SMI 12?180 -0.7%  SPI 15?561 -0.7%  Dow 34?737 2.1%  DAX 15?263 -1.4%  Euro 1.0406 -0.1%  EStoxx50 4?108 -1.7%  Gold 1?766 -0.9%  Bitcoin 52?269 -0.7%  Dollar 0.9204 0.0%  Öl 69.5 0.8% 

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 12425 von 12464
neuester Beitrag: 02.12.21 20:31
eröffnet am: 23.02.17 10:54 von: Olivenpresse Anzahl Beiträge: 311578
neuester Beitrag: 02.12.21 20:31 von: 0815trader3. Leser gesamt: 28755259
davon Heute: 14384
bewertet mit 364 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 12423 | 12424 |
| 12426 | 12427 | ... | 12464  Weiter  

26.10.21 16:53
5

3764 Postings, 847 Tage KK2019Finanz-Expertin warnt: Wenn die USA nicht

aufpassen droht Totalkatastrophe:

https://www.focus.de/finanzen/boerse/...erne-waechst_id_24362784.html

Kleiner gehts nicht mehr. Predige ich seit Jahren und friste das Leben eines Aussätzigen.

Bis vor einem Jahr hielten sie mich alle für einen verrückten Irren und versuchten gegen die Sachargumente zu reden (mit den haarsträubensten Erklärungen).
Sogar hatte eine Versicherungsseite die Kommentar- und Forumsfunktion auf deren Homepage entfernt. Das war genau 2 Wochen nachdem das Schwergewicht und der dauergrinsende Schlumpf das Helikoptergeld ankündigten. - Das war dann zu viel, auch weil dort die Versicherungsverkäufer anfingen mich zu beleidigen und zu beschimpfen.

Seitdem werde ich nur noch geschnitten überall. Dabei habe ich mit Querdenkern bzgl. Corona nix am Hut. Corona ist nur der Nebelschleier für die Geldkrise, die begonnen hat, und das Angstinstrument zum Herrschen (m/w/d). Den Herrschenden bleibt nur noch der harte Sozialismus. Aber der Sozialismus geht vorbei und dann wählt die Freiheit!

Euer Erwecker, der nicht nachlässt die Wahrheit zu Ursache und Wirkung kund zu tun. Versprochen.

Gold macht selbstsicher

 

26.10.21 16:53

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerDafür steigt der Ölpreis...

so iss halt die Börse, wenn Milch nicht geht, geht Käse, gell. Gehen tut immer was...  

26.10.21 17:01

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerDie Fed steckt in einem Dilemma?

Handlungsunfähig wird dieser Verein sein. Die FED Karre steckt zu tief im Morast fest, da geht nichts mehr, so gut wie nicht, kommt die FED vom Fleck.

https://www.google.de/...rome..69i57&sourceid=chrome&ie=UTF-8  

26.10.21 17:01
1

3764 Postings, 847 Tage KK2019Wenn die Nachfrage nach Geld steigt

dann wird das Angebot an Geld erhöht und zwar äquivalent. Klarer Fall von Marktwirtschaft.

Die deutsche Autoindustrie geht vor die Hunde:

https://www.welt.de/wirtschaft/article234643024/...Autoindustrie.html

Geführt von alten weißen Männern, die sich als das Gegenteil ausgeben. VW hat ja sogar eine Diversitätsbeauftragte (m/w/d). Der neue Werbespruch von Volkswagen sollte auch dem entsprechend angepasst werden:

Volkswagen - Das Auto (m/w/d)

Mein Vorschlag neben viel Gold im Topf am Ende des Regenbogens.

 

26.10.21 17:13

2461 Postings, 669 Tage ScheinwerfererDer Bär hat heut den Bullen

erschreckt. Gold wieder elektronisch unter der 1801 USD/Oz Marke. Mal sehen ob dieser nun vom Acker flüchtet....  

26.10.21 17:17

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerDie Inflation wird nicht zu Bremsen sein...

#310601  

Der Inflationsgeist ist aus der Flasche, da passt er nicht mehr rein, zu groß geworden.

https://www.google.de/...rome..69i57&sourceid=chrome&ie=UTF-8


Der Inflationsgeist ? Was sind die mittelfristigen Treiber?
https://investors-corner.bnpparibas-am.com/de/...elfristigen-treiber/
 

26.10.21 17:29

2461 Postings, 669 Tage ScheinwerfererAuf die goldene Seite

wechselte dann der Zauberer. Da ist dann nix mehr mit dem Geist aus der Flasche. #06...  

26.10.21 17:46
1

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerMarc Faber im Interview

26.10.21 17:58
3

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerNeuer Buntestag so farbig und groß wie nie

26.10.21 18:14
2

3764 Postings, 847 Tage KK2019kann man die dt. Autoindustrie noch mehr

erniedrigen? Ja kann man:

Elon Musk: ?Die deutschen Autobauer werden sich stark erholen?

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/...ab_comments/27739902.html

Ob Musk irgendwann bald einen der drei übernimmt?

 

26.10.21 18:40
5

16912 Postings, 6211 Tage pfeifenlümmelzu #610

Von der Finanzstärke kann er alle drei VW, Daimler und BMW übernehmen. Die Begeisterung der Amis bei diesem Vorgehen wäre grenzenlos, das Geld würde nur so in die Kasse von Tesla strömen.

Mein starker Verdacht ist, dass deshalb auch der Standort Deutschland von Tesla ausgewählt wurde.
Nur der genaue Zeitpunkt ist noch offen.
 

26.10.21 18:42
4

3764 Postings, 847 Tage KK2019wenn die Immo-blase in China platzt

26.10.21 19:16

2461 Postings, 669 Tage ScheinwerfererDeshalb können sie mit Gold

am Ende ,,AR? nix anfangen. So erklärt sich dieses Gesamtbild. ,,1A Goldhamer? in #09...  

26.10.21 19:51

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerAnzeichen für ein Ende der ultralockerenGeldpolitk

Banken in der Eurozone erwarten im Herbstquartal leicht verschärfte Vergabestandards für Firmenkredite.

Für das laufende vierte Quartal wird mit einer weiteren Belebung des Kreditgeschäfts gerechnet.

Das PEPP-Programm soll bis mindestens Ende März 2022 laufen.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/...1afa-4e11-4be4-b37c-29c794c06535


Kommt sicherlich nicht, Banken mit weniger Geldverleihe verhungern.  

26.10.21 19:53

2461 Postings, 669 Tage ScheinwerfererÜbers Beet gelatscht

sollte Da ein güldene Pflanze zur Reform aufleuchten, laufen sie Mir andauernd seit der letzteren Krise drüber.  

26.10.21 20:02
5

6600 Postings, 616 Tage 0815trader33Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten

Bericht: ?Corona bei 80 Prozent der offiziellen Covid-Toten wohl nicht Todesursache?

31.08.2021 13:23
Die Ereignisse in der Corona-Krise überschlagen sich. Jeden Tag werden Informationen enthüllt, die zu einer breiten Verunsicherung innerhalb der Bevölkerung führen. Die Informationen, die der Bevölkerung von allen Seiten als ?Fakten? präsentiert werden, widersprechen sich.
https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...ohl-nicht-Todesursache  

26.10.21 20:03
4

6600 Postings, 616 Tage 0815trader33Goldpreis

Insider: Goldpreis wird in wenigen Monaten auf 3000 Dollar ansteigen

26.10.2021 11:05
Zwei Insider im Goldmarkt erwarten, dass der Goldpreis innerhalb weniger Monate auf 3000 Dollar ansteigt. Der Anstieg werde plötzlich und heftig sein.
DEUTSCHE WIRTSCHAFTSNACHRICHTEN

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...-3000-Dollar-ansteigen  

26.10.21 20:10

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerSeit Jahren, Silber wird über $ 1,000,00 steigen

alles nur bla, bla bla bla, da tut sich einfach nix.  

26.10.21 20:14

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerWarum soll Gold über $3,000,00 steigen?

Gold pendelt bei ca. $ 1,800,00 umher - wer spielt mit dem Goldkurs?

Erzwingen kann ja nichts, aber sollte in Fernost der Krieg losgehen, über Nacht hat Gold einen anderen Kurs?  

26.10.21 20:29

2461 Postings, 669 Tage ScheinwerfererSilber in Rot

wurde doch zur Gewohnheit darum wollte der Pöbel vom Markt davon nix mehr wissen. Stimmt?s Goldhamer?#18  

26.10.21 20:34
1

3266 Postings, 429 Tage GoldHamerNicht nachmachen - wie der Goldkurs:

26.10.21 20:38
1

3799 Postings, 1859 Tage Qasar#611

das würde Sinn machen. Tesla ist nur eine leere Hülle mit buntem Aufdruck.
Hat mich schon immer gewundert, dass der Ami drei der größten dt. Rüstungsunternehmen des 2.Wk einfach so davonkommen ließ  

26.10.21 20:47

2461 Postings, 669 Tage ScheinwerfererDein Rotstich wird

sich in Luft auflösen. #611 38 22  

26.10.21 20:57
3

6600 Postings, 616 Tage 0815trader33@goldhamer zu #310617

aus  Bloomberg interview dazu:
"Wenn sich diese Erkenntnis durchsetze, werde die Attraktivität von Gold als Inflationsschutz den Preis wahrscheinlich von derzeit etwa 1.800 Dollar auf 3.000 Dollar pro Unze steigen lassen, so Garofalo. Doch selbst ein so massiver Anstieg des Goldpreises auf 3.000 Dollar wäre seiner Ansicht nach nur eine "Anzahlung" auf McEwens langfristige Vorhersage von 5.000 Dollar. Zwar ist zunächst wenig überraschend, dass Goldmanager positive Erwartungen im Hinblick auf den Goldpreis vermitteln. Doch selten sagen sie einen so steilen Preisanstieg in so kurzer Zeit voraus.

Wenn andere Metalle irgendeinen Hinweis geben, so wird die kommende Goldrallye dramatisch sein, sagt Garofalo. "Die Reaktion kommt in der Regel sofort und heftig, wenn sie kommt. Deshalb bin ich recht zuversichtlich, dass der Goldpreis in Monaten und nicht in Jahren 3.000 Dollar erreichen wird." Aufgrund seiner Universalität und seiner 4.000 Jahre alten Geschichte sei Gold besser als Kryptowährungen als Absicherung gegen ein inflationäres Umfeld positioniert, das "tiefgreifende und bedeutende Auswirkungen auf unser Kapital haben wird", so Garofalo."  

26.10.21 20:58
1

6600 Postings, 616 Tage 0815trader33globale Inflationsdruck intensiver und weitaus we

, als es die offiziellen Inflationsraten vermuten lassen.  als Ergänzung zu oben  

Seite: Zurück 1 | ... | 12423 | 12424 |
| 12426 | 12427 | ... | 12464  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben