SMI 10'126 0.5%  SPI 13'005 0.5%  Dow 28'985 -0.9%  DAX 12'140 -0.7%  Euro 0.9501 -0.5%  EStoxx50 3'329 -0.4%  Gold 1'630 0.5%  Bitcoin 18'846 -1.2%  Dollar 0.9918 -0.2%  Öl 86.3 2.8% 

Spieltaganalyse und Kaderdiskussion BORUSSIA 09

Seite 2 von 140
neuester Beitrag: 28.09.22 11:04
eröffnet am: 10.01.22 12:24 von: WireGold Anzahl Beiträge: 3479
neuester Beitrag: 28.09.22 11:04 von: Anonym123 Leser gesamt: 381006
davon Heute: 1613
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 140  Weiter  

14.01.22 15:40

11549 Postings, 4258 Tage halbgotttHerzmuskelentzündung

Bei Alphonso Davies vom FC Bayern München ist nach einer Coronaerkrankung eine Herzmuskelentzündung festgestellt worden. Der Verteidiger wird dem Rekordmeister mehrere Wochen fehlen.

Alphonso Davies gehörte mit Kimmich zu den Ungeimpften. Wird auch teilweise gesagt, er könne monatelang ausfallen, würde Saisonaus bedeuten.
 

14.01.22 17:31

2054 Postings, 7790 Tage aramedheute bin ich mal für Freiburg

BVB kommt sowieso auf Platz 2 in dieser Saison und Freiburg in der CL wäre total witzig und mal ein Ausrufezeichen in Bezug auf "Geld schießt Tore".
@ loco   die 40 Mio für Haaland pro Jahr sind eine Schätzung von mir. Es wird aber hoffentlich auch nicht passieren. Lieber ein paar Millionen einsacken, damit man den Adejemi halbwegs kaufen kann. Adejemi ist zusätzlich auch ein symphatischer Mensch. Das sehe ich auch gern bei "meinem" Verein.
Die Urgewalt Haaland fasziniert, aber der Rest schmückt auch keinen Verein.....
@wiregold: es wird eine Hängepartie werden. Nur so kriegen Raiola und co die Taschen voll. Und die sind am längeren Hebel. Ach nein, sie haben den Hebel. BVB kann nur doof zuschauen ... und warten!  

14.01.22 19:57

2269 Postings, 1917 Tage H. Boschna

Früher dummer Gegentreffer.
Anrennen um den Ausgleich zu schaffen.
2. Gegentreffer.

Am Ende mit Glück 2:2 .
1 Punkt weiter Platz 2. Alles gut.
 

14.01.22 21:01

5453 Postings, 5269 Tage XL10Meunier

Heute Hattrick? ;-)  

14.01.22 21:01

92 Postings, 3578 Tage Interceptor2:0 durch Standard‘s

2Ecken, 2 Tore, läuft!
Ansehnliches Spiel, mit offensichtlicher Spielfreude des BVB.  

14.01.22 21:12

2269 Postings, 1917 Tage H. Boschgutes Spiel

absolute Kontrolle übers Spiel. Dazu 2 Tore Führung. Sollte nichts mehr anbrennen.  

14.01.22 22:05

21 Postings, 260 Tage TradermobilLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.01.22 14:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

14.01.22 22:17

5453 Postings, 5269 Tage XL105:1

Hut ab vor Dahoud! Wie der sich in den letzten Monaten entwickelt hat, hätte ich bei ihm nie für möglich gehalten. Respekt!  

14.01.22 22:23
2

21 Postings, 260 Tage TradermobilLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.01.22 13:58
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

14.01.22 23:14

829 Postings, 3110 Tage cally1984Amen

14.01.22 23:15

3056 Postings, 877 Tage WireGoldTrader bitte ein wenig

Mehr Abstand  

14.01.22 23:16

3056 Postings, 877 Tage WireGoldZum Spiel

Ich habe es nicht gesehen ,komme gerade nach Hause ....

Krass meunier mit Doppelpack !!

Also die CL sollte nun so was von sicher sein nächstes Saison !

Marktwerte der Spieler werden auch wieder höher werden und wer weiß was sie Kölner morgen noch so zeigen !  

15.01.22 00:34

3056 Postings, 877 Tage WireGoldTotgesagte leben länger

Brandt mitlerweile eine l feste Größe beim BVB  

15.01.22 08:15

3056 Postings, 877 Tage WireGoldBohh

Das haaland Interview hat es in sich !

Da wird ja der BVB Führung direkt vorgeworfen das sie ihn unter Druck setzen und das zu einem falschen Zeitpunkt da man sich in einer schwierigen Situationen befindet mit vielen spielen...

Krass  

15.01.22 09:11

6422 Postings, 1712 Tage FernbedienungDer Typ

geht mir phasenweise auf den Sack. Dass ein Fußballverein Planungssicherheit benötigt, sollte selbst ihm klar sein. Diese Selbstdarstellung ist nicht besonders förderlich für eine Mannschaft.  

15.01.22 10:32

3056 Postings, 877 Tage WireGoldJa ist schon blöd

Ja ich denke er versucht sich auch bisschen rauszureden im Sinne wenn ihr mir nicht mehr Zeit lasst muss ich ja gehen...
Um bei den Fans gut da zu stehen.

Aber jeder weiß er ist nächste Saison weg  

15.01.22 11:07

2748 Postings, 1954 Tage HamBurchDas sind die typischen Abschieds-Blähungen...

ähnlich wie bei Dembele und Aubameyang...Ich vermute mal das er sich schon länger mit anderen Vereinen beschäftigt; alles Andere wäre sehr amateurhaft...
Deshalb wäre es von Seiten des BVB natürlich auch sehr unprofessionell mal abzuwarten bis Haaland seine Wechsel-Verein verkündet...um dann seine Möglichkeiten zu sondieren -
 

15.01.22 11:53

305 Postings, 407 Tage Bullish99Dieser arrogante Norweger

ist wohl angepisst, weil er noch keinen Verein gefunden hat, die bereit sind ihm die 30 Mio. jährlich zu bezahlen die im Raum stehen.
Jetzt fühlt sich der kleine unter Druck gesetzt, weil ihn sein Arbeitgeber auffordert, reinen Tisch zu machen.
Wäre nicht der erste Transfer, der in Dortmund gehyped wurde und beim anderen Verein nichts zusammen gebracht hat.
Dembele und Sancho als Vergleich.
Für zweitklassige Bundesliga Vereine abzuschießen braucht man keinen Spieler im Kader den man 16 Mio. Jahregehalt bietet, das bringt die ganze Gehaltsstruktur durcheinander.
Was er auf internationalem Niveau kann hat man gesehen, sowohl in der CL auch als in der Nationalmannschaft und das war sehr bescheiden.  

15.01.22 12:12

3056 Postings, 877 Tage WireGoldJa ich sehe auch gerade null Chancen das er bleibt

Daher muss man sich zwingend mit Ersatz beschäftigen.

Er ist ein Superstar und kommender Weltstar , es ist schön das er eine Zeit hier bei uns gespielt hat , in Zukunft wird das Team in dem er spielt immer um den Titel in der CL ernsthaft mitspielen !

Wir sind noch nicht auf dem Level das der BVB das stemmen könnte !

Daher muss ersatz gefunden werden  das schlimme ist man hatte mit Isak genau den Spieler den man gebrauchen könnte in den eigenen Reihen ...  

15.01.22 12:23
1

61 Postings, 2449 Tage NovahTipp

@Tscheche

da hatte ich wohl eher Recht;-) mit meinem 4:1 Tipp  

15.01.22 13:03

3056 Postings, 877 Tage WireGoldIch hoffe so auf den FC Köln

Wäre echt eine Wiederbelebung für die ganze Liga. Aber das die Bayern 2 spiele in Folge verlieren eher unwahrscheinlich  

15.01.22 15:36

271 Postings, 3618 Tage LocodiabloHaaland

Er wird den Verein diesen Sommer verlassen, damit muss man sich abfinden.

Es ist aber folgerichtig und konsequent vom BVB, hier Druck aufzubauen und eine Entscheidung herbeizuführen. Man benötigt Planungssicherheit und das Wissen, ob man die 75-90 Mio. € einnehmen wird.

Wenn Haaland geht gehe ich zu 95% davon aus, dass Adeyemi kommen wird. Was ich bisher von Adeyemi gesehen habe stimmt mich positiv. Er könnte ein würdiger Nachfolger von Haaland werden, auch wenn er im Kopfballspiel größenbedingt sicher nicht ganz so stark werden kann. Antritt, Ballbehandlung, Abschlussstärke sind auf einem ähnlichen Niveau.

Wenn ich Spiele wie gestern sehe mache ich mir da aber ehrlich gesagt nicht so viele Gedanken. Wenn die Mannschaft so spielt braucht man schlicht keinen kopfballstarken MS. Bei den Standards sind genügend große Mitspieler vorne mit drin, die immer für ein Tor gut sind. Gerade Meunier gefällt mir in den letzten Wochen immer besser und nimmt endlich die Rolle ein, die man sich von ihm erhofft hat. Hoffentlich kann er das so konservieren.

Für mich schaut es so aus, als hätte Rose auch endlich mal "seine" taktische Idealformation gefunden. Gegen Frankfurt war das ja bis zur Umstellung in der 70. Minute nur Gegurke. Nur durch die Umstellung des Systems hat die Mannschaft Zugriff auf das Spiel bekommen. Da muss auch Rose und das Trainerteam noch besser werden und den Gegner besser lesen und seine Truppe entpsrechend drauf einstellen. Das hat nicht nur etwas mit Einstellung / Haltung zu tun, bei weitem nicht.

In diesem System kommt auch Malen viel besser zur Geltung. Nur für Reus muss man noch die passende Rolle finden. Er kann nicht auf außen spielen, das funktioniert nicht. Wenn Rose ihn im Zentrum lässt und man sich konsequenter für die Außenbelegung vor allem auf der rechten Seite festlegt könnte das System aus meiner Sicht noch besser funktionieren. Und mit Adeyemi hätte man darüber hinaus einen Rotationsspieler, der auch mal auf LA ausweichen kann, damit Malen in die MS Position wechseln kann.

Unter dem Strich bin ich positiv was die sportliche Entwicklung beim BVB angeht. Wenn Reyna zurück ist wird das nochmal mehr offensive Qualität bringen. Nur in der Defensive muss man sich weiter stabilisieren. Das Spiel gegen Freiburg war ein guter Anfang.  

15.01.22 18:13
1

2269 Postings, 1917 Tage H. Bosch@bullish

1zu1 deiner Meinung.

Reisende soll man nicht aufhalten.
Selbst mit Haaland im Team gab es die höchste Klatsche in der CL gegen Ajax.

 

15.01.22 19:55

3056 Postings, 877 Tage WireGoldIch finde es bischen

Hart gegenüber haaland.
Er hat auch schon top spiele gegen die ganz großen gemacht , PSG Bayern Sevilla...  

15.01.22 21:25

1454 Postings, 506 Tage unbiassedHaaland ist mit dieser Aussage

eben genau das, was ihr alle vorher so toll fandet an Ihm: Authentisch, Ehrlich und immer echt!

Es ist eben immer einfach auf die Spieler und Berater rum zu hacken, aber die Vereine sind genauso egoistisch und hart am feilschen wenn es um Geld, Planungssicherheit und sonst was geht.

Im Übrigen ist der schlimmste Verlust für den BVB ab Sommer Susi Zorc. Der Mann wird eine Lücke reißen, schade dass er schon diese Saison sich sehr stark zurückgezogen hat.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 140  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: AKTIENPROFI1990, Anonym123, cally1984, David Yuan, Der Tscheche, EG33, XL10