Biotech-Star BioNTech aus Mainz

Seite 1 von 2293
neuester Beitrag: 24.04.24 16:04
eröffnet am: 18.10.19 14:15 von: moneywork4. Anzahl Beiträge: 57324
neuester Beitrag: 24.04.24 16:04 von: 0815trader3. Leser gesamt: 16836817
davon Heute: 3153
bewertet mit 70 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2291 | 2292 | 2293 | 2293  Weiter  

18.10.19 14:15
70

890 Postings, 1819 Tage moneywork4meBiotech-Star BioNTech aus Mainz



DER AKTIONÄR findet die Milliardenbewertung der Mainzer Biotech-Gesellschaft absolut gerechtfertigt. Starke Partner, namhafte Investoren und eine prall gefüllte Pipeline sorgen langfristig für viel Fantasie. BioNTech brauch sich hinter dem großen Rivalen Moderna keineswegs verstecken.

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

biontech.de/our-dna/vision

de.wikipedia.org/wiki/BioNTech  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2291 | 2292 | 2293 | 2293  Weiter  
57298 Postings ausgeblendet.

09.04.24 09:54

15976 Postings, 1491 Tage 0815trader33Meinst Du bei BNTX sind

Noch 50 Euro möglich ?#57280
Denke alles möglich schnell hoch oder schnell runter….hängt von Ergebnissen ab…..Geduld Geduld
Sollte man weiterhin vom Balkon Seitenline schauen ? Stichwort AACR,mal hören was gesagt wird
Nur frage ,nur Meinung, keine handelsempfehlung  

09.04.24 12:36
2

20516 Postings, 995 Tage Highländer49BioNTech

Zum Wochenauftakt fiel die BioNTech-Aktie  am Montag auf ein neues 3-Jahrestief. Hat diese Meldung das Zeug dazu, dem Papier des einstigen deutschen Börsenstars wieder etwas Rückenwind zu geben?
https://www.finanznachrichten.de/...-abwarten-und-tee-trinken-486.htm  

10.04.24 10:43
1

568 Postings, 874 Tage draxBin mal gespannt

wie lange ist noch dauert, bis wir die 80 € nach unten durchbrechen?  

10.04.24 11:59

923 Postings, 4126 Tage milkyhatten

wir bereits kurz vor ein paar tagen, brauchen wir also nicht menr unbedingt (:  

10.04.24 15:36
1

568 Postings, 874 Tage draxdie 80€ ist am wackeln

wie ich vermutet habe.  

10.04.24 15:43
2

2342 Postings, 5574 Tage butschiBiontech ist halt eine Bank

mit angeschlossenen Forschung für die nächste Zeit.

Der Umsatz dürfte mit  Comirnaty weiter zurückgehen und 2025, wenn die alten Verträge ausgelaufen sind. Laufend aus der Apotheke dürfte die Impfung arg gering sein.

Bis man die 20 Mrd verwirtschaftet hat auf 10 Mrd und die Umsätze mal auf 1-2 Mrd ohne Covid kommen, dürfte es noch länger dauern.

Erstmal PIII, ggfs. Orphan mit PII, dann Zulassungsantrag, dann Ramp und dann 2-3 Jahre später nennenswerte Sales = 2027 oder deutlich später. Das ist lange Zeit um sich das anzuschauen. Maximal Übernahme von Cash und ggfs. IP/Pipeline sützt den Kurs, dafür ist Biontech aber vermutlich auch arg groß. In dieser Größenklasse dürften auch eher Sales als Forschung gekauft werden.

Also abwarten und Tee trinken. 2026/2027 ist Biontech sicher auch noch da.  

10.04.24 22:45

2280 Postings, 1306 Tage BalkonienLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.04.24 17:00
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

10.04.24 22:47

2280 Postings, 1306 Tage BalkonienLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 11.04.24 16:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

16.04.24 03:00

879 Postings, 5108 Tage greenhorn24Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.04.24 13:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Verbreitung von Desinformationen

 

 

16.04.24 08:42

568 Postings, 874 Tage draxLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.04.24 16:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

17.04.24 10:06
1

568 Postings, 874 Tage draxschön konstant nach unten.

keine Bodenbildung in Sicht.  

17.04.24 12:55
1

568 Postings, 874 Tage draxReißleine ziehen

ich glaube es wird höchste Zeit meinen restlichen Bestand endgültig rauszuschmeißen, bevor das der Kurs  endgültig abrutscht.  

17.04.24 16:39

90 Postings, 8998 Tage b3nee, Aktiensparplan anlegen...

...für meinen Enkel mit einem festen Eurobetrag pro Monat.
Und wenn der Aktienkurs so niedrig ist wie jetzt, auch nicht schlimm dank Cost-Average-Effekt.
Gucke da erst wieder in 10 Jahren drauf...  

17.04.24 17:00
1

15976 Postings, 1491 Tage 0815trader33Aktiensparplan bei ner Biotechaktie

wie Biontech ... meinst ist wie Lottospielen ..Dauerspielschein ?
nur ne Frage , Meinung, keine Handelsempfehlung  

18.04.24 07:27
1

568 Postings, 874 Tage draxKommen die 70 € ?

schaut nach meiner Meinung ganz danach aus.  

23.04.24 11:46
1

671 Postings, 6083 Tage MatheeMRNA und Krebs

Kann das was werden für Biontech? der Kurs sieht ja mal nicht so danach aus.
Nur ne Frage...

Eintracht noch da :)?
 

23.04.24 14:07

11459 Postings, 3738 Tage eintracht67hey mathee:)) Ewig nichts gelesen von dir!

Man, was waren das noch Zeiten 2021 als wir bei 390 Euronen zum Ausstieg geblasen hatten.....und  erinnerst du dich noch an die ganzen User, die 4-stellige Kursziele ausgerufen haben? Wo sind sie nun alle hin? Nur nebenan im VIP Thread gibt es noch immer ne Hand voll, die die gleichen Parolen wie vor 3 Jahren ausrufen (Geduld, Geduld, Geduld - oder der Kurs wird dem Unternehmen schon folgen, oder oder oder)

Ja, ich lese hier weiterhin mit und belustige mich köstlich über die Durchhalteparolen derjenigen.

Das letzte mal als wir hier zusammen geschrieben hatten, da spielten wir noch in der selben Liga....ist schon lange her, oder? Könnte nächste Saison aber wieder so sein....entweder in Liga 2 oder Liga 3....Chancen zum Aufstieg habt ihr ja noch, und bei uns ist ja auch Zittern bis zum letzten Spieltag angesagt......kann aber natürlich auch sein, dass wir einfach nur die Ligen tauschen:))  

23.04.24 14:11
1

668 Postings, 946 Tage PhoenixKAGähn

Den Quark hätte man auch per PN besprechen können...  

23.04.24 17:25

1869 Postings, 3215 Tage lordslowhandEintracht und "Quark", das passt!

24.04.24 12:48

568 Postings, 874 Tage draxGähn langweilig

nichts los hier?  

24.04.24 15:22
1

671 Postings, 6083 Tage Matheeja sorry

PN hatte ich überhaupt nicht aufm Schirm und es ging auch nicht durch, RiesenPN an dich (Eintracht) geschrieben, aber du willst nur welche von deinen Kontakten empfangen, guck mal, ob du sie trotzdem findest.  

24.04.24 15:41

15976 Postings, 1491 Tage 0815trader33BNTX

Übernahme-Gerüchte bei BioTech-Aktien: BioNTech, Formycon, Cardiol Therapeutics und Novo Nordisk im Fokus
Der BioTech-Sektor ist im laufenden Jahr hinter der Performance von Künstlicher Intelligenz und Hightech deutlich zurückbleiben. Das liegt an der hohen Teuerung, die ihrerseits eine baldige Zinssenkung unwahrscheinlich werden ließ. Dennoch verschlechtern sich die ökonomischen Rahmenbedingungen durch  ...
oha  Zitat aus Quelle
"Aktuell besteht für Aktionäre wenig Grund zur Freude, denn mit 82,90 EUR ist der Kurs nicht weit von seinem Jahrestief bei 78,54 EUR entfernt. Auch die Meinung der Experten wird zunehmend skeptischer, denn nur noch 8 von 16 der Analysten auf der Plattform Refinitiv Eikon sind positiv und vergeben eine Kaufempfehlung mit einer mittleren Kurserwartung von 106 EUR, dahinter verbirgt sich immerhin ein Potenzial von 27 %."  

24.04.24 15:43
1

15976 Postings, 1491 Tage 0815trader33BioNTech Ein Rückblick und Ausblick in die Zukunf

BioNTech: Ein Rückblick und Ausblick in die Zukunft: Börse am Sonntag
Vom Höchstkurs bis jetzt verlor die Biontech-Aktie zirka 80 Prozent. Wie kann der ehemalige Nutznießer der Pandemie nun mit seinen neuesten Produktinnovationen das Vertrauen der Anleger zurückgewinnen?
 

24.04.24 16:04
1

15976 Postings, 1491 Tage 0815trader33was nun Moderna oder Biontech die Wahl ?

ui ui ui mmh Fragen über Fragen, bin sooo unschlüssig.....immer noch Seitenlinie
nur meine Meinung, keine Handelsempehlung  

24.04.24 16:04

15976 Postings, 1491 Tage 0815trader33Moderation erforderlich


Moderation erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2291 | 2292 | 2293 | 2293  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben