiedenen Threads vorgebracht worden...

So möchte ich vorschlagen, die QUALITATIVE Bewertung nun zurückzufahren und zu einer QUANTIFIZIERUNG zu kommen, um die qualitative Diskussion VORLÄUFIG (mindestens bis zum Wochenende) auszusetzen.

Konkret: Eine Abstimmung!

Wer Intersse daran hat, kann nun seine vorläufige/endgültige Bewertung vornehmen (bitte keine Kommentare!):

+++ = Sternchenvergabe finde ich sehr gut
++  = Sternchenvergabe finde ich gut
+   = na ja, nicht schlecht
o   = (noch) keine Meinung
-   = finde ich nicht so gut
--  = finde ich schlecht
--- = finde ich total daneben und schädlich

Ich fang denn mal an.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
26 Postings ausgeblendet.

14.08.00 12:28

242 Postings, 7133 Tage getitstarted+ o.T.

14.08.00 13:18

23 Postings, 7022 Tage Siegers Psychiater + + + o.T.

14.08.00 13:21

770 Postings, 7278 Tage Turbo++ o.T.

14.08.00 13:23

191 Postings, 7127 Tage crocodiehl--- o.T.

14.08.00 13:24

769 Postings, 7110 Tage zockrat+++ o.T.

14.08.00 13:35

10720 Postings, 7123 Tage Gruenspan(-,-) o.T.

14.08.00 14:04

40 Postings, 7204 Tage Stock-Picker--- o.T.

14.08.00 14:11

15491 Postings, 7293 Tage preis- o.T.

14.08.00 14:30

14473 Postings, 7202 Tage preisfuchs( --- ) auf die ID ; ( ++ ) auf den Bericht o.T.

14.08.00 14:31

192 Postings, 7076 Tage frechdaxx - o.T.

14.08.00 15:05

Clubmitglied, 6410 Postings, 7233 Tage Peet- - - o.T.

14.08.00 15:11

658 Postings, 7030 Tage physik--- fuer ID, +++ fuer Beitrag. o.T.

14.08.00 15:15

207 Postings, 7119 Tage Daxwunder--- o.T.

14.08.00 15:18

65 Postings, 7242 Tage DENKER--- o.T.

14.08.00 15:20

186 Postings, 7100 Tage garfield- - - o.T.

14.08.00 15:24

227 Postings, 7054 Tage Harry P.- - - o.T.

14.08.00 15:56

311 Postings, 7082 Tage joker- - o.T.

14.08.00 16:08

1047 Postings, 7203 Tage mr.anderssondamit ich euch richtig versthe ?!??!


also :

ihr vergebt jetzt "+" und "-" um auszudrücken
wie ihr "grünes sternchen" oder "graues sternchen" findet ????

wie wäre es mit einem thread , indem abgestimmt wird, wie sinnvoll dieser thread ist ?
wer ihm gut findet macht ein "%" , wer ihm schlecht findet ein "$" ?

ich verstehe gar nicht,warum die ganze aktion bei euch auf dermassen geballte emotionen stößt. euch scheinen diese sterne ja eine unmenge zu bedeuten, wenn so viele leute aus dem stand an die decke springen , nur weil jemand , den sie persönlich nicht kennen , mit einem symbol zum ausdruck findet, wie er subjektiv zu dem geschriebenen artikel steht.
ich fürchte einige leute identifizieren sich über gebühr mit ihrer id.

und damit mir das am ende nicht auch noch passiert, ist dies die ideale gelegenheit für eine internetpause.auch und gerade bei dem wetter :-))

ich warte mal , bis sich das alles hier ein bischen beruhigt hat.

viel spaß noch  UND

in diesem sinne  

14.08.00 16:10

81 Postings, 7319 Tage connor- - o.T.

14.08.00 16:26

2316 Postings, 7216 Tage furby"$": Wieso muß das so undifferenziert ablaufen?

Verstehe ich das richtig, daß nun 60 Leute Ihre Meinung darüber abgegeben haben, wie sie das Sternchensystem finden. Schön und gut, nur was nützt so eine Abstimmung, wenn dem einen das gefällt und jenes nicht und keiner weiß was gefällt und was nicht.

Mir gefällt es, daß man zumindest theoretisch mit der Bewertung der Beiträge schneller auf hoffentlich gutes zugreifen kann.

Mir gefällt nicht, daß manchmal Sternchen vergeben werden, obwohl das bewertete Posting kaum Inhalt aufwies und mit dem Sternchen eine bloße Zustimmung oder Ablehnung der Meinung ausgedrückt wird.

Mir gefällt ebenfalls nicht, daß ID's mit Sternchen bewertet werden. Damit werden die Sternchen offenbar für viele zum Selbstzweck (siehe Allenstein's Posting vom letzten Donnerstag). Es reicht doch wenn man 5 Sterne erreicht hat, was soll dann noch das höher, schneller und weiter. Ich plädiere daher für eine Sternchenobergrenze. Wenn mehr Sternchen möglich sind, steht die Sternchenvergabe viel zu sehr im Vordergrund, das hat man die letzten Tage hier deutlichst gesehen.

Gruß furby  

14.08.00 16:30

51327 Postings, 6999 Tage ecki- oT o.T.

14.08.00 17:12

1564 Postings, 7097 Tage stiller teilhaber- - überflüssig; führt zu nichts - außer zu vielen

vielen endlosen threads wie diesem

grüße
stiller teilhaber  

14.08.00 17:12

1564 Postings, 7097 Tage stiller teilhaber- - überflüssig; führt zu nichts - außer zu vielen

vielen endlosen threads wie diesem

grüße
stiller teilhaber

p.s. aber es ist sicher wichtig, daß wir es besprochen haben :-)  

14.08.00 17:23

1018 Postings, 7045 Tage AktiOnNowEnde der Abstimmung?

Nun, Ihr könnt natürlich gerne noch weiter abstimmen!

Da aber offensichtlich die inhaltliche Diskussion weitergeht, könnte ab jetzt die (aus meiner Sicht durchaus sinnvolle) rein quantitative Herangehensweise abgeschlossen werden.

Ich habe die bisherige Abstimmung für mich zusammengefaßt (jeder andere kann seine eigenen - auch andere - Schlüsse daraus ziehen) und aufgrund
- meiner eigenen Meinung zum Thema,
- der Diskussion hier am Board,
- und der Befragung
einen Brief an Ariva formuliert.

Für MICH ist dies Thema nun abgeschlossen. Werde auch in Zukunft MIT oder OHNE Sternchen leben können.

Danke für die Teilnahme  

14.08.00 19:15

103 Postings, 7015 Tage roc2---

... und für die Idee mit "+" und "-" für und gegen Sterne zu stimmen ein
substanzloses "$ /$%&(/&".
gruss
roc
PS§
Für meine Weltverschwörungstheorie benötige ich noch Anzahl und diverse Verteilungsstatistiken über die Blockwarte AKA Moderatoren.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben