SMI 12?193 0.2%  SPI 15?674 0.3%  Dow 35?116 0.8%  DAX 15?678 0.8%  Euro 1.0728 0.0%  EStoxx50 4?146 0.7%  Gold 1?815 0.2%  Bitcoin 34?260 -0.7%  Dollar 0.9046 0.0%  Öl 72.4 0.1% 

Nokia ist eine Überlebenskünstlerin

Seite 1 von 99
neuester Beitrag: 01.08.21 20:38
eröffnet am: 02.05.14 16:00 von: tanotf Anzahl Beiträge: 2457
neuester Beitrag: 01.08.21 20:38 von: Makato Leser gesamt: 615539
davon Heute: 321
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
97 | 98 | 99 | 99  Weiter  

02.05.14 16:00
4

6659 Postings, 3050 Tage tanotfNokia ist eine Überlebenskünstlerin

Nokia ist nun Mobilfunk Ausrüster und setzt den Fokus auf den Zukunftsmarkt des mobilen Internets. Einen harten Konsolidierungskurs hat man bereits hinter sich gebracht und der Cash Bestand ist nach der MS Transaktion prall gefüllt. Auf dem europäischen Markt ist man neben Ericsson und Alcatel-Lucent der dritte Player in diesem Segment. Mit der Zunahme von mobilen Endgeräten und einem neuen Nutzerverhalten sind die Mobilfunk Betreiber auf neue und schneller Netze angewiesen. Das Geschäft um LTE Netze in den westliche Ländern boomt. Nokia hat nun die Möglichkeit sich vollständig auf diesen Markt zu fokussieren und steht auf gesunderen Beinen als der Konkurrent Alcatel-Lucent. Nokia wird mittelfristig zur Nummer 2 aufsteigen. Das Patentgeschäft und der Dienst HERE sind zwei weitere wesentliche Standbeine des Konzerns.

Meine Prognose: Kursverdopplung bis Ende 2015 auf etwa 11 Euro, bis 2020 die Nummer 1 im europäischen Markt der Mobilfunk Ausrüster.
Kurzfristig lockt die Sonder(Dividende) und das ARP.

Fakten:
Cash: ca. 7Mrd. Euro
Markkapitalisierung: ca. 20 Mrd. Euro

Ich hoffe auf rege Diskussion über alle pro und cons.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
97 | 98 | 99 | 99  Weiter  
2431 Postings ausgeblendet.

23.06.21 17:56

294 Postings, 173 Tage SouthernTraderMittelfristig

... sieht es zwar gut aus, aber ich glaube nicht, dass die Konsolidierung hier abgeschlossen ist. Wenn die Aktie wieder unter 5 Dollar sinkt, werden viele SLs ausgelöst und Anleger werden kalte Füße bekommen. Alles zwischen Februar und Ende April erlebt. Ich bleibe hier daher vorsichtig und nur eher langfristig optimistisch. Meine Meinung, keine Handlungsempfehlung.  

25.06.21 07:34
1

1331 Postings, 2168 Tage omega10000Goldmänchen

Sachs stuft Nokia von Neutral auf Buy hoch und erhöht das Kursziel von ?4,10 auf ?5,40.  

25.06.21 16:27

234 Postings, 3903 Tage John Sputnik@Profi1881

Der Titel ist massiv unterbewertet. Die Gewinnmitnahmen waren nach dem deutlichen und schnellen Kursanstieg völlig normal und vorhersehbar.
5 Dollar Marke gehalten. Charttechnisch ist alles im Lot. Jetzt kommt die nächste Treppenstufe auf dem Weg nach OBEN.  

25.06.21 16:41

1 Posting, 336 Tage Güni m.H.Future broking Handel Nokia Eurex am 25.06 21

nur  eine  kurze  Ftage an  die  wissenden  Experten  hier im  Thread ,   Ist der  Future Handel  mit  Calls und  Puts in der Nokia  an der Eurex  heute  ausgesetzt  wegen  einem gestrigen  / 24.06 . Feiertag /  "  Mittsommer  in  Finnlad  ?   Dankende  Grüsse  aus  München    ,  Nix  füa unguad  ,  Günni  

26.06.21 00:07
1

481 Postings, 1014 Tage MyOwnBossGüni m.H. Ich hoffe Calls und Puts

sind irgendwann mal dauerhaft ausgesetzt.
Calls und  Puts sind für mich im realen Leben sowas wie die Versicherungsverteter aus den 90er Jahren.
Es wird viel gezockt, auf Kosten der Kleinen.  

28.06.21 01:20
1

190 Postings, 3927 Tage dullekfast

hätte ich mir ein Nokia Handy gekauft (altes war kapuut). Design, Nachhaltigkeit, Ausstattung und die Update-Politik (3 Jahre garantiert) fand ich super.
Leider haben die Geräte ein paar Schwächen. Nicht wasserdicht und kein gutes Gorilla-Glas, und mäßiger Prozessor, insofern ist dann auch fraglich obman die wirklich solange nutzen kann, wie  die Updates erlauben würden. Bei den Kameras ist auch Luft nach oben, eine 2Mp Makro-Kamera ist  z.B. witzlos, udn die Videos sehen nicht so gut aus (unnatürliche farben) . Und 5G ham se alle, brauche ich aber nicht. Schade, aber so ganz ausgereift wirkt das leider  noch nicht.  Von daher ist es leider doch ein Sony geworden.  

28.06.21 09:54

234 Postings, 3903 Tage John SputnikDullek

Fast wäre in Wudang Shan (武当山), Bergregion im Nordwesten der chinesischen Provinz Hubei
ein Sack Reis umgefallen...  

28.06.21 12:40
1

190 Postings, 3927 Tage dullekrelevant

naja ist  schon relevant für die Firma, ob das Konzept von deren Handys gut ist. Viele Kritiken sagen ähnliches wie ich. Es sind einige gute Ansätze, aber auch einige Patzer bei den neuen Modellen, die es Nokie schwer machen werden, damit Erfolg zu haben. Ich hoffe sie lerne aus Fehlern und die nächste Generation wird gut, dann wird mein nächstes Handy vielleicht auch ein Nokia.  

29.06.21 16:39
1

25 Postings, 252 Tage Raymond Raddingto.Relevant

ist bei Nokia das Device Geschäft nicht mehr.  

07.07.21 16:37

269 Postings, 7489 Tage Trader13Könnte was werden

Und dann sehen wir auch andere Kurse
Mehr als zwei Jahre warten Nokia-Fans bereits auf ein neues Flaggschiff-Smartphone ihrer Lieblingsmarke. Spätestens Ende November soll es nun..
 

13.07.21 14:26

4614 Postings, 348 Tage morefamilyTopp

Vorbörsliche Gewinner: Nokia +8,2 % .
vor 16 Min
Nokia Oyj  4,920   / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

19.07.21 14:55
1

4614 Postings, 348 Tage morefamilyinfo

Nokia hat sich seinen ersten 5G-Vertrag in China gesichert.
vor 8 Min
Nokia Oyj4,840  -1,32% / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

20.07.21 10:51

16004 Postings, 3133 Tage börsianer1@morefamily

Der Auftrag von China Mobile bringt wohl  240 Mio. Mehrumsatz, die anderen großen Telekomfirmen vergeben bald wohl auch noch Aufträge.

   

21.07.21 12:14

16004 Postings, 3133 Tage börsianer1CEO Pekka Lundmark

CEO Pekka Lundmark hat bei seinen Ausblicken bisher je eher der Ball flach gehalten und Erwartungen gedämpft.

Inzwischen ist er positiver gestimmt, hoffentlich aber weiterhin eher zurückhaltend und nicht so überoptimistisch wie sein Vorgänger.

Meldungen Richtung Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen wären positiv.  

29.07.21 08:23
4

148 Postings, 1706 Tage AlternativplanB2017Halbjahresbericht überzeugt :-)

Finanzbericht der Nokia Corporation für Q2 und Halbjahr 2021

Starkes erstes Halbjahr 2021 Ausblick nach oben revidiert

Die Umsatzstärke setzte sich im zweiten Quartal fort, wobei der Nettoumsatz bei konstanten Wechselkursen gegenüber dem Vorjahr um 9 % stieg, angetrieben durch das Wachstum in allen Geschäftsbereichen, mit besonderer Stärke im Bereich Netzwerkinfrastruktur. Der ausgewiesene Nettoumsatz stieg um 4 %.
Wichtige Fortschritte bei unserer Drei-Phasen-Strategie. Mobile Networks stärkt seine Wettbewerbsfähigkeit mit wichtigen Produkteinführungen, einschließlich einiger branchenführender Funktionen. Network Infrastructure gewann im ersten Halbjahr weiter an Marktanteilen.
Unser neues Betriebsmodell sorgt für klare Rechenschaftspflicht und Finanzdisziplin durch die Organisation.
Vergleichbare Bruttomarge von 42,3 % (gemeldet 41,0 %) im zweiten Quartal, die umfassende Verbesserungen widerspiegelt, insbesondere bei Mobilfunknetzen, die von einem einmaligen Software-Deal und 5G-Wachstum profitierten.
Vergleichbare operative Marge von 12,8 % (berichtet 9,1 %) im 2. Quartal mit Verbesserungen in allen Geschäftsbereichen, auch unterstützt durch den einmaligen Software-Deal im Mobilfunkbereich.
Q2 vergleichbarer verwässerter EPS von 0,09 EUR; ausgewiesenes verwässertes EPS von 0,06 EUR.
Erwirtschaftet im fünften Quartal in Folge einen positiven Free Cashflow; Liquiditätsposition mit 3,7 Mrd. EUR Nettoliquidität weiterhin solide.
Starke Leistung im ersten Halbjahr 2021 mit einem währungsbereinigten Umsatzwachstum von 9 % (ausgewiesener Nettoumsatz +4 %) und einer vergleichbaren operativen Marge von 11,9 % (ausgewiesen 8,8 %), was zu einem Anstieg unseres Gesamtjahresausblicks führt, obwohl im zweiten Halbjahr weiterhin Gegenwind herrscht.
Angesichts unseres starken Starts in das Jahr 2021 revidieren wir unseren Ausblick für das Gesamtjahr 2021, einschließlich eines erwarteten Nettoumsatzes von 21,7 bis 22,7 Mrd. vorher 7-10%).  

29.07.21 09:29
2

16004 Postings, 3133 Tage börsianer1Würde man Nokia

Würde man Nokia wie Tesla bewerten, müsste die Aktie bei 50 Euro stehen :-)

Also, bis 10 Euro sollte es doch gehen können, der Markt ist da, Nokia ist gut aufgestellt,  Cash Flow positiv... was will man mehr.    

29.07.21 10:51

166 Postings, 5281 Tage mxzptlkaYES Geduld haben ist das A & O

warte hier schon jahrelang, dass es mit Nokia aufwärts geht.

Keine Rakete, aber 10 EUR darf jetzt kommen. Erst geht es langsam, und dann ganz plötzlich.  

29.07.21 12:38

89 Postings, 341 Tage 321cbaWird Zeit,

die Dividendenzahlung wieder aufzunehmen?  

29.07.21 13:26
1

545 Postings, 4149 Tage oh kanada@ börsianer1: Würde man Nokia wie Tesla bewerten,

ha, ha, ha, ... dann stände sie wieder da, wo sie im Jahr 2000 stand.
Alte Börsianer werden sich sicher erinnern. https://www.ariva.de/nokia-aktie/chart
 

29.07.21 18:12

1329 Postings, 2092 Tage Trader1728Bleibt

überhaupt etwas von dem heutigen Kursgewinn übrig? Ich befürchte nicht viel.  

30.07.21 07:02
hoffe, das wir jetzt dauerhaft den 5 Euro Widerstand hinter uns lassen...  

30.07.21 08:18
1

16004 Postings, 3133 Tage börsianer1Goldman Sachs Kursziel 6,10 Euro

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Nokia nach "starken Zahlen" zum zweiten Quartal von 5,40 auf 6,10 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

Ich hoffe, die Anleger folgen diesem Rating.  :-)

Jedenfalls zeigten Ratings von G/S bisher immer. Als G/S runterstufte auf "Sell" (glaube 2019 oder 2020 war`s) ging auch der Kurs sofort in den Keller...  

 

01.08.21 20:38

41 Postings, 124 Tage MakatoAlle Banken

Haben das Kursziel erhöht max ist 8$...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
97 | 98 | 99 | 99  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben