Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Seite 1 von 670
neuester Beitrag: 16.08.19 07:43
eröffnet am: 21.11.14 12:00 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 16746
neuester Beitrag: 16.08.19 07:43 von: Juliette Leser gesamt: 3764275
davon Heute: 720
bewertet mit 44 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
668 | 669 | 670 | 670  Weiter  

21.11.14 12:00
44

15032 Postings, 3982 Tage ulm000Jinko Solar vor einer Neubewertung ?

Ich bin kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber seit 3, 4 Wochen wird der Jinko-Thread von 2, 3 User dermaßen voll gespamt, dass er wirklich schlecht lesbar ist und richtige, interessante Diskussionen wie in der Vergangenheit kaum noch aufkommen. Auch ist der Threaderöffner des alten Jinko-Thread nicht mehr an der Diskussion beteiligt, so dass keiner darauf schauen kann wie es im Jinko-Thread auf und zu geht.

Außerdem bietet sich in der Tat ein neuer Thread an, denn Jinko hat in dieser Woche einen 225 Mio. $-Deal vertraglich abgeschlossen für sein Power-Geschäft und wird wohl bis Mitte nächsten Jahres einen YieldCo, der dann über ein Portfolio von um die 900 MW verfügen wird, an die US-Börse bringen.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
668 | 669 | 670 | 670  Weiter  
16720 Postings ausgeblendet.

25.07.19 22:03

3725 Postings, 2802 Tage Taktueriker81Und

nun doch nochmal eine Etage tiefer.
Wenn wir morgen die Kurve nicht kriegen, könnte es nochmal Richtung 18$ gehen.

Vg
Taktueriker  

26.07.19 11:16

296 Postings, 1339 Tage stokerEinsammeln

Ich habe gestern wieder ein paar Stücke zugekauft und sollte es heute weiter nach unten gehen, werde ich nochmal nachlegen. Jinko sollte voll auf der Zielgeraden sein, Zellpreise sinken leicht, Modulpreise sind seit Monaten stabil und bifaziale Module in den USA zollfrei. Die Märkte boomen und die Klimadiskussion nimmt weltweit an Fahrt auf. Die Q2 und Q3 Zahlen kommen und werden auf den Kurs wirken. Insofern gut, wenns jetzt ohne News weiter nach unten geht.  

31.07.19 16:58

296 Postings, 1339 Tage stokerJinko hat momentan an der Börse

Offenbar keinen guten Stand. Trotz bester Aussichten, Technologieführerschaft und Weltmarktführer...
Da müssen erst die q2 und q3 Zahlen her. Oder Jinko bringt mal ne Meldung...  

31.07.19 23:20

3725 Postings, 2802 Tage Taktueriker81Kaum Volumen

wie so oft im Sommer.
Ab Mitte/Ende August sollte die Aktie dann hoffentlich wieder Fahrt aufnehmen...  

01.08.19 07:11

296 Postings, 1339 Tage stokerQ2 Zahlen kommen am 30.08.

Und die werden mit Sicherheit nicht schlecht ausfallen.  

01.08.19 08:13

3725 Postings, 2802 Tage Taktueriker81Na dann

sind die Vorzeichen doch ganz gut für einen Jinko Friday zu den Zahlen am 30.08. :-)  

01.08.19 09:30

296 Postings, 1339 Tage stokerWahrscheinlich schon früher

CSI ist am 15. 08. und Daqo am 14.08.
Dann nehmen wir wieder Fahrt auf.  

01.08.19 16:34

144 Postings, 1647 Tage Lokator777alle Solaris steiegen

was ist der Grund? Sun Power sogar um 35%  

01.08.19 16:53
1

296 Postings, 1339 Tage stokerQ2 Zahlen sunpower und gestern Enphase

02.08.19 10:20

645 Postings, 1985 Tage bernddasbrot1980das ist Jinko

erst denkt man gestern es geht bis 19,10 € hoch, um dann wieder genauso schnell wieder abzuschmieren,
jetzt schon wieder unter 18 €, wie gewonnen so zerronnen,
wäre auch ein Wunder gewesen, wenn Jinko wieder über 19 € steigen würde,
vielleicht wieder 1 Tag vor den Zahlen, um dann wieder abzutauchen  

02.08.19 10:36

2421 Postings, 3511 Tage Juliettedas lag aber weniger an Jinko,

02.08.19 17:18

228 Postings, 1678 Tage Bernd-kUnd da isser wieder...

...der Jammerlappen (richtig...Bernddasbrot meine ich).

Von dem habe ich noch nicht einen einzigen lesenswerten Beitrag gesehen. Kein Wunder: offensichtlich denkt (und liegt) er immer falsch.

Was hat er bloß gegen Briefmarkensammeln?  

05.08.19 16:44

3320 Postings, 4749 Tage brokersteveTotal irre....Jinko hat USA produktion

Ist davon gar nicht betroffen.

Jinko hatbweltweit Umsätze, die Abwertung dürfte in Summe Jinko sogar in die Karten spielen.

Es wird immer verrückter.  

09.08.19 20:03

296 Postings, 1339 Tage stokerHeute

ist wohl nicht mehr drin, leichter Rückgang, aber nächste Woche wird es schon spannender, wenn Daqo und CSI die Q2 Zahlen bringen. Die werden wahrscheinlich noch nicht extrem positiv sein aber der Ausblick könnte mehr als hervorragend werden. Dann fangen auch schon die üblichen Spiele vor den Zahlen in der Woche danach an. Das Jinko auf Erfolgskurs ist, daran habe ich keine Zweifel, ob sich das bereits in den Q2 Zahlen zeigt, werden wir sehen.
Allen ein schönes Wochenende und viel Erfolg!  

09.08.19 22:12

545 Postings, 4894 Tage larsuweIch bleine hier investiert.

Bei fallenden Aktienkursen, werde ich mich weiter auf die Lauer legen.  

09.08.19 22:13

545 Postings, 4894 Tage larsuweIch bleibe hier investiert.

14.08.19 18:59

1707 Postings, 1411 Tage siliconvalleyStoker

Deine Aussage von letzter Woche war sehr gewagt, bei minus 7,4 %, heute  

14.08.19 19:56

296 Postings, 1339 Tage stokerMorgen kommen die CSI Zahlen

dann kann es schnell anders aussehen  

15.08.19 08:47

296 Postings, 1339 Tage stokerDie Daqo Zahlen gestern

waren sehr interessant und das Management geht von einem sehr baldigem Anstieg des Polysilicon ASP aus, bereits in Q3. Das passt in die globale Situation und alles deutet auf einen Boom zum Ende des Jahres hin.

Hier noch eine Zusammenfassung der Q2 Zahlen von Daqo:

http://taiyangnews.info/business/daqo-sales-up-but-losses-in-q219/

Heute kommen dann die CSI Zahlen, ich vermute, dass die für grüne Farben bei den Solaris sorgen werden.  

15.08.19 09:02

545 Postings, 4894 Tage larsuweIch habe Zeit.

Unsere Zeit wird kommen!.Habe auch gestern weiter eingesammelt!.  

15.08.19 12:34

2421 Postings, 3511 Tage JulietteCanadian solar legt vor

Canadian Solar Inc. übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $0,77 die Analystenschätzungen von $0,30. Umsatz mit $1,04 Mrd. über den Erwartungen von $0,99 Mrd. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

15.08.19 13:26

296 Postings, 1339 Tage stokerDas gib schon mal einen Ausblick

auf die Q2 Zahlen von Jinko. Jinko dürfte vor allem durch die neuen inhouse Zellfertigungen profitieren, Währungsgewinne und vielleicht noch Kraftwerksverkäufe könnten ontop kommen.  

16.08.19 07:30

296 Postings, 1339 Tage stokerJinko Friday voraus

-Ende im Handelskrieg in Sicht, Gesamtmärkte grün
-Kurs-Diskrepanz zwischen Jinko und CSI zu groß
-CSI Zahlen und Guidance brauchen meist etwas, bis sie bei Jinko ankommen

Aber letztlich steigt Jinko immer dann richtig krass, wenn man es nicht erwartet.  

16.08.19 07:43
1

2421 Postings, 3511 Tage Julietteund

wenn Diplom-Stalker mit Verlust verkauft hat  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
668 | 669 | 670 | 670  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Calibra21, clever und reich, der boardaufpasser, diplom-oekonom, Jamina, manchaVerde, Muhakl, waschlappen, WasWäreWenn