SIXT (723132/723133) - ewiges Wachstum?

Seite 51 von 57
neuester Beitrag: 15.11.19 11:11
eröffnet am: 12.05.06 10:13 von: biergott Anzahl Beiträge: 1419
neuester Beitrag: 15.11.19 11:11 von: phre22 Leser gesamt: 373389
davon Heute: 20
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 48 | 49 | 50 |
| 52 | 53 | 54 | ... | 57  Weiter  

19.03.19 09:58

169 Postings, 1571 Tage StevenBoyNächster Termin

Lt. Sixt  Investor Relations Kalender ist die nächste geplante Verlautbarung am 17.4. mit dem Jahresfinanzbericht und einer Analystenveranstaltung.

Von den Analysten erwarte ich in den nächsten Tagen erste Einschätzungen. Schaun wir mal...  

19.03.19 10:46

31493 Postings, 7074 Tage Robingerade kam

Warburg hebt Sixt Vorzüge auf ? 90 und Buy  ( 10uhr42)  

19.03.19 11:31

31493 Postings, 7074 Tage Robinjetzt

wirkt erst die Empfehlung von Warburg    

21.03.19 13:01

709 Postings, 1468 Tage Trader1728Jetzt

wird aber kräftig gedrückt. Grund sehe ich nicht.  

21.03.19 13:03
was ist da los, die schreiben die besten Zahlen, dann verkaufen alle, ok nach dem vorhergegangenen Kurssprung kann ich verstehen, aber das heute? Warum ?

Wer kann helfen das aufzuklären?


 

21.03.19 14:12
1

33 Postings, 3146 Tage OhneGrenzenätzend...

Einfach nur normaler Verkaufsdruck im Gesamtmarkt, denke ich. Einen Grund gibt es dafür nicht. Dann noch die wichtige 200-Tage-Linie nach unten durchbrochen, also auch etwas technisches.
Hoffe, dass Sixt mal ein erstes Update veröffentlicht, wie die neue App angenommen wird. Das würde sicher extrem helfen, wenn dabei natürlich die eigenen Erwartungen übertroffen werden  

21.03.19 18:04

3174 Postings, 7042 Tage BiomediBeste deutsche Aktie langfristig

22.03.19 17:02

709 Postings, 1468 Tage Trader1728Das

geht ja so weiter wie gestern. Nervt extrem.  

22.03.19 17:04

709 Postings, 1468 Tage Trader1728Liegt

es am Gesamtmarkt oder spielen die großen ein drück den Kurs Spielchen um KOs zu killen.  

22.03.19 17:05

3686 Postings, 258 Tage Gonzodererstealles

läuft scheisse,

Danke Amiidiots, was ist da nur wieder los, Trump wieder irgendeinen Furz gelassen?

Warum reagieren die immer wie 12 jährige?

Echt jetzt dauert es wieder Wochen bis sich die Kurse stabilisieren und nicht nur bei Sixt



 

22.03.19 17:47

1604 Postings, 910 Tage HamBurchWeltkonjunktur läßt grüßen...

24.03.19 00:05
1

1 Posting, 1229 Tage HawkishWeder Gesamtmarkt noch Konjunktur sondern

Alexander Sixt war wohl etwas unkonzentriert...

#1
https://www.welt.de/wirtschaft/article190490795/...rsharing-mehr.html

#2
https://www.welt.de/wirtschaft/article190714697/...ln-gegen-Sixt.html

#3
https://www.iphone-ticker.de/...l-datenschutzkonform-arbeiten-139141/

Besonders beim jungen Publikum, dass besonders im Fokus der neuen App steht, kommt so etwas selten gut an und man hat mMn unnötig Vertrauen verspielt.
Ja andere Hersteller machen das gleiche, nur gibt es immer mehr Leute die von sowas oder facebook Abstand nehmen.

Andererseits kenne immer noch genug, denen Datenschutz, Facebook und Co aus Komfort eh alles egal ist.
Vielleicht legt sich die Aufregung und die Boykott-Wünsche werden nochmals überdacht.
Falls nicht war dieses Interview wirklich nicht förderlich für das neue Mobilitätskonzept...  

24.03.19 10:34
1

1604 Postings, 910 Tage HamBurchFacebook, Google & Co

lassen grüßen...Finde es etwas scheinheilig Sixt an den Pranger zu stellen während die anderen Unternehmen genauso mit den Daten ihrer Kunden arbeiten...und auch damit ihre Preise bestimmen.
Letztendlich ist die Situation auch dem Zeitgeist geschuldet...
Sollte es aber dazu führen, das deutsche bzw. europäische Unternehmen aus Datenschutzgründen nicht mehr so am Markt agieren dürfen, wäre das eine krasse Wettbewerbsverzerrung zu Gunsten der US-Firmen.  

25.03.19 16:46

45 Postings, 249 Tage Pleitegeier 99Der Einbruch in den letzten Tagen

wird wohl mit dem generellen Konjunkturpessimismus zusammenhängen, da ist Sixt immer anfällig.

