Brent Crude Rohöl ICE Rolling

Seite 1 von 2929
neuester Beitrag: 12.12.17 12:12
eröffnet am: 18.06.14 08:13 von: Sapore Anzahl Beiträge: 73224
neuester Beitrag: 12.12.17 12:12 von: Sabaton Leser gesamt: 5747905
davon Heute: 4107
bewertet mit 78 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2927 | 2928 | 2929 | 2929  Weiter  

66 Postings, 1301 Tage SaporeBrent Crude Rohöl ICE Rolling

 
  
    #1
78
18.06.14 08:13
Oder doch besser gesagt, Europas Haushaltshebel. Möchte hier eine sinnvolle Datensammlung die auch langfristig als Infoquelle genutzt werden kann. Freu mich auf eure Beiträge und die Disskusionen.

 
Angehängte Grafik:
trading_crude_oil_banner_1.jpg
trading_crude_oil_banner_1.jpg
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2927 | 2928 | 2929 | 2929  Weiter  
73198 Postings ausgeblendet.

2411 Postings, 445 Tage raider7Ab sofort ist China grösster

 
  
    #73200
08.12.17 21:38
Ölimporteur der Welt,,,,, jeden Tag bekommt China 9 Mio Barel geliefert

https://www.cash.ch/news/boersenticker-ausland/...-befluegeln-1126707  

3043 Postings, 2371 Tage Zyxamal was Sinnvolles

 
  
    #73201
09.12.17 15:18
Die Schützenhilfe der Short-Eindecker ist vorbei
Wenn die Large ihre Shorts eindecken, wirkt das logischerweise bullisch für den Kurs

Mann kann es ja sehr deutlich verfolgen...
Short Aufbau = bärisch
Short Abbau = bullisch
Nun kommt von der Seite kein Treibstoff nicht mehr....Die Fonds haben nur noch einen %Anteil von 5,8 @Shorts gemessen am gesamten open Interest.

Wundert mich doch, das dieser Banker von dem ihr da immer redet, glaub von der Commerzbank.....immer von fallenden Preisen redet, seine Branchenkollegen aber ihre Short Positionen glatt stellen ;)
 
Angehängte Grafik:
99.jpg (verkleinert auf 36%) vergrößern
99.jpg

4335 Postings, 801 Tage Jakob FuggerZyxa,

 
  
    #73202
10.12.17 06:53
auffällig ist, dass dieser Banker, Eugen Weinberg, bis vor einem Jahr eine ganz gute Trefferquote hatte. Das hat sich so radikal geändert, dass man gut fährt, immer genau gegen seine Empfehlung zu investieren.
Jetzt lag er wieder daneben. Er war sich absolut sicher, dass es unter 60 geht.
Kurz davor war er sich absolut sicher, dass es in den nächsten 3-5 Monaten mindestens 20% runter geht. Kurz vor der 50 Brent hat er einen Einbruch prognostiziert.

Ich glaub, er macht das mit Absicht...

Sagt Mal, war ich gesperrt? Ich hätte so ne komische BM.  

175 Postings, 375 Tage Frechdax D. Jones.

 
  
    #73203
10.12.17 20:16
Kuwait says oil production cuts can stop in June if market re-balances

Kuwait with some bearish comments

A commitment to extend OPEC and non-OPEC oil production cuts to the end of 2018 isn't really a commitment if the parties have an option to change their minds.

That's what Kuwait hinted at in weekend comments. The oil minister said OPEC could end the cuts early if the market rebalances and noted that Russia is especially keen to pump more.  

3202 Postings, 1946 Tage EnvisionDas

 
  
    #73204
10.12.17 20:42
man das baerisch sieht, ueberrascht, im Prinzip sagt Kuwait nur das Kuerzungen frueher enden koennen, sollte es bei den Lagerbestaenden eng werden.
 

2411 Postings, 445 Tage raider7Wer glaubt dass die Opec zufrieden ist

 
  
    #73205
10.12.17 22:24
mit Ölpreisen von 60 - 70$ der hat keine Ahnung

Wenn man +100$ bekommen kann,,,, ist man nicht mit 60-70 zufrieden,,,, auch Araber nicht

Kein Opec Land ist so dumm sein Ölförderung zu erhöhen,,, die wissen alle dass man mit preisen von 100 mehr verdienen kann als mit höherer produktion und nidrigeren Preisen..

Schon alleine der Globale mehr verbrauch von plus 1,6 Mio Barel am Tag wird die Ölpreise kräftig nach oben heben...

könnte sein dass man in 2018 von Stark ansteigenden Ölkursen ausgehen muss..

 

4335 Postings, 801 Tage Jakob FuggerEnvision

 
  
    #73206
11.12.17 08:27
Sollte es je zu einer Einschränkung der Förderung kommen, kaufe ich kurz danach in den Absturz rein.

Es wird nämlich auch dann dauern - viel länger als die meisten erwarten.  

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73207
11.12.17 12:03
Ja dann logischerweise aber nur noch Wti!;-)  

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73208
1
11.12.17 12:33
Ich würde sagen diese Jahr rocken wir noch die 60$ beim Wti!  

3202 Postings, 1946 Tage EnvisionMein

 
  
    #73209
11.12.17 15:29
Inliner mit 15% Gewinn verkauft, der hat Knock out bei WTI 70 man weiß ja nie ;-) -  scheint ja nur eine Richtung zu kennen...  

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73210
11.12.17 16:08
Diese Woche kommen erstmal noch die neuen Monatsberichte OPEC usw.  

3202 Postings, 1946 Tage EnvisionDa

 
  
    #73211
1
11.12.17 16:26
klingelts in der Portokasse:

"Das Opec-Sekretariat meldete am Montag, dass der Korbpreis am Freitag 61,03 US-Dollar je Barrel (159 Liter) betragen habe."

Bei 10-30$ Förderkosten der Opec haben die Margen einen ordenlichen Satz gemacht, das dürfte die Förderbremse mehr als ausgleichen, well done.

Frage ist wie weit mal das ganze treiben will, den Fabelanstieg in den letzten EIA für September sehe ich nicht als gesetzt bei der US Produktionsteigerung, Texas RRC Oil Well Completions für November sind raus: 388 erstmals über Vorjahr (342), Oktober war aber seehr schwach.

Mai - November: 593, 510, 437, 401, 318, 257, 388

Damit steht es aktuell 4,880 (bis Nov 2017) gegen 7,383 (bis Nov 2016)  

3202 Postings, 1946 Tage EnvisionBrent

 
  
    #73212
1
11.12.17 18:22
Forties Pipeline mit 450kbpd nach Schottland offline, WTI steigt nur halb so stark.  

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73213
11.12.17 19:47
Nächstes ölöpfer bei Brent dezember2018  

4335 Postings, 801 Tage Jakob FuggerDito Galoschi

 
  
    #73214
11.12.17 19:55

3202 Postings, 1946 Tage EnvisionWow,

 
  
    #73215
3
11.12.17 20:48
die Pipeline, die fuer 40% der UK Foerderung verantwortlich ist koennte mehrere Wochen offline sein und ist erst vor einem Monat von BP an den jetzigen Eigner Ineos vertickt worden, das duerfte Futter fuer die Anwaelte geben.
 

4335 Postings, 801 Tage Jakob FuggerHab mal gleich früh noch was weg...

 
  
    #73216
12.12.17 08:10

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73217
12.12.17 08:56
Brent2018 alle weg jetzt sind nur noch paar Wti scheine2018drin!  

511 Postings, 491 Tage FairSilv@Galoschi

 
  
    #73218
12.12.17 10:16
hast du eine WKN? Wäre super. Danke.

Sieht ja ganz danach aus als wolle WTI zur 60 bis Jahresende. Unbedingt.
Daher mal umschauen.  

40 Postings, 74 Tage KnowHow1OilCoin statt US-Dollar

 
  
    #73219
1
12.12.17 10:51

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73220
12.12.17 11:10

511 Postings, 491 Tage FairSilvJap für WTI

 
  
    #73221
12.12.17 11:24
Also Brent wäre mir lieber aber du meintest ja für 2018 gibts nix mehr :(  

8639 Postings, 1639 Tage GaloschiHi

 
  
    #73222
12.12.17 11:37
Ich habe meine Brent Scheine weg und Wti drin und nicht es gibt keine Brent Scheine mehr!  

38 Postings, 221 Tage SabatonHab

 
  
    #73224
12.12.17 12:12
Brent-Scheine ( Long) heute auch alle weg.  Ich hatte die letzten Wochen mit ETC029 erfolgreich gehandelt. Ich warte jetzt auf einen Rücksetzer und steige dann wieder ein. Zur Absicherung nach unten hab ich immer noch einen Inliner.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2927 | 2928 | 2929 | 2929  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben