Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz?

Seite 8 von 749
neuester Beitrag: 23.09.19 16:14
eröffnet am: 22.11.11 18:38 von: Rudini Anzahl Beiträge: 18713
neuester Beitrag: 23.09.19 16:14 von: finanzhans Leser gesamt: 2250290
davon Heute: 35397
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 749  Weiter  

23.11.11 17:28
1

1282 Postings, 3148 Tage dachdecker72voll die panikmache von manchen Idioten

23.11.11 17:29
1

314 Postings, 3264 Tage baranykadoch

SL fishing?  

23.11.11 17:32
1

1843 Postings, 5405 Tage recaroso, nochmal zu 12,9 rein vorhin zu 14,8 raus

23.11.11 17:39
1

470 Postings, 2861 Tage penso1so

dann bin ich auchmal dabei :)  

23.11.11 17:48
1

455 Postings, 2999 Tage BOI-and-Girlzu 10,57 Pence

konnte ich auch nicht widerstehen...  

23.11.11 17:58

9834 Postings, 4026 Tage kalleariAnalyse-Kursziel nur 1 Pence ?

Thomas Cook vollständiger Vertrauensverlust

15 : 40 23.11.11 London (aktiencheck.de AG) - Nick Batram, Analyst von Peel  Hunt, stuft die Aktie der Thomas Cook Group ( Thomas Cook Group  Aktie ) von "hold" auf "sell" zurück. Thomas Cook habe bekannt gegeben, Gespräche mit Banken für höhere  Kredite aufgenommen zu haben. Angesichts des aktuellen konjunkturellen Umfelds sei es nur gerecht  anzunehmen, dass sich die Situation eher verschärfe als bessere. Potenzielle  Kunden könnten sich bei Buchungen zurückhaltend zeigen. Das Kursziel werde bei 1,00  Pence gesehen. Thomas Cook könnte eine  Kapitalspritze von 700  Mio. GBP benötigen, möglicherweise mittels eines  Tauschs von Geld gegen eigene Aktien. Die Kursverluste seien ein Spiegelbild  des vollständigen Vertrauensverlusts in das Geschäft sowie das Management. Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten von Peel Hunt für die Aktie  von Thomas Cook nunmehr eine Verkaufsempfehlung aus. (Analyse vom 22.11 . 11) (23.11.2011 /ac/a/a)  

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:  Mögliche Interessenskonflikte  können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.

Quelle:  Aktiencheck  

23.11.11 18:00

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerkann ich auch

Evolution Securities - Thomas Cook Frage nach Überlebensfähigkeit stellt sich

16:41 23.11.11

London (aktiencheck.de AG) - James Hollins, Analyst von Evolution Securities, stuft die Aktie von Thomas Cook Group (Thomas Cook Group Aktie) von "neutral" auf "sell" zurück und senkt das Kursziel von 55,00 auf 35,00 Pence.

Thomas Cook habe eine Verschiebung des Gesamtjahresberichts angekündigt. Zugleich sei mitgeteilt worden, mit Banken über eine Ausweitung der Kreditlinien zu verhandeln. Dies sei ein Schock, da es erst vor vier Wochen zu einer Neuverhandlung mit den Banken gekommen sei.

Es sei nun legitim, Fragen zur langfristigen Überlebensfähigkeit von Thomas Cook bzw. zur Werthaltigkeit der Aktie zu stellen. Eine flexiblere Finanzierungsstruktur und ein massiver Turnaround seien notwendig. Investoren sollten sich von dem Titel bzw. der gesamten Branche fernhalten.

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten von Evolution Securities für die Aktie von Thomas Cook nunmehr eine Verkaufsempfehlung aus. (Analyse vom 22.11.11)
(23.11.2011/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.
Quelle: Aktiencheck  

23.11.11 18:01
1

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerdas sind so

Analysespezialysten Unterschied der Kursziele bummelige 3500 Prozent naja dann...  

23.11.11 18:07
1

965 Postings, 2985 Tage Lucky66Die Wahrheit liegt meistens in der Mitte...17,5 Pe

....mich würde mehr der Kurs morgen interessieren....gleiches Spiel wie heute....oder Panikmache und den Kurs weiter drücken?

Ist schon verrückt was hier abgeht...20% + danach -5%.


Good luck!  

23.11.11 18:08
1

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerIch stelle fest

dass der Wert zur Zeit sehr abhängig ist von den Ratingagenturen/Analysten

verstehe ich zwar nicht so ganz, aber wenns denn so ist hoffen wir auf positive Analystenmeldungen

andere meinungen?  

23.11.11 18:10
4

64 Postings, 2879 Tage SemiraelKaufen ..

35,00 Pence = 0,4 Euro

Ist doch ne gute Analystenmeldung

 

23.11.11 18:18
1

455 Postings, 2999 Tage BOI-and-Girlvon

35 Pence träume ich, Freunde...  

23.11.11 18:20
4

12711 Postings, 4637 Tage noideaja, war ne klasse empfehlung von

dem experten - kursziel 35 pence - und trotzdem auf sell gestellt, bei einem kurs weit darunter-  da kann man nur den kopf schütteln und sich wundern, wie leicht man doch geld verdienen kann mit solchen empfehlungen  

23.11.11 18:27

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerNaja sollen die Analysten

schreiben was sie wollen der Kurs hat immer recht, und wen, ja wenn da ne schöne Meldung kommt von TC dann ja dann  sollte man schon im Zug sitzen....

nmm  

23.11.11 18:28
1

82 Postings, 2870 Tage aw2787!

Glücklicherweise ist morgen in den usa Thanksgiving dann mischen die Amis nicht so mit!  

23.11.11 18:36

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerich denke auch

das sollte man positiv bewerten....naja ich behalte meine Stücke und hoffe dass der nächste Analyst etwas realistischer als der mit dem einen penny schreibt, ist echt unglaublich dass der da von nem Untergang ausgeht, wir sprechen hier von TC und nicht von nem Untergangsszenario, natürlich weiss ich auch nicht was die nächsten Tage kommt aber ich rechne doch schon mit nem positiven statement des Unternehmens, zumal die Zahlen ja ungefähr entsprechend der Prognosen eingehalten werden sollen  

23.11.11 18:52

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerLaut HP sollen

morgen die Ergebnisse kommen für die Zeit bis zum 30.09.11

ist das noch aktuell?

http://www.thomascookgroup.com/financial-calendar  

23.11.11 19:01

1138 Postings, 3119 Tage hubsta1Das wage ich zu bezweifeln,

in den Meldungen hat es geheißen, die Zahlen wurden bis auf weiteres verschoben, man will zuerst die Verhandlungen abwarten!  

23.11.11 19:05

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsagerNoch eine Frage

Die lloyds Bank hat ja einige Anteile verkauft, insofern gut für TC weil lloyds, und das ist dann auch nur meine Meinung, nicht mehr soviel Einfluss auf die Firma hat, wie erklärt sich im Verhältnis dazu deren Kursverlauf, brauchten die Jungs einfach nur Geld?

Hier der Kursverlauf:

http://www.ariva.de/lloyds_banking_group_plc-aktie  

23.11.11 19:08
1

5209 Postings, 3260 Tage DerWahrsageroder hängt das

mit dem Kursverfall von TC zusammen?  

23.11.11 19:09
1

5573 Postings, 6957 Tage major..

ich glaube dass alle die sich gestern nach dem kursrutsch positioniert haben, momentan in einer sehr komfortablen situation sind. diejenigen die noch im april bei 2? rein sind, sitzen bereits vor einem scherbenhaufen.  

23.11.11 19:15
7

59 Postings, 2888 Tage Joto654ach,

alles panikmache. sicher ist tc nicht die gesündeste firma der welt (abgesehen davon: welche ist das schon?), aber immerhin auch nicht die würstchenbude um die ecke. so schnell wird sie nicht hängen gelassen oder sonstwie abgeschossen, sollte sie jemand kaufen wollen: auch gut, das treibt die kurse ebenfalls. also eigentlich kann hier nur alles bergauf gehen, zumindest kurz und mittelfristig

 

23.11.11 20:20

17103 Postings, 4210 Tage TrashKursverfall

bei einer Bank ...das ist nur wirklich nichts Weltbewegendes in heutigen Zeiten...nahezu jede Bank ist verfallen ^^ TC kriegen die Kohle und sollen dann zusehen...das wird ohnehin nach oben führen...was sie dann machen wird sich zeigen.
-----------
Cräsh inne Täsch ?

Seite: Zurück 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 749  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben