SMI 10'073 -0.6%  SPI 12'943 -0.6%  Dow 29'259 -1.1%  DAX 12'228 -0.5%  Euro 0.9566 0.6%  EStoxx50 3'343 -0.2%  Gold 1'625 -1.2%  Bitcoin 19'004 2.9%  Dollar 0.9961 1.4%  Öl 84.2 -2.9% 

AMC Entertainment Holdings 2.0 - Todamoon?!?

Seite 1428 von 1528
neuester Beitrag: 27.09.22 15:43
eröffnet am: 19.03.21 15:15 von: The Uncecso. Anzahl Beiträge: 38194
neuester Beitrag: 27.09.22 15:43 von: Palatino NF Leser gesamt: 9484241
davon Heute: 11926
bewertet mit 118 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1426 | 1427 |
| 1429 | 1430 | ... | 1528  Weiter  

19.08.22 11:24
4

437 Postings, 831 Tage Danone2408ganz sicher

hole ich mir heute noch 50 Stk. Kann leider nicht so wie andere hier von uns zulangen aber im Rahmen meiner mir bescheidenen Möglichkeiten immer wieder nach gelegt. Mit dem Kauf dann heute senke ich meinen EK unter 20€. Das hat doch auch was. Danke für eure Infos und den Zusammenhalt.  

19.08.22 11:29
3

247 Postings, 1306 Tage scalper32habe mir

eben auch nochmal 20 Stück gegönnt ; )



 

19.08.22 11:37

1333 Postings, 1228 Tage Palatino NFDas steckt

wohl dahinter......Frage der Legalität.....  
Angehängte Grafik:
gedankengang_bbby.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
gedankengang_bbby.jpg

19.08.22 11:38
7

1389 Postings, 1210 Tage Lino8888Auch ich

bin dabei- gerade noch mal 500 Stück genehmigt.
Leider bin ich beim Showdown heute nicht dabei- muss meinem Partytrieb nachkommen und verbringe das Wochenende beim Schlagerstern in Willingen.
Und da es ja nur noch heute die APE gibt, konnte ich nicht widerstehen .

Also lasst euch keinen Quatsch erzählen- es wurde alles gesagt

Allen ein schönes Wochenende
Gruß
Lino

P.S
Gestern noch die Zusage von Paderborn und von Wilhelmshaven bekommen.

 

19.08.22 11:40

1333 Postings, 1228 Tage Palatino NFGut wenn

Citadel und Susquehanna dadurch wirklich ein Problem jetzt haben, ist es mir recht. Nur dieses Risiko einzugehen und so ne miese Nummer zu machen.....ne...
Wenn es AMC hilft super.. man trägt ja kein Risiko. RC sein Ding.  

19.08.22 12:08
1

28904 Postings, 6334 Tage Terminator100wenn ich heute kaufe dann..........

habe ich wohl keinen Anspruch auf die Sonderdividende.
da ist es naheliegend den Montag noch abzuwarten obwohl ich gerne wieder kaufen würde.

Der Ex-Dividende-Tag ist der 22. August.

""Die Sonderdividende geht an die am 15. August registrierten Aktionäre und wird bei Handelsschluss am 19. August ausgezahlt.""
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

19.08.22 12:20
6

82 Postings, 2080 Tage All-in-Schein@terminator100

Nein stimmt nicht  heute bis Handelsschluss reicht aus, genau gesagt heute bie 23:59  

19.08.22 12:27
1

28904 Postings, 6334 Tage Terminator100das wäre gut, wie hoch ist die Sonderdiv ?

-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

19.08.22 12:28
10

95 Postings, 557 Tage The Uncecsorer@ Palatino NF

Echt dein Ernst? Du "verteidigst" den Typ immer noch bzw. suchst immer noch evtl. positive Effekte seines kriminellen Handelns raus? Sind wir bzw. dein Vater in BBBY investiert und sitzen jetzt auf evtl. Verlusten, die du nie wieder ausgleichen können wirst? BBBY wird von manchen ANALysten in der Top 10 geführt, die sehr bald pleite gehen könnten. Wer hier oberhalb der 15$ investiert hat, wird sein Geld auf absehbare Zeit nie wieder sehen. Ich hatte gestern um diese Zeit ca. ein Blutbad bei BBBY angekündigt gehabt und dieses ist eingetreten. Gestern hätte man um diese Zeit ca. mit noch gerade einmal -10% rauskommen können mit Kursen zwischen 20$ bis 21$, jetzt sind es, ein Tag später, schon mindestens -60% und Kursen zwischen 10$ bis 11$. Die gesamte Causa BBBY war so leicht zu durchschauen. Von Anfang an. Was hingegen nicht zu durchschauen war, dass Rhyan Cohen ein Teil des Systems geworden ist, welches wir bekämpfen wollen. Und ich prognostiziere jetzt bereits schon, dass dies auch auf GME abfärben wird. Solange ein Rhyan Cohen in GME aktiv ist, solange wird es bei GME keinen Short Squeeze mehr geben, denn auch dort würd er ihn wenn abwürgen mit seinen Verkäufen. Und selbst wenn Rhyan Cohen dort sich vom Acker macht, wird GME nicht mehr squeezen, weil bei GME schon lange nicht mehr die Basis stimmt. Im Gegensatz zu AMC tummeln sich dort laut Stonk-O-Tracker gerade einmal knapp 45% an Privatanlegern, während es hingegen bei AMC > 90% ist. Mit anderen Worten, bei GME haben, im Gegensatz zu AMC, die "Kleinanleger" nicht mehr das Ruder in der Hand. Hinzu kommt, dass GME sich auf einem absteigenden Ast befindet und eine wirkliche Besserung nicht in Sicht ist. Ich bin inzwischen heilfroh, dass ich mich damals zu recht gegen GME und für AMC entschieden habe, alleine schon wegen unserem einzigartigen CEO Adam Aron. Einen so demütigen Ehrenmann, welchen es in der heutigen Zeit immer seltener gibt. Wenn ich dagegen sehe, welch ein Chaos bei GME herrscht und dies, ohne mich jetzt tiefer mit GME zu beschäftigen. Kein Wunder bei einem Rhyan Cohen, welcher nur seinen eigenen Profit im Auge hat. Wir wollen gegen die Heuschrecken der Finanzmärkte kämpfen und unterstützen noch solch einen Typen, der sich jetzt ganz klar und für jeden ersichtlich als Heuschrecke geoutet hat? Mit dieser Woche wurde der GME Squeeze Gedanke von Rhyan Cohen zu Grabe getragen und noch bekommt man 34$ für eine GME - Aktie, vielleicht in der nächsten Zeit auch noch mal 40$. Was ich damit sagen will, kannst du dir bestimmt denken, oder? Was du und dein Vater daraus macht, ist mir gelinde gesagt sch... egal. Dein Geld und nicht meines oder sollte ich sagen, bald das Geld von Rhyan Cohen?

Was mir hingegen weiterhin nicht sch... egal ist, ist meine Forderung dir gegenüber bezüglich einer Entschuldigung von dir und mit Entschuldigung meine ich selbstverständlich eine ehrliche Entschuldigung. Falls diese bis 23:59:59 Uhr nicht erfolgt, dann kennst du die Konsequenzen und diese werden, wie bereits angekündigt, entgültig sein. Ich würde sie an deiner Stelle lieber ernst nehmen und nicht wie bisher von dir, diese einfach ignorieren. Ansonsten bleibt dann für dich ebenfalls der tote Nachbarthread maximal noch übrig. Da kannst du dich dann unter Deinesgleichen tummeln.

So und nun freue ich mich nächste Woche auf meine neuen APE - Aktien und kann bis dahin sehr gut und weiterhin sehr ruhig schlafen, weil ich weiß, dass ich in der richtigen Aktie investiert bin.

@ StutenAndy

Wie hier bereits schon unzählige Male erwähnt, ist der ausbörsliche Handel, als sowohl die AH wie auch der Pre, "Kindergarten", weil dort nur eine begrenzte Anzahl an Leuten handeln können und somit können mit sehr wenigen Umsätzen rießige Kursbewegungen erzeugt werden. Die richtige Musik spielt aber im regulären Handel, was wir nicht zuletzt auch bei AMC am Tag nach den letzten Earnings sehen konnten. Nach- wie auch Vorbörslich ca. 10% Minus und am Ende des Tages grün.

Bezüglich der FUD, dass AA seine Aktien verkaufst, kannst du ganz beruhigt sein und diese FUD würde auch niemals solch einen Kurssturz wie bei BBBY auslösen, einerseits weil Adam Aron derzeit auch nur noch ca. 800.000 AMC - Aktien besitzt und dies wäre bei knapp über 516 Millionen AMC - Aktien lediglich ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein. Bei Rhyan Cohen waren es knapp 10% des Oustanding Float. Und ich würde sagen, der Verkauf an sich war noch nicht mal der größte Treiber, sondern wie der Verkauf abgelaufen ist. Ich stufe es ganz klar als kriminelles Handeln ein oder soll ich sagen Marktmanipulation? Etwas, was der Ehrenmann Adam Aron niemals machen würde. Adam Aron hatte seine Verkäufe sehr lange Zeit angekündigt gehabt und seine Verkäufe auch erklärt und diese Erklärungen waren nachvollziehbar und somit von der AMC Ape Community stillschweigend abgesegnet worden. Auch hatte Adam Aron seine Anteile nicht im ATH der AMC Rally verkauft und auch hatte er die Rally nicht inszeniert. BBBY mit AMC zu vergleichen oder einen Rhyan Cohen mit Adam Aron wäre wie, Birnen mit Äpfel zu vergleichen. Da kannst du echt ganz beruhigt sein und ganz beruhigt auch schlafen. Der Kurssturz bei BBBY ist ja auch vollkommen berechtigt. Die von Rhyan Cohen & Co. geschaffende Blase ist geplatzt. Eine Blase, die es bei AMC, trotz des Runs auf zeitweise über 70$ niemals gab, was man unter anderem daran sieht, dass es unsere Freunde nach über 1 1/2 Jahren immer noch nicht geschafft haben uns wieder dahin zu drücken, wo wir vor ca. 1 1/2 Jahren gestartet sind und selbst der "Abstieg" auf kurzfristig knapp unter 10$ benötigte Monate, hier passiert dies alles innerhalb von wenigen Tagen. Allein daran sieht man, was ein Pump & Dump wie BBBY von AMC unterscheidet.

Und hier wird bestimmt kein Chaos ausbrechen, ist ja jetzt auch keines ausgebrochen, denn wie bereits erwähnt, nach mittlerweile 1 1/2 Jahren können wir unsere "Freunde" inzwischen sehr gut lesen, besser als es ihnen wohl lieb ist, und daher wissen wir mittlerweile sehr gut, welches Spiel sie immer wieder zu spielen versuchen und bis auf wenige hier wissen die Leute wie der Hase läuft und sie sind voller "Demut" dankbar, dass unsere "Freunde" immer wieder so nett sind und uns günstige Nachkäufe ermöglichen. Am Ende unseres Klassenkampfes wird Ken Griffel auf dem Gästeklo als Mitarbeiter des Jahrzehnts aufgehängt werden. ;-)

Auch in Amerika scheint unter den AMC Apes keine sonderliche Panikstimmung zu herrschen. Über Rhyan Cohen wird sich entweder lustig gemacht oder er wird diskreditiert und ansonsten freut man sich über die günstigen Nachkaufkurse und auf die APE - Aktie in der kommenden Woche. Also Business as usual, wie man so schön sagt. Denn wir sind hier ja in der richtigen Aktie investiert und dies wissen wir. Und weil wir dies wissen, deswegen bringt bei uns auch FUD nichts und wir sehen den Kurs doch schon lange als nicht mehr real an. Ob dieser unreale Kurs nun bei 26$ oder bei 19$ steht, wayne?

@ Terminator100

Falsch, wer bis heute zum Handelsschluss in Amerika, sprich, bis 22 Uhr deutscher Zeit AMC - Aktien im Depot hat, bekommt die APE - Dividende. Dies ist inzwischen überall bei AMC / bei Adam Aron nachzulesen, auch u. a. in dem hier veröffentlichten FAQs zur APE - Aktie von AMC. Was AMC ursprünglich mit diesem 15.08. meinte, hat sich mir bis heute noch nicht erschlossen. Evtl. ist dies nur etwas organisatorisches, wie der Nennwert. Für eine AMC - Aktie bekommst du eine APE - Aktie.

Wie immer lediglich meine ganz persönliche Meinung zu dieser ganzen Thematik.  

19.08.22 13:54
4

1333 Postings, 1228 Tage Palatino NF@The Uncecsor.:

BBBY ist nicht in meinem Portfolio. Ich beobachte das ganze aber gespannt.
Was soll ich dir sagen. Diese Woche habe ich weiter stark AMC dazu gekauft und ich freue mich auch über die Ape Aktien. Auch wenn man halt unterschiedliche Ansichten hat.  Ich beobachte genau was hier weiter passiert. Warum sollte der GME Squeeze zu grabe getragen worden sein?
Das hoffe ich nicht. Die Hedgies sollen da auch schön bluten, denn das hilft auch AMC. Was dieser Ryhan Cohen gestern gemacht hat, kann ich momentan nicht nachvollziehen. Ich finde es unter aller sau im moment.
So ähnlich wie die Aktion mit Hycroft damals, wo Leute noch bis 3 Dollar gekauft haben und jetzt mit fett Minus da sitzen. Einfach nicht gut, wenn so Geld für den Squeeze flöten geht.  ich entschuldige mich bei allem gerne, wenn ich bei Dingen falsch liege. Ich finde nicht das man behaupten sollte, dass man bei allem richtig liegt. Genauso waren unsere Freunde damals bei 30 oder 25 Euro beim Abstieg noch nicht fertig. Ne Sie haben einfach einfach weiter gemacht.  Das gilt einfach für jede einzelne Person das man Dinge auch als Meinung etwas falsch eingeschätzt hat. Das fundamental AMC besser aufgestellt ist als BBBY und GME, bei weitem ist mir ebenso bekannt. Genauso betrachte ich Ryhan Cohen momentan natürlich extrem kritisch nach gestern.  Deshalb habe ich ja auch einen weiter starken Anteil an AMC Aktien. Nur ob bei dem anderen Werten der Squeeze vorbei ist....für unsere Bewegung ist mir das nicht egal und ich hoffe es natürlich nicht. Wieso sollte das bitteschön auch egal sein?  Genau beobachten werde ich die mögliche Ape Aktien Verwässerung. Meiner Meinung ist das zielführend bei Schulden komplett weg Q3 oder Q4, aber gemächlich durch heftigen Kurssteigerungen und nicht alles auf einmal und dann noch eine Aktion (Fusion z.B.), um einen Squeeze bei der Stammaktien zu bewirken.

Er hatte es gestern beschrieben, Al from Boston ebenfalls
https://twitter.com/userofintellect

Letztlich bin ich seit bald 2 Jahren fest im sattel bei AMC und da lass ich mich trotz Meinungsverschiedenheiten von niemanden raustreiben. Den gefallen werde ich jedenfalls niemanden tun. Falls ich damit jemanden enttäusche, tut es mir natürlich auch Leid, aber die Chance auf 15K aufwärts je share lasse ich mir hier nicht nehmen. Dein angesprochener Nachbarthread da lese ich gar nicht. Lese ab und an hier oder Stockwits....reicht völlig. Ich weiß nicht, was einen daran interessieren sollte am Nachbarthread...ich wüsste nicht mal, dass ich da auch einen einzigen Tweet abgesetzt hätte. Werde ich auch weiter nicht tun. In dem Sinne.




 

19.08.22 14:04
2

1333 Postings, 1228 Tage Palatino NF@The Uncecsor.:

aber um dir einen gefallen zu tun. Verkauf meines GME Anteil mit 650 Euro Gewinn und dafür Kauf von weiteren dreistelliger Stückzahl AMC Aktien. Dennoch hoffe ich nicht das bei GME alles Game over ist. Wehe ich bereue diesen Schritt....Ist auf Wiedervorlage.  

19.08.22 14:42
3

109 Postings, 403 Tage zu1dpol9Bullsh**

Eigentlich lese ich ja kaum noch Nachrichten, aber wenn ich die Schlagzeilen heute schon wieder lese, da kriege ich echt das Kotzen.
Wenn ich sowas lese wie: ,,Zinsangst drückt den Aktienmarkt tief ins Minus" oder,,Panik bei Big Money - ist die Rally vorbei?"
So ein Bullshit. Die Kehrtwende in der Zinspolitik herrscht schon seit Beginn des Jahres und ist nicht erst an diesem Freitag Thema und Panik hat wirklich keiner - Panikzustände sehen anders aus.
Ich frage mich echt wann die ganzen Blätter anfangen zu schreiben, dass heute der 3. Freitag des Monats ist und innerhalb der DTCC und OTC (Optionshandel) Margin für die offenen Positionen hinterlegt werden müssen und daher der Kryptomarkt extrem fällt. Diese können zwar nicht als Margin genutzt werden, aber das Cash Äquivalent schon.
Und wieso AMC, GME und wie sie alle so heißen sinken, dass wissen wir bereits seit 2 Jahren - um natürlich keinen Margin Call zu riskieren.
Ich hoffe wenn die Sicherheiten um 15:30 Uhr hinterlegt sind, dass wir einen Gegenbewegung sehen.

keine Handelsempfehlung  

19.08.22 14:45
5

787 Postings, 511 Tage schulle86auch nochmal 110 bananen

nachher noch einmal 40. habe mich von meinen GME getrennt. kann erst um 15:30 Uhr weiter handeln  

19.08.22 15:06
2

220 Postings, 1463 Tage Attila1982Normalerweise

müsste doch, wenn eure Vermutungen hier so stimmen, heute ein Großteil der Anleger von GME auf AMC wechseln!? Wenn die GME Community das nur im Ansatz so versteht bzw. so sieht wie es hier gesehen wird mit RC, wäre das eine logische Konsequenzen. Wäre doch jetzt nicht so ein großer Nachteil für uns.... :-D  

19.08.22 15:21

1412 Postings, 1230 Tage Graf RotzIch würde zu gerne

wissen, wie der Stand der Dinge in Sachen "synthetische AMC" ist. Eigentlich müsste doch jetzt - so kurz vor Ablauf der Frist, der Beweis schon in der Welt sein ....  

19.08.22 15:28
4

20 Postings, 96 Tage h0h035Konkurrenz erledigt

CINEWORLD bereitet Insolvenz vor.Heisst wohl im Umkehrschluss das Cineplex auch nix vom gewonnenen Rechtsstreit bekommt.

Also wenn APE von AA mit Absicht so getimed war dann Hut ab und ich nehme meinen damaligen Post über AA zurück ;-)  

19.08.22 15:57
2

1591 Postings, 488 Tage BauchlauscherSoundtrack for the Endgame

Das finde ich doch für ein super Thema für uns alle.

Ich hätte da auch zwei Vorschläge, um den heutigen Tag, das Wochenende, meinen gerade beginnenden Urlaub und vor allem, die kommenden Wochen einzuläuten.

Vorschlag eins:

Wir sind Helden (wir wir APE hier) - Gekommen umzu bleiben (Titel alleine sagt genug aus)
https://www.youtube.com/watch?v=eVkC47zKQWc

Vorschlag zwei:
Mit den besten Wünschen an Kannet Greifrein:

Wer hat die dicksten Eier(stöcke) der Welt?! WIR!!
https://www.youtube.com/watch?v=AxvBOQ3GmbA

Bin froh, Teil der tollen Community und Gemeinschaft hier zu sein.

DAAANKE an euch ALLE!

Ps: Weiß noch nicht wie und wann, aber ich lege auch noch nach heute.
 

19.08.22 16:03

851 Postings, 5432 Tage mariosapfStichtag

aus dem Nachbarforum:

Der Stichtag für die AMC Preferred Equity Unit-Dividende ist der Geschäftsschluss am 15. August 2022. Die AMC Preferred Equity Unit-Dividende wird jedoch voraussichtlich zum Geschäftsschluss am 19. August 2022 gezahlt. Die NYSE hat etabliert 22. August 2022 als Ex-Dividende-Datum. Wenn ein Investor unsere Stammaktien vor dem Ex-Dividende-Datum am 22. August 2022 verkauft, hat dieser Investor keinen Anspruch auf die AMC Preferred Equity Unit-Dividende auf die verkauften Aktien. Wenn Anleger alternativ unsere Stammaktien vor dem Ex-Dividende-Datum, dem 22. August 2022, kaufen, sind sie berechtigt, die AMC Preferred Equity Unit-Dividende auf die gekauften Aktien zu erhalten. Anleger, die während dieser Zeit handeln, sollten sich an ihren Broker wenden.

da steht , der Stichtag zum Erwerb der APE wäre der 15.8.2022 . Das mit den Terminen ist doch etwas verwirrend, finde ich .
schaut man sich den Kurs an , fällt dieser doch ab dem 16.8.2022 .
weil jetzt niemand mehr AMC kauft , da man jetzt keine APE mehr bekommt und der Kurs der AMC sich halbiert mit Erscheinen der APE ?
verstehe ich das falsch mit dem 15.8. / 19.8. ?
 

19.08.22 16:12
4

314 Postings, 1188 Tage RambokryptoWie oft denn noch

19.08.22 16:27
3

11103 Postings, 5285 Tage RichyBerlin@mario S. / Offizielle AMC Q/A

"If an investor buys our common stock on the NYSE before the ex-dividend date of August 22, 2022,
that investor will be entitled to receive the AMC Preferred Equity unit dividend on the shares of
common stock purchased."
https://s25.q4cdn.com/472643608/files/...ds/2022/ape_dividend_faq.pdf

Das sollte inzwischen jeder gelesen haben. Wirklich wichtige Sachen dabei.

z.B. Seite 3

und Seite 4, Punkt 13/4;
"...AMC expects that it will decide to issue more APEs with the express purpose of debt reduction or repayment, along with other potential uses for additional APEs as has previously been communicated publicly. "


 

19.08.22 16:27

427 Postings, 2123 Tage Dr.SchuhNoch öfter

19.08.22 16:28
2

427 Postings, 2123 Tage Dr.SchuhAm besten

Erst morgen antworten.  

19.08.22 16:35
2

4731 Postings, 2689 Tage s1893Oh Mann oh Mann

Ein typischer Mario Sapf.  

19.08.22 17:04
3

27 Postings, 676 Tage FiltiIch bin

ebenfalls bei GME raus, was sich dieser RC da erlaubt hat ist unter aller Kanone. Ich habe 250 weitere Kinositze gekauft, hiermit fahre ich meiner Meinung nach besser.
Schönen Tag noch...  

19.08.22 17:50

1412 Postings, 1230 Tage Graf RotzWas werden

wir am Montag zum Handelsbeginn  in den Depots vorfinden?
Bei 3000 AMC zu 9 Euro auch 3000 APEs zu 9 Euro,
oder nur die 3000 AMC zu 9 Euro und die APEs dann in 3 Tagen - 2 Wochen?
Spannend.

Und wird AA das Zählergebnis hinsichtlich der synth. AMC bekannt geben?
Falls ja, wann?
Ebenfalls spannend.
 

Seite: Zurück 1 | ... | 1426 | 1427 |
| 1429 | 1430 | ... | 1528  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben