SMI 12?046 0.2%  SPI 15?471 0.1%  Dow 35?059 -0.2%  DAX 15?547 0.2%  Euro 1.0797 -0.1%  EStoxx50 4?087 0.6%  Gold 1?800 0.0%  Bitcoin 36?610 1.8%  Dollar 0.9146 0.0%  Öl 74.6 -0.1% 

Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 12887
neuester Beitrag: 28.07.21 12:37
eröffnet am: 10.12.17 13:55 von: Seckedebojo Anzahl Beiträge: 322155
neuester Beitrag: 28.07.21 12:37 von: Bad Liar Leser gesamt: 53305756
davon Heute: 39233
bewertet mit 294 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12885 | 12886 | 12887 | 12887  Weiter  

02.12.15 10:11
294

30356 Postings, 5991 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12885 | 12886 | 12887 | 12887  Weiter  
322129 Postings ausgeblendet.

28.07.21 10:09

101 Postings, 179 Tage Antony1111111malkreide

malkreide magst an lutscher!  

28.07.21 10:09
5

1895 Postings, 985 Tage Herr_Rossi10 Grüne Sterne

?für den ?Love Parade Duisburg-/ Seitenliniensteher-Vergleich??da fehlen selbst mir mal die Worte?.  

28.07.21 10:21

7572 Postings, 7697 Tage ByblosWas ist passiert. Kurs steigt heute ja

Unfassbar.
Da will man weitere Shares billig kaufen und der Kurs steigt, statt zu fallen.
Unfassbar.

 

28.07.21 10:30

190 Postings, 609 Tage SteinpilsLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 28.07.21 11:28
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

28.07.21 10:33
2

133 Postings, 126 Tage Freddy_sbgVergleichserhöhung

@Rocky
Ich würde die (womöglich) einseitige Erhöhung der Entschädigungssumme nicht pauschal als Fehler bewerten.

Aus taktischer Sicht fallen mir folgende Punkte für eine nicht abgestimmte Erhöhung ein:
- Die mögliche Argumentation, der Abspeisung mit "Peanuts" im Vergleich zu den Geschäftszahlen, wird dadurch ausgehebelt.
 Viel mehr wird dadurch signalisiert, dass man den Willen hat, für den Vergleich zu "bluten".
- Damit wird auch dem Richter signalisiert, dass man bereit ist, Hamilton entgegen zu kommen.

Spannend finde ich auch die "Funkstille" von und über G&E (Nr. 5, und Kanzlei des PIC). Diese haben ja weder zugestimmt, noch sind Klagen von deren Seite offen?
Wenn ich mir dazu den Parlamentsbericht des PIC in Erinnerung rufe, in welchem von Stillschweigen und einem "weißen Ritter" die Rede ist, denke ich das eine Zustimmung quasi gegeben ist. Womöglich an Bedingungen geknüpft, die zum Zeitpunkt noch nicht ganz erfüllt sind?  

28.07.21 10:42

3203 Postings, 5998 Tage manhamVielleicht

hat auch PIC als Verleiher seiner Aktien an die Leerverkäufer
ein Interesse an der weiteren unklaren Situation.
Angeblich verdienen die ja nicht schlecht beim Verleihen  

28.07.21 11:11

1830 Postings, 2758 Tage NeXX222Der PIC

hat natürlich mit seinem großen Aktienpaket immer noch ein großes Interesse an einem Vergleich damit diese Aktien wieder an Wert gewinnen.

Meiner Meinung nach ist das nur eine Frage der Zeit bis die offizielle Zustimmung kommen wird, denn grundsätzlich wollen sie auch den Vergleich.  

28.07.21 11:30
1

5319 Postings, 987 Tage Dirty JackPIC Aktienpaket

Dürfte noch über 5 % liegen, aber genaue Zahlen gibt es seit Anfang Juni nicht mehr.  

28.07.21 11:36

1830 Postings, 2758 Tage NeXX222PIC

hat immer noch rund 336 Mio Aktien bzw. 7,9%.

Ende Mai wurden mal 7 Mio Stücke ausgebucht, vermutlich per Leihe an Leerverkäufer.

Würde mich ja wirklich sehr interessieren, wie viele Short Positionen hier noch offen sind.  

28.07.21 11:36

501 Postings, 1244 Tage JimmyGeminiSo interessiert wirkt der PIC nicht,

wieso sonst halten sie G&E zurück?
 

28.07.21 11:44

1830 Postings, 2758 Tage NeXX222Interesse ist von Seiten des PIC

schon da. Man denke allein an die Präsentation im Rahmen des südafrikanischen Parlaments.

Zuletzt hat der PIC auch Lancaster (Naidoo) mit seiner Klage zurückgepfiffen und in Amsterdam hat man den bestellten Vertreter im SOP ausgetauscht.

Falls sie unzufrieden wären, wüssten wir das bereits.
Die haben wohl noch ein gewisses Interesse, dass der Kurs unten bleibt, bzw. Sie haben es ja gewissermaßen in der Hand, wann es hier losgeht.

Und als einer der größten Aktionäre profitieren sie dann auch am meisten.  

28.07.21 11:50

1036 Postings, 790 Tage Coppi...Pic hält also

Hebel von 340 Mio Aktien und hier wird ernsthaft gefragt, ob sie Interesse an steigenden Kursen haben?  

28.07.21 11:51

27 Postings, 20 Tage RichbySteinhoffAn PIC's Stelle ...

würde ich ja klamm heimlich hunderte Millionen Aktien zukaufen. Wenn sie jetzt schon wissen, dass sie zustimmen werden, ist aus ihrer Sicht ein starker Anstieg des Aktienkurses hoch wahrscheinlich. Nicht nur, dass sich damit der Wert der 336 Mio Stücke vervielfacht, auch die zusätzlichen Aktien würden abgehen wie Schmidt's Katze. Wenn sie es geschickt anstellen, z.B. in dem sie die Zustimmung noch nicht öffentlich kundtun, könnte PIC einen Großteil der Verluste wettmachen.  

28.07.21 11:55

1302 Postings, 660 Tage Terminus86@RichbySteinhoff

Kleiner Tipp. Sowas nennt man Insiderhandel. Anders wäre es, wenn sie zuerst offiziell zustimmen so wie es die 4 ACG'S gemacht haben.  

28.07.21 11:58

3203 Postings, 5998 Tage manhamWie war das

mit den Optionen, die PIC angeblich hält?
Liegt da ein Interesse ?  

28.07.21 11:59
3

2351 Postings, 866 Tage ShoppinguinNeuigkeiten zum S155 Virtual Meeting...

Sehr gut informierte Quellen ( --> Ich..) sagen folgendes Update voraus:

"s155 Validation Process
Notifications for SIHPL s.155 Voting Eligibility

If you have received an Initial SIHPL Claim Valuation Notification or a Deficiency Notification, and you accept the contents of it, you are not required to take any action at this stage. Please check back regularly for updates in relation to the upcoming Section 155 Meeting.

If you disagree with the content of the Initial SIHPL Claim Value Notification or Deficiency Notification, pursuant to the SIHPL Section 155 Proposal you must notify the Validation Committee of such disagreement within 48 hours of receipt of such notification. The contact details of the Validation Committee are: [insert email address.]

If you wish to use this, template disagreement wording is available below."

Quelle: ICH  

28.07.21 11:59

1830 Postings, 2758 Tage NeXX222So wie es aussieht ist der PIC dabei

Sehr wahrscheinlich hätten wir auch schon das S155 Meeting in Südafrika gehabt, nur die ganzen Klagen von Hamilton und zuletzt der Teilerfolg mit dem S.45 verzögert das Meeting nun.

Wichtigste Info aus der letzten Adhoc war dazu, dass man die ganzen Probleme mit dem S155 auch erledigen kann.

Also wenn Hamilton nächste Woche ihre Zustimmung geben würden, könnte das S155 Verfahren zeitnah stattfinden und Anfang September dann das SoP in Amsterdam.  

28.07.21 12:01

27 Postings, 20 Tage RichbySteinhoffInsiderhandel

Stimmt, das wäre schon ein wenig auffällig, aber nicht eindeutig, da ja erstmal ein direkter Zusammenhang hergestellt werden müsste, dass ihre Zustimmung einen solchen Effekt hätte. Aber an so etwas erkenne ich immer die tief in mir schlummernde kriminelle Energie :-)  

28.07.21 12:02

7836 Postings, 1152 Tage BobbyTHIst da einer

auf Dauerbeschallung mit unzähligen Wiederholungen eingeschaltet worden?  

28.07.21 12:05

1326 Postings, 1117 Tage Ricky66Das ist ja

genau der Haselnuss. Angeblich und offenbar sind alle Shares in festen Händen der Kleinanleger. Die Aktien müssen handelbar bleiben, aber wozu, wenn keiner der Großen zulangt? Und die, die erscheinen handeln im Verleih. Also wozu, wenn keiner der Großen, nicht mal einer der Möchtegerngroßen wenigstens ein Anzeichen erweckten lassen sich einzudecken?  

28.07.21 12:06

1830 Postings, 2758 Tage NeXX222Pinguin

Bist du Teil des S155 oder wie bist du auf den Email Verteiler gekommen?

Ich denke auch dass das S155 Verfahren nun kurz bevorstehen könnte, denn die Verzögerung durch Hamilton mit dem S.45 kann mit dem erhöhten Vergleichsangebot und damit erfolgreichen S155 auch erledigt werden.  

28.07.21 12:09

123 Postings, 76 Tage SIHVN_ALL_INMontag

sollten wir Bescheid wissen :-)
Gehe von unter 25% Gegenstimmen in SA aus :-)
 

28.07.21 12:09

104 Postings, 168 Tage InhibitorFehler...

...eventuell könnte dieser Schachzug aber die Richter interessieren.
Recht kommt ja nicht von Gerechtigkeit und in diesem Sinne könnte es Steinhoff positiv angerechnet werden für alle Betroffenen etwas zu erhöhen und die "Quote" zu verbessern.
Die geforderte Insolvenz würde viele, die aktuell nicht einmal ein Wort mitzureden haben, schlechterstellen.
Nicht vergessen, bei aller Wirtschaftlichkeit und Professionalität sind überall Menschen die daran arbeiten und auch ihren eigenen Beziehungsrahmen mit einfließen lassen.

Es "menschelt" überall...  

28.07.21 12:14

14213 Postings, 3209 Tage H731400@shoppinguin

wie kommt man denn auf solche Ideen bzw denkt sich so etwas aus ? :-))  

28.07.21 12:37

11 Postings, 3 Tage Bad Liar@ Investor

Aha,du glaubst also,du hast alles richtig gemacht.Dann schleich dich doch,aber nein,du bist dir nicht sicher,darum treibst du dich hier noch herum.Du hast erst Alles richtig gemacht,wenn Steinhoff tatsächlich in die Insolvenz geschickt wird.Du wirst es aber bald erleben.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12885 | 12886 | 12887 | 12887  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben