Hamburger Hafen macht sich fein. HHLA Neuemission

Seite 1 von 47
neuester Beitrag: 18.09.19 12:11
eröffnet am: 04.10.07 22:19 von: Chilly Anzahl Beiträge: 1168
neuester Beitrag: 18.09.19 12:11 von: gelberbaron Leser gesamt: 281243
davon Heute: 40
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  

04.10.07 22:19
29

6342 Postings, 4490 Tage ChillyHamburger Hafen macht sich fein. HHLA Neuemission


Hamburger Hafen macht sich fein

[10:04, 04.10.07]

 

Von Helmut Kipp

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.boerse-online.de/aktien/neuemissionen/...n+macht+sich+fein
Moderation
Moderator: am
Zeitpunkt: 24.10.07 16:19
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, Link OK, aber bitte nur zitieren
Original-Link: http://www.boerse-online.de/aktien/...Hafen+macht+sich+fein

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
1142 Postings ausgeblendet.

07.03.19 10:48

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronwenigstens gibts

Dividende.....wann kommt der Ausbau der Elbe? Das ist eine seeeehr langfristige
Spekulation.....ich hätte das nicht gedacht.....mit Scholz Weggang hätte es schon
steigen müssen hier in Hamburg....aber die Grünen...immer wieder die Grünen....
eine Pest ist das mit den Grünen.....Diesel......usw....Wasserfenchel......  

19.03.19 13:17
1

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronwann kommt endlich der AusBau

19.03.19 14:16

2416 Postings, 3815 Tage agutisind wir schon daaa?

Nein, noch nicht, aber:

"Elbvertiefung soll pünktlich beginnen"
"Der pünktliche Start der Baggerarbeiten für die Elbvertiefung im zweiten Quartal ist nach einer Entscheidung des Bundeskartellamts wahrscheinlicher geworden. Die Vergabekammer des Amtes wies Nachprüfungsanträge der Unternehmen zurück, die bei der Auftragsvergabe nicht zum Zuge gekommen waren . . . .
Die beiden unterlegenen Unternehmen können nun noch bis zum 26. März Beschwerde gegen die Entscheidung des Kartellamts einlegen. Bis dahin dürfen die Aufträge nicht verbindlich vergeben werden.
Die WSV erklärte, sie sehe sich durch die Entscheidung der Vergabekammer gestärkt und halte an dem Ziel fest, im zweiten Quartal mit den Nassbaggerarbeiten zu beginnen. . . .  Gegenwärtig werden Flächen in der Elbmündung für die Aufnahme von Baggergut vorbereitet."
https://www.welt.de/regionales/hamburg/...ll-puenktlich-beginnen.html  

25.03.19 15:16

4602 Postings, 941 Tage gelberbarondiese Aktie

ist meine noch einzige Perle...liegen lassen.....  

26.03.19 18:21

1230 Postings, 2418 Tage windspiel0815Nachkauf 18,78 heute

26.03.19 18:27

3228 Postings, 199 Tage Gonzoderersteich bin ja

absoluter Fan des Hamburger Hafens, der Aktie weiß ich noch nicht, die hat ja in den letzten Jahren schon die ein oder andere Seitwärtsbewegung mitgemacht.,, ich war auch schon ein paar mal für ein paar Wochen investiert mit kleinem Geld, warum sollte sich jetzt etwas grundlegend ändern?

Die Hauptprobleme sind doch nach wie vor das die grossen Brocken nach Amsterdam oder Rotterdam fahren und HH dadurch den Rang mit anderen Mitteln verteidigen muss.

Was habe ich verpasst, gibt es Neuigkeiten?

 

26.03.19 19:15

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronVertiefung geht los

wer investiert ist sollte es bleiben.....Dividende.....

und hochgehen kanns ganz schnell wie heute bei Wirecard 25%  

26.03.19 19:24

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronwarum gehts nun runter????

Börse ist Wahnsinn.....  

27.03.19 10:18

1230 Postings, 2418 Tage windspiel0815Genau

und schon geht es wieder hoch....

Glück gehabt mit meinem Nachkauf...  

27.03.19 13:54

31095 Postings, 7015 Tage Robinguter

Ausblick , Kaufempfehlung und gerade von ? 20,1 auf ? 18,5 gefallen . Was hier abgeht , nicht normal  

27.03.19 13:56

31095 Postings, 7015 Tage RobinWahnsinn

HHLA stark - Commerzbank von Ausblick positiv überrascht . Sogar über Commerzbank Erwartungen der Ausblick  und so ein Absturz  

27.03.19 14:03

1230 Postings, 2418 Tage windspiel0815Verrückt

27.03.19 14:09

31095 Postings, 7015 Tage Robingodmode

schrieb  :  ? 20 Widerstand  und dann  ? 18,7 und dann start nach oben durch

" Allerdings befindet sich an der 20,00 EUR-Marke ein Clusterwiderstand, denn dort laufen u.a. die beiden EMAs 200 und 50 aus dem Wochenchart zusammen. Zudem hat sich an dieser Marke in den letzten Monaten ein horizontaler Widerstand gebildet.
Dort wird der Titel in den nächsten Wochen vermutlich erst einmal abprallen. Doch im Idealfall wird der Kursrückgang bei rund 18,70 EUR wieder aufgefangen und die Aktie startet dann weiter nach oben durch. In diesem Fall hätte der Wert Platz bis ca. 22,30 EUR.
Ein prozyklisches Kaufsignal würde bei einem Wochenschlusskurs über 22,50 EUR entstehen.  

27.03.19 14:16

31095 Postings, 7015 Tage Robinwie

von godmode beschrieben . Den Bereich ? 18,7 nochmal testen uum dann durchzustarten . Bin mal gespannt .
Aber Zahlen und vor allem Ausblick waren prima  

27.03.19 14:17

31095 Postings, 7015 Tage Robinwindspiel0815:

wenn die ? 20 mal fällt , dann schöner Ausbruch  

27.03.19 14:28

31095 Postings, 7015 Tage Robinwindspiel0815:

vielleicht lagen Stoplossorders  unter ? 18,7  

28.03.19 10:14

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronviele kleine Leerverkäufer

der vielen größeren Aktionäre die verleihen....die nehmen LV Gewinne mit
unter der Meldeschwelle.....Norwegen Staatsfond aggressive Zocker mit
Leerverkäufen.....die haben viel Geld aus Öl Geschäften.....deswegen kann
Norwegen auch so viel in E-Infrastruktur investieren und ist bald CO2 frei

Wir als Billiglohnland und Werkstatt der Welt wie China haben es schwerer......

aber China baut die Seidenstrasse nach Hamburg das gibt dem Hafen noch
mal Auftrieb  

28.03.19 12:09

4602 Postings, 941 Tage gelberbarones wird immer schwerer

Gewinne zu erzielen.....die Maschinen programmierten Algorithmen klauen
jeglichen Gewinn
 

10.04.19 12:05

2416 Postings, 3815 Tage agutiElbvertiefung: Baggerauftrag wird vergeben

"Der Weg für die Elbvertiefung ist frei. Die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes werde den Nassbaggerauftrag in Höhe von 238 Millionen Euro an die Bietergemeinschaft Nordsee-Dredging International vergeben, teilte die Behörde am Dienstag mit."
?Mit dem Bau der Begegnungsbox wird es damit schon Ende dieses Jahres erste Erleichterungen für die Schifffahrt auf der Elbe geben?
https://www.thb.info/rubriken/single-view/news/...-wird-vergeben.html  

11.04.19 12:08

2416 Postings, 3815 Tage agutiHHLA kauft zehn weitere E-Loks

"Wie der Konzern am Mittwoch berichtete, erhält die Tochtergesellschaft Metrans a.s. weitere zehn Lokomotiven. Dabei handelt es sich um Loks des Typs ?Vectron MS?, die bei Siemens Mobility in Tschechien in Auftrag gegeben wurden."
"Die Loks werden im Siemens-Mobility-Werk in München-Allach gefertigt und werden ab Ende 2019 bis Frühjahr 2020 ausgeliefert."
Damit werde das Ziel bekräftigt, ?weiterhin mit den Transportströmen der Zukunft zu wachsen?.
https://www.thb.info/rubriken/single-view/news/...weitere-e-loks.html  

17.04.19 10:26
1

353 Postings, 478 Tage Dat wedig nichJe tiefer die Elbe, so höher der kurs.

19.06.19 12:10

353 Postings, 478 Tage Dat wedig nichEx. Div und trotzdem im Plus . Prima

14.08.19 09:11

353 Postings, 478 Tage Dat wedig nichdas sieht doch mal ganz gut aus...

...mit dem Quartalsbericht

 

18.09.19 12:11

4602 Postings, 941 Tage gelberbaronbei 22 will keiner kaufen

das ist so deswegen Stillstand  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben