SMI 11?143 0.2%  SPI 14?312 0.3%  Dow 34?250 -0.4%  DAX 15?426 0.1%  Euro 1.0945 0.0%  EStoxx50 4?011 -0.2%  Gold 1?854 0.6%  Bitcoin 40?544 -3.2%  Dollar 0.9011 -0.1%  Öl 69.0 0.3% 

Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Seite 1 von 1217
neuester Beitrag: 17.05.21 15:53
eröffnet am: 19.09.20 14:47 von: Linda40 Anzahl Beiträge: 30421
neuester Beitrag: 17.05.21 15:53 von: 1 Silberlocke Leser gesamt: 1267595
davon Heute: 8561
bewertet mit 71 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1215 | 1216 | 1217 | 1217  Weiter  

19.09.20 14:47
71

18605 Postings, 4279 Tage Linda40Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland

Art. 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

(2) Diese Rechte finden ihre Schranken in den Vorschriften der allgemeinen Gesetze, den gesetzlichen Bestimmungen zum Schutze der Jugend und in dem Recht der persönlichen Ehre.

(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.

https://www.gesetze-im-internet.de/gg/art  5.html

So die offizielle Version des Grundgesetzes.

Doch wie in jedem Gesetz gibt es auch Einschränkungen bei der Auslegung bzw. Anwendung.

Wir sollten uns auf eine sachliche Kritik in diesem Thread einigen.
Kritikwürdig ist die gesamte politische Palette, sofern diese Kritik sachlich ohne Hetze, Diskriminierung einzelner Personen oder rassistische Äußerungen vorgetragen/geschrieben wird.

Zur Thread-Eröffnung möchte ich darauf hinweisen, dass ich auch User sperren werde, bei denen ich das Gefühl habe, dass sie diesem Thread mutwillig schaden wollen, indem sie unsachliche und unbegründete Posting schreiben.
Bei kritischen Postings wäre eine verlinkte Quellenangabe nicht nur hilfreich, sondern auch eine Notwendigkeit, um einer evtl. Moderation vorzubeugen.

Mir ist bewusst, hier das Richtige zu schreiben, wird immer mehr und mehr zur Kunst.

Ich selber werde auf gewisse Foto-Anhänge in Zukunft verzichten. Auch Ananas werde ich bitten, sich mit Anhängen, die immer wieder als Anlass genommen wurden seine Postings zu melden, zurück zu halten.

Kritik darf nicht zum Luxusgut elitärer Einzelpersonen oder Gruppen werden.
Auch wir Stammuser von Ariva haben das Recht dazu - sofern wir uns an die Regeln halten.

Ich werde bei Sperrungen genauso handeln wie in meinem alten Thread.

Zum Schluß möchte ich noch auf 2 Threads hinweisen, die trotz aller kritischen Postings noch nicht moderiert wurden.
Das sollte jetzt auch unser Ziel sein.

https://www.ariva.de/forum/...old-redet-dann-schweigt-die-welt-357283
https://www.ariva.de/forum/nationalismus-stoppen-544795

In diesem Sinne
Grüße aus Aachen
Linda
-----------
Nicht das Beginnen wird belohnt - sondern einzig und allein das Durchhalten
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1215 | 1216 | 1217 | 1217  Weiter  
30395 Postings ausgeblendet.

17.05.21 13:41
2

5601 Postings, 276 Tage 123pBroders Spiegel: Schein und Scheine


eine Wiederholung wert:

 

17.05.21 13:48
1

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79Moralische Impfpflicht....

https://www.msn.com/de-de/nachrichten/coronavirus/...gOPM3?li=BBqg6Q9


Bitte erklären...:

ob bewiesen ist, dass Geimpfte das Virus nicht mehr weiterübertragen können...?!?

Wenn bewiesen ist, dass man als Geimpfter keine anderen Menschen mehr anstecken
kann... sehe ich eine moralische Pflicht...
vorher ist es nur Egoismus...!  

17.05.21 13:49

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79Ellbogengesellschaft halt...

17.05.21 13:50

5601 Postings, 276 Tage 123p12:50 #283 "Dekadenz - Jubelnd in den Untergang"


Zur Erinnerung


 

17.05.21 13:54
3

5601 Postings, 276 Tage 123p"Je weiter die Gesellschaft sich von der Wahrheit"



Je weiter die Gesellschaft sich von der Wahrheit weg bewegt, desto mehr hasst sie diejenigen, die sie aussprechen. - George Orwell

 

17.05.21 13:58
1

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79Man kann es also nicht "quantifizieren".... so so

https://www.msn.com/de-de/lifestyle/lifestylenews/...gP4e4?li=BBqg6Q9

-> umgangssprachlich: "haben auch keine Ahnung"....  :-)  

17.05.21 13:59
6

8362 Postings, 2928 Tage klimaxmerkels auszeichnungen 123p #30395

wow....jetzt muß ich aber hurtig meine meinung über merkel ändern... ;)

Auszeichnungen und Preise sind wie Hämorrhoiden. Früher oder später bekommt sie jedes Arschloch.
Billy Wilder

 

17.05.21 14:06
5

8362 Postings, 2928 Tage klimaxdie rede des jahres geht an...merkel !

Marcel Reich-Ranicki, Ursula von der Leyen - und jetzt Angela Merkel. Die Rhetoriker der Uni Tübingen zeichnen jedes Jahr eine "Rede des Jahres" aus. 2020 gefiel ihnen eine Fernsehansprache der Kanzlerin am besten.

Angela Merkel hat im März eine Rede zur Corona-Pandemie gehalten; sie wurde in der ARD und im ZDF gesendet und hat die Jury der Tübinger Rhetoriker beeindruckt. Der Aufruf der Bundeskanzlerin zu Verantwortung und Miteinander verbinde die Darstellung komplexer wissenschaftlicher Erkenntnisse mit Empathie und politischer Umsicht. Die Jury hebt besonders einen Satz von Merkel hervor: "Wir werden als Gemeinschaft zeigen, dass wir einander nicht allein lassen."

n der Mitteilung des Rhetorischen Seminars heißt es außerdem, die Rednerin habe besonders einfühlsam um Verständnis für die Einschränkungen während der Pandemie geworben. Mit großem rhetorischem Können verdeutliche Merkel die Allgegenwärtigkeit des Virus und die damit verbundenen Gefahren. Überzeugend bringt sie eigene Erfahrungen ein, so die Jury, nutzt ihre eigene Biografie und Autorität, um als Rednerin für ihre Sache einzustehen.

   Für jemandem wie mich, für die Reise- und Bewegungsfreiheit ein schwer erkämpftes Recht waren, sind solche Einschränkungen nur in der absoluten Notwendigkeit zu rechtfertigen.
   
Angela Merkel in ihrer "Rede des Jahres"

Die Auszeichnung "Rede des Jahres" wird seit 1998 verliehen. Sie ging unter anderem auch an Ursula von der Leyen, Cem Özdemir und Marcel Reich-Ranicki.

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/...a-merkel-100.html


--------------------------------------------------ende-----------­------------------------
bitte TK deine lache kurz ablaufen lassen.....  

17.05.21 14:08
3

3 Postings, 0 Tage Lolita ExDeutschland sitzt auf einem Pulverfass

FOCUS: Überwiegend judenfeindlich: Deutschland sitzt auf einem Pulverfass, im Islam liegt der Ursprung

Antisemitismus: Deutschland sitzt auf einem Pulverfass, Ursprung liegt im Islam - FOCUS Online-htt.ps://ww.w.focus.de/politik/deutschland/integration-ges­cheitert-ueberwiegend-judenfeindlich-deutschland-sitzt-auf-einem-­pulverfass-der-islam-legt-die-lunte_id_13300817.html

Wann machen sie das Fass auf und wann wird das Pulver entzündet? Da sich der Ursprung sich jetzt in Israel entzündet, die USA untätig sind, wird sich gen Europa eine Feuerwalze in Gang setzen. Das war alles geplant, das gehört zum Plan A. zur Destabilisierung und B. zur Degenerierung der Nationalstaaten in Inzucht. Die Globallisten mit und unter Sleepy vollenden ihr Werk.
Steigt in den "Lolita Express" ein, dann kommt ihr wenigstens noch raus aus dem Geistes-umnachteten bundesrepublikanischen Irrenhaus. Gern BM. Fliege als Käpt'n selber.

Lolita Ex

(es wird nicht gut ausgehen)  

17.05.21 14:14

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79#30400 nehmen wir uns am alten Rom ein Beispiel...

17.05.21 14:31

5601 Postings, 276 Tage 123pGuten Tag 🍲

17.05.21 14:36

5601 Postings, 276 Tage 123p"Dietmar Wischmeyers Logbuch .."


Gestern war's !

 

17.05.21 14:38
3

3 Postings, 0 Tage Lolita Exschonmal aufgefallen?

Dass die hiesige einheitskonforme MS-Presse plötzlich alle nicht mehr den negativ besetzen Begriff ?antisemistisch? in ihren Texten verwenden, sondern plötzlich alle von ?pro-palästinensisch? schreiben? Schonmal aufgefallen? Na, macht's Klick? Hier ist ein Nazi-Regime am Werk und das von -bis.

Fehlen eigentlich nur noch klimaneutrale Öfen, al la Greta T. und dann geht?s wieder los, wie damals ab 1939...und das emissionsfrei ohne Rückstände.

Denk mal drüber nach!

Lolita Ex


 

17.05.21 14:43
2

5601 Postings, 276 Tage 123p"Dietmar Wischmeyer - Autokraten"


Dietmar ist seiner Zeit voraus

 

17.05.21 14:45

8362 Postings, 2928 Tage klimaxdeutschlands zukunft....

17.05.21 14:49

5601 Postings, 276 Tage 123pTA 10-jährige Rendite Deutschland


Der tägliche Newsletter mit technischen Analysen Stand: Montag, 17.05.2021
DAX® (Weekly)
10-jährige Rendite Deutschland (Monthly)
Bayer (Monthly)
 

17.05.21 14:54
1

3535 Postings, 6335 Tage sue.vi.

EU-Bürger sehen den Umgang der EU mit der COVID 19-Krise  kritisch  

- Keine Impfpässe
- Wiedereinführung des Grundgesetzes
- Presse- und Redefreiheit

- Freizügigkeit



 

17.05.21 15:03
1

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79Überraschung: Grünenwähler fahren gerne SUV...

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...BB1gOMS1?li=BBqg6Q9

... wenns schon nicht um Umweltschutz geht...
WARUM wählen die dann die Grünen...???  

17.05.21 15:08
1

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79Endlich mal wieder Presse mit Informationsgehalt..

"Der Superzyklus"...

https://www.msn.com/de-de/finanzen/top-stories/...BB1gNZul?li=BBqg6Q9


... oder was uns bevorstehen könnte...!  

17.05.21 15:11
2

50725 Postings, 2548 Tage Lucky79Tanker für die Bundesmarine OHNE Beschusschutz...?

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...ostenrahmen/27191094.html

weils mit, zu TEUER gewesen wären...  :-/

Man könnte kotzen von Morgens bis Abends...!  

17.05.21 15:23
4

9093 Postings, 3778 Tage farfarawayNicht sehr überraschend

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland will einen politischen Wechsel. Das zeigt eine neue Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach. Danach haben sich mehr als 60 Prozent für einen umfassenden Regierungswechsel ausgesprochen. Und mehr als 67 Prozent wollen "in vielen Bereichen eine andere Politik". Die Umfrage zeigt damit eine Bereitschaft zum politischen Kurswechsel, wie es das seit Beginn solcher Messungen in Allensbach nicht gegeben hat.

https://www.sueddeutsche.de/politik/...chsel-bundestagswahl-1.5295738

Logisch, die Bertelsmann Stiftung frägt natürlich nicht in welche Richtung: zum Beispiel mehr oder weniger Flüchtlinge rein lassen ist politisch nicht korrekt, aber das genau interessiert die Menschen. Rente: natürlich schauen die Bürger auch nach Österreich, nach Holland oder Skandinavien, und wundern sich was man dort an Rente bekäme. Die fängt da an, wo sie bei uns aufhört. Beamte scheren sich allerdings einen Dreck darum.. Und Riester wurde längst als größten Rentenbetrug erkannt.

Geht man später ins Ausland, wird einem diese Rente noch geschnitten. Dabei ist sie eh schon beschissen, da Null Zins Ertrag. Trotzdem argumentieren die dick dotierten Politiker, sie hätten ja auch dadurch Steuern gespart... Aber Hallo, die Versicherungen haben die vorwiegend abgesaugt und auf den Jungfern Inseln und anderen deponiert. Da frägt dann kein Hahn danach.

Und Umwelt? Die haben doch die Faxen dicke vor immer mehr Steuern, da sind wir bereits Weltmeister. Dafür bekommen wir verdrecktes Trinkwasser. Glööckner lässt grüssen.  

17.05.21 15:26
2

3 Postings, 0 Tage Lolita ExStellenanzeige

Chef*Innen in einem "demokratischen" Land mit 83. Millionen Menschen gesucht!

Links: Die Dame hat als Jahrgangsbeste studiert und mit summa cum laude promoviert.

Rechts: Die Dame kann professionell Hüpfen und Kopfstand. Wer bekommt den Job?

Frage, für wen entscheidest du dich oder ihr euch? Votet.

.  
Angehängte Grafik:
afd.png
afd.png

17.05.21 15:38
1

1506 Postings, 202 Tage Lionellich glaube keinesfalls

Das Deutsche Bürger gegen ISRAELIS
demonstrieren
Da haben wir noch zuviel Wiedergutmachungspotential
Das sind schon andere Gruppierungen, teils von Gästen,die wir auf Good will reinholten
Hier sollte mal ein Herr Weber oder ein Herr Söder achten  

17.05.21 15:53
1

2833 Postings, 1432 Tage 1 SilberlockeNewsticker OE24TV

Mann stirbt wenige Minuten nach Corona- Impfung.
Das würde bei uns sicher unter den Tisch gekehrt.
Zum Glück gibt es ausländische Medien.  
Angehängte Grafik:
20210517_142015mann_stirbt.jpg (verkleinert auf 89%) vergrößern
20210517_142015mann_stirbt.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1215 | 1216 | 1217 | 1217  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Agaphantus, börsenfurz1, datschi, Fernbedienung, goldik, Grinch, qiwwi, Radelfan, SzeneAlternativ, Weckmann