Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 3196 von 3568
neuester Beitrag: 26.11.22 22:35
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 89187
neuester Beitrag: 26.11.22 22:35 von: Guthrie Leser gesamt: 15162472
davon Heute: 26592
bewertet mit 115 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 3194 | 3195 |
| 3197 | 3198 | ... | 3568  Weiter  

12.08.22 18:12
5

333 Postings, 110 Tage yutumluOffenbar Messerangriff auf Salman Rushdie

 
Angehängte Grafik:
33-jahre-nach-der-iranischen.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
33-jahre-nach-der-iranischen.jpg

12.08.22 18:17
5

7428 Postings, 760 Tage LionellHerr Schröder

erinnert mit seinen Weibereien
stark an Lothar Matthäus
Beide herrvorragende Persönlichkeiten und einmalig in ihren.Disziplinen
Beide haben Eier in der Hose
Ich finde Herr Schröder kann mit seiner Freundschaft zu Herrn Putin
noch sehr wertvoöl für unser Land werden!
Von.Scholz-Habeck-Baerbock halte ich überhaupt nichts  

12.08.22 18:27
5

333 Postings, 110 Tage yutumlu1-Milliarden-Dollar-Fonds für Impfpässe

Die Weltbank hat einen 1-Milliarden-Dollar-Fonds für Impfpässe eingerichtet


11. August 2022 Niamh Harris News, Welt 16


Während die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Regierungen weltweit Pläne für ein aktualisiertes oder neues Pandemieabkommen vorantreiben, treiben andere Organisationen Impfpass-Technologien und -Partnerschaften voran.

Im Juli kündigte die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), die sich aus vielen Industrienationen der Welt zusammensetzt, an, die Vereinheitlichung der verschiedenen Impfpasssysteme zu fördern, die derzeit weltweit verwendet werden.

Der Verteidiger berichtet: Sechsunddreißig Länder und internationale Organisationen nahmen an einem Treffen im Juli mit dem Ziel teil, „einen multilateralen Rahmen für die Einrichtung eines globalen Impfpassregimes zu schaffen“, so Nick Corbishley von Naked Capitalism.

The World Bank Has Created $1 Billion Fund For Vaccine Passports - News Punch - https://newspunch.com/...reated-1-billion-fund-for-vaccine-passports/  
Angehängte Grafik:
passport_covid_19.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
passport_covid_19.jpg

12.08.22 18:29
7

333 Postings, 110 Tage yutumluKI zensiert

Das WEF von Klaus Schwab plant, das Internet mithilfe von KI zu zensieren

12. August 2022 Baxter Dmitry News, Welt 11

Das World Economic Forum (WEF) von Klaus Schwab hat Pläne angekündigt, das Internet durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) zu moderieren, die „Fehlinformationen“, schädliche Inhalte oder alles andere, was Klaus Schwab entscheidet, zensiert werden soll, identifiziert.

Der Vorschlag zur Internetzensur würde erfordern, dass „Fachexperten“ der KI Schulungssets zur Verfügung stellen, damit sie lernen kann, Inhalte zu erkennen und zu kennzeichnen oder einzuschränken, die das WEF als „gefährlich“ erachtet.

Das WEF veröffentlichte am Mittwoch einen Artikel, in dem ein Plan zur Überwindung häufiger Vorfälle von „Kindesmissbrauch, Extremismus, Desinformation, Hassreden und Betrug“ im Internet skizziert wurde, die laut ActiveFence Trusty & Safety Vice President Inbal Goldberger, der den Artikel verfasst hat.

Klaus Schwab's WEF Plans To Censor the Internet Using AI - News Punch - https://newspunch.com/...s-wef-plans-to-censor-the-internet-using-ai/  

12.08.22 18:42
1

232 Postings, 127 Tage Nairobi@79960

Welche hat er denn verkauft? Wie sah denn die deutsche Energie-Diversität aus?

Zitat:
"Nein, er ist ein Wallach, von Merkel abserviert und für lukrative Posten von Putin hat er Deutschlands Energie-Diversität verkauft."

Also hier mal eine Quelle, anhand man dieser sehr schön erkennen kann, dass Schröder weder was an Putin verkauft hat, noch von Putin gekauft worden ist! Also diese Aussage ist einfach daher geredet und toll, dass es da User gibt, die da noch klatschen mit einem gut analysiert.  

Quelle:
https://www.n-tv.de/infografik/...land-seit-2005-article23180911.html
https://ag-energiebilanzen.de/


 
Angehängte Grafik:
screenshot_2022-08-12_184057.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
screenshot_2022-08-12_184057.png

12.08.22 18:49
4

7428 Postings, 760 Tage LionellSchade

das Herr Selenskyj
wieder die  Chance liegenlässt
den Krieg aufzugeben
Wieder unnötige Tote
auf beiden.Seiten  

12.08.22 19:03
3

333 Postings, 110 Tage yutumlujetzt wird das bitter ernst

es wurde immer davor "gewarnt". Impfpässe liegen auch schon in der Schublade. Ohne ID2020 kannst du nichts mehr machen, weder fliegen noch zum Arzt gehen. Ohne Erpressung geht hier nichts mehr. Der Michel hat's mal wieder versaut. Ein Dankeschön an die Mitläufer und Mitmacher.


WAS GRÜNE UND BLAUE ZERTIFIKATE KÜNFTIG BEDEUTEN SOLLEN

"Lauterbachs Corona-Kontroll-Plan für den Herbst"

12.08.2022 - 17:02 Uhr
Der Corona-Herbst naht – und mit ihm: die Rückkehr der Maske, zumindest wenn es nach Gesundheitsminister Karl Lauterbach (59, SPD) geht.

Kaum ist die Corona-Infektion von Lauterbach vorbei, trat der Minister am Freitag vor die Presse, um seinen Corona-Plan, der ab dem 1. Oktober gelten soll, zu erklären.

Bei seinen Plänen entscheidend: Die Farbe des Impfzertifikats in der Corona-Warn-App – denn die soll künftig darüber entscheiden, ob wir in Innenräumen, beispielsweise beim Restaurantbesuch, Maske tragen müssen.

Also Achtung! Zum Herbst und Winter wieder Impfzertifikate griffbereit haben!

DENN, SO LAUTERBACHS IDEE: Grundsätzlich gilt in Innenräumen eine Maskenpflicht – für frisch Geimpfte, Genesene oder Getestete gelten aber Ausnahmen. Und wer frisch geimpft, genesen oder getestet ist – das soll man an der Farbe des Impfzertifikats erkennen.

+ Wer frisch geimpft oder genesen ist, dessen Impfzertifikat in der Corona-Warn-App bekommt eine grüne Einfärbung – statt des Standard-Blaus.

+ Drei Monate lang, ab dem Zeitpunkt der Impfung oder Genesung, soll diese grüne Markierung gelten. Danach wird das Impfzertifikat wieder blau – und die Masken-Ausnahmen entfallen. Gleiches soll für einen aktuellen Test gelten.

Grünes Corona-Zertifikat: Lauterbachs Corona-Kontroll-Plan für den Herbst | Politik | BILD.de - https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/...983910.bild.html


Und was erhält der "frisch" Ungeimpfte? Werden die Geimpften mit ihrem Grün-Status angeben?  

12.08.22 19:04
5

7428 Postings, 760 Tage LionellHerr Selenskyj

gehört seines Amtes enthoben  

12.08.22 19:18
9

6608 Postings, 1990 Tage 1 SilberlockeImpf Lüge aufgeflogen

Am heutigen Freitag wedelte Deutschlands Gesundheitsminister in der Bundespressekonferenz mit seinem Handy herum, um anhand seines eigenen QR-Codes die geplanten Neuerungen der Covid-App zu verdeutlichen. Es dauerte nicht lang, bis die ersten Bürger seinen Code mit der CovPassCheck-App prüften. Das Ergebnis erstaunt: Seine letzte Impfung hatte Lauterbach vor 271 Tagen. Er soll aber angeblich vierfach geimpft sein.

https://report24.news/...-laut-qr-code-zuletzt-vor-271-tagen-geimpft/  

12.08.22 19:24
3

18294 Postings, 4420 Tage fliege7718:49 Uhr, Lionell

Zitat:
" Schade das Herr Selenskyj wieder die  Chance liegenlässt den Krieg aufzugeben"

also irgendwas missversteht ihr immer. Ständig lese ich, das Selensky den Krieg beenden soll. Auch du postest das im Stundentakt. Warum werden mit solchen Sätzen immer die Fakten verdreht?

Warum soll er einen Krieg aufgeben, den er gar nicht führt? Er und sein Land verteidigen sich doch nur. Putin ist doch derjenige, der den Krieg gegen die Ukraine aufgeben muß oder soll.
Aber vermutlich lese ich das morgen wieder.
Im Prinzip macht er alles richtig. Deswegen verstehe ich nicht warum er aus seinem Amt entlassen werden soll. Nur weil er sich und sein Land verteidigt?

Ich werte  solche Aussagen als Alibikommentar, weil dir die hohen Spritpreise, Strompreissteigerungen und Lebensmittelerhöhungen missfallen. Hätte der Ukrainekrieg keinen Einfluß auf unseren oder deinen Lebenstandard würde dir eventuell der krieg gegen die Ukraine egal sein.  

12.08.22 19:42
6

795 Postings, 287 Tage hhuberseppRente mit 70 wird wohl kommen

Begründung: Es gibt keine nachkommenden Arbeitskräfte.

Aber hat Deutschland nicht seit 2015 über 3 Mio Menschen Asyl gewährt, unter dem Label: Fachkräfte...?
Müssen wir jetzt länger auf die Rente warten, weil diese Fachkräfte nichts taugen?

Kann mir bitte jemand diese Kluft zwischen Wunsch und Wirklichkeit erklären, bitte !?  

12.08.22 19:44
6

8592 Postings, 2609 Tage bigfreddyWas mögt ihr eigentlich lieber ?

dieses wunderschöne Sommerwetter genießen oder so etwas wie 1965

Der Sommer 1965 (nach dem Meteorologenkalender die Monate Mai bis Oktober) verspricht einer der bislang regenreichsten
Sommer des Jahrhunderts zu werden:

- In Süddeutschland wurde ein großer Teil dieses nassen Übersolls schon im Juni erfüllt. Viele Meßstationen registrierten allein in der ersten Junihälfte 200 Prozent der für diesen Monat üblichen Gesamtmenge. Die wochenlangen Regenfälle führten zu riesigen Überschwemmungen.

Das Wasser schwappte den Urlaubern aus West und Süd entgegen, noch ehe sie ihre Ferienziele am Nord- oder Ostseestrand erreicht hatten - es kam von oben. Fast gleichzeitig mit den Schultoren im volkreichsten Bundesland, in Nordrhein-Westfalen, hatten sich…
 

12.08.22 19:54
4

8592 Postings, 2609 Tage bigfreddy#19:44 Aber es kommt noch schlimmer

Lag das eigentlich auch an dem verfluchten CO2-Ausstoß ?  Klimakatastrophe  schon vor 700 Jahren,

Die Hungersnot von 1315–1317, vereinzelt auch als der große Hunger bezeichnet, war eine Hungersnot in weiten Teilen Europas. Sintflutartige Regenfälle vernichteten die Ernten in den Jahren 1315 bis 1317. Lange Winter und Überschwemmungen verschärften die Ernährungslage. Hungersnöte und Tierseuchen traten noch bis 1322 auf. Betroffen waren unter anderem Deutschland, Frankreich, die Niederlande, die Britischen Inseln, Skandinavien, Osteuropa, Spanien[1] und in geringerem Maße Norditalien.[2] Die Preise für Getreide stiegen enorm, die Menschen ernährten sich von ungesunden Ersatzstoffen oder sogar von verseuchten Tieren. Mehrere Millionen Menschen starben. An vielen Orten mussten die Kirchhöfe erweitert werden, ganze Dörfer starben aus und wurden zu Wüstungen.[3]

 

12.08.22 20:00
9

3279 Postings, 1511 Tage indigo1112"Lauterbach: Sprecher verweigert"...

..."Auskunft über vierte Impfung"...
... Lauterbach hatte kürzlich behauptet, "er sei vierfach geimpft"...
... mittlerweile bestehen diesbezüglich anscheinend begründete Zweifel...
...dass das Bundesgesundheitsministerium diesbezüglich die Antwort verweigert, verstärkt letztendlich nur die Zweifel...
...auf der anderen Seite:
Wer glaubt dem wirren Geschwafel von Lauterbach und seinen Vasallen überhaupt noch,
so bescheuert kann man doch gar nicht sein...
...armes Deutschland...

https://www.berliner-zeitung.de/news/...ektionsschutzgesetz-li.253883  

12.08.22 20:06
8

1652 Postings, 770 Tage Guthrieheutiger tweet von Jürgen Todenhöfer über Scholz

Im Fall „Warburg/Cum-Ex“ geht es um Steuerhinterziehung von 47 Mio. Mit Hilfe von Ex-OB Scholz? Warum hat er seine 3 (!) Treffen mit der Führung der Warburg-Bank abgestritten? Er habe sie vergessen, behauptet er. So jemand ist unfähig oder unehrlich. Und als Kanzler untragbar.

https://twitter.com/J_Todenhoefer/status/...amp%5Eserp%7Ctwgr%5Etweet

 

12.08.22 20:25
5

11085 Postings, 6029 Tage deluxxeImpfdreck für die Bürger

Unheilbare und unbekannte Nebenwirkungen für die Billig- und Mehrfachgeimpften.

Für die Polit-Elite gibt es das teure Paxlovid!!

"Der exakte Zeitpunkt von Corona-Impfungen soll nach dem Willen Lauterbachs ab Oktober darüber entscheiden, für wen eine Maskenpflicht gilt und für wen nicht. Ausschlaggebend ist hier der Zeitpunkt der dritten Impfung. Liegt diese länger als drei Monate zurück, werden dreifach geimpfte Menschen nach dem Willen von Lauterbach und Buschmann ab Oktober mit Ungeimpften gleichgestellt.

Lauterbach: „Vierte Impfung oder Ansteckung“

Unterdessen hat Lauterbach mitgeteilt, er habe aktuell nur leichte Symptome. Zur „Vermeidung von Komplikationen“ nehme er Paxlovid."

https://www.berliner-zeitung.de/news/...ektionsschutzgesetz-li.253883

 

12.08.22 20:43
4

3279 Postings, 1511 Tage indigo1112"Sanktionen gegen Russland" ...

... bedeuten im Ergebnis nichts anderes als massenhafte Verarmung und am Ende Verelendung der deutschen Bevölkerung...
... armseliges Deutschland...

https://www.welt.de/politik/deutschland/...n-droht-die-Verarmung.html  

12.08.22 20:48
5

1652 Postings, 770 Tage GuthrieGeht, bevor man Euch davonjagt!

Jürgen Todenhöfer...wie recht Sie haben!  
Und weil Ihre message so wichtig ist, abseits vom verblendeten mainstream, stelle ich sie hier nochmals ein, denn es geht darum, dass unsere Ampelkoalition seit Regierungsantritt bemüht ist, Deutschlands Wirtschaft das Genick zu brechen!
Wenn Industrien abwandern, da es ohne ausreichende Energieversorgung und ohne die erforderlichen Wirtschaftsanreize keine Zukunft für sie in D mehr gibt, dann trifft das auch die breite Bevölkerung in D, und zwar im negativen Sinne!

https://www.youtube.com/watch?v=krRqXB8U7YA

 

12.08.22 21:10
4

11085 Postings, 6029 Tage deluxxeWie das Volk ausgeplündert wird

Schlesinger, Frey, Becker, Restle, Reschke und Co. plündern den Zwangsgebührenzahler aus, die Bundesregierung den Steuerzahler – alles in der gleichen Woche, alles in einer Zeit, in der das Volk von derselben Seite, von Herrschenden und Medien, auf die härtesten Monate seit Kriegsende eingeschworen wird. Perverser geht es nicht. Mehr Verachtung gegenüber den Bürgern ist nicht möglich.

Man glaubt, man ist im falschen Film. Ist das wirklich das Deutschland, für das vor nicht allzu langer Zeit Staatsmänner wie Adenauer, Brandt, Kohl, Genscher, Schmidt oder Strauß standen? Wir nähern uns in Lichtgeschwindigkeit einer Feudalherrschaft, die alles Bisherige aus unserer Geschichte infrage stellt. Gekrönt höchstens noch durch die geschmacklose Luxus-Hochzeit eines von Steuergeldern finanzierten Ministers – am selben Tag, als er das Volk auf „harte Zeiten“ vorbereitete.

Hunger, Frieren, Inflation, Armut für die breite Masse. Sylt als neues Wandlitz. Der Staat und seine Medien als Beute einer Handvoll Privilegierter, die sich obendrein auch noch quasi selbst kontrollieren. Wahnsinn! Vor ein paar Jahren wären solche Mutmaßungen noch gefährliche Verschwörungstheorien gewesen. Heute übertrifft die Realität alles.
Der linke Schicki-Micki-Zeitgeist hat sich unserer bemächtigt, demokratisch an die Macht gekommen und inzwischen als (Fast-)Allparteienherrschaft etabliert. Das dumme Wahl-Volk wird schon mal vorsichtshalber eingeschüchtert, sozusagen in vorlaufender Drohgebärde: Querdenkende Nazis könnten mit diesen Feudalzuständen vielleicht unzufrieden sein und es tatsächlich wagen, diesbezüglich die Straßen zu stürmen. Das muss natürlich im Keim erstickt werden!

https://reitschuster.de/post/schamlos-masslos-dreist/
 

12.08.22 21:15
2

127655 Postings, 8432 Tage seltsamwenn ER Paxlovid nimmt, dann

muß ich meinen Friseuer und meinem Zahnarzt informieren... Also, falls ich das Zeug auch nehmen sollte.
Natürlich ist mir jeder Hinweis von IHM sehr wichtig.
 

12.08.22 21:16

43 Postings, 1759 Tage J.Coffeyat. 15:40

Finde ich in Ordnung.
Der Weg zum Gericht steht jedem zu.  

12.08.22 21:30

3090 Postings, 6374 Tage Borealisdas Internet mithilfe von KI zu zensieren

Und wer haftet für falsche Entscheidungen der KI, wenn dadurch jemand rechtwidrig seiner Rechte zur Meinungsäußerung oder zu sonstigen Publikationen beraubt wird?
Damit wollen sich welche der Verantwortlichkeit entziehen und der Willkür Tür und Tor öffnen.  

12.08.22 21:31

333 Postings, 110 Tage yutumluwer sind denn die Fachleute?

Übersterblichkeit bei Rekordtemperaturen

Vermutlich Tausende Tote durch Hitzewelle

Im Juli starben in Deutschland deutlich mehr Menschen als in den vergangenen Jahren in dem Monat. Fachleute des Statistischen Bundesamtes machen die extrem hohen Temperaturen dafür verantwortlich.
09.08.2022, 16.42 Uhr

Übersterblichkeit durch Rekordtemperaturen: Vermutlich Tausende Tote durch Hitzewelle - DER SPIEGEL - https://www.spiegel.de/wissenschaft/...44-ce9f-4c3e-97d6-26d6b58f7bb2  

12.08.22 21:35

333 Postings, 110 Tage yutumluGasumlage

Saarländische Ministerpräsidentin will Mehrwertsteuereinnahmen an Arme ausschütten

Die saarländische Ministerpräsidentin Rehlinger schlägt vor, die Mehrwertsteuereinnahmen aus der künftigen Gasumlage an ärmere Haushalte weiterzugeben.

12.08.2022

Gasumlage - Saarländische Ministerpräsidentin will Mehrwertsteuereinnahmen an Arme ausschütten | deutschlandfunk.de - https://www.deutschlandfunk.de/...ahmen-an-arme-ausschuetten-102.html  

12.08.22 21:36
1

3090 Postings, 6374 Tage BorealisImpf Lüge aufgeflogen

Impf-Lügner und sonstige Lügner sollte man aus allen Ministerämtern fegen und dahin bringen, wo sie hingehören: auf die Anklagebank.
Nieder mit der Regierungskriminalität.  

Seite: Zurück 1 | ... | 3194 | 3195 |
| 3197 | 3198 | ... | 3568  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben