PUF Ventures to Build 1 Million-Square-Foot

Seite 1 von 46
neuester Beitrag: 28.07.20 13:11
eröffnet am: 27.09.17 15:32 von: GoldenStock Anzahl Beiträge: 1135
neuester Beitrag: 28.07.20 13:11 von: pazilla Leser gesamt: 208008
davon Heute: 33
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  

27.09.17 15:32
5

3004 Postings, 3601 Tage GoldenStockPUF Ventures to Build 1 Million-Square-Foot


VANCOUVER, Sept. 27, 2017

- Accelerates International Expansion -

VANCOUVER, Sept. 27,

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.stockhouse.com/news/press-releases/...#XYd9dpGXE33ydi0e.99
Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 28.09.17 14:08
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
1109 Postings ausgeblendet.

19.05.20 21:04

859 Postings, 1515 Tage Zander2016Die Esswarenfabrik

wird für anständigen Umsatz sorgen davon bin ich überzeugt.
Alteingesessene Firma in Kanada.  

20.05.20 09:11

266 Postings, 978 Tage iVesdie 5 Tages kurve

sieht doch bis jetzt gut  

20.05.20 09:20
1

771 Postings, 4105 Tage DirtyCash...

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...sed-extractor.html
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

20.05.20 11:00

859 Postings, 1515 Tage Zander2016Ist ja eine nette Nachricht und

bringt Agra noch schneller an Umsatz und Erfolg.  

22.05.20 13:23

1488 Postings, 2530 Tage Meister Joda@all

Aber vorher kommt noch der Aktiensplitt. Bei so viel Milliarden Aktien wird sich beim Kurs nicht sehr viel bewegen.  

22.05.20 20:54
1

859 Postings, 1515 Tage Zander2016Wenn man alles adiert

sollte man lieber den Kugelschreiber bei Seite legen und einen auf den Durst trinken.
Man lässt uns hier keinen tragbaren Gewinn machen wenn es so weitergeht.
An Traurigkeit nicht mehr zu überbieten.
Tragt mir meine Gedanken nicht nach.
Bin einfach nur müde auf Agraflora.  

26.05.20 05:10
1

771 Postings, 4105 Tage DirtyCash...

GRAFLORA ORGANICS ANNOUNCES FURTHER UPDATE TO ITS ANNUAL FILING AND UPDATE ON Q1 FILING AND CLOSING OF NON-BROKERED PRIVATE PLACEMENT

Further to Agraflora Organics International Inc.'s news release dated April 17, 2020, the company is expecting to file its audited financial statements for the year ended Dec. 31, 2019, by the extension date of June 15, 2020, pursuant to British Columbia Instrument 51-515 -- Temporary Exemption from Certain Corporate Finance Requirements, and continues to work diligently with its auditors to file the annual filings by June 15, 2020.

Update on Q1 filing

The company will also be relying on the temporary exemption pursuant to B.C. Instrument 51-515 in respect to the following provisions:

The requirement to file interim financial statements for the three months ended March 31, 2020, within 60 days after the end of the company's interim period as required by Section 4.4(b) of National Instrument 51-102 -- Continuous Disclosure;
The requirement to file management discussion and analysis for the period covered by the financial statements within 60 days after the end of the company's interim period as required by Section 5.1(2) of NI 51-102;
The requirement to file certifications of the financial statements pursuant to Section 5.1 of National Instrument 52-109 -- Certification of Disclosure in Issuer's Annual and Interim Filings and Section 4.4(b) (being the filing deadline for interim financial statements) of NI 51-102.
The company is continuing to work diligently to file the interim filings by July 16, 2020.

The company confirms that there have been no material developments, other than those disclosed through news releases and Form 7 monthly progress reports filed on the company's profile with the Canadian Securities Exchange, since the filing of its condensed interim consolidated financial statements for the period ended Sept. 30, 2019.

Additionally, the company advises that management and other insiders of the company are subject to a trading blackout policy as described, in principle, in Section 9 of National Policy 11-207 -- Failure to-File Cease Trade Orders and Revocations in Multiple Jurisdictions.

Closing of non-brokered private placement

The company has closed a non-brokered private placement of up to of 20.7 million of the company at a price of 7.5 cents per unit for gross proceeds of $1,552,500. Each unit consists of one common share and one transferable common share purchase warrant. Each warrant entitles the holder thereof to purchase one additional common share of the company for a period of five years from closing at a price of 10 cents per common share. All securities issued pursuant to the private placement are subject to a statutory four-month hold period pursuant to applicable securities laws of Canada.

Proceeds from the offering will be used to advance the company's projects and for working capital purposes. In connection with the offering, finders' fees of $3,150 cash and 42,000 warrants with the same terms as noted herein have been paid to PI Financial Corp., a qualified third party.

About Agraflora Organics International Inc.
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

27.05.20 21:41
1

771 Postings, 4105 Tage DirtyCash...

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...Bendu-Capital.html
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

03.06.20 09:24
2

771 Postings, 4105 Tage DirtyCash...

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...ring-Facility.html
-----------
Wenn du dich auf die Börse einlässt, veränderst Du nicht die Börse, die Börse verändert  dich.

03.06.20 09:47
2

22 Postings, 203 Tage Taklemir gefällt

das Know How und die langjährige Erfahrung des gewählten Partners einfach sehr gut

"The Joint Venture partner is one of Canada?s oldest confectionary companies with over 100 years of active operations, and currently supplies confectionary and candy to over 20,000 locations throughout North America"  

05.06.20 14:24

22 Postings, 203 Tage Takleerfreuliche News!

06.06.20 17:01

1083 Postings, 4018 Tage hollysuhIst es besser den Split mit zu machen?

07.06.20 14:05

3318 Postings, 3986 Tage JoeUpSplit

was ich bisher von Splits mitbekommen habe, war, daß es nach der Zusammenlegung erst
einmal runter ging. Wenn natürlich Agra den Split mit einer Flut von good News garnieren kann,
dann .... !!!
Ein 10er Split würde die Aktienzahl auf rd. 100 Mio. verkleinern und damit hat Agra wieder
die Möglichkeit, weiter auf Expansion zu setzen durch Firmenzukäufe durch Dilution!
-----------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. Francis Picabia

07.06.20 14:32

22 Postings, 203 Tage Takle@JoeUp

naja es kann wie immer in beide Richtungen laufen.

Siehe den Split von Aurora Cannabis vor kurzem, da gings ja danach ziemlich steil nach oben.
Ist halt ein zweischneidiges Schwert.

Bin auf jedenfall auf die kommenden Handelswochen gespannt. Das aktuelle Chartbild sieht ganz gut und nach Erholung aus. Zudem kamen zuletzt ja doch ein paar gute News rein. Ich hoffe das geht so weiter  

19.06.20 19:10

232 Postings, 3385 Tage GlumanderAbwärts immer, Vorwärts nimmer :)))

19.06.20 19:34

1083 Postings, 4018 Tage hollysuhja aber nur gute Nachrichten

wer verkauft den jetzt noch unverständlich.
 

26.06.20 00:39

1083 Postings, 4018 Tage hollysuhhttps://www.youtube.com/watch?v=hG3M1JT660s

26.06.20 14:47

22 Postings, 203 Tage TakleNews - 50.000 kg CBD ab Herbst 2020

und es gibt ne Privatplatzierung von 20,666,667 Einheiten bei 7,5 cent (Cad) also ca. 0,05 ?

https://www.stockwatch.com/News/Item/?bid=Z-C%3aAGRA-2926401  

03.07.20 01:01

2039 Postings, 1122 Tage Bullish_HopeKurs

Hoffen wir mal das hier noch was an's Laufen kommt.
Gedanklich habe ich den Laden bei nun 88% Minus(kleiner Einsatz) schon lange abgeschrieben.  

03.07.20 07:04

3318 Postings, 3986 Tage JoeUpich hoffe einmal, daß die

Sustainable Growth Strategic sich nicht nur auf die Aktienanzahl bezieht. Schon wieder 20 Mio.
Dilution und der zukünftige Gewinn muß durch ca. 1 Mrd. Aktien geteilt werden.
Der CEO treibt die Expansion weiter voran. Nur wir Anleger haben nichts davon, wenn es in
einiger Zeit einen 1:10 Reverse Split gibt und die Firma macht weiter mit der Expansion und
Aktienausgabe, um das zu finanzieren!
-----------
Unser Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann. Francis Picabia

08.07.20 14:59

859 Postings, 1515 Tage Zander20161:10 Reverse Split ?

Ich denke eher 1:60
Aber da kann man nur spekulieren.  

08.07.20 17:19

723 Postings, 5245 Tage kitties wird auf alle Fälle ein Split kommen ...

18.07.20 00:27

3 Postings, 3528 Tage mensch9zeit,geduld geld

28.07.20 13:11

131 Postings, 86 Tage pazillaBald dürfte

die Lizenz für Edibles kommen, dann muss sich mal wieder was am Kurs bewegen...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
44 | 45 | 46 | 46  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben