DRILLISCH keine lohnende Aktie ab jetzt

Seite 10 von 22
neuester Beitrag: 30.08.18 14:07
eröffnet am: 10.06.13 15:06 von: toitoi Anzahl Beiträge: 544
neuester Beitrag: 30.08.18 14:07 von: KeeneAhnun. Leser gesamt: 86267
davon Heute: 3
bewertet mit -6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 22  Weiter  

25.06.13 16:47

30992 Postings, 6595 Tage sportsstarWar nichts Weltbewegendes, Kat

ich für meinen Teil war mir eben ziemlich sicher, dass wir heute bis zur Ami-Eröffnung an R1 (7820) ranlaufen und DRI eben dann noch besser performed und die 12,35 erstmal wieder anpeilt. Hab die obligatorische erste Viertelstunde bei DRI abgewartet, war mir dann eben sicher dass die 12 ohne die Amis erstmal hält und hab halt einfach nach Bauchgefühl gehandelt...500 Stück, mehr waren es auch nicht. Alles total entspannt und eben nebenbei was zu tun gehabt. ;-) Dachte zwar, dass wir nach dem Bruch der 12,40 noch weiter laufen, aber das OB schien mir ziemlich schwach auf der Geldseite, daher war es dann ein engerer SL.  

25.06.13 18:45
2

2261 Postings, 2640 Tage toitoi@kiesly

 Ich lache ganz gewaltig nachdem ich gerade die Stimmrechts-News gelesen habe.

Oh man Drillisch muss es ja nötig haben die Aktien jetzt sogar schon am Markt zu Kursen von ca. 16-17 Euro los zu werden.

Dachte die hätten so ne gute finanzielle Basis??

Anscheinend nicht denn sonst würden Sie die Aktien nicht wegwerfen.

Ei ei ei da ist was ganz ganz böses im Busch und wenn die NEWS rausgelassen wird geht der Kurs Richtung 5 Euro.

Ich lach mich dann echt schlapp über die ganzen Pusher aus dem Gegenthread.

 

 

25.06.13 18:49

2261 Postings, 2640 Tage toitoiLöschung


Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 26.06.13 17:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung - derartige Aussagen bitte belegen oder vermeiden.

 

 

25.06.13 19:02
1

4271 Postings, 3977 Tage RedPepperDa bewegt sich einer

mit seinen Äußerungen aber auf ganz dünnem juristischen Eis!
-----------
Die Natur kennt keinen rechten Winkel.

25.06.13 19:12

96367 Postings, 7158 Tage Katjuscha#227 dafür hast du nen Grünen verdient

Das hat schon fast das Humorniveau des richtigen DRI-Threads.  

25.06.13 19:24
1

596 Postings, 4977 Tage sudo@toitoi

Ich finde deine Spekulationen verantwortungslos und krank.
Bring endlich Fakten oder lass das.  

25.06.13 19:26

8566 Postings, 5582 Tage steffen71200wieso ist

diesee sräd überhaupt noch nutzbar? war doch vom mod moderiert?

s.  

25.06.13 19:34
1

10246 Postings, 3682 Tage Astragalaxiafakten soll dieser clown bringen?!

lol...

nix fuer ungut, sudo....-))...ich glaube kaum, dass ihn selbst ein neuer noch ernst nimmt...jedesmal wenn man meint, noch einen kann er gar nicht draufsetzen, wird man eines besseren belehrt....-)

ich finde diesen thread mittlerweile ganz amuesant...

 

25.06.13 20:07
6

1686 Postings, 4345 Tage MöpMöptoi toi

ich versuch Dir mal zu erklären, warum Drillisch unter 5% geht.

Drillisch hat Freenetaktien und Freenetaktien, die in einer Anleihe mit Wandlungsrecht verbrieft wurden.

Die "freien" Freenetaktien hat Drillisch bei ca. 19 euro, also fast beim Hoch von Freenet verkauft. Gut gemacht PC! Und das vor der HV und Dividendenzahlung.

Die Aktien, die jetzt weggegangen sind, haben die Anleihengläubiger von Drillisch übernommen. Das ist eben bei einer Wandelanleihe so.
Auf der HV hatte PC (das ist der Cheffe) bereits gesagt, das einige die Wandlung gezogen haben und vermutlich noch einige diese Option ziehen werden.
Deshalb gehen die Stimmrechte weg.

Also NICHT weil Drillisch Geld braucht *g

Da hilft es manchmal in die Bilanz zu schauen und Erläuterungen zu lesen, noch besser auf die HV gehen und sich das erklären lassen. Und PC kann sehr gut erklären.

Drillisch und Freenet gehen getrennte Wege, es wird der Tag kommen, da hat Drillisch 0 Freenetaktien. Ist aber auch schon länger bekannt.

Wenn die Freenetgeschichte gegessen ist, dann wird das Unternehmen durchschaubarer und leichter zu bewerten. Ich helfe Dir dann  gerne, wenn du Fragen hast.