Meiner Meinung nach besonders die Vorzugsaktie unnötig stark abverkauft, aber nach der Rallye durch die Ankündigung der App sind das verständliche Gewinnmitnahmen.

Beim Thema Kundenfreundlichkeit/ Datenschutz steht Sixt vielleicht gar nicht so schlecht da:

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...en-transparenter-7292914  

26.03.19 14:54

33 Postings, 3146 Tage OhneGrenzenJemand eine Idee?

Warum haben nach den Zahlen eigentlich nur 3 Banken ihre Empfehlungen aktualisiert? Das ist doch sehr untypisch, oder?

Hier mal die Übersicht:
    19.03.§Warburg Research hebt Ziel für Sixt auf 112 Euro - 'Buy'
    19.03.§DZ Bank belässt Sixt-Stämme auf 'Kaufen' - Fairer Wert 110 Euro
    19.03.§Berenberg belässt Sixt-Stämme auf 'Hold' - Ziel 90 Euro

Vor allem die guten fehlen:
  16.11.18§Commerzbank senkt Ziel für Sixt auf 121 Euro - 'Buy'
  16.11.18§Hauck & Aufhäuser belässt Sixt auf 'Buy' - Ziel 130 Euro  

28.03.19 13:40

3686 Postings, 258 Tage Gonzodererstesieht ganz

nach einem neuen Spurt aus, vor den Zahlen, prima auch dringend nötig, auch ich werde nochmal nachlegen....... mal sehen wie das ausgeht....  

28.03.19 13:50
1

108 Postings, 1427 Tage PaedaericcoChart Stämme vs Vorzüge.

Habe den Chart mal wieder aktualisiert. Die Stämme sind aktuell wieder deutlich über 50% teurer wie die Stämme. Wäre somit ein guter Zeitpunkt die Position meiner Vorzüge noch auszubauen, denn die Vorzüge tendieren Mittelfristig wieder Richtung 140%-130%.  
Angehängte Grafik:
sixt1.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
sixt1.png

28.03.19 17:17

45 Postings, 249 Tage Pleitegeier 99@ Paedaericco

interessanter Chart! Gibt es auch nur eine andere deutsche Aktie bei der die Kursdifferenz so groß ist?

Ausgerechnet bei Sixt, wo eine Übernahme von außen, die den Stämmen in die Karten spielt, so gut wie ausgeschlossen sein dürfte. Ich begreife es einfach nicht...  

28.03.19 17:21

3686 Postings, 258 Tage Gonzodererstedas einzige

Argument was ich in dem Zusammenhang Stämme / Vorzüge 50% Differenz zählen lasse ist die Indexzugehörigkeit und somit das Invest von Fondsgesellschaften, erscheint plausibel  

29.03.19 12:37
1

33 Postings, 3146 Tage OhneGrenzenLyft geht heute an die Börse

Lyft, ein wichtiger und großer Partner von Sixt in den USA, geht heute an die Börse. Der Tag heute ist an mir irgendwie vorbeigegangen, hatte bis vor kurzem kein konkretes Datum gefunden. Das wird auf jeden Fall spannend und bringt vor allem Aufmerksamkeit von der auch Sixt profitieren kann. Die Aktie ist heute jedenfalls mal weiter im Plus :)  

29.03.19 12:42

256 Postings, 1749 Tage petro001@Pleitegeier 99

"Ausgerechnet bei Sixt, wo eine Übernahme von außen, die den Stämmen in die Karten spielt, so gut wie ausgeschlossen sein dürfte. Ich begreife es einfach nicht..."

Ich glaube, wir haben jetzt alle begriffen, dass Du es nicht begreifst :-)  

05.04.19 20:52

34 Postings, 336 Tage h3llfiireerstmal ende des aufwärtstrends?

weiss jemand wodurch der kursrutsch heute morgen zustande kam?

Momentaan, je nachdem wie es montag aussieht, überlege ich meinen stop bei 90? zu setzen (ema38 kurz darunter), und dann später wieder ein zu steigen..

wie seht ihr das momentan?  

06.04.19 15:32
1

598 Postings, 227 Tage MesiasSixt 90 Euro Stop

Ich denke in spätestens 2 Monaten sind wir über 100 Euro und würde kein Stop bei 90 setzen,es wird definitiv in der Nächsten Zeit kein billigen einstiegskurs geben,zuert einmal sind die Zahlen super und zum 2ten werden sich schon sehr bald USA und china einigen und sixt wird mit nach ober Schwimmen.
 

06.04.19 15:33

598 Postings, 227 Tage MesiasRE

Sry für meine Rechtsschreibung bin noch bissl besoffen^^  

06.04.19 19:11

34 Postings, 336 Tage h3llfiire#1273

danke für den post....werde dann vorerst mal beobachten....als greenhorn nicht immer leider das ganze ein zu schätzen (ok, oftmals für profis auch nicht ;))  

Seite: Zurück 1 | ... | 48 | 49 | 50 |
| 52 | 53 | 54 | ... | 57  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben