SMI 10’770 0.3%  SPI 13’879 0.3%  Dow 31’097 1.1%  DAX 12’813 0.2%  Euro 1.0006 -0.1%  EStoxx50 3’448 -0.2%  Gold 1’811 0.2%  Bitcoin 18’622 -1.3%  Dollar 0.9593 0.4%  Öl 111.5 -3.0% 

Steinhoff Informationsforum

Seite 1242 von 1473
neuester Beitrag: 03.07.22 23:48
eröffnet am: 18.11.21 15:55 von: LdPTdK Anzahl Beiträge: 36813
neuester Beitrag: 03.07.22 23:48 von: Prof. Dr. W. Leser gesamt: 12379748
davon Heute: 6538
bewertet mit 112 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1240 | 1241 |
| 1243 | 1244 | ... | 1473  Weiter  

20.05.22 19:32
2

617 Postings, 47 Tage S247FirewalkLeider sind deren Leute

hier auch sehr oft vertreten.  

20.05.22 19:39

26 Postings, 181 Tage r22lnvWas regt Ihr Euch über den Aktionär auf,

Steinhoff oder seine Hintermänner wollen es doch gar nicht anders „ mit der Kurs soll sich selber helfen“.
Wenn seit der erfolgreichen Verkündung des GS am 24.01. die Holding selbst oder über Dritte  nicht
mehr zur zukünftigen Wertaufholung der Aktie beigetragen kann, dann juckt dieses doch auch nicht mehr.
 

20.05.22 19:42
4

4181 Postings, 1872 Tage gewinnnichtverlustderAktionär

habe ich heute doch zu früh festgestellt, dass derAktionär seit 4 Monaten keine Berichte mehr zu Steinhoff gebracht hat.

Wer vor dem Dezember 2021 bei einem Kurs von ca. 14 Cent die Behauptung macht, die Finger von der Aktie zu lassen und dann damit eigentlich den Sprung der Aktie bis auf über 30 Cent verpasst hat es gar nicht verdient die Firma Steinhoff zu bewerten. Und von den 5 Cent Kursen und Finger weg Bewertung wollen wir auch jetzt lieber gar nicht diskutieren.

Aktuell wieder die Empfehlung kein Kauf. Ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass noch in diesem Jahr diese kein Kauf Empfehlung erneut in der Luft zerrissen werden kann.

Steinhoff hat mir super Gewinne eingebracht, ich persönlich war nur zu blöd dazu, diese auch mitzunehmen. Aber das kann ich ja auch noch nach einem erfolgreichen Step 3 machen und ich nehme an, dass die Gewinne dann nicht weniger sein werden.  

20.05.22 19:42
2

8604 Postings, 8038 Tage Byblos@ Mer stonn zo

Nagel auf dem Kopf getroffen.

Wer seine Anlageentscheidungen auf Grund irgendwelcher unqualifizierten Schmierenblätter-Analysen macht, dem ist nicht zu helfen.

Bin persönlich kein Freund des A.S. Verlags und allen dran hängenden Medien.

Ich für mich weiss, dass ich Milliondn mit Steinhoff machen werde und lasse mir meine günstig erworbenen Anteile bestimmt nicht madig reden/schreiben.
Da haben sich wohl einige derbe verzockt und werden wohl noch derbe bluten dürfen.
Geschieht den Shorties und Leerverkäufern nur Recht :-)


Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

20.05.22 19:58

293 Postings, 203 Tage xyztraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 14:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

20.05.22 20:22
10

2511 Postings, 3099 Tage NeXX222Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 11:32
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

20.05.22 20:58

617 Postings, 47 Tage S247FirewalkDu bist einfach so ein Vogel.

Du kannst dich einreihen, nein setzt dich zu Byblos.  

20.05.22 22:05
1

377 Postings, 228 Tage Antony1111xyztrader

Ja hallo, ist der kleine Stinker wieder aus der Ecke gekrochen!  

20.05.22 22:09

377 Postings, 228 Tage Antony1111So geschaft

Knapp vor dem Minus, dann bis nächsten Montag!  

20.05.22 22:10

377 Postings, 228 Tage Antony1111Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 15:01
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

20.05.22 22:24
14

1452 Postings, 3639 Tage jef85Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 15:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbelegte Aussage.

 

 

21.05.22 06:03
1

293 Postings, 203 Tage xyztraderLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 14:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern.

 

 

21.05.22 06:39
1

402 Postings, 1010 Tage AlfretJef

Der Kurs ist auf 0,15. wenn der 0,17 wäre hätten viele das als steigerung gesehen. Aber so sieht das nach nichts aus. Für mich ist das dümpeln.  

21.05.22 07:06
2

15816 Postings, 3550 Tage H731400Nach 4.5 Jahren 15 Cent und Jef85 ist glücklich

Es gibt halt auch sehr bescheidene Menschen, und das an der Börse.  

21.05.22 07:24
2

18492 Postings, 3551 Tage silverfreakyJef hätte Politiker werden sollen.

Der Kurs ist eine Katastrophe und  er jubelt.Die Leute  die nicht getradet haben, hocken mit ihren Aktienbergen drinnen und können nicht umswitchen zu lukrativen Aktien.  

21.05.22 07:29
2

5 Postings, 75 Tage Paddy417Jedem das seine

Abgerechnet wird am Ende, was zwischendurch passiert ist nur die Hintergrundmusik.
Wer keine Geduld hat, darf sein Glück auch gerne woanders suchen.
Diejenigen die schon von Anfang an dabei waren, werden jetzt kaum vor der Ziellinie schmeißen.
Noch ein Monat zum Halbjahresbericht und zwei Monate zum Analysten Tag.

Long & Plopp  

21.05.22 07:31

18492 Postings, 3551 Tage silverfreakyDa bin ich bei dir.

Den Halbjahresbericht sollte man abwarten.Dort sollte dann aber was Positives kommen.  

21.05.22 07:31
3

15816 Postings, 3550 Tage H731400DerAktionär

Der neue Bericht ist ja…….der hat ja nicht ansatzweise verstanden um was es geht =}}

Das juckt mich zwar nicht, aber das man so einen Schrott der komplett verkehrt ist veröffentlicht……..Hammer. Der Typ ist ja Stroh dumm.  

21.05.22 08:14
3

226 Postings, 2089 Tage WeissvonnixLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 21.05.22 15:03
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Beleidigung

 

 

21.05.22 08:46
1

2461 Postings, 2013 Tage Wolle185Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.05.22 20:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

21.05.22 09:03
9
Es hat sich wieder was getan bei Pepco seit gestern. Es ist noch ein Laden in Ungarn und ein weiterer Laden in Rumänien dazugekommen.

Also in dieser Woche 14 neue Geschäfte. Ein halbes Prozent Geschäftswachstum, das kann sich herzeigen lassen.

Was der Aktionär schreibt ist mir eigentlich egal, wichtig ist, dass Pepco weiterhin die Schlagzahl hoch halten kann.

Jahresende 2022 werden wir bei Pepco vermutlich schon 3000 Geschäfte offen haben, 200 Geschäfte in 7 Monaten traue ich Pepco eindeutig zu, so wie Pepco in der Vergangenheit gearbeitet hat.

Pepco schafft ein Wachstum größer als 10 % pro Jahr, und so lange das beibehalten wird mache ich mir keine Sorgen um Steinhoff, egal wer was schreibt.  

21.05.22 09:49

845 Postings, 339 Tage dercooleH7Gewinnnichtverlust

Erfreuliche Nachrichten von Pepco  

21.05.22 09:56
1

402 Postings, 1010 Tage AlfretAn alle die Ladenöffnungen von Pepco posten

Ihr würdet euch sicherlich freuen, wenn Pepco euren Hintern für Ladenöffnungen nutzen würde. Mir sind die Ladenöffnungen von Pepco egal. Als ob das ein Indikator für Steinhoff wäre. Bei Steinhoff gibt es andere Probleme. Auch wenn Pepko ab jetzt 0 Laden öffnen würde, würde sich das weder positiv noch negativ auf -SteinhoffsSACHE- auswirken. Schaut euch den Kurs an, 0,15. Für viele ist 0,15 ist gut, weil Steinhoff mal 0,05 war. Ja aber von wo kam Steinhoff? Von 5  EUR. Frag mal die Leute, die bei 5 gekauft haben. FAKT ist, der Kurs ist kacke. Ganz einfache Sache.  

21.05.22 10:08
1
Wenn jemandem egal ist, ob Pepco Läden eröffnet oder nicht ist vermutlich kein Steini oder Pepco Aktionär.
Was wollen diese Leute dann hier? Ja was wohl.  

21.05.22 10:13
2

1953 Postings, 1651 Tage Ruhig BlutLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 22.05.22 20:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unterstellung

 

 

Seite: Zurück 1 | ... | 1240 | 1241 |
| 1243 | 1244 | ... | 1473  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben