European Lithium - einen Blick wert !

Seite 1 von 184
neuester Beitrag: 23.01.23 16:35
eröffnet am: 04.11.16 10:18 von: celi-michi Anzahl Beiträge: 4593
neuester Beitrag: 23.01.23 16:35 von: alessio Leser gesamt: 1607879
davon Heute: 114
bewertet mit 15 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
182 | 183 | 184 | 184  Weiter  

04.11.16 10:18
15

1109 Postings, 4033 Tage celi-michiEuropean Lithium - einen Blick wert !

bin heute auf A2AR9A gestossen und werde das mal im Auge behalten.

Vielleicht auch ein aussichtsreiches Unternehmen im Lithium-Segment.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
182 | 183 | 184 | 184  Weiter  
4567 Postings ausgeblendet.

27.12.22 12:36

1220 Postings, 3266 Tage alessioBin mal gespant

wie es weitergeht  .

Aus der Meldung

Critical Metals voraussichtlich ein führendes Lithium-Bergbauunternehmen sein. Critical Metals wird voraussichtlich Eigentümer des Lithiumprojekts Wolfsberg .

Was wird genau genau mit den alten Aktien passieren  das man die Gesellschaft  praktisch im Umtausch 1zu 1 bekommt halte ich für relativ unwahrscheinlich  .

Ich Lesse auch immer das Wort  voraussichtlich..  

03.01.23 12:36

188 Postings, 1885 Tage KillerfrogSollte eigentlich

mehr Bewegung Richtung Norden auslösen, bei der doch vielversprechenden Informationslage.  

03.01.23 12:58
1

185 Postings, 4695 Tage 7Löwe7....warum sollte Kurs steigen ?

Es gibt ja nicht einmal Genehmigungen für Bohrungen in Zone 2 ( wurde vor über einen halben Jahr beantragt)

DSF wurde von 1 Quartal 2022 ohne ernsthafte Begründung um ein Jahr verschoben.
Noch keine Genehmigung zur Produktion beantragt

Problem zweiter Mineneingang ist nicht geklärt

Produktinsbegin 2026 ist Utopisch.
Weist du was in Vertrag mit BMW steht, sollte EL 2026 nicht liefern?

15 Millionen von BMW sind nicht geschenk, sondern werden mit Lieferung von Lithium Hydroxid verrechnet.....mit einen Abschlag, der nicht bekannt ist.
Außerdem sind 15 Millionen ein Witz!

Dann sinkt jetzt momentan der Lithium Preis.

https://www.capital.de/amp/wirtschaft-politik/...;utm_medium=referral

https://de.tradingeconomics.com/commodity/lithium


Und eventuell kommt Tony Sage mit seinen Projekt wie immer zu spät

https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/...tt-lithium-ionen/


Wer hier sicherlich gewinnt, ist das Management mit seinen guten  Gehälter seit 2012 ( 10 Jahren)


 

03.01.23 14:06
1

2677 Postings, 2221 Tage Wolle185Alter

Da gibt es User die wissen mehr als der Vorstand , die müssten doch alle im top  Management
sein und Millionen verdienen LOL  

03.01.23 14:18

185 Postings, 4695 Tage 7Löwe7ich setzte nur meinen normalen Menschenverstand ..

ein und verfolge die Meldungen des Unternehmens seit 10 Jahren und Versprechungen/ Ankündigungen in Videos vom Management und vergleiche sie mit den Ergebnis.

Wo sind deiner Meinung nach die viel gelobten guten Bankkredite von denen TS immer sprach?
Was ist mit den Mineneingang / DFS/ Bohrungen usw...

Du meinst weil man sich jetzt einen anderen Namen gibt,  und Geld von Sizzle bekommt  ist das ganze auf einmal über eine Milliarde wert?
....das wird nur der Fall sein , sollte die Mine in Betrieb gehen, davon ist man aber noch weit entfernt, da ja wie EL selber schreibt, noch nicht einmal ein Antrag auf Produktion bei den Behörden gestellt wurde....dies erfolgt nach der DFS.

Momentan sieht es eher danach aus als ob sich ein Blinder und ein Lahmer zusammen schließen

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...QUISITION-CORP-132629339/

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...mensfortfuhrung-41744978/
Sizzle Acquisition Corp. Wirtschaftsprüfer äußert Zweifel an der Unternehmensfortführung

13.06.2022

Sizzle Acquisition Corp. hat am 13. Juni 2022 sein 10-K/A für den Zeitraum bis zum 31. Dezember 2021 eingereicht. In diesem Bericht hat der Wirtschaftsprüfer Marcum LLP einen uneingeschränkten Bestätigungsvermerk erteilt, in dem er Zweifel an der Fortführung des Unternehmens äußert.
 

03.01.23 14:19

185 Postings, 4695 Tage 7Löwe7warum steigen alle Kurse, nur dieser nicht ?!

03.01.23 14:32

185 Postings, 4695 Tage 7Löwe7...

@Wolle185
schau dir bitte einmal das andere Explorer -Baby von Tony Sage an  Critical Metals (ex Cape Lambert)
dann siehst du wie es einen ergehen kann wenn man blind dem Management vertraut.
95% Verlust in 4 Jahren
 

06.01.23 17:57
1

185 Postings, 4695 Tage 7Löwe7Was ist da wieder los bei Tony Sage?

— Mr Sage has been the target of the Federal Police-led investigation Operation Lemanis involving the tax office, the ACC and the Australian


https://www.google.de/...AIQAA&biw=360&bih=582&dpr=2#ip=1  

06.01.23 23:28

185 Postings, 4695 Tage 7Löwe7Tony Sage hats moment schwer


Court files reveal untested bribery and fraud allegations against A-League owner Tony Sage
Details of a decade-long AFP investigation into the Perth Glory owner and his associates have been laid bare in search warrants and other Federal Court documents.

Ben Butler
National Investigations Editor
3 min read
January 7, 2023 - 5:00AM

Tony Sage has been accused of bribery and fruad, court document reveal.
Federal Police have accused the millionaire owner of an A League soccer team of bribing an official in Sierra Leone over an iron ore project as part of a decade-long investigation into the mining magnate and his associates, court documents reveal.


https://www.heraldsun.com.au/news/national/...a4fea655c2dfa43d821787b



 

11.01.23 07:59

1220 Postings, 3266 Tage alessioVorläufige zahlen DFS

Die Zahlen na ja ... deswegen ging der Handel auch mit Abschlag zuende.

Da bin ich Mal gespannt ob sich bei diesen Capex und Opex zahlen jemand findet der das finanziert.  

11.01.23 09:01

2677 Postings, 2221 Tage Wolle185Handel

wurde Ausgesetzt siehe :

11/01/2023 1:23 am
Pause in Trading

Also während des Handels , also konnte nach den News nicht gehandelt werden.
In diesem Sinne  ein gutes 2023 für alle EL Aktionäre  

11.01.23 09:19

1220 Postings, 3266 Tage alessioHandel

läuft ganz normal weiter Aktuell.
Siehe aktuell Tradegate.  

13.01.23 08:17

2677 Postings, 2221 Tage Wolle185News von oben in D

European Lithium Ltd (ASX:EUR, OTCQB:EULIF) hat eine unverbindliche Absichtserklärung (MoU) mit der in Saudi-Arabien ansässigen Obeikan Investment Group zum Bau und Betrieb einer Hydroxidanlage im Rahmen eines Joint Ventures (JV) in Saudi-Arabien für EUR unterzeichnet Lithiumprojekt Wolfsberg in Österreich.

Die Vereinbarung kam auf dem Future Minerals Forum in Riad zustande, wo EUR von führenden Vertretern der globalen Bergbauindustrie, Regierungen, Investoren und anderen wichtigen Akteuren begrüßt wurde, die alle dort waren, um Möglichkeiten für langfristige Partnerschaften zu fördern und zu entwickeln.

Es gab 6000 Teilnehmer, mehr als 150 Bergbaumajors und Unternehmen, über 50 Minister und Regierungsbeamte, mehr als 200 Redner aus aller Welt und über 130 Länder auf dem Forum. Für EUR erwiesen sich der Einfluss der Anwesenheit und die vorherrschende Vereinbarung als eine Reise wert.

Über das MoU
Im Rahmen der Absichtserklärung werden EUR und Obeikan zusammenarbeiten, um geeignete Geschäftsbedingungen für den Bau und Betrieb einer Hydroxidanlage in Saudi-Arabien auszuhandeln, obwohl keine Zusicherung gegeben wird, dass eine verbindliche Vereinbarung getroffen wird.

Mit Blick auf die Zukunft wird dieses 50:50-Joint Venture die Betriebskosten für Energie senken und erhebliche Einsparungen für das Wolfsberg-Projekt schaffen.

Enorme Energiekosteneinsparungen
Der Vorsitzende von EUR, Tony Sage, sagte: „Das JV mit Obeikan wird es EUR ermöglichen, seine Bemühungen auf den Bau der Anlagen zu konzentrieren, um mit dem Abbau von Konzentraten zu beginnen, und zusätzlich von den JV-Möglichkeiten zu profitieren.

„Die enormen Energiekosteneinsparungen werden Wolfsberg noch robuster machen.“

Über Obeikan
Die Obeikan Investment Group ist eines der 100 größten Unternehmen Saudi-Arabiens mit mehr als 3.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 16 Ländern.

Das Unternehmen ist weltweit führend in der Branche in einer Vielzahl von Sektoren, darunter Fertigung, Gesundheit, Technologie und Bildung.

Obeikan-Geschäftsführer Eng. Abdallah Obeikan sagte: „Wir freuen uns, diese Absichtserklärung bekannt zu geben, ein großer Schritt nach vorn bei der weiteren Stärkung der saudisch-australischen Wirtschaftszusammenarbeit.

„Im Einklang mit der Strategie der Obeikan-Investmentgruppe, die Nachhaltigkeit im Energiebereich zu beschleunigen.“
 

13.01.23 08:46

2667 Postings, 904 Tage HonestMeyerKursziel 0,20 Euro.

Die Ernsthaftigkeit der Planung für 2023/24 kann man nicht besser untermauern. "Think big" heißt es ab sofort. NmM.  

13.01.23 09:38
1

1220 Postings, 3266 Tage alessioAbsichts Erklärungen

und Versprechungen jeglicher Art gibt es schon seit 2016 ohne das man dem Abbau auch nur einen einzigen Schritt näher gekommen ist.
Tony  ist ein schlauer Fuchs der Weiß. wie man den Anlegern das Geld aus der Tasche holt.  

13.01.23 10:19

2677 Postings, 2221 Tage Wolle185Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 14.01.23 17:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

13.01.23 10:55
1

1220 Postings, 3266 Tage alessioDer Sinn ergibt sich mir hier nicht

wirklich .
Eine Anlage in Saudi Arabien  was ist mit Pruducktion vorort kurze Wege CO2 Neutralität.
Rohstoff Sicherung in Europa.
Alleine die Kosten für Transport von Mine zur Anlage und dann wieder zum Kunden währen bie
den  tonagen Astronomisch hoch .  

13.01.23 11:15
2

2677 Postings, 2221 Tage Wolle1854589

nur noch Kopfschüttel bei so viel Unsinn was Du schreibst.
habe mal einmalig aktiviert um zu sehen ob sich deine Posts etwas
bessern , leider das Gegenteil ist der Fall.
Nun wieder zurück in die Normalität und gut ist es.
Allen EL Aktionären ein schönes WE  

23.01.23 10:39

2 Postings, 65 Tage KP_InvestObjektiver Austausch

Gibt es hier jemanden mit dem man sich bezüglich EL austauschen kann?
Mir ist klar, das ein JV mit Saudi Arabien nicht der Nachhaltigkeit entspricht die geplant war, allerdings sehe ich ein das die Fabrik immense kosten verursacht und dieses JV darum notwendig sein könnte, weshalb ich das eher Positiv sehen würde.

Worüber ich mir mehr Gedanken mache ist die bevorstehende Fusion mit dieser SPAC. Es gibt ja bislang nichts genaues dazu, aber vielleicht hat hier jemand Ahnung davon was das für EL-Anleger bedeuten wird oder könnte?  EL bleibt ja als eigenständiges Unternehmen an der Börse und wird mit 80% größter Anteilseigner.  

MfG
   

23.01.23 15:28

1220 Postings, 3266 Tage alessioZum JV Saudi Arabien

Es ist sehr unwahrscheinlich  das man sollte aus der Ankündigung wirklich was werden   denn keine der ganzen Ankündigungen und Versprechungen der Letzten 6 Jahre wurde Umgesetzt  das Erz aus
Wolfsberg Verwendung  findet man müsste 100 Tonnen Erz nach Saudi Transportieren um eine Tonne  Lithium Hydroxide herzustellen .  
Alleine das EL dort angeblich eine Fabrik bauen will , man besitz keinerlei Erfahrung  in diesem Bereich .
Und solch eine Anlage zu  Planen zu Bauen und zu betrieben ist echt eine Herausforderung da wendet sich sicher keiner an EL .
Was im nachhinein hier passieren wird  mit den Anteilen das weiß sicher nur Tony alleine .  

23.01.23 16:35
1

1220 Postings, 3266 Tage alessioIch habe mal ein

Bubble Size  Abbildung  mit den Aktuellem Lithium Plays eingestellt El habe ich nach der größe und  der Grades als schwarzen Bubble hinzugefügt  um mal einen vergleich zu bekommen ,  
Angehängte Grafik:
ddd.jpg (verkleinert auf 28%) vergrößern
ddd.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
182 | 183 | 184 | 184  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben