Achtung Allgeier bricht aus !

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 18.04.06 16:44
eröffnet am: 24.01.06 10:11 von: fraedrich Anzahl Beiträge: 33
neuester Beitrag: 18.04.06 16:44 von: Katjuscha Leser gesamt: 7553
davon Heute: 2
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  

24.01.06 10:11

419 Postings, 5488 Tage fraedrichAchtung Allgeier bricht aus !

8,20 sind geknackt.
 
Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
7 Postings ausgeblendet.

24.01.06 11:19

419 Postings, 5488 Tage fraedrichFrankfurt zieht nach.

Ich sag´s nochmal Stück für 8,30 sind nicht mehr viel da. Danach gibt´s dann schon nur noch welche für 8,75?  

24.01.06 12:04

419 Postings, 5488 Tage fraedrich8,30 halten weiter

keiner will mehr abgeben.  

24.01.06 12:10

419 Postings, 5488 Tage fraedrichBid wird weiter aufgefüllt

Da geht heut noch was :-)  

24.01.06 12:15

419 Postings, 5488 Tage fraedrichDa sammelt einer gut ein.

Immer wieder Ask Käufe mit ca. 10.000 Euro.  

24.01.06 12:21

419 Postings, 5488 Tage fraedrichich hab´s gesagt.

Wer jetzt noch einiges an STücken haben will muss schon 8,40 hinblättern  

24.01.06 12:35

419 Postings, 5488 Tage fraedrichFrankfurt jetzt auch 8,30

Bitte zurücktreten der Zug fährt gleich los.  

24.01.06 12:41

419 Postings, 5488 Tage fraedrich8,33 o. T.

24.01.06 12:43

419 Postings, 5488 Tage fraedrichGrins

da hat jemand mit 11 Stück auf 8,15 gedrückt. Merkt ja ein BLinder  

24.01.06 17:36

419 Postings, 5488 Tage fraedrichSchlusskurs Xetra 8,30

jeden Tag im plus. So kann´s weiter gehen. Langsam und leise ohne dass es jemand mitbekommt.  

25.01.06 09:48

419 Postings, 5488 Tage fraedrichWer will da

denn für über 30.000 Euro Algeier´s kaufen?
Die wird er schon aus dem Ask kaufen müßen wenn er die noch will.  

03.02.06 18:54

419 Postings, 5488 Tage fraedrichIch hoffe ihr seit dabei. o. T.

03.02.06 19:35

11670 Postings, 6909 Tage TigerAd-Hoc

DGAP-Adhoc: Vorläufige Zahlen zeigen Gewinnsprung bei Allgeier für 2005

Allgeier Holding AG / Vorläufiges Ergebnis

03.02.2006

Ad-hoc-Meldung nach § 15 WpHG übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der
EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Allgeier Holding AG: Vorläufige Ergebnisse 2005 nach IFRS; Weitere
Akquisitionen

Ungeprüfter, vorläufiger Konzernumsatz EUR 72,9 Mio.
Operatives Konzernergebnis vor Abschreibungen (EBITDA) ca. EUR 6,5 Mio.
Ergebnis vor Zinsen (EBIT) ca. EUR 4,7 Mio.
Konzernergebnis vor Steuern (EBT) ca. EUR 3,7 Mio.

München, 3.2.2006 - Die Allgeier Holding AG wird die bisherigen Prognosen
für das Geschäftsjahr 2005 deutlich übertreffen. Gemäß der vorläufigen,
ungeprüften Konzernzahlen nach IFRS 2005 stieg der Umsatz um 84%, von 39,6
Mio. EUR 2004 auf 72,9 Mio. EUR 2005. Das operative Konzernergebnis vor
Abschreibungen (EBITDA) wuchs um 117%, von 3,0 Mio. EUR 2004 auf ca. 6,5
Mio. EUR 2005. Nach betrieblichen Abschreibungen von ca. 1,8 Mio. EUR
entsteht im Konzern ein vorläufiges Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT)
von ca. 4,7 Mio. EUR (Vorjahr - 2,6 Mio. EUR) und ein Konzernergebnis vor
Steuern (EBT) von ca. 3,7 Mio. EUR. Aufgrund der komplexen Berechnung der
Steuern im Konzern macht Allgeier vor abschließender Prüfung keine Aussage
zum Ergebnis nach Steuern. Der Vorstand geht jedoch davon aus, dass das
Jahresergebnis erstmals in der Geschichte der AG positiv sein wird.

Mit der erfolgreichen Entwicklung von operativem Geschäft und Cash Flow
sowie der im Herbst 2005 erfolgten Platzierung von Genussrechtskapital in
Höhe von 6 Mio. EUR ist die Kapital- und Liquiditätsausstattung der Gruppe
komfortabel. Die liquiden Mittel des Konzerns betragen zum 31.12.2005 ca.
14 Mio. EUR.

Die deutliche Verbesserung von Konzernleistung und Ergebnis ist
zurückzuführen auf die anhaltend gute Entwicklung der operativen
Gesellschaften der Allgeier-Gruppe. Alle Geschäftsbereiche trugen zur
positiven Entwicklung bei. Die im September 2005 neu erworbenen
Beteiligungen an der Softcon AG, München, (80%) sowie an den
Personalservice-Unternehmensgruppen MR und IP, beide Mannheim, (90%) wurden
zeitanteilig ab September 2005 mit 4 Monaten konsolidiert.

Die Aussichten für das Geschäftsjahr 2006 sind vor dem Hintergrund der
guten Entwicklung der operativen Gesellschaften positiv einzuschätzen. Nach
der vorliegenden Unternehmensplanung rechnet der Vorstand für das
Geschäftsjahr 2006 auf Basis eines unveränderten Konsolidierungskreises mit
einem Konzernumsatz von ca. 110 Mio. EUR und einem Konzern-EBIT von über 8
Mio. EUR.

Die erwartet gute Entwicklung der Gruppe soll auch 2006 durch weitere
Akquisitionen gestärkt werden. Aktuell erwartet der Vorstand die
erfolgreiche Verhandlung und Durchführung einer Akquisition eines im
Bereich IT-Services tätigen Unternehmens mit einem voraussichtlichen
Jahresumsatz in 2005 von ca. EUR 14,5 Mio. und einem voraussichtlichen EBIT
2005 von ca. EUR 2 Mio. Ein entsprechender Kaufvertrag wird derzeit auf der
Grundlage eines unterzeichneten Letter of Intent noch verhandelt und soll
voraussichtlich innerhalb der nächsten fünf Wochen abgeschlossen werden.


Kontakt:
Allgeier Holding AG
Carl Georg Dürschmidt
Vorstand
Wehrlestr. 12
81679 München
Tel. 089-998421-0
Fax 089-998421-11
www.allgeier-holding.de

Das Unternehmen

Die Allgeier Holding AG fungiert als Führungsholding einer europaweit
agierenden Unternehmensgruppe, die sich auf zwei wachstumsstarke Märkte
konzentriert: IT-Services und Personal-Services. Mit unseren IT-Services
unterstützen wir Unternehmen bei der Umsetzung von Innovationen, der
Verbesserung des Informationsflusses und der Optimierung von
Geschäftsabläufen. Die on-demand Personal-Services helfen unseren Kunden,
ihre Prozesse und Kapazitäten flexibel an die Auftragslage anzupassen. Ende
2005 beschäftigte die Allgeier-Gruppe über 2000 Mitarbeiter in neun
eigenständigen, leistungsfähigen Mittelstands-Unternehmen. Die Allgeier
Holding AG hat ihren Sitz in München und ist an der Frankfurter Börse im
Segment General Standard notiert (WKN 508630/ISIN DE 000508630).


Wichtiger Hinweis:
Diese Ad-hoc Mitteilung/Pressemitteilung enthält in die Zukunft gerichtete
Aussagen, die auf Annahmen und Schätzungen der Unternehmensleitung der
Allgeier Holding AG beruhen. Auch wenn die Unternehmensleitung der Ansicht
ist, dass diese Annahmen und Schätzungen zutreffend sind, können die
künftige tatsächliche Entwicklung und die künftigen tatsächlichen
Ergebnisse von diesen Annahmen und Schätzungen aufgrund vielfältiger
Faktoren erheblich abweichen. Zu diesen Faktoren können beispielsweise die
Veränderung der gesamtwirtschaftlichen Lage, der Wechselkurse, der
Zinssätze sowie Veränderungen innerhalb der Marktentwicklung und der sich
veränderten Wettbewerbssituation gehören. Die Allgeier Holding AG übernimmt
keine Gewährleistung und keine Haftung dafür, dass die künftige Entwicklung
und die künftig erzielten tatsächlichen Ergebnisse mit den in dieser Ad-hoc
Mitteilung/Pressemitteilung geäußerten Annahmen und Schätzungen
übereinstimmen werden.


DGAP 03.02.2006
--------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Emittent: Allgeier Holding AG
Wehrlestrasse 12
81679 München Deutschland
Telefon: +49 (0)89 998 421-0
Fax: +49 (0)89 998 421-11
Email: info@allgeier.com
WWW: www.allgeier-holding.com
ISIN: DE0005086300
WKN: 508630
Indizes: CDAX
Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin-Bremen,
Hannover, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

--------------------------------------------------  

03.02.06 19:37

11670 Postings, 6909 Tage TigerNächste Woche zweistellig o. T.

03.02.06 19:40

11670 Postings, 6909 Tage TigerEs wird hchgetaxt o. T.

03.02.06 20:01

419 Postings, 5488 Tage fraedrichund keiner hat mich ernst genommen. o. T.

03.02.06 20:05

11670 Postings, 6909 Tage TigerKlasse. o. T.

06.02.06 08:33

11670 Postings, 6909 Tage TigerEs geht auf die 10 ?, Taxe 8,95 zu 9,10 o. T.

06.02.06 08:34

11670 Postings, 6909 Tage TigerEs geht auf die 10 ?, Taxe 8,95 zu 9,10 o. T.

06.02.06 09:13

419 Postings, 5488 Tage fraedrichDas war so klar.

Leichter war es fast noch nie zu wissen, das ne Explosion kommt.
 

06.02.06 13:59

11670 Postings, 6909 Tage TigerEs sieht seht gut aus. o. T.

07.02.06 18:33

419 Postings, 5488 Tage fraedrichna alles klar ? o. T.

06.04.06 12:45

1261 Postings, 5849 Tage SCHNAPSIAuf zu neuen höhen !

Mein Tipp 20 ? in 3 Monaten !  

11.04.06 19:21

99751 Postings, 7503 Tage KatjuschaWieso find ich keinen Geschäftsbericht und auch

keinen 9-Monatsbericht? Wie soll man sich denn da ne vernünftige Meinung bilden?!

Weiß jemand wann der Geschäftsbericht veröffentlicht wird?

Kann man bisher gar nicht beurteilen, wo der Gewinnanstieg herkam. Gibt eigentlich Minderheitenanteile bei Allgeier? Wie hoch war die Zinslast?

Hoffe da hat jemand ne Antwort, wie auch bezüglich des Geschäftsberichts.

Grüße  

18.04.06 13:02

3583 Postings, 5282 Tage knuspriUnterbewertung

Meiner Meinung liegt hier, wenn die Prognosen stimmen eine eklatante Unterbewertung vor!

Zur Erinnerung:

Das prognostizierte Ebit Liegt bei > 9 Mio!
Der Börenwert bei ca. 42 Mio!

Warum ist der Kurts in den letzten Handelstagen so unter Druck?

Hat jemand aktuelle News zu diesem Wert?  

18.04.06 16:44

99751 Postings, 7503 Tage KatjuschaUnter Druck?

Das ist wohl etwas übertrieben. Bei dem Aufwärtstrend ist doch eine solche Konsolidierung normal. Könnte auch noch 1-2 Monate andauern.

Kann mir jemand meine Fragen aus #31 beantworten? Danke!


       ariva.de
       

Seite: Zurück 1 | 2 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben