SMI 12?179 0.1%  SPI 15?655 0.2%  Dow 34?793 -0.9%  DAX 15?692 0.9%  Euro 1.0730 0.0%  EStoxx50 4?145 0.7%  Gold 1?812 0.1%  Bitcoin 36?103 4.7%  Dollar 0.9063 0.0%  Öl 70.3 -2.7% 

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 ?

Seite 11903 von 11968
neuester Beitrag: 05.08.21 02:35
eröffnet am: 09.05.17 09:29 von: kunnijo Anzahl Beiträge: 299187
neuester Beitrag: 05.08.21 02:35 von: DrEhrlichInve. Leser gesamt: 22279136
davon Heute: 2926
bewertet mit 319 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 11901 | 11902 |
| 11904 | 11905 | ... | 11968  Weiter  

09.06.21 13:51

708 Postings, 147 Tage StegodontDocEhrlich

weiß ich doch

bitte nicht ernst nehmen  

09.06.21 14:01

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestorSchwamm drüber stego

habe beschlossen die Coba Kurzfristige in die Langfristige zu überführen..

ich kaufe jetzt in einen potentiellen Abwärtstrend hinein ... mir egal ich nehme Teile aus dem gut gelaufenen ETF raus und packe die zusätzlich in Coba.

-----------
Grüße

Ehrlich

09.06.21 14:12

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestorNochmal

Coba über 6,5 ist stark..


Coba über 6,7 ist noch stärker..

und über 6,85 kommt der Test ...

Aber man weiß es eben nie.
-----------
Grüße

Ehrlich

09.06.21 17:38
1

2522 Postings, 7184 Tage Werni2hätte,könnte............

Aber man weiß es eben nie.

Hurra unser Prophet ist wieder da !

https://www.pinterest.de/pin/424745808592652792/?d=t&mt=signup  

09.06.21 17:42
Coba ist an der 6,53 abgeprallt ..... bzw hat diese nicht mehr erreicht..

DUUUUU weissst was das heisssttt...


YES !!! Kauffeeensszeeiiiittt..
-----------
Grüße

Ehrlich

09.06.21 17:58
1

2522 Postings, 7184 Tage Werni2jojo............

im Leben prallt so einiges ab !

GELLE Herr Doctore ?  

09.06.21 18:09

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestorIch und Freunde

sind der Meinung, dass Die Banken durchaus zu den Profiteuren in der Eurozone gehören werden.

Warum die US Banken so gut dastanden war lange die Diskussion.

Wir erinnern uns, währen die Deuba und Coba ( Peer group in ganz Europa ) die Federn ließen.. feierten US Banken längst die Wiederauferstehung.

Warum war das möglich obwohl die US sogar schon länger niedrige Zinsen hatten - mit kurzzeitigem Erholungsintermezzo beim Zinsanstieg ..nur um dann wieder im niedrigeren Zinsniveau zu enden.

Ganz einfach ...die US Banken konnten mit Eigenhandel deutlich mehr Geschäfte machen ...in Kombi mit dem Provisionsgeschäften konnte z.b meine einstige Perle die Citigroup ... Quartalsweise Dividenden zahlen und diese nahezu ver16fachen.

Ein sauberes Geschäft wenn man bei 20 ? einstieg.

Nachkaufen klappte dort hervorragend. Wenn man immer wusste, dass Banken eines Tages ihr Revival haben werden.

mit 200 % trennte ich mich dann von dieser Aktie um sattdessen in die Coba zu investieren..

dies habe ich nicht bereut.

Jetzt gilt die Erholung der Europäischen Banken abzuwarten und daran zu partizipieren.

Mein Ziel für Coba ist nach wie vor 15 ? .... wenn die Aktie bis dorthin gestiegen ist .... ist sie immer noch unter Buchwert abgesiedelt.

Preist aber die Erholung und die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen ein.

Ich rechne bis September 2022 mit den 15 ? bei Coba.

das wäre mehr als 100 % vom jetzigen Kurs.
-----------
Grüße

Ehrlich

09.06.21 22:04
1

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestorKursziel Anhebung RBC

09.06.21 22:06

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestormein Ziel ist immer noch

die 7,4 ?

aber das ist Chartmarken bedingt.


Kurs über 6,85 sollten die Reise nach 7,4 starten lassen... dazwischen ist kein Widerstand mehr ...
-----------
Grüße

Ehrlich

10.06.21 11:56
1

152 Postings, 426 Tage evidentdie Mutti....



... wird so langsam wach und kommt in Bewegung....


==========

greetz evident  

10.06.21 13:14
1

583 Postings, 1105 Tage FehlfarbenJa, sehr erfreulich das deutliche

Grün heute.
Bleibt es Morgen auch, nehmen wir Montag
endlich die 7 in Angriff.

Dan darf "Köbes" laufen am Abend.

Groetjes  

10.06.21 14:39

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestoriko iko

10.06.21 14:41

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestorCoba und Deuba

10.06.21 20:03

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943Dr. hab heute zwei schweizer ins depot geholt.

10.06.21 20:04

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943Swiss steel und Meyer Burga. Wat meinste?

10.06.21 20:06

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943Meyer Burger pardon. 11. und 12. Depotwert.

10.06.21 20:13

10201 Postings, 3717 Tage DrEhrlichInvestorIch glaub

egal was Du kaufst, dass solange das irgendwas ist das sich selbst trägt.

Also kein SChrott ist ... und nicht inso ist ... besser ist als Geld auf dem Konto.

Goldanteil ...

Immoanteil ...

bei beidem völlig egal ob physisch oder Papier. ... ( auch wenn ich Vorteile sehe wenn man es verbrieft hält) muss man haben ... so 10 % ... maximal.

uranaktien interessieren mich grade ... aber auch da ... natürlich kommt man zuspät ... aber vllt kommt der Trend noch richtig in Fahrt.

Man sollte ich das aber auf die Watchlist schreiben.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.06.21 20:32

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943Ok danke f?r die einsch?tzung. Immo genug da.

10.06.21 20:36

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943In gold nur n exehering...ex ehe ring 333. :-)

10.06.21 20:38
1

2522 Postings, 7184 Tage Werni2@Dr.Ääährlich

als ich vor 10 Wochen hier über Uran geschrieben habe !
hast Du immer nur nach Coba gebläkt............

Läuft seit Monaten "Bombe" und stocke bei Rücksetzern weiter auf !  

10.06.21 20:38
nein.

585 oder so..

und Weiß oder Rotgold .... kein pur...

aber ja .. Gold in Schmuck ist eh verschenktes Gold.
-----------
Grüße

Ehrlich

10.06.21 20:45

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943Ja ohne is schlecht mit heiraten

10.06.21 21:44

249 Postings, 156 Tage fbo|229322943Was hat die coba noch so an perlen? Infos?

10.06.21 21:49
1

2522 Postings, 7184 Tage Werni2zu 528

Was hat die coba noch so an Perlen ?

Unsere DOKTOERPROPHETPERLE hat die Coba !

der gibt nimmer auf.............  

10.06.21 22:51
Du musst erkennen, dass Uran eine Reise erst vor sich hat.


Genau so wie du bei Coba meinst sie wäre schon viel zu teuer ...siehst du es bei Uran auch nicht.

Das ist mir schon mehrmals aufgefallen.

Dein zeitlicher Betrachtungshorizont ist schlicht zu kurz.

Wir reden hier von Entwicklungen bis 2035 ...

Da sehe ich Uranpreis jenseits von 100 Dollar.

Einfach weil viel gebaut wird und durch Zunahme der Weltpopulation mehr Energie benötigt wird als das alls bald durch Wüste Thermiekraftwerke geleistet werden wird - trotz deren massivem Zubau in den nächsten 10 Jahren.

Die Frage ist eher ... wie ... in Uran investieren.


-----------
Grüße

Ehrlich

Seite: Zurück 1 | ... | 11901 | 11902 |
| 11904 | 11905 | ... | 11968  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben