Happy End, du hast noch 30 Minuten, um dich zu

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 25.03.04 22:20
eröffnet am: 15.03.04 21:56 von: Dr.UdoBroem. Anzahl Beiträge: 56
neuester Beitrag: 25.03.04 22:20 von: Rübensalat Leser gesamt: 3833
davon Heute: 3
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

15.03.04 21:56

38952 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeHappy End, du hast noch 30 Minuten, um dich zu

entschuldigen!

Sonst schalte ich meinen Klecks ein, da kenne ich keinen Spaß! Deine E-Mail-Adresse mit den drei Unterstrichen ist bekannt...

Mein Cheffe steht hinter mir und unterstützt mich absolut.


Truth is stranger than fiction, because fiction has to make sense
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
30 Postings ausgeblendet.

16.03.04 10:05

38952 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeÄh Zombi?

Meinst du den 2.4.? Das würde klar gehen.


Truth is stranger than fiction, because fiction has to make sense
 

16.03.04 10:08

59073 Postings, 6898 Tage zombi17Wollte nur mal schauen ,

ob Du schon wach bist, meinte Sonntag den 4.4.  

16.03.04 10:10

6431 Postings, 6392 Tage altmeistersollte ich auch finster

in eure runde schauen?*g*

bin zu der zeit auch in der ecke unterwegs.  

16.03.04 10:21

38952 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeWir treffen uns wohl in Kiel.

Wenn das Wetter gut ist, kann man ja zusammen ein Bierchen im Biergarten trinken :-)


Truth is stranger than fiction, because fiction has to make sense
 

16.03.04 10:30

95440 Postings, 6858 Tage Happy EndIch sehe keinen Grund, mich zu entschuldigen

...außerdem kann ich mich streng genommen selbst gar nicht ent-schuldigen :-p

BASTA  

16.03.04 10:32

59073 Postings, 6898 Tage zombi17Wenn bei nichts dazwischen

kommt (Du weisst schon:-((), gehe ich davon aus das ich zwischen Nachmittag und frühen Abend eintrudel.  

16.03.04 10:46

82 Postings, 5766 Tage NotarSehr verehrte Kontrahenten!

Wir, nämlich die Volljuristen,
wie Schröder, Stoiber, Westerwelle, Big Lekowsky,
Ole von Beust, Wowereit, Koch usw.
haben diese dick aufgetragene Ironie
selbstverständlich durchschaut.
Siehe dazu mein Posting Nr. 21.
Wir, die Volljuristen stellen, wie bekannt, auch die
Deutsche Elite.
Pardon, Clement ist kein Volljurist; er ist nur im
Besitz des 1.juristischen Staatsexamens und gehört
selbstverständlich nicht dazu, dieser Morgenpost-
Journalist.

Hochachtungsvoll
Ihr Notar  

16.03.04 11:01
1

16550 Postings, 6305 Tage MadChart"Volljurist"

ist ein selten dämlicher Begriff. Hat das was mit dem Alkoholpegel des Bereffenden zu tun?

Oder bezieht sich das auf die Vollständigkeit und Qualität der Ausbildung?

Wenn Letzteres der Fall ist, werde ich mich ab jetzt "Vollbusfahrer" nennen...

 

16.03.04 11:05

82 Postings, 5766 Tage NotarSehr verehrter MadChart!

Soweit ich mich erinnern kann, sind Sie
ein Vollingenieur und Vollporschefahrer.
Liegen ich da richtig, Sir?

Hochachtungsvoll
Ihr Notar  

16.03.04 11:11

16550 Postings, 6305 Tage MadChartEinigen wir uns doch einfach auf "voll"

und überlassen Profession und Automobil der Phantasie. Wie bei einem guten Buch.

Davon abgesehen war die Antwort irreführend und ohne Bezug auf meine eigentliche Frage. Ach ja, wenn wir schon dabei sind: Gibt es eigentlich auch "Leerjuristen"?? Müsste eigentlich logischerweise so sein...  

16.03.04 11:39

1803 Postings, 5833 Tage taisirwürd auch gerne wissen was happyend

angestellt hat...  

16.03.04 11:52

38952 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeNichts - wieso?

Das Ganze war nur ne Parodie auf einen reellen Thread der kurz zuvor hier ablief.

...
...


Truth is stranger than fiction, because fiction has to make sense
 

16.03.04 12:01

282 Postings, 5758 Tage sue.viabgesehen von kuehlschraenken,



glaesern, tassen, flaschen, brieftaschen und koepfen und baeuchen macht es
wenig sinn, sich weiter mit dem  begriff des 'leeren' auseinander zu setzen,
bei raeumen und hoffnungen
wird es dann wirklich kritisch...

ich sage das nur so, zur abwechslung,
weil das wetter schoen ist,
und will damit in keinster weise
vom thema ablenken

im gegenteil, denn den
'volljuristen' gehoert die zukunft:
die groesste herausforderung der westlichen industrienationen
besteht m.E. darin, sich in rechtsfragen einig zu werden..

stimmt's oder habe ich recht?
 

16.03.04 14:02

21874 Postings, 6433 Tage utscheckIch wußte das Lesezeichen würde sich lohnen :-) o. T.

16.03.04 14:31

8554 Postings, 6832 Tage klecks1Was habe ich

mit dem ganzen Kram zu tun?.

www.eklein.de  

16.03.04 14:50

8554 Postings, 6832 Tage klecks1Erwarte in spätestens 10 Minuten

eine Antwort, Broemelsdoktor.


www.eklein.de  

16.03.04 14:56

38952 Postings, 6757 Tage Dr.UdoBroemmeOh Mist!

Dich hatte ich jetzt ganz vergessen. Aber dein Einsatz kommt eindeutig zu spät - sorry!


Truth is stranger than fiction, because fiction has to make sense
 

16.03.04 14:56

2101 Postings, 6491 Tage ribaldImmer das gleiche

16.03.04 15:43

140 Postings, 5939 Tage weltkulturerbeich erkläre

diesen thread zum weltkulturerbe im bereich parodie

meinen glückwunsch den beteiligten wissenden und den zufällig beteiligten unwissenden

;-)

weiter so . . .  

16.03.04 17:23

95440 Postings, 6858 Tage Happy EndImmerhin taugt utscheck noch zum Lesezeichen

16.03.04 17:47

4420 Postings, 6907 Tage Spitfire33Wie wäre es einmal mit anständiger Arbeit im

öffentlichen Dienst anstatt hier so eine Show abzuziehen ?

Parodie auf reellen Thread ? Eine Schmierenkomödie für die ich eigentlich andere Kandidaten erwarten würde.  

17.03.04 07:09

8554 Postings, 6832 Tage klecks1Dr Udo Broemme

Entschuldigung angenommen.

www.eklein.de  

25.03.04 22:14

6799 Postings, 6203 Tage Rübensalatund

25.03.04 22:18

6799 Postings, 6203 Tage Rübensalat@happy

Kanzlei

Dr. Torsten Walter

Zimmerstraße 69
10117 Berlin

Telefon
030-2014470

Telefax
030-20144711  Tätigkeitsschwerpunkte:  
IT-, EDV- und Internetrecht  
Musikrecht  
Printmedienrecht  

www.medien-anwalt.de
kanzlei@medien-anwalt.de
 

25.03.04 22:20

6799 Postings, 6203 Tage RübensalatBürozeiten

sind übrigens von 8.00-18.00 *ggg*  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, deuteronomium, flumi4, Muhakl, rotgrün, Rubbel, waschlappen