Fundamentals nach Doc: Royal Dutch Shell

Seite 1 von 29
neuester Beitrag: 25.09.20 11:31
eröffnet am: 25.06.13 09:12 von: traveltracker Anzahl Beiträge: 702
neuester Beitrag: 25.09.20 11:31 von: Revan Leser gesamt: 207301
davon Heute: 140
bewertet mit 8 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  

25.06.13 09:12
8

6621 Postings, 3100 Tage traveltrackerFundamentals nach Doc: Royal Dutch Shell

Berechnungsgrundlage: 2002-2012

Entwicklungstendenz "Ergebnis pro Share (brutto)": steigend
Entwicklungstendenz KBV: stark fallend
Entwicklungstendenz KGV: stark steigend

Quick Check: KGV*KBV=8,1*1,15=12,5<22,5 (positiv)

Aktueller fundamentaler Kurslimit unten aufgrund historischer Werte: 34,64 EUR
Aktueller fundamentaler Kurslimit oben aufgrund historischer Werte: 64,16 EUR
Rechnerischer Wert pro Share: 45,93 EUR
SK am 25.06.2013: 24,94 EUR
Sicherheitsabschlag am 25.06.2013 zum rechnerischen Wert : ca. 46%  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  
676 Postings ausgeblendet.

23.08.20 14:32

1108 Postings, 336 Tage Michael_1980Gedanken

Anleger bevorzugen zur Zeit Tech Aktien ...

Industrie wird noch gemeidet, vermutlich Covid19 & Handelsstreit Angst  

23.08.20 19:19
1

622 Postings, 501 Tage Graf Rotz"Sell

in May and go away, but remember to come back in September."

Auf der Basis überlege ich den Wiedereinstieg ...  

01.09.20 13:34

1867 Postings, 2128 Tage EtelsenPredatorLocker bleiben..

..und den Winter erwarten. Und natürlich geht es nach Corona wieder aufwärts. Die Umstellung auf andere Energiearten läuft, aber das dauert. Ich bleibe Long. Würde nachkaufen, aber Shell wird zum Klumpen im Depot.  

01.09.20 18:55

1108 Postings, 336 Tage Michael_1980Gedanken

Bei den nächsten Zahlen werten wir Öl wieder auf (sind ja 6 Monate hoch) dann gibt's Milliarden Gewinn.

dann steigt das Schiff wieder  

06.09.20 20:24

859 Postings, 1205 Tage HansiSalamiShel st dick im Wasserstoff drin sowie Erdgas.

Muesste mich mal einlesen.
Weiss hierzu jmd. Mehr.

Bin zwar investiert. Aber nicht so tief in der Materie.
Bin der Meinung dass man bei diesen Kursen nicht viel falsch machen kann zumindest langfristig  

10.09.20 08:25

1108 Postings, 336 Tage Michael_1980Gedanken

Shell "Allternativ" Sparte ist ein Bauchlade von Zukunft Technologien.

Was man zur Zeit berücksichtigen muss ist, dass Shell in NS2 Investiert ist.  

11.09.20 16:01

682 Postings, 560 Tage Revil1990also

nachkaufen ^^  

17.09.20 18:53

761 Postings, 3643 Tage jameslabrietest der 11e

auweia klarer abwaertstrend  

17.09.20 22:15

1108 Postings, 336 Tage Michael_1980Gedanken

Bei der Nachrichtenlage kein Wunder...

Öl Nachfrage soll nachhaltig sinken

Covid19 Zahlen steigen

Lock Dawen drohen wieder ...  

18.09.20 10:01

1108 Postings, 336 Tage Michael_1980gedanken

Auch die Wasserstoff Diskussion, wo Shell erheblich beteiligt ist, ist im Kurs verarbeitet  

18.09.20 15:59

761 Postings, 3643 Tage jameslabrietest der 10e

18.09.20 16:07

8406 Postings, 7638 Tage bauwiJa, das kommentiere ich seit mehreren Monaten

Wir werden die 10 ? sehr wahrscheinlich noch sehen.
Doch spätestens um diese Marke herum sind wir dann auch jahreszeitlich in kaufenswerter Zone angelangt.   Egal ob Exxon oder RDS - die Zeiten sind nicht günstig!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

19.09.20 17:53

1 Posting, 203 Tage osectronnachkaufen oder aussitzen

Tendiert ihr bei Kursen um 10-11? eher zum nachkaufen oder aussitzen? Bin mit einem Durchschnitt von 13,6 und 500 Stück schon schön im Minus. Das es hier etwas länger dauern kann bis sich die Branche erholt hat ist mir durchaus bewusst und kann ich aussitzen. Könnte mir bei Kursen um 10? jedoch ein Nachkauf durchaus vorstellen. Wie seht ihr das?  

20.09.20 10:38
2

62 Postings, 204 Tage UltimaIXfür mich

habe ich entschieden nachzukaufen. Mein EK ist z.Z. 16,40,  eingestiegen bin ich seinerzeit bei 20.50.
Warum:
Öl ist noch lange nicht tot, wenn der Westen nix will, wird es billiger und die Schwellenländer/3.Welt übernimmt.
Sieht man auch in anderen Bereichen, Kohle z.B., wir schalten ab, die Schwellenländer bauen hunderte Kraftwerke.
Deutschland braucht jetzt eine Grundlastlösung neben Wind und Sonnenenergie und die soll Gas sein.
Superschnell im Hoch- und Runterfahren, das passt super zur den Erneuerbaren.
Deshalb muss NS2 gebaut werden, sonst hätten wir alles abgeschafft ohne Lösung.

Wenn der Ölpreis länger unten ist, ist das für uns "Ölzykliker" sehr gut!
Weil die Aktien unter Wert gehandelt werden und der Ölpreishammer später (durchaus Jahre) kommt, durch die fehlende Exploration und Erschließung.

Ein Neues Risiko sehe ich dennoch, nicht E-Mobilität oder Wasserstoff,
es sind unsere Politiker die, entweder aus Unwissenheit einfacher wirtschaftlicher Zusammenhänge oder Vorsatz, Fehlentscheidungen treffen.

 

21.09.20 10:37

761 Postings, 3643 Tage jameslabrie10,4

jetzt wirds noch einstelligen.ziel 9,5 vom maerz?  

21.09.20 12:34
1

622 Postings, 501 Tage Graf Rotz# 692

Ja, würde ich so sehen. Die Coronapanik mache ich als Grund aus. Diese wird wohl mindestens bis zum 4.11. auch gepflegt werden, um Trump aus dem Amt zu bringen.  

22.09.20 12:23

13 Postings, 984 Tage vranjskaDividende ?!

Hä, sollte nicht gestern Dividende gezahlt werden ?!
Bei mir is nix aufm Konto.
Ihr ?"!
 

22.09.20 12:51

3237 Postings, 1140 Tage CoshaPayment Day

bedeutet nicht das du die Dividende dann auf dem Konto hast, das wird noch ein paar Wochen dauern.

Leider werden mittlerweile fast alle Threads mit Trash Talk zugemüllt, sonst könnte man dich auf vorherige Quartalsdividenden und die Postings dazu verweisen, aber so kostet das scrollen wirklich Zeit & Nerven.  

22.09.20 14:45

13 Postings, 984 Tage vranjskaDividende Shell

... Q1 - Ex-Tag  14.05. => Zahltag 22.06. (am 22.06. auch auf Konto gewesen)
. .. Q2 - Ex-Tag 13.08. => Zahltag 21.09.  (sehnsüchtiges Warten ..)

Worin liegt mein Fehler ?!  

22.09.20 14:56

146 Postings, 2578 Tage AkatienguruDividende

In einem Depot war die Gutschrift gestern schon verbucht,  in einem anderen erst heute.  

22.09.20 15:10
1

3237 Postings, 1140 Tage CoshaFrag deine Bank

wenn es da deiner Meinung eine Diskrepanz zu früheren Quartalen gibt, ich rechne mit meiner Divi erfahrungsgemäß erst Mitte nächste Woche.


By the way: Ich habe die Kurse um 10,50 ? genutzt, um kräftig nachzukaufen, sollte es tatsächlich noch unter 10 gehen, folgt die letzte Tranche.
Insgesamt aber finde ich das jetzt schon ein sehr attraktives Preisniveau für Langfrist Investoren.  

23.09.20 20:06

782 Postings, 2441 Tage Mr. Gantzer1500

bei 10? in der Order. Habe es im März knapp verpasst, aber diesmal bin ich in der Lauer.  

23.09.20 20:55

295 Postings, 1395 Tage Stefan160710.80

Habe gestern shell b in mein Depot geholt .
Wann, wenn nicht jetzt?
Gas ist schon über 50% gestiegen .  

24.09.20 14:51

6 Postings, 987 Tage jura_14Dividende-payment day...

Hallo beisammen,

meine Erfahrungen sind durchwachsen, aber generell: von Shell B ist die Divi schneller da als von Shell A, und was der Bankenvergleich angeht: war im Frühjahr die Targobank noch schneller, so hab ich jetzt gerade bei der DiBa die Divi für B gesehen, bei der Targo immer noch nicht...  

25.09.20 11:31

178 Postings, 4074 Tage RevanVideo ist zwar 3 Tage alt

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 | 29  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben