SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

ARIVA: Wofür wir uns schämen müssten

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 22.03.22 00:25
eröffnet am: 17.03.22 19:08 von: Pankgraf Anzahl Beiträge: 23
neuester Beitrag: 22.03.22 00:25 von: bigfreddy Leser gesamt: 2662
davon Heute: 3
bewertet mit 7 Sternen

17.03.22 19:08
7

11011 Postings, 3040 Tage PankgrafARIVA: Wofür wir uns schämen müssten

Dieses Thema scheint nicht nur mir überfällig...  

17.03.22 19:17
2

25062 Postings, 8009 Tage modwofür?

Für die Zustände in der Stadt Berlin etwa?
Da fahr ich nie mehr hin, obwohl ich da mal mit Zweitwohnsitz gewohnt habe, ährlich.
-----------
Salus populi suprema lex esto

17.03.22 19:22

4705 Postings, 292 Tage LachenderHansAFD, Querdenker, Putinversteher, Klimaleugner

17.03.22 19:31
6

22363 Postings, 3900 Tage HMKaczmarekAnonyme Denunziation

...gefolgt von anonymer Verurteilung, sogar bis zur virtuellen Todesstrafe, ohne jegliche Möglichkeit
des Widerspruchs.



 

17.03.22 19:37
2

2931 Postings, 1121 Tage Leonardo da VinciFür manche User hier

17.03.22 19:38
6

11011 Postings, 3040 Tage Pankgraf@Hans...bist Du etwa ARIVA ?

Dieser Thread betrifft mods, Firmenpolitik, Ideologisierung usw.

nicht deinen gequirlten Hirn-Zaziki...  

17.03.22 19:57
6

56265 Postings, 4345 Tage boersalinoWofür wir uns schämen müssten

- ist das klaglose Hinnehmen aller Dauersperren (begründet mit Willkür, behandelt mit Standrecht).

Wer sich in solchem Ambiente wohl fühlt, weil es ihn noch nicht erwischt hat, könnte sich zu früh freuen.  

17.03.22 20:27

4705 Postings, 292 Tage LachenderHans@Pankgraf

Dann formuliere doch klar.  

17.03.22 20:30
1

4705 Postings, 292 Tage LachenderHans"Wofür sich ARIVA schämen müsste"

Das wäre geradlinig und nicht so quer.

Off-Topic: In Moskau ist es jetzt VERBOTEN Masken zu tragen. Klingt gut, oder?  

18.03.22 04:00
2

11011 Postings, 3040 Tage Pankgraf"Dann formuliere doch klar."

lol, dann komme ich sehr wahrscheinlich in den Knast, s.#1  

18.03.22 06:53
7

3095 Postings, 511 Tage UnzenhamsterIch schäme mich manchmal etwas

über Flatulenzen beim Spazieren gehen. Hinter mir geht ein nicht bemerkter Grünen Wähler, der dann wahrhaftig mit der Klimaneutralität zu kämpfen hat.  

20.03.22 15:51
3

10819 Postings, 3501 Tage Canis AureusMerkel und Schröder

haben Deutschland schwach und dekadent gemacht!  

20.03.22 16:19
1

4705 Postings, 292 Tage LachenderHans@Pankgraf

Dein Thread entgleist weiter. Mach doch dicht...  

20.03.22 16:28
2

3095 Postings, 511 Tage UnzenhamsterMein Beitrag hierschon wieder gemeldet,

dabei ging es nur um menschliche Bedürfnisse. Wie krank müssen diese MELDER sein??  

20.03.22 16:44
1

3095 Postings, 511 Tage Unzenhamster@Finale

du bist auch nicht ganz dicht!  

20.03.22 16:47

3095 Postings, 511 Tage UnzenhamsterSümpfe trocknen

meistens von oben aus.  

20.03.22 17:19
3

3095 Postings, 511 Tage UnzenhamsterLinks oder rechts

Das hat mit Politik nichts zu tun, eher mit Wahnsinn und Gekränktheit, wegen Unaufmerksamkeit und der damit ausgelösten, negativen Psychosomatik in Dachgeschosswohnungen lebenden Fossilien der Ariva Geschichte.  

21.03.22 14:53
4

11011 Postings, 3040 Tage Pankgraf"Nationalismus stoppen"- Thread

21.03.22 17:32
2

11011 Postings, 3040 Tage Pankgrafo ja, das tut weh ! Exact die richtige Stelle

getroffen... : )  

21.03.22 17:34
1

59475 Postings, 3047 Tage Lucky7914:53 in der Tat...

was da abgeht...
ist mir suspekt...!  

21.03.22 22:45

3095 Postings, 511 Tage UnzenhamsterSuspekt ist momentan eigentlich alles!

Man kann nicht unbedingt auf den ersten Blick zwischen Fake und Wahrheit entscheiden.
Für mich persönlich  ist das Bofrost Attentat eine Tat, die man sich mal genauer ansehen sollte!
Was bedeutet Kontinuität einfach erklärt?
Kontinuität ist auch mal etwas ganz Anderes! Das Bofrost-Attentat fand am 12. Mai 1995 in der Nähe der deutsch-luxemburgischen Grenze statt. Mehrere maskierte Mitglieder der rivalisierenden Eismann-Gruppierung überfielen einen Bofrost-Laster und nahmen den Fahrer als Geisel. Nach einer mehrstündigen Verfolgungsjagd durch die Polizei konnte die Entführung beendet werden. Dieses Ereignis gilt weithin als eines der wichtigsten Erschütterungen, die die Republik über sich ergehen lassen musste, und stellt damit einen zentralen Teil des sogenannten Deutschen Frühlings dar. Tolle Tiger sind nun das Ergebnis. Dazu mal eine allgemeine Frage: Kann man demnächst nicht die Tiger im Tank lassen und anstatt Mais mal wieder Weizen/Roggen/Dinkel und Kartoffeln, bzw. Erdbeeren  subventionieren?

Diese Produkte könnte man sich sogar beim Erzeuger ohne Plastikummantelung abholen!  

21.03.22 23:13
3

11085 Postings, 7643 Tage der boardaufpassereines muss einem immer

klar sein.
Kleine Dinge, die aber nützlich sind (der Regierung), die werden "aufgepumpt/aufgebauscht bis geht nicht mehr ... und fast in einer Dauerschleife durch alle Medien abgespullt!

Richtig große Dinge (z.B. Morde), die aber alles andere als nützlich sein könnten, die werden höchstens kurz erwähnt, meist auch nur regional ... wenn überhaupt!


Soviel zu den Nachrichtensendern!
-----------
Napoleon Bonaparte über die Deutschen
(frag' bei google)

22.03.22 00:25
5

8502 Postings, 2550 Tage bigfreddy@ba Ja Morde,

kommt immer darauf an WER gemordet hat.
Da wird bei der Berichterstattung differenziert, ob es ein böser Rechte war, oder NUR ein Traumatisierter
der eine schwere Vergangenheit  hinter sich hatte.

 

   Antwort einfügen - nach oben