Vielleicht könntest Du mir meine Frage beantworten, was ich jetzt machen soll?
Hab die vor ein paar Tagen bereits gestellt.

Shorten oder doch lieber kaufen?
Wo den Stopp setzen? Oder erst mal Flat bleiben?  

25.06.13 20:14
1

10246 Postings, 3682 Tage Astragalaxiamoeppi

den stop setzt du selbstverstaendlich 0,5 prozent unter deinen durchschnitts-einkaufskurs...so wirds gemacht...haben wir doch jetzt alle gelernt...

 

26.06.13 08:49

2261 Postings, 2640 Tage toitoiJetzt merken es die ersten

 das es eine Katastrophe ist was Drillisch da gerade macht.

Vorbörslich schon runter auf 12.08 Euro .

Sollte heute unter 12 Euro rutschen und die kommenden TAge weiter fallen.

Ei ei ei hoffe Ihr rettet euer GEld.

 

26.06.13 08:53

2261 Postings, 2640 Tage toitoiWie schön zu sehen

 das man sich im Nebenthread versucht die gestrige NEWS schöööööööööööööööön zu reden.

Aber man kann bei den Usern sehr sehr gut zwischen den Zeilen lesen das Sie es NICHT verstehen und auch NICHT gut finden.

NUr ehrlich sind Sie nicht und gestehen es sich also nicht ein JETZT besser auszusteigen bevor es richtig runter kracht.

 

26.06.13 08:53

2261 Postings, 2640 Tage toitoiUmstz vorbörslich

 so hoch wie seit Monaten nicht und das mit großen Stückzahlen DOWN.

 

 

26.06.13 09:06

2261 Postings, 2640 Tage toitoiDrillisch Schlußlicht im TECDAX

 UND FREENET STEHT AN DER SPITZE DES TECDAX !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Da sieht man eindeutig in welche Richtung die positive Beurteilung der NEWS geht.

 

 

26.06.13 09:16
3

621 Postings, 2692 Tage soulrebelnoch etwas früh am Morgen.

Haste mal auf die Uhr geschaut toitoi?  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
unbenannt.jpg

26.06.13 09:40
2

10246 Postings, 3682 Tage Astragalaxialol

du bist so was von peinlich...normalerweise bin ich ganz schnell dabei beim dumm-bash-petzen...deine kommentare lass ich aber mal schoen stehen....-))

 

26.06.13 09:46
2

359 Postings, 2329 Tage elwuIch will dich ja

ungern stören, aber du feierst arg verfrüht (und arg oft).

Denn deine Ansage war eine langfristige, auf Jahressicht und darüber hinaus. 

Bis dahin solltest du besser die Füße stillhalten als alle Zucker des Kurses in Triumphgeheul auszubrechen.

Zum einen, weil solche Ausschläglein in der von dir abgegebenen langen Sicht völlig bedeutungslos sind.

Zum anderen werden auch Zucker kommen, die dich in Wehklagen ausbrechen lassen müssen.

 

26.06.13 09:51

38955 Postings, 6758 Tage Dr.UdoBroemmeIst das der neue Editor mit der Riesenschrift?

-----------
ly hat dich lieb!

26.06.13 10:03
2

1339 Postings, 3736 Tage mh2003Ich kann garnicht soviel essen wie ich

kotzen möchte wenn ich die "Ergüsse" von toitoi lese.

Halt die Füße still oder komm mit einer RICHTIGEN Analyse. Ansonsten können wir uns gerne zum Jahresende oder nächsten Sommer nochmal austauschen!  

26.06.13 10:10
1

402 Postings, 5239 Tage LoewenmaennchenIrgendwie

habe ich das Gefühl die Kloschüssel holt sich bei dem Worten "Drillisch" oder "Absturz" einen runter. Mag mir das gar nicht bildlich vorstellen, muss ja dann ordentlich klappern.

Gruß

Loewe
-----------
Bin ich so reich das ich mir das Billige erlauben kann?

26.06.13 10:15
1

10246 Postings, 3682 Tage Astragalaxiameine psycho-analyse

die id ist auf der suche nach bestätigung und anerkennung...

 

26.06.13 10:23

596 Postings, 4977 Tage sudoMich würde mal ein Blick in sein Depot reizen,

falls es überhaupt noch eins gibt  

26.06.13 10:28

10246 Postings, 3682 Tage Astragalaxiaglaubst du, dass

das so interessant wäre?!

 

26.06.13 10:32

402 Postings, 5239 Tage LoewenmaennchenIst denn

Zewa wisch und weg an der Börse gelistet?

Gruß

Loewe
-----------
Bin ich so reich das ich mir das Billige erlauben kann?

26.06.13 10:32

621 Postings, 2692 Tage soulrebelda liegt nur ein Drillisch-Short drin :)

Seite: Zurück 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben