Natur ist schön

Seite 1 von 700
neuester Beitrag: 19.07.24 23:05
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 17476
neuester Beitrag: 19.07.24 23:05 von: youmake222 Leser gesamt: 2093715
davon Heute: 549
bewertet mit 69 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
698 | 699 | 700 | 700  Weiter  

29.03.18 08:30
69

15320 Postings, 2391 Tage AgaphantusNatur ist schön

Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
698 | 699 | 700 | 700  Weiter  
17450 Postings ausgeblendet.

16.07.24 16:00
3

15063 Postings, 5762 Tage Karlchen_VOkay. Ist bei mir genauso. Geht wohl wirklich

nur brutal, um gegen die braunen Dinger vorzugehen. Na gut. Bei mir im Wald heben sie keine Chance - außer hohen Bäumen wächst da nix. Hundekot kann es schon geben.  

16.07.24 23:18
2

24857 Postings, 2567 Tage goldikBei mir "heben" sie auch keine Chance,

16.07.24 23:21
4

969178 Postings, 3671 Tage youmake222Gute Nacht

schlaft gut, bis morgen :-)  

17.07.24 07:59
4

15320 Postings, 2391 Tage Agaphantus23 mm in 20 Minuten

Wenn Alexius verregnet heuer, werden Korn und Früchte teuer.
Wenn’s an Alexius regnet, ist die Ernt’ und Frucht gesegnet.


Moin roteZora, Kryptomane, Goldik, Weckmann, Hech, Biocura, Duda666, Youmake, Major,  Skaribu, Heluise, Honky2, und Naturfreunde!

Das war gestern Abend ein nicht angekündigtes, heftiges Gewitter. Es zog auf dem Regenradar lediglich eine Regenfront auf die Stadt zu und dann entluden sich die Blitze mit Donner sowie die Wassermassen und alle Untertöpfe sind jetzt einmal gespült. Unser Waschmaschinenkeller ist jetzt auch wieder sauber. Die Dachdecker haben zwar die neue Regenrinne provisorisch an das Fallrohr angeschlossen, aber das alte Fallrohr liegt quer daneben. Also schoß die gesamte Wassermasse in den Kellerabgang und durch die Tür in den Keller. Na ja, es war beherrschbar und unsere Wohnung und Keller blieben trocken. Wenigstens etwas. Aber 2 cm mehr und die Waschmaschinen hätten durchgecheckt werden müssen.

Heute Morgen dann auch noch mal Nieselregen und ab jetzt wohl erst einmal vier Tage Sommer.
34 Grad am Samstag, wer braucht das....oh entschuldige roteZora - ich vergaß ;-)

Wünsche euch allen einen ruhigen Bergfestmittwoch!


 
Angehängte Grafik:
20240712_185315.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
20240712_185315.jpg

17.07.24 13:08
3

24857 Postings, 2567 Tage goldikMoin Agaphantus + Naturfreun*innen

Ja, Agaphantus, Wasser im Keller,
das braucht niemand...
( und auch keine 34 C°, ebenfalls Entschuldigung an Zora...)
embarassd

Ich schätze das momentane Sommerwetter, mit zwischen 20 +25C°, und einer kühlenden Westströmung,
allerdings ist heute ziemlich viel Bewölkung dazu gekommen...

.
Viel "Spass" beim Asphalteinbau, Agaphantus...
Dunkel erinnere ich mich an die frühen 70er Jahre, als bei Straßenbaufirmen "Übermengen" bei Feierabend noch schnell bei Landwirten für "kleines Geld " untergebracht wurden; so kamen einige Höfe
zu einer Asphaltierung....

 

17.07.24 14:35
4

15320 Postings, 2391 Tage AgaphantusMoin Goldik, Weckmann und Youmake

....und so mancher Unternehmer zu einem Ferienhaus, Ferienwohnung oder in den 1970er zu einem Swimmingpool im Garten....an der Steuer vorbei ;-)

Kenne da auch so einige ehemalige Unternehmen aus meiner Ecke


Nach einigen Regennieselschauern am Vormittag ist jetzt der schon lange angekündigte blaue Himmel da - mit kühlen Wind  
Angehängte Grafik:
20240714_123115.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
20240714_123115.jpg

17.07.24 16:29
5

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraSchönen Nachmittag Agaphantus und Naturfreunde

Korrekt Agaphantus ;-)))
Schicke die Wärme nur immer her zu mir

Gestern war es schön, aber noch nicht ganz so warm, aber trotzdem gabs genug mit meiner rückenschonenden 5 Liter Gießkanne zu bewässern, I'm walking... ;-)))

Dann hatten wir nachts noch einen Igelnotfall im eigenen Garten mit Fliegeneiern und Maden im Ohr- auch das gehört zur Natur - obwohl unser blindi nicht viel sieht aber eigentlich nicht geschächt ist

Die omi bekommt jetzt von uns Spritzen, also meine Tochter macht und ich assistiere, weil die Medizin effektiver hilft und viel billiger ist!

Und dann bin ich gestern um 1 uhr ins Bett gefallen wie eine Mucke - ohnmächtig nach nem Großkampftag in der Wohnung, den Zimmerleuten, Tierarzt, Igel-Krankenpflege, und nur 3 Std Schlaf...

Das wird aber auch langsam Zeit bei dir, dass das fertig wird
Regen brauchst du jetzt ja auch grad gar keinen, das ist aber auch dumm gelaufen mit dem Fallrohr
Auch wenn nur in Kellerräumen, sind Wassereinbrüche fies, ich kenn das ja von meinen Wirtschaftsräumen
Dir und allen einen schönen Tag

Wollt ich gestern grad schreiben als der Notfall kam
Eine herrliche Oase die du auf deiner Terrasse hast

Canna habe ich zur Zeit 2 ältere gekaufte Pflanzen und eine einjährige von letztes Jahr aus Samen
Als die alten Pflanzen aus der winterruhe kamen brachten wir sie kaum aus ihrem Topf, der von den störrischen dicken Wurzeln ganz verbeult war  
Angehängte Grafik:
canna_juli_2024.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
canna_juli_2024.jpg

17.07.24 22:59
4

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraNabend zusammen

Wieder nicht gesehen, weil schon morgens mit dem Post angefangen

@ golgik und Agaphantus, das war doch win win für beide Seiten, oder?

Das waren auch noch Zeiten, wo man sich unter Bekannten die Häuser mitgebaut hat
Was jetzt alles nicht mehr so einfach ist!

Is ok, wenn ihr die Wärme nicht so mögt, ihr seid ja weit weg, und das zu viel an Wärme könnt ihr mir gerne schicken ;-)

Schaft gut

Mein 'Erdnussbaum' kommt nicht nur beim Specht gut an, das ist auch ein echter Meisenspaß  
Angehängte Grafik:
erdbussbaum_juli_2024.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
erdbussbaum_juli_2024.jpg

18.07.24 03:37
5

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraSchnecken

Tigerschnecken bekämpfen Nacktschnecken indem sie die Eier der normalen Nachtschnecken fressen, zum Teil auch die Schnecken selbst und eigentlich nur abgestorbenen Pflanzengut fressen
Also, wenn ihr eine Tigerschnecke seht, mit nach Hause nehmen auf jeden Fall bitte nicht umbringen
Das sind die guten

https://www.lubera.com/de/gartenbuch/...gestorbene%2520Pflanzenteile.

Wir haben ganz viele im Garten und unser Salat ist ohne Schneckenfraß groß geworden

Oder ihr zieht Igel in euren Garten, indem ihr igelfreundlichere Gärten anlegt
Durch die Auswilderung unserer vielen Igel in unserem und die Gärten der Nachbarn sind nur sehr wenig Schnecken bei uns, denn die Igel fressen Schnecken, was ihrer Gesundheit leider nicht ganz zuträglich ist, da sie schlimme Parasiten auf die Igel übertragen

Leider wird das immer schwieriger, denn sie werden immer weniger und stehen nicht umsonst auf der Vorwarnliste für bedrohte Arten!

Schlaft gut!  

18.07.24 03:38
5

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraBild vergessen

 
Angehängte Grafik:
tigerschnecke_juli_2024.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
tigerschnecke_juli_2024.jpg

18.07.24 08:53
5

15320 Postings, 2391 Tage AgaphantusMoin Tigerschnecke, roteZora und Naturfreunde

Moin Kryptomane, Goldik, Weckmann, Hech, Biocura, Duda666, Youmake, Major,  Skaribu, Heluise, Honky2 und drei Tage Sommer Erwartende!

Kurz reingewunken bevor es wieder gen Baustelle geht.

Tigerschnecke meinte meine Mutter vor drei Wochen gesehen zu haben. Sie hatte sich unter einem Eimer versteckt gehabt - ich habe sie noch nicht im wilden Garten gesehen. Versteckt sich vielleicht in der Wildblumenecke. Aber bei den ganzen Nacktschnecken hat sie einiges zu tun, die ganzen Eier zu finden. Der Garten ist ja auch ein "Paradies" für jede Schneckenart. Dazu der Grünbereich zwischen Garten und Bahnlinie, wo sie sich hemmungslos gegenseitig paaren können.

Schöne Idee mit dem Erdnusspflock - so kann man die Meisen länger beobachten. Im Futterhaus ist das ja nur - rein und raus - für einen kurzen Augenblick.

Freu mich schon auf´s Wochenende. Da viel zu warm für hektische Arbeiten wird das wohl mal relaxt bleiben.

Wünsche euch allen einen schönen Sommertag!  
Angehängte Grafik:
20240712_164032.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
20240712_164032.jpg

18.07.24 09:21
4

21014 Postings, 4150 Tage WeckmannGuten Morgen! Aga, toi, toi, toi für die ganzen

Reaparaturen/Sanierungsmaßnahmen!  

18.07.24 14:53
3

15320 Postings, 2391 Tage AgaphantusDanke Weckmann

Gerade Treffen mit dem Vermieter - das dauert noch, weil der Gutachter nicht an Land kommt ;-)
Da muss ich zweimal gaaaaannnnnnzzzzzz tief einatmen.

Gut, dass ich heute auf dem Markt war und den "Beruhigungstabletten" nicht Nein gesagt habe.

Schönen Nachmittag allen zusammen und roteZora, mach einen Gang langsamer!!  
Angehängte Grafik:
20240718_104050.jpg (verkleinert auf 26%) vergrößern
20240718_104050.jpg

18.07.24 15:38
2

24857 Postings, 2567 Tage goldikLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 19.07.24 16:21
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

18.07.24 15:52
2

24857 Postings, 2567 Tage goldikMoin Agaphantus + Naturfreun*innen



"@ golgik und Agaphantus, das war doch win win für beide Seiten, oder?

Das waren auch noch Zeiten, wo man sich unter Bekannten die Häuser mitgebaut hat
Was jetzt alles nicht mehr so einfach ist!"

Ja natürlich Zora, wenn 's sich wirklich um Reste handelte, die vor Feierabend nicht mehr verarbeitet werden konnten, ist's in Ordnung.
Später wurde aber oft schon mal bewußt zu viel Asphalt bestellt, .....

Aber in Bezug auf Nachbarschaftshilfe hast Du natürlich Recht,
viele Häuser wären in der Nachkriegszeit , und bis in die 70er-80er NICHT gebaut worden, wenn man sich nicht geholfen hätte;
daß sieht man heute nur noch bei Spätaussiedlern und auch bei Deutschtürken z.B.
aber auch bei uns "auf'm Land".  

18.07.24 22:51
3

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraNabend zusammen

Seit wir Tigerschnecken im Garten haben, haben wir fast keine Nacktschnecken mehr
Bzw seit sie zahlreicher geworden sind
Kann mich auch nicht erinnern wann und wie sie kamen, waren plötzlich da und wenn man sie nicht mit den andern entsorgt, werden sie zu fleißigen Helfern

Und wir sind ganz froh darüber, dass sie die Invasion in Schach halten, da die Igel sich dessen nicht bewußt sind, dass Nacktschneckengenuss krank macht

Auf dass sich die eine Tigerschnecke bei euch zahlreich vermehrt ;-)

Heute sehr angenehme 27 Grad unter bayrischm Himmel
Gutes Gelingen auf der Baustelle
Heute standen noch einige Termine bei Tierheim und Tierarzt an

Einen schönen Abend euch allen!

Bei dir im Auto schauts aus wie bei mir zu Hause
Rudbeckias sind tolle Pflanzen und blühen dankbar lange
Für die äußere Anwendung zur Beruhigung äußerst gut geeignet ;-)  
Angehängte Grafik:
rudbeickia_juli_2024.jpg (verkleinert auf 74%) vergrößern
rudbeickia_juli_2024.jpg

18.07.24 22:56
4

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraUnd ...

@goldik - jetzt ist Nachbarschafts/Freunschaftshilfe gleich Schwarzarbeit

Hilfe auf dem Bau unter Freunden war früher ganz normal
Der eine war Maurer, der andere Fließenleger, der andere Installateur...
Und schon war ein Haus gebaut  

19.07.24 07:46
3

31065 Postings, 5792 Tage KryptomaneGuten Morgen Naturliebhaber

schöne Blumen wieder von Euch:-)
Tigerschnecke, tolles Foto:-)
Schnecken haben wir auch genug im Garten, Tigerschnecken fast gar nicht.
Jedenfalls haben die den Hokkaido-Kürbis platt gemacht:-(

Für das Wochenende ist noch nichts weiter geplant...nur ein mal
Essen gehen mit Neffen...

Ach ja, der Sommerurlaub rückt näher. Muss meine neuen Wanderschuhe
noch einlaufen...

Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und bleibt gesund:-)

Drