SMI 10'283 0.2%  SPI 13'186 0.2%  Dow 29'491 2.7%  DAX 12'209 0.8%  Euro 0.9760 1.0%  EStoxx50 3'342 0.7%  Gold 1'700 2.4%  Bitcoin 19'395 3.3%  Dollar 0.9932 0.6%  Öl 88.7 0.9% 

▶ Maßnahmenpolitik und Aufarbeitung ◀

Seite 5 von 26
neuester Beitrag: 24.09.22 15:43
eröffnet am: 28.02.21 16:10 von: union Anzahl Beiträge: 644
neuester Beitrag: 24.09.22 15:43 von: 1 Silberlocke Leser gesamt: 108252
davon Heute: 58
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 26  Weiter  

04.04.21 11:10
4

348 Postings, 5391 Tage bolanic# 93 -

nicht nur das.

Er/Sie lässt - obwohl Er/Sie selbst sehr beleidigend ist (alles beweisbar) - Beiträge sperren und der Hammer ist, dass Er/Sie Witzig-Bewertungen in Interessant-Bewertungen eigenmächtig abändert und - raabäääh - verteidigt dies damit, dass andere es genauso machen würden - ich erspare mir jeden Kommentar.

All dies geschehen im Thread "Wenn das Gold redet schweigt .....".

Ein guter Rat von mir: versucht nicht mit Ihm/Ihr groß zu diskutieren, denn es führt zu nichts und würde meiner Meinung nach den Thread kaputtmachen.

Normalerweise bin ich kein Freund von so etwas, aber hier sollte eine Ausnahme gemach werden.  
-----------
Es gibt nichts, was es nicht gibt.

08.04.21 21:21
6

1157033 Postings, 4620 Tage unionUnd Todesfälle nach den "Impfungen"

steigen massivst an.

Nach den Zahlen des RKI stiegen die Todesfälle nach der "Impfung" um das fünf- bis sechsfache an...

https://corona-blog.net/2021/03/02/...inn-der-corona-schutzimpfungen/  
Angehängte Grafik:
2-2.png (verkleinert auf 85%) vergrößern
2-2.png

10.04.21 01:08
4

12228 Postings, 6840 Tage sue.vi.

COVID-19 Impfstelle schliesst nach unerwünschten Reaktionen auf die Impfung von Johnson & Johnson

Dreizehn Menschen hatten an einer COVID-19-Impfstelle in Colorado  am Mittwoch unerwünschte Reaktionen auf den Impfstoff von Johnson & Johnson - und legten den Betrieb für den Tag lahm,
so ein Bericht.
....
https://www.foxnews.com/health/...to-johnson-johnson-shot-report-says  

10.04.21 04:06

1769 Postings, 5594 Tage HelmfriedLesezeichen, gehe jetzt offline.

Klick OFF.
Morgen gehts weiter.  

10.04.21 17:22
9

1157033 Postings, 4620 Tage unionKönnte jetzt schon die Aufarbeitung anfangen?

Mit einem Gerichtsurteil des Familiengerichts in Weimar wurde in zwei Schulen in Weimar verboten, den Schülerinnen und Schüler vorzuschreiben, Mund-Nasen-Bedeckungen aller Art (insbesondere qualifizierte Masken wie FFP2-Masken) zu tragen, ihnen AHA-Mindestabstände aufzuerlegen und/oder an SARS-CoV-2-Schnelltests teilzunehmen.Zugleich hat das Gericht bestimmt, dass der Präsenzunterricht aufrechtzuerhalten ist.

https://2020news.de/...n-kein-abstand-keine-tests-mehr-fuer-schueler/

Endlich hat ein Gericht Sachverständige gehört und nach dem Sachverhalt geurteilt.
Eigentlich sind ab sofort Masken, Abstände und Schnelltests in allen deutschen Schulen nicht mehr erlaubt.

Aber wie wir den Wahnsinn kennen, wird jetzt bestimmt wieder denunziert und gelogen, dass sich die Balken biegen... so schätze ich das mal ein.

Es ist aber zumindest schon einmal der Anfang zu einer sachorientierten Aufklärung.

ENDLICH

 

10.04.21 17:33
6

126851 Postings, 8379 Tage seltsamwie ich sage: negativer Test = keine Maskenpflicht

das eine beißt das andere.  

10.04.21 19:22
8

1157033 Postings, 4620 Tage union...noch besser gesagt

Keine Symptome - alles gut.

Bei Symptomen bleibt man zu Hause und kuriert die Grippe aus. Das sind die ganz normalen gesellschaftlichen Regeln!

Keine Pandemie, keine Maßnahmen und die Regierung entlassen.

Jeder, dem das nicht geheuer ist oder der Angst hat, kann sich selbst schützen, wenn er meint.


Aber wenn eine Regierung durchdreht und eine gefährliche Impfung durchsetzt, kommt das dabei raus:
 
Angehängte Grafik:
april_10.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
april_10.jpg

10.04.21 19:25
1

12228 Postings, 6840 Tage sue.vi.

Tweet épinglé
 ...Without broadcast media  the government is not pressured....
https://twitter.com/pcrclaims

 

10.04.21 20:35

6425 Postings, 1718 Tage FernbedienungUnion

Tolle Quelle.
wonder.cdc.gov/vaers-vaccine adverse event reporting system

The Vaccine Adverse Event Reporting System (VAERS) database contains information on unverified reports of adverse events (illnesses, health problems and/or symptoms) following immunization with US-licensed vaccines. Reports are accepted from anyone and can be submitted electronically at www.vaers.hhs.gov.

 

10.04.21 20:38

6425 Postings, 1718 Tage Fernbedienunghttps://wonder.cdc.gov/vaers.html

Disclaimer
VAERS accepts reports of adverse events and reactions that occur following vaccination. Healthcare providers, vaccine manufacturers, and the public can submit reports to VAERS. While very important in monitoring vaccine safety, VAERS reports alone cannot be used to determine if a vaccine caused or contributed to an adverse event or illness. The reports may contain information that is incomplete, inaccurate, coincidental, or unverifiable. Most reports to VAERS are voluntary, which means they are subject to biases. This creates specific limitations on how the data can be used scientifically. Data from VAERS reports should always be interpreted with these limitations in mind.  

11.04.21 14:49
6

1157033 Postings, 4620 Tage unionErmittlungen wegen Totschlags gegen AstraZeneca

"Nachdem ein 57-jähriger Mann Stunden nach der Impfung gestorben war, ordnet die Staatsanwaltschaft in Biella, Italien, die Beschlagnahme von fast 400.000 AstraZeneca-Impfstoffen an und leitete eine Morduntersuchung ein."

https://uncutnews.ch/...und-leitet-ermittlungen-wegen-totschlags-ein/

 

11.04.21 16:02
6

6021 Postings, 1937 Tage 1 SilberlockeEs geht ums einsperren

FPÖ-Gesundheitssprecherin Dagmar Belakowitsch äußerte sich bei den Corona-Demos zur aktuellen Lage.
 

12.04.21 21:31
4

6021 Postings, 1937 Tage 1 SilberlockeCorona und das Grundgesetz

Zur Pandemie-Bekämpfung sollen die Kompetenzen der Länder empfindlich beschnitten und eine bundeseinheitliche Corona-Notbremse festgeschrieben werden, die sich am fragwürdigen Inzidenzwert orientiert. Höchste Zeit, sich die ursprüngliche Bedeutung der Grundrechte wieder in Erinnerung zu rufen.
 

15.04.21 13:53
7

1157033 Postings, 4620 Tage unionDann mal Butter bei die Fische

Zeig es mir.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass der PCR-Test Infektionen nachweisen kann.

Zeig mir die Dokumente, die belegen, dass der PCR-Test zuverlässig mit einem ct-Wert von <35 durchgeführt wird.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass Inzidenzwerte das tatsächliche Infektionsgeschehen abbilden.

Zeig mir die Belege dafür, dass Antigen-Schnelltests zuverlässig und aussagekräftig sind.

Zeig mir die Studie, die belegt, dass es eine asymptomatische Ansteckung gibt, dass Asymptomatische vermehrungsfähige Viren übertragen und dass diese Form der Übertragung für das Infektionsgeschehen relevant ist.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass hohe Infektionszahlen mit hohen Todesraten korrelieren.

Zeig mir die Belege dafür, dass Coronatote tatsächlich hauptsächlich AN Corona gestorben sind.

Zeig mir die Belege dafür, dass die Übersterblichkeit in Ländern mit wenig bis keinen Maßnahmen signifikant höher war.

Zeig mir die Belege dafür, dass die Gesundheitssysteme in Ländern mit wenig bis keinen Maßnahmen kollabiert sind.

Zeig mir die Belege dafür, dass die Horrorprognosen in Ländern mit wenig bis keinen Maßnahmen eingetroffen sind.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass bisherige Influenzaepidemien nach der neuen WHO-Definition nicht auch schon Pandemien waren.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass nur der mRNA-Impfstoff uns retten kann.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass die nach der Impfung Verstorbenen nicht AN der Impfung verstorben sind.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass Herdenimmunität nur durch Massenimpfungen erreicht werden kann.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass ALLE Menschen geimpft werden müssen, bevor die Pandemie vorbei ist.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass andere Heilmittel und -methoden wirkungslos sind.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass die teilanonymisierte Kontaktverfolgung effektiv für die Pandemiebekämpfung ist.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass offene Schulen wesentlich zum Infektionsgeschehen beitragen.

Zeig mir die Studien, die belegen, dass Maskenzwang für Kinder sinnvoll ist und sie nicht physisch oder psychisch schädigt.

Zeig mir die Belege dafür, dass Ausgangssperren die Infektionszahlen senken.

Zeig mir die Belege dafür, dass Lockdowns mehr Nutzen als Schaden verursachen.

Zeig es mir. Zeig mir die Belege.

Wenn du die Maßnahmen befürwortest und „der science followest“, zeig mir, was „die Wissenschaft“ sagt. Wenn du denkst, „die Wissenschaft“ sollte das letzte Wort in unserer Demokratie haben, zeig mir, wie dieses Wort lautet.

Zeig es mir.

Wenn du unsere Freiheiten einschränken und die Gefährdung der Gesundheit unserer Kinder, die Isolation der Alten, erhöhte Armut und Arbeitslosigkeit, eine wirtschaftliche Totalrezession sowie den Tod des kulturellen und gesellschaftlichen Lebens in Kauf nimmst, zeig mir, dass es nötig ist und es nicht anders geht.

Zeig es mir.

Wenn du unser Grundgesetz aussetzen, unsere Bürgerrechte und Freiheiten verletzten willst, liegt die Beweislast an dir.

Zeig es mir. Alles andere ist Willkür und Unterdrückung.

aus https://t.me/Haintz/7096
 

15.04.21 14:31

7818 Postings, 1022 Tage qiwwiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.04.21 11:58
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - keine Quelle

 

 

15.04.21 14:32
3

6021 Postings, 1937 Tage 1 SilberlockeFlucht vor Corona-Diktatur

https://www.wochenblick.at/...r-dr-eifler-nach-tansania-ausgewandert/

Aber von dort aus macht  er  weiter, hat dort schon andere Mitstreiter.  

15.04.21 14:41
2

7818 Postings, 1022 Tage qiwwijo, der Hildmann hat sich in die Türkei abgesetzt

und verbreitet nun von dort grauslichen Antisemitismus...  

15.04.21 21:06
5

1157033 Postings, 4620 Tage unionZum Thema Nachrichten und TV-Bildern...

... in Drittweltländern "verrecken" die Menschen???

Schauen wir nach Tansania... ein Jahr ohne Lockdown, ohne Masken ohne Sicherheitsabstand.
https://t.me/samueleckert/2721

Ach ja, da soll es laut Nachrichten und dem Propaganda-TV eine supergefährliche Killervariante geben...
...klar, man will nicht zugeben, dass es durchaus ohne Lockdown, ohne Masken und ohne Sicherheitsabstand funktioniert.

@ qiwwi: Es geht ja nicht darum, dass es COVID19 nicht gibt, nur das Verhältnis von Schwere der Krankheit und den Maßnahmen ist in den Augen der Kritiker völlig aus dem Lot geraten. Und die Ermächtigungen des Staates macht die Sache nicht besser  .... und da gibt es noch einige Punkte...  

15.04.21 23:18
6

1157033 Postings, 4620 Tage unionDas Wunder vom April 2020

... ohne Worte ...  
Angehängte Grafik:
influenza_ist_weg.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
influenza_ist_weg.jpg

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 26  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben