Alles über Activa Resources - 747137

Seite 161 von 163
neuester Beitrag: 19.04.18 18:49
eröffnet am: 16.06.05 18:20 von: StephanMUC Anzahl Beiträge: 4075
neuester Beitrag: 19.04.18 18:49 von: xoxos Leser gesamt: 590559
davon Heute: 43
bewertet mit 32 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 159 | 160 |
| 162 | 163 Weiter  

12.08.15 18:27

1747 Postings, 5234 Tage Mausbeeranbei mal der Link zur Studie

http://www.activaresources.de/Research-Studie.html

Ich kenne First Berlin ja noch aus DEAG-Zeiten. Dort waren sie mit ihren Prognosen schon verdammt optimistisch und haben die Kursziele jahrelang deutlich unterschritten.

Seit April 2014 gab es vier Studie der First Berlin zu Activa Resources, die alle deutlich am Ziel vorbeischossen.

April 14  Ziel 5,60?  (max erreicht seitdem 2,80?)

Juni 14   Ziel 7,00?   (max erreicht seitdem 2,80?)

Nov 14   Ziel 7,70?   (max erreicht seitdem 2,20?)

Aug 15  Ziel 5,40?

aber es juckt verdammt in den Fingern.

Ich denke es ist jetzt eine prima Zeit in Rohstoffe zu gehen, Ob Gold (Barrick), Kupfer (Tiger) oder Öl (Activa). Langfristig sollte sich dies auszahlen. Bei Gold und Kupfer bin ich positioniert. Fehlt noch Öl.  

12.08.15 18:28

1747 Postings, 5234 Tage MausbeerKorrektur

Nov 14   Ziel 6,70?   (max erreicht seitdem 2,20?)
 

14.08.15 13:33

2501 Postings, 4639 Tage xoxosWas ist denn heute los?

Über 60.000 Stücke gehandelt, keine Nachricht, keine Kommentare.  

17.08.15 11:00

2501 Postings, 4639 Tage xoxosNewsletter ist raus,

nichts Wesentliches. Auf Tradegate gerade 4000 Stück mit 1,46 gehandelt obwohl Frankfurt bei 1,54 Geld liegt. Merkwürdig.  

17.08.15 21:34

896 Postings, 5007 Tage bulls_bGoldinvest zu AR

Wie an keinem Unternehmen der Branche geht der Ölpreiseinbruch auch an der Bad Homburger Activa Resources (WKN 747137), die in den USA fördert, nicht spurlos vorbei. Schließlich ist der Preis der US-Sorte WTI in den letzten 12 Monaten um über 50% gefallen. Eine von vielen Experten prognostizierte nachhaltige Erholung ist bisher ausgeblieben. Activa Resources hat allerdings noch vor dem Preisabsturz Maßnahmen ergriffen, um sich, soweit es geht, abzusichern.

Quelle & Artikel:Goldinvest.de


 

29.08.15 01:04

82 Postings, 3127 Tage AltereinsHab mal schön dazu gekauft,

Die Rohstoffrally beginnt  

31.08.15 11:37

310 Postings, 5003 Tage tomtom123xGleiche Meinung

wie Altereins, was einen kräftigen Impulks bei den Rohstoffen angeht.
M.M. nach stark überverkauft und Reaktion vor der Tür, ob es allerdings für eine längerfristige Bewegung reicht bezweifel ich.  

28.09.15 11:51

Clubmitglied, 376969 Postings, 2035 Tage youmake222Activa Resources: Ölpreis-Rückgang drückt die Erge

Activa Resources: Ölpreis-Rückgang drückt die Ergebnisse | 4investors
Die Entry Standard notierte Activa Resources hat am Montag Zahlen für die erste Jahreshälfte 2015 vorgelegt. Das Unternehmen meldet einen Umsatzrüc...
 

28.09.15 13:12

2501 Postings, 4639 Tage xoxosZahlen wie erwartet

positiver EBITDA, aber deutlich negativer Jahresüberschuß. Ansonsten nichts Neues. Kein Grund irgendetwas zu tun.  

28.09.15 19:07

1747 Postings, 5234 Tage MausbeerSelbst heute

an einem tag, wo die Zahlen veröffentlich werden kaum ein Umsatz hier. Ganze 7000 Stck in D gehandelt. Das ist für mich ein Risiko bei einer Investion.  

27.10.15 09:43

2501 Postings, 4639 Tage xoxosKapitalerhöhung

...und keinen interessiert es. 50.000 Stück bei 1,40 Brief. Und das direkt nach der Meldung.  

27.10.15 12:41

2501 Postings, 4639 Tage xoxos...und jetzt 88.000 Stück bei 1,40 Brief

27.10.15 16:33

108 Postings, 4400 Tage woheller1,40 hat der strategische Investor ja auch bezahlt

Die Frage ist, ob der Laden auch mal wieder mehr wert wird.

Weiß jemand, wie stark der Wert der Felder eingedampft wurde?
Damals hätte man noch 200Mio $ für OSR haben können - aber man konnte den Hals ja nicht voll genug bekommen. Und was sind solche Felder heute wert ?

Was macht man eigentlich Hooper so den ganzen Tag?
Gebohrt wird ja nicht. Füße hochlegen und abwarten, bis die Krise in ein paar
Jahren vorbei ist und die Saudis feststellen, daß sie selbst pleite gehen, wenn die
Förderung nicht gekürzt wird?

Na, was soll's. Die Kapitalerhöhung hilft wenigstens Hooper. Damit kann sein Gehalt wieder ein paar Jahre gezahlt werden.

Oder sind die Bohrkosten mittlerweile so stark gesunken, daß man mit der Million jetzt ein paar Bohrlöcher setzen kann und die Umsätze auf First Berlin Studienwerte hochschrauben kann?  

30.10.15 14:24

2501 Postings, 4639 Tage xoxosBriefseite weiter da

Die KE ging ja still und heimlich ohne Vorwarnung vonstatten. Und jetzt die Briefseite dort. Ich habe irgendwie den Eindruck, dass da einer gerne noch mehr Stücke zu günstigen Preisen abgreifen möchte. Kostet ja nichts wenn ich die Stücke, die ich gerade bei 1,40 bekommen habe zum gleichen Preis wieder reinstelle. Die ganze Zeit davor hat man sowas nicht gesehen, aber jetzt nach der KE. Funktioniert ja auch. Jeden Tag bekommt er jetzt ein paar Stücke unter 1,40.
Ja, was macht Hooper eigentlich? Scheinbar läßt er wohlwollende Freunde zulasten der Kleinaktionäre rein. Hat man bei der HV mit dem neuen Aufsichtsrat nicht Hoffnung gehabt, dass alles besser wird? Wo ist der neue AR, der neue Großinvestor? Alle abgetaucht.  

02.11.15 09:32

108 Postings, 4400 Tage wohellerBriefseite

liegt jetzt sogar knapp unter 1,40: 1,398
Man arbeitet wohl mit psychologischen Tricks...  

06.11.15 18:09

108 Postings, 4400 Tage woheller1,18 ??

ganze 6650 Stück am heutigen Tag gehandelt und so ein Absturz?
Hat da jemand etwas zu verschenken, oder soll der Kurs einfach noch weiter
runtergeprügelt werden in der Hoffnung, daß einige Lemminge folgen?

Unternehmensnachrichten gibt´s auch keine?  

19.11.15 20:46

2501 Postings, 4639 Tage xoxosBald ein Pennystock

Ohne Meldungen. Das Management ist untergetaucht. Man hört nichts von denen. Schon unglaublich. Da macht man eine KE zu 1,40 und danach prügelt man den Kurs mit Miniumsätzen Richtung 1. Sieht nach gezielter Verunsicherung aus. Meine Stücke bekommt keiner zu den Kursen. Wenn Goldman und Konsorten Kursziele von 25USD für den Ölpreis sehen, dann haben wir bald den Boden erreicht.  

20.11.15 10:29

108 Postings, 4400 Tage wohellerIch verkaufe meine Stücke auch nicht

jetzt bin ich schon so lange dabei, da kann ich auch noch abwarten, bis die Ölpreise wieder steigen. Hoffentlich kann sich AR bis dahin mit +/-0 über Wasser halten.
Ich darf nur nicht daran denken, daß man ein tolles Angebot für OSR hatte und zu gierig war, um es anzunehmen...
 

01.12.15 15:41

108 Postings, 4400 Tage wohellerHabe mal nachgezählt

Seit 1.10. sind über alle Börsen zusammen 147k Aktien gehandelt worden.
Das sind knapp 2.5%. Dabei ist der Kurs von 1,40 auf 1,10 zusammengebrochen.
Hoffentlich hat der Strategische Investor auch eine gute Exitstrategie.
Wenn der erstmal seine 547k Aktien wieder loswerden will...

Am Besten wäre wohl die Liquidation. Operativ wird das m.E. nichts mehr.  

03.12.15 10:56

2501 Postings, 4639 Tage xoxos1,03 und da ist wieder der Block bei 1,45

03.12.15 11:55

2501 Postings, 4639 Tage xoxosJetzt ein Pennystock

03.12.15 14:38

108 Postings, 4400 Tage wohellerbin jetzt doch auch ausgestiegen

mit dem Management wird das ja doch nichts werden und ob der Ölpreis wieder steigt, bevor das Geld ausgeht und eine neue Kapitalerhöhung fällig wird?

Ich versuch mein Glück jetzt mit IBM. Die Aktie ist schon schön ausgebombt, die Firma hat einen Plan und ein Vervielfacher sollte in wenigen Jahren dann auch drin sein. Und bis dahin gibt´s ordentlich Dividende.  

04.12.15 09:32

2501 Postings, 4639 Tage xoxosNewsletter

Der gestrige Newsletter, der wohl mit heißer Nadel gestrickt wurde wegen des Kursverfalls, kann eigentlich nicht der Auslöser des Kursrutsches gewesen sein.
Die Kreditlinie wurde neu verhandelt. Sie wurde um 1 Mio. USD gekürzt. Damit steht man deutlich besser da als viele kleinere Konkurrenten. Zudem ist die Kreditlinie nicht voll ausgeschöpft.
Die Kapitalerhöhung zu 1,40 wurde von einem deutschen strategischen Investor gezeichnet; die KE ist bereits im Handelsregister eingetragen.
Neue Bohraktivitäten sind für Anfang 2016 geplant.
Ein großer Teil der Förderung ist weiterhin gehedgt, auch für 2016. Damit werden die Ertragsrückgänge abgefedert.
Insgesamt also nicht das Desaster, das einen solchen Rutsch rechtfertigen könnte.  

04.12.15 11:12

49 Postings, 2367 Tage Noch-n-ZockerDer Kursrutsch

ist vielleicht von der Excalibur Capital AG verursacht worden. Diese Trümmerbude hat Ende April (endlich!) ihre Liquidation beschlossen und in deren Zombie-Depot  sind auch noch ca. 100.000 Activa-Aktien
http://www.excalibur-capital.de/media/P1C150430_HV_Praesentation.pdf

Ich bin zwar zum größten Teil raus, aber es ist unglaublich schwierig, hier auch nur ein paar Aktien halbwegs kursschonend zu verkaufen. Selbst schuld, ich wusste seit langem, was für ein Management wir hier haben.  

10.12.15 20:17

2501 Postings, 4639 Tage xoxosUnd wieder 50.000 Stück...

ohne Nachricht.  

Seite: Zurück 1 | ... | 159 | 160 |
| 162 | 163 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben