Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 3121
neuester Beitrag: 25.08.19 15:02
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 78011
neuester Beitrag: 25.08.19 15:02 von: markowsky Leser gesamt: 12598093
davon Heute: 5727
bewertet mit 162 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3119 | 3120 | 3121 | 3121  Weiter  

23.06.11 21:37
162

24541 Postings, 6685 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3119 | 3120 | 3121 | 3121  Weiter  
77985 Postings ausgeblendet.

25.08.19 11:32
1

176 Postings, 620 Tage ThunderJunkyWofür denn?

Weil sie nicht in deiner Gossensprache schreibt? Das scheint hier ein Muss zu sein.
Sperrt lieber den berliner Fanatiker, auf seine Prognosen ?bei 11.800$ kommt der Durchbruch nach oben? warten seine Jünger immer noch. Und anderen falsche Prognosen vorwerfen... slapstick pur!
Und dann der Klimaleugner Zakatemus mit seinen ?eigenen? Quellen, die die einzige Wahrheit darstellen. Krank, einfach krank, was hier abgeht. Minipetze meldet Beiträge, die ihm nicht passen und redet dann von Blsen Petzen, die ihn sperren lassen. Ist das hier eine Ansammlung von Therapiepatienten??  

25.08.19 11:39

176 Postings, 620 Tage ThunderJunkyDer Brände

im Amazonasgebiet wüten seit 3 Wochen, jetzt kommt das so langsam hier in den Medien an und der Blender behauptet alles Ernstes, dass das nur Propaganda sei. Das muss man sich mal überlegen... xD  

25.08.19 11:47
1

1710 Postings, 738 Tage TonY417ach zaka

....ich will das gar nicht mehr kommentieren weil offtopic^^. bleibt halt in deiner bösen eliten blase und naja schade drum^^.

nicht alles was auf der welt passiert ist von den bösen bösen eliten gesteuert, gewollt und verursacht oder manipuliert. aber ich glaub da rede ich mit ner titanwand^^  

25.08.19 11:56

208 Postings, 612 Tage stksat|229121674Thunderjunky

Achso, meine Gosse als Bergbauer der schon mehr zur Gesellschaft beigetragen hat als Du es jemals wirst.
Fakt ist das das Thema Klimawandel missbraucht wird  

25.08.19 12:16

176 Postings, 620 Tage ThunderJunkyBergbauer

tragen zur Gesellschaft bei? Wo Braunkohle? Ich zahle mehr Steuern und Abgaben, als du es jemals wirst. Und jetzt?
Was ändert das an deiner Ausdrucksweise?  

25.08.19 12:20

98 Postings, 516 Tage markowskyAlt. D

Wir bleiben vorerst bei 31M In der Altcoin D.
Eine rechte Schulter ist vllt. Noch möglich.
https://charts.cointrader.pro/snapshot/bh8dz  

25.08.19 12:25
Regional wirtschaftender Landwirt mach ich mehr für die Umwelt und Menschen als es Du jemals tun wirst.
Du bist einfach nur ein unnötiger Provokateur, nur hier um Leuten am Arsch zu gehen.
Ich bin eigentlich hier um bei interessanten Ausführungen evtl. etwas nachzufragen.
Aber dank euch geschissenen Trollen geht meine cholerische Ader mit mir durch, sorry.  

25.08.19 12:36

176 Postings, 620 Tage ThunderJunkyArbeite

an deinem Leseverständnis, dann passiert dir sowas auch nicht. Beiträge, die dir nicht passen, sind nicht automatisch Provokation. Kontext ist das Stichwort.  

25.08.19 12:47
2

710 Postings, 646 Tage tomtom88Die Weltgemeinschaft zählt Erbsen, die grüne Lunge

der Erde ist an (Brand-) Krebs erkrankt und keinen juckt´s - anstatt die illegale Brandstiftung als global humane Aufgabe zu verstehen, gackern alle nur engstirnig und kleingeistig herum; das Motto erinnert an das alte Testament: "Macht Euch die Erde zum Untertan!" - traurig aber war.

Eine Hand voll Löschfleugezeuge - lächerlich - schaut Euch mal die Göße der Flächen an (unten rechts im Maßstab) - das ist WAHNSINN! Wenn´s um Öl oder geostrategische Interessen geht werden blitzschnell ganze Armeen und Flugzeugträger entsendet - abgesehen von der humanitären Interessen der Ureinwohner die ihre Existenz verlieren, wird dieses Thema eben NICHT als geostrategisch erkannt.

Hier fällt mir dann ein anderes biblisches Sprichwort ein: "Man erntet was man sät..."

Quelle:
https://www.globalforestwatch.org/...V4IjowLCJzZWxlY3RlZCI6bnVsbH0%3D
https://www.globalforestwatch.org

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-....png (verkleinert auf 82%) vergrößern
screenshot_2019-08-....png

25.08.19 13:35

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobody#77986

"Warum ist die Golddiggerin nicht gesperrt?"

weil man behinderte Menschen nicht diskriminiert :D  

25.08.19 13:42

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobody#77995

naja es muss ja ein Grund gebeben, wenn China durch die Abertung des Yuan wegbricht als markt muss der Binnenmarkt her halten, also alle dummen Menschen sollen doch bitte sofort E-Autos kaufen, welche eine negatvie CO2 bilanz allein durch die Herstellung haben und mit Strom aus Kohlekraftwerken betrieben werden!


Dazu werden MRD an Tonnen von Erde um gewühlt um die Batterien herzustellen!

man braucht also gerodete Flächen! :D
Verbrante Erde !
 

25.08.19 13:43

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyes ist nur wichtig das es

der Autoindustrie und deren Manager gut geht... dafür wird alles getan!

Das sie ihre Millionen Bonis kassieren können
Die Politk spielt das Spiel mit!  

25.08.19 13:56

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyund wenn es nicht reicht wird man

die unternehmen retten wie 2008 OPEL auf kosten der Steuerzahler und es als Arbeitsbeschaffungsmaßnahme verkaufen...

Es ist halt ein Krankes System  

25.08.19 13:57

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyso ist es

?Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.?  

25.08.19 14:07

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodydoch die Masse ist zu dumm

zu begreifen, das sie Abwrackprämien welche sie bekommen, durch den Staat, auch selbst an den Staat durch Steuern bezahlen, also linke Tasche rechte Tasche NULLSUMME  

25.08.19 14:09

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyNullsumme

plus negative CO2 Bilanz für Neuwaagen!  

25.08.19 14:34

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyVolksverdummung ist doch kein Geheimnis

mehr, du musst es nur intelligent überzeugend erklären können!  

25.08.19 14:36

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodydie Abwrackprämie

braucht man halt um Arbeitsplätze zu erhalten, MRD an Bonizahlungen werden dafür nicht gestrichen!

Der Steuerzahler zahlt also die Bonis!

Alles für die Arbeitsplätze, welcher er selbst durch höhrer Steuern finanziert, also seinen eigenen Arbeitsplatz :D

Man kommt aus dem Lachen einfach nicht raus! Absurdität kennt keine Grenzen!  

25.08.19 14:41

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyund die unfähigen Führungskäfte

bekommen weiter ihre Bonis, siehe Ackermann und Deutsche Bank...

Das Spiel der Politik mit den oberen Unfähigen ein Unternehmen wirtschaftlich zu führen und dafür MRD kassieren!  

25.08.19 14:42

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyund die Masse schaut nur zu!

25.08.19 14:50

Clubmitglied, 5388 Postings, 5382 Tage 10MioEuroberliner

bleib bitte beim bitcoin  

25.08.19 14:51

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodysorry

musste mal luft ablassen :D pupsen reichte nicht mehr :D  

25.08.19 14:55

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodydie Dummheit von menschen

kotzt mich einfach nur an :D

Ignoranz und Gleichgültigkeit gegenüber der Wahrheit, ich meine es gibt hier Menschen welche behaupten die Erde sei eine Scheibe, wie krank ist diese Gesellschaft eigentlich?  

25.08.19 14:58

14099 Postings, 2771 Tage berliner-nobodyman muss schon

sehr verbohrt und fantaisch gläubig sein um die Wahrheit nicht zu sehen zu wollen!  

25.08.19 15:02

98 Postings, 516 Tage markowsky@rot

Iota verzeichnet einen B out... Abwarten inwieweit das ein fake out ist. Ansonsten sehe ich vorerst ein Preisziel bei Usd 0.42. Habe selbst tight SL bei 0.25 und 0.23  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3119 | 3120 | 3121 | 3121  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben