Weichai Power wieder in den Blick nehmen

Seite 18 von 20
neuester Beitrag: 20.12.22 06:17
eröffnet am: 05.07.19 20:31 von: Ine7500 Anzahl Beiträge: 480
neuester Beitrag: 20.12.22 06:17 von: Markus1975 Leser gesamt: 254818
davon Heute: 89
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 Weiter  

02.11.21 20:46
1

2760 Postings, 3695 Tage Kasa.dammBin heute wieder eingestiegen

Konnte im Frühjahr den Lauf mit gutem Gewinn realisieren, habe bis heute abgewartet um jetzt mit 15K Anteilen einzusteigen. Das Unternehmen ist m.E. ein Wachstumsunternehmen mit Bluechip Charakter. Es wird wieder mehr Geld nach China fließen, so bald  die Regulierungen im Techsektor durch sind. Umsatz und Gewinnwachstum liegen hier bei über 20% p.a., das wird im Laufe der Zeit nicht zu ignorieren sein. das gleiche gilt für viele chin. Unternehmen, die in Sippenhaft genommen wurden.  

03.11.21 08:09

143 Postings, 1400 Tage DonLong79könnte

noch was tiefer laufen  

03.11.21 15:51

221 Postings, 6014 Tage caprikornkönnte

noch viel höher laufen  

03.11.21 19:34

781 Postings, 1617 Tage Willskönnte

noch ein Jahr seitwärts laufen...  

03.11.21 20:49
1

2760 Postings, 3695 Tage Kasa.dammliegt alle drei falsch

Mit dem Konjunktiv hat noch keiner Geld verdient.  

03.11.21 22:11

221 Postings, 6014 Tage caprikorn...das ist richtig...

... daher habe ich heute nochmal nachgelegt. Das (Umrüst) Potenzial ist enorm und die Bewertung moderat.  

04.11.21 10:22

320 Postings, 8351 Tage rocketDer Aktionär

Fliegt heute aus dem Musterdepot  

04.11.21 16:26
1

1778 Postings, 5444 Tage S2RS2Rechenaufgabe

Nur mal die Beteiligungen durchgerechnet:

Weichai besitzt 40% der Anteile an KION und die Beteiligung wurde bis 2016 von 25% auf 40% erhöht. Gehen wir nun mal davon aus, dass die Käufe in einem Korridor von 25-50 EUR stattgefunden haben. Der Aktienkurs von Kion hat sich seit 2016 mehr als verdoppelt.
KION wird derzeit mit >13 Mrd. USD bewertet (40% = 5 Mrd USD), Weichai selbst mit 16-19 Mrd. USD (je nach Quelle)?
Zusätzlich die rd. 20% Beteiligung an Ballard, die rund 1 Mrd. USD wert sein dürfte.
Alleine die Beteiligungen machen derzeit >30% der MK von Weichai selbst aus!?
Also klassischer Underdog, bei dem das Potential unterschätzt wird, oder habe ich einen Denkfehler?  

05.11.21 09:08

2760 Postings, 3695 Tage Kasa.dammS2RS2

Nein, kein Denkfehler. Du hast die etwa 20% Beteiligung an Ceres-Power noch vergessen. Also alles in allem ein klassisch unterbewertetes Wachstumsunternehmen mit ordentlicher Dividende, man könnte schon fast von einer Holding sprechen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis der markt das Potenzial erkennt.  

05.11.21 09:32
1

30 Postings, 453 Tage MisterWestMotorenbauer

Aktuell haben wir wirklich interessante Kaufkurse für Weichai. Ich finde die Beteiligungen auch sehr spannend, was mich allerdings etwas nachdenklich macht ist, dass es sich bei Weichai zum größten Teil um einen Hersteller von Dieselmotoren handelt und das ja aktuell nicht so zukunftsträchtig ist... Was ist eure Meinung dazu?  

05.11.21 11:28
3

5279 Postings, 4481 Tage BörsenpiratWeichai und Dieselmotoren und die Zunkunft

Denke, dies stellt sich hervorragend da. Einfach mal diesen Artikel lesen!
Ich stocke immer mal wieder auf .
https://kfz-anzeiger.com/technik/...lingt-durchbruch-bei-wirkungsgrad
 

08.11.21 20:10
1

1778 Postings, 5444 Tage S2RS2Zukunftstechnologien

@MisterWest: Nun ja, derzeit ist E und H2 angesagt, allerdings werden vermutlich/hoffentlich alle Antriebe in Zukunft ihre Stärken ausspielen können.
Also große Schiffe und LKW mit H2, kleine Boote mit Diesel, Autos mit E und Benzin/Diesel etc.
Also ganz unterschiedlich, je nach Einsatzprofil.
Es macht doch keinen Sinn alles auf E umzustellen, nicht wissend wo der ganze Strom denn herkommen soll. Oder bspw. H2 für Autos, der nicht grün hergestellt werden kann...
Insofern ist eher die Frage wann man sich entspinnt, sich mit dem Wirkungsgrad der jeweiligen Antriebstechnik auseinanderzusetzen und nicht bestimmte Technologien totzureden, obwohl sie eher Teil der Lösung anstatt Teil des Problems sind.

In Deutschland scheint man das eindeutig nicht verstanden zu haben.  

30.11.21 20:31

11 Postings, 674 Tage ghost41716Wasserstoff

Die wollen auf Wasserstoff umsteigen. Klar ist Diesel nicht mehr Zukunft. Das dauert alles wohl etwas. Aber Ziel von dene H2  

01.12.21 17:08

2760 Postings, 3695 Tage Kasa.dammH2 zündet gerade

01.12.21 17:23

134 Postings, 1475 Tage ToecuterNachrichten?

Gibt es dazu eine Meldung? Auf der HP finde ich keine aktuelle News zum Thema H2. Wäre natürlich super, gerade bei dem Portfolio der Großmotoren, da um bzw aufzurüsten.  

01.12.21 17:36

2760 Postings, 3695 Tage Kasa.dammbisher nichts gefunden

Dennoch den Diesel nicht abschreiben, da WP neue Diesel für das kommende Jahrzehnt entwickelt, die einen höheren Standard haben werden als unsere EURO-6 Norm. Die Auslieferung/Einbau soll Mitte 2022 für neue LKW erfolgen. WP ist daher bestens aufgestellt und die alten Höchstkurse dürften spätestens in 12 Monaten wieder erreicht sein.  

04.12.21 15:58
1

158 Postings, 725 Tage timewalkerDas macht Hoffnung

Am Montag unterzeichneten Weichai Power und China Yangtze River Shipping eine strategische Kooperationsvereinbarung, was einer Pressemitteilung zu entnehmen war. Vorgesehen ist dabei die Weiterentwicklung der Binnenschifffahrt, unter anderem mit einer neuen Generation von Gasmotoren. Die beteiligten Unternehmen wollen bei ihrer Zusammenarbeit nach eigenem Bekunden ihre jeweiligen Vorteile gezielt ausspielen.

https://www.finanztrends.de/weichai-power-aktie-ein-lebenszeichen/  

18.01.22 11:35

22394 Postings, 4682 Tage Balu4uDie aktuelle Pfeilformation

könnte sich demnächst auflösen! Bin gespannt welche Richtung wir einschlagen werden. Hoffentlich Norden natürlich....  

24.01.22 18:43

1419 Postings, 967 Tage Flo2389nach Norden geht hier gar nix...

25.01.22 09:35

89 Postings, 1477 Tage humisuSo sieht es wohl aus.

25.01.22 18:11

49 Postings, 1034 Tage StefanoB20dividende

Bleibt immer noch ne saftige Dividende von gut 3 %. Oder wurde die auch gestrichen :)  

26.01.22 17:10

1599 Postings, 4499 Tage jameslabrieunderperformer

wie lange?  

03.02.22 21:13

1445 Postings, 3730 Tage JAM_JOYCEes braucht wohl sowas wie ein auslöser

09.02.22 20:55

1778 Postings, 5444 Tage S2RS2Mal richtig einordnen

Ich krame hier nochmal den Artikel von Anfang Dezember raus, den timewalker eingestellt hatte.

Ende letzten Jahres die Meldung zur Kooperation mit China Yangtze River Shipping, vor wenigen Tagen die Unterzeichnung des Gas-Deals zwischen CN und EU und heute die Meldung zur Erweiterung der Kooperation mit Ceres Power um den Partner Bosch. Also wer es da noch nicht klingeln hört... ;)

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...n-china-1031176411

https://www.finanztrends.de/weichai-power-aktie-ein-lebenszeichen/  

09.02.22 23:08

22394 Postings, 4682 Tage Balu4u@S2RS2 Richtig analysiert

leider hat es der Aktie noch nichts gebracht :( Hoffe das wird noch kommen!  

Seite: Zurück 1 | ... | 14 | 15 | 16 | 17 |
| 19 | 20 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben