DRILLISCH keine lohnende Aktie ab jetzt

Seite 5 von 22
neuester Beitrag: 30.08.18 14:07
eröffnet am: 10.06.13 15:06 von: toitoi Anzahl Beiträge: 544
neuester Beitrag: 30.08.18 14:07 von: KeeneAhnun. Leser gesamt: 85904
davon Heute: 9
bewertet mit -6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22  Weiter  

13.06.13 11:10
4

1427 Postings, 3748 Tage ReiseSach mal...

ist dir langweilig oder warum versuchst du in gefühlten 100 Postings immer das gleiche von dir zu geben? Deine Meinung zur Aktie dürfte jetzt doch so ziemlich jedem Arivaner geläufig sein.
Und warum schaust du ständig auf andere, wenn dein Tradingweg so erfolgreich bzw. der Richtige ist? Für dieses immer gleiche Geschreibsel müsste dir deine wertvolle Zeit doch zu Schade sein.  

13.06.13 11:15
1

2261 Postings, 2614 Tage toitoi@Reise

 Liegt zur Zeit leider für Dich daran das ich SHORT bin in Drillisch und deshalb auch diese Aktie sehr stark beobachte.

Wenn ich verkaufe sag ich bescheid dann halte ich mich womöglich auch öfters woanders auf.

Wenns immer nur darum geht seine Meinung einmal kundzutun na dann dürfte ja jeder nur einmal zu einer Aktie posten fertig.

Nicht toll für ein Forum.

 

 

13.06.13 11:22

2261 Postings, 2614 Tage toitoiSchaut mal auf das Volumen

an den Tagen wo gekauft wurde!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!11

 

 

13.06.13 11:24

2261 Postings, 2614 Tage toitoiHier sieht man es noch besser

13.06.13 11:31
6

1427 Postings, 3748 Tage ReiseWo habe ich...

was von "Meinung einmal kundtun" geschrieben? Ich zähle deine Postings zum derzeitigen Thema "Kursverfall Drillisch-Aktie" jetzt mal nicht zusammen, das schaffst du sicher selbst.

Wie auch immer, zu deiner Art und Weise fällt mir nur ein Wort ein....Profilneurose!  

13.06.13 11:37

2261 Postings, 2614 Tage toitoiFreenet dreht gleich ins plus

 Und Drillisch??

 

13.06.13 14:36

2540 Postings, 3735 Tage ExcessCashDrillisch auch!

14.06.13 12:43
3

11119 Postings, 3656 Tage bashpusher999Warum schreibst Du hier nicht mehr?

http://www.ariva.de/forum/Rally-geht-weiter-482290

*Hüstel*
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

15.06.13 11:56

1686 Postings, 4319 Tage MöpMöpScheint normal zu sein

Thread aufzumachen, dann fast im Minutentakt posten und dann verschwinden.  

15.06.13 12:21
1

2274 Postings, 5324 Tage manhamIn Diesem Thread

wird nur bei fallenden Kursen gepostet  

15.06.13 12:29

2274 Postings, 5324 Tage manhamWill heißen:

Wenn Dri den Dax Ende Nov.  outperformed hat , es aber kurzfristig von 18,87  auf 17,77 runtergeht, ist unser Toi -"..." -mann wieder in seinem Element.  

15.06.13 15:00
1

475 Postings, 3767 Tage mifeldIch habe mir den Klo-Thread mal

an meine Favoriten gepinnt. Lustige Wochenendlektüre :-)

Ich hatte ja wirklich überlegt, ob ich Lektüre mit "ck" wie "Kacke" oder "lecken" schreibe, aber als Philantrop habe ich das mal schön sein gelassen.

Unabhänging von diesem Gefrotzel bin ich schon sehr wachsam, der nächste Einbruch kommt so sicher wie mein nächster Klo-Gang. Aber im Moment gallopieren noch die Bullen, wie lange noch?
Das weiß nur die Börse. Insofern könnte toitoi schon recht behalten, wäre aber nur Zufall in der Gemengelage der Weltwirtschaft.

Deshalb: Prost, der nächste Crash kommt bestimmt, irgendwann ... :-)  

17.06.13 09:51
1

621 Postings, 2666 Tage soulrebelDrillisch shorten

Hey toitoi... hast deinen short noch?
 

17.06.13 09:56

2274 Postings, 5324 Tage manhamlaßt doch den armen toi

"des einen Leid des anderen Freud" muss doch nicht praktiziert werden.
Aber "Besserwisser" zahlen ihr Leergeld (Weils die Taschen leer macht) dann auch ohne Tränen.  

17.06.13 10:15

4271 Postings, 3951 Tage RedPeppergrillen, grillen... ;-)

-----------
Die Natur kennt keinen rechten Winkel.

17.06.13 10:32

717 Postings, 2573 Tage Bud.Foxich

liebe Grillen ;-)  

18.06.13 18:32
1

2261 Postings, 2614 Tage toitoiAlso Leute

 nein ich bin nicht long.

Aber mein Shortschein ist nachdem ich gut im Plus war mit Plus minus nulle ausgestoppt worden.

Glaube immer noch an einer stärkeren Korrektur und glaube auch nicht das dies eine dauerhafte Trendumkehr ist.

Und ich wäre vorsichtig mit den großspurigen Sprüchen nur weil es mal für 2 Tage raufgegangen ist.

Könnte auch  nur nen Zwischenerholung sein und dann weiter Richtung Süden.

 

 

18.06.13 23:39

4271 Postings, 3951 Tage RedPepperAb in den Süden,

der Sonne hinterher....
-----------
Die Natur kennt keinen rechten Winkel.

18.06.13 23:41
1

96072 Postings, 7132 Tage Katjuschaalso das mit dem +- Null scheint dein

Steckenpferd zu sein, toitoi.

Bei DRI erst mit +- Null raus, dann bei FRN mit nur minmalem Minus ausgestoppt worden, jetzt beim Put +- Null ausgestoppt worden.

Ist das von vornherein dein Ziel bei einem Investment?  

19.06.13 11:58

2261 Postings, 2614 Tage toitoi@Katjuscha

 Ne keine Sorge mein Ziel ist es eigentlich Gewinn zu machen.

Ich fahre aber eine sehr sichere Variante des auf keinen Fall Verluste zu machen.

Ich weiß das an der Börse mehr als 80% ALLER Kleinanleger Geld verlieren.

Wenn man zwar den Leuten in den verschiedenen Boards glauben schenken mag ist dem zwar nicht so aber das zeugt er davon das in solchen Boards mehr gequakt/gelogen wird als alles andere.

Ich habe kein Problem damit zuzugeben das ich oft den Gewinn wieder abgebe und dann mit plus minus null rausgehe oder ausgestopt werde.

Aber das bedeutet wenigstens keine Verluste.

Wenn es aber 3-4 mal im Jahr so kommt wie ich es mir gedacht habe dann erreiche ich in den Fällen mein Ziel und kann so auf 12 Monatssicht nen guten Gewinn einfahren.

Ich lege NIE Geld für mehrere Jahre an seit der Gesetzesänderung zur Gewinnversteuerung.

 

So jetzt bei Drillisch sehe ich es so das wir uns in der neutralen Zone befinden.

Wenn die Aktie jetzt mehrere Tage wie Anfang Mai um die 12,80 - 13,15 Euro eiert glaube ich eher an einen weiteren Abfall des Kurses der dieses mal aber tiefer geht als 11,715 Euro.

Werde mich gegenfalls wieder positionieren.

An einen baldigen Ausbruch nach oben glaube ich hingegen NICHT.

 

 

19.06.13 12:01
1

96072 Postings, 7132 Tage Katjuschaso ne lange Antwort wollt ich gar nicht

Ich versuchs mal kurz und zitiere den user soulrebel mal sinngemäß.

Mit DRI und FRN keine Gewinne zu machen, ist schon eine beachtliche Leistung. Respekt! :)

Ansonsten kann ich deine Strategie ja grundsätzlich durchaus nachvollziehen, verluste zu begrenzen, aber dann solltest du hier in den Threads zu DRI nicht so rumtönen!

Was du glaubst was bei DRI passiert oder nicht, spielt eh keine Rolle. Das müsstest du ja nun schon selbst mitbekommen haben.  

19.06.13 12:03

2261 Postings, 2614 Tage toitoiAch ja und wenn jemand fragt

 wie denn meine Performence fürs Jahr immer so aussieht.

Seit Januar 2013 liege ich bisher mit meinem Depot mit 18,4% im Plus.

Ich setze mir als Ziel fürs Jahr immer den DAX outzuperformen und das sieht für dieses Jahr wieder gut aus.

 

19.06.13 12:09
1

2261 Postings, 2614 Tage toitoi@Katjuscha

 Auch was Du oder andere glaube interssiert den Kurs für Drillisch herzlich wenig.

Nur weil Du ein Unternehmen völlig auseinander nimmst aus fundamentaler Sicht heißt das noch lange nichts in Sachen Kompetenz an der Börse.

Nichts für ungut aber ich handel jetzt seit fast 20 Jahren mit Aktien usw. und habe schon so einiges mitgemacht positiv wie negativ und sher sher oft sind die besten Analysten die schlechtesten Anleger.Und Du betreibst starke Aktienanalyse.

Unterm Strich heißt das aber nichts.Jeder entwickelt seine eigene Strategie und schaut ob er damit gut fährt.

Und ich würde mal behaupten das man erst nach Jahren weiß ob man ne "Nase" fürs Anlegen hat und für allem wie man anlegt.

Aus Erfahrungen ist man hoffentlich klug geworden.

 

19.06.13 12:54
1

96072 Postings, 7132 Tage Katjuschawie gesagt

Ich hab nichts gegen deine Strategie gesagt.
Wenn du damit erfolgreich bist, herzlichen Glückwunsch!

Ich finds nur erstaunlich wie rechtheberisch du dich in DRI-Threads gibts, vor allem gegenüber Usern, die mit der Aktie mehrere 100% Gewinn gemacht haben. Und das obwohl du selbst bei DRI bisher keinen Erfolg hast.
Nimms mir also nicht übel, wenn ich dich ab und zu mal aufziehe!

Im Übrigen haben wir alle unsere Strategien. Du darfst mir glauben, dass ich ziemlich gut einschätzen kann, wer erfolgreich ist und wer nicht. Am besten ist immer wenn User ihre Kauf/Verkaufskurse zeitnah nennen oder ein öffentliches Depot führen. Das vereinfacht die Sache. Das ist bei dir bisher nur eingeschränkt der Fall. Das heißt nicht, dass du es jetzt tun müsstest. Ist ja jedem selbst überlassen. Aber den kleinen Seitenhieb an mich gerichtet, lass ich nicht wirklich gelten, da ich im Unterschied zu dir sehr transparent meine Trades darstelle und auch meine Investments grundsätzlich begründe, übrigens nicht nur anhand von Fundamentaldaten.  

19.06.13 14:40
2

10246 Postings, 3656 Tage Astragalaxiatoi, sag mal

willste uns hier verarschen?!...seit 20 jahren...?!...sorry, nehm ich dir nicht ab...allein schon dein sl-gequatsche...spread von 0,5 %...deine kursziele von 10 euro...fundamental hab ich von dir auch noch nix gehört...etc...

in der summe sehr unglaubwürdig...sorry

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 22  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben