was ist eingentlich der kopp-verlag?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 15.08.10 19:45
eröffnet am: 15.08.10 11:58 von: Juto Anzahl Beiträge: 53
neuester Beitrag: 15.08.10 19:45 von: Pressel Leser gesamt: 1333
davon Heute: 1
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
27 Postings ausgeblendet.

15.08.10 16:56
1

19233 Postings, 4642 Tage angelamob da zwei tage nicht zu wenig sind?

15.08.10 16:58

12731 Postings, 4785 Tage gogolnur ??

wo bleibt die Gerechtigkeit ??
-----------
auf unserem Planeten gibt es nur Propheten

15.08.10 17:08
2

8180 Postings, 3988 Tage thai09@Kibbuzim

Sorry der von mir kopierte Auszug ist aus
Schallund Rauch
nicht aus der ,,BLOED,,
daher versteh ich Deine Bewertung.
(nix fuer ungut...hahahaaha)

hier noch ein paar Zeilen des selben Artikels.

Wo ist die Zeugin geblieben?
Man hat nur in den ersten Pressberichten von einer 37-jährigen Klagenfurterin gehört, die als Zeugin gesagt hat, Haider hätte sie überholt, wäre wieder auf den rechten Fahrstreifen zurück und dann wäre "das Auto plötzlich in einer gewaltigen Staubwolke verschwunden". Seit dem hört und sieht man nichts von ihr.


Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Wem nützt der Tod Haiders? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2008/10/...tml#ixzz0wgfALZhZ  

15.08.10 17:19
8

29411 Postings, 4557 Tage 14051948KibbuzimHier, kuck her

Sie wurde von Außerirdischen entführt
und hinter denen,daß wissen Koppis,da stecken natürlich die Zionisten (Weltherrschaft reicht denen ja nicht...)




Und ihr seid wirklich alle Geschäftsfähig ?
Hammer  !
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

15.08.10 17:22
4

11570 Postings, 5724 Tage polyethylen#31

der hat sich besoffen die Birne eingefahren, fertig!  Kommt vor.
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

15.08.10 17:37
3

8180 Postings, 3988 Tage thai09joo 33 und Barschel ist ertrunken

kommt vor.  

15.08.10 17:38
3

32502 Postings, 5188 Tage Jutoimmerhin war er kapitän

15.08.10 17:40
5

33395 Postings, 6930 Tage DarkKnightDie Frage sollte aber schon erlaubt sein,

warum Politiker, die gute Kontakte zu Arabern pflegen, per "Unfall" entsorgt werden und der Rest der Welt kein Wort darüber verliert?

Dass sich die Israelis viel erlauben dürfen, daran haben wir uns gewöhnt. Aber wir müssen das nicht auch noch für gut befinden. Ich bin sehr gespannt, wie lange sie ihre Paranoia noch gegen den Rest der Welt richten können. Irgendwann haben die Kontakte zum US-Finanz-Establishment auch ausgedient, weil diese Leute vor der Frage stehen werden: wer rettet mein Geld am Ende des ganzen "Prozesses"? Das von russischen Zuwanderern zugepflasterte Wüsteneiland Israel oder 300 Millionen kaufkräftige Araber?  

15.08.10 17:41
1

35719 Postings, 5817 Tage TaliskerUnd?

Hat man die Kuh je wieder gesehen?
Erschütternd!
Gruß
Talisker
-----------
Tja, kann ja so sagen, kann nichts dazu sagen, ob das sein kann, oder nicht.

15.08.10 17:45
2

29411 Postings, 4557 Tage 14051948KibbuzimDarki sieht sie täglich fliegen....

-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

15.08.10 17:46
1

33395 Postings, 6930 Tage DarkKnightAlso, ich denke, Talisker, dass die Kuh

in nem israelischen Kibbuz unter Verschluss gehalten wird. Sollte die Kuh tatsächlich mal freikommen und ihre Geschichte erzählen, müßten wir wohl die Geschichte des Rindviechs neu schreiben. Angefangen von Adenauer bis zu Merkel: alle Rindviecher werden auf den Prüfstand gestellt.

Das kann doch keiner wollen?

Es ist gut so, wie es ist: die Kuh ist weg, wie das goldene Kalb.  

15.08.10 17:48
8

33395 Postings, 6930 Tage DarkKnightgeil, es funktioniert ...

Mit dem Begriffsbaukasten

"Israel - Paranoia - Araber", gemischt mit scheinbarer Kritik, kann man den kibbuz zum Leben erwecken .... hach, die Welt ist noch in Ordnung.

:-)  

15.08.10 17:49
5

68172 Postings, 5769 Tage BarCodeMich interessiert:

Was hatte diese Kuh, was die anderen nicht hatten?
-----------
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit ? diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken

15.08.10 17:53
4

8180 Postings, 3988 Tage thai09#40

es ist wie in den aermsten Laendern,
die, welche  sonst nix mehr haben,
verteidigen nur noch ihre Ideale.  

15.08.10 18:02
2

27351 Postings, 3568 Tage potzblitzzzIch kann Euch beruhigen

Es geht mir wieder gut!
Schlechte News: das Marsgras war leider nicht so saftig...  
-----------
Dumme Menschen stellen keine Fragen.

15.08.10 18:11

29411 Postings, 4557 Tage 14051948KibbuzimDer Kuh

kamen beim täglichen Wiederkauen mehr und mehr Zweifel am Sinn ihres Lebens,
mit zunehmender Dauer verringerte sich der Anteil des Methans in ihren Fürzen.

Darauf wurden zuerst die Außerirdischen aufmerksam,dann erst Darki
- deshalb kennt die Kuh jetzt die Schwerelosigkeit und Darki bleibt in Augsburg.

So einfach ist das.
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

15.08.10 18:13
2

17120 Postings, 4172 Tage TerrorschweinPink Floyd haben die schon fürs Comeback gebucht

-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

15.08.10 18:13

68172 Postings, 5769 Tage BarCodeWahrscheinlich

hatten die einfach nur Bock aufn schnellen Burger zwischendurch.  
-----------
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit ? diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken

15.08.10 18:14
1

29411 Postings, 4557 Tage 14051948KibbuzimAußerirdische leben Veganisch !

-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

15.08.10 18:15

11570 Postings, 5724 Tage polyethylen#41

Das saftigste  Schulterstück!
-----------
http://ariva-city.myminicity.com

Fleiß kann man vortäuschen,
faul muss man schon sein.

Je älter wir werden,
desto besser waren wir früher.

15.08.10 18:17

129861 Postings, 5756 Tage kiiwiiDas Leben der Kuh wird nie wieder so sein, wie es

mal war...  

15.08.10 18:19
2

68172 Postings, 5769 Tage BarCodeDie Veganerfraktion

hinterlässt Kornkreise...
-----------
"Ob wenig oder mehr Staatstätigkeit ? diese Frage geht am wesentlichen vorbei. Es handelt sich nicht um ein quantitatives, sondern um ein qualitatives Problem." Walter Eucken

15.08.10 18:24
1

29411 Postings, 4557 Tage 14051948KibbuzimDa kann man mal sehen

was für hirnrissige Ideen aufkommen,wenn man Medien wie den Kopp voll hat mit Mainstream Medien Mist.

Veganer würden niemals Getreide nieder treten, Niemals !

Die Kreise stammen vom bayrischen Bauernverband.
-----------
Proletarier Aller Länder vereinigt Euch !

ONE BIG UNION

15.08.10 19:42

2646 Postings, 4309 Tage Pressel#41

Die Kuh war beschnitten.
-----------
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere...
(Schopenhauer)
Wer eine Not erblickt und wartet, bis er um Hilfe gebeten wird,
ist ebenso schlecht, als ob er sie verweigert hätte.
(Dante)

15.08.10 19:45

2646 Postings, 4309 Tage PresselAuch das ist interessant

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/...chaltung-selbstzensu.html
-----------
Seit ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere...
(Schopenhauer)
Wer eine Not erblickt und wartet, bis er um Hilfe gebeten wird,
ist ebenso schlecht, als ob er sie verweigert hätte.
(Dante)

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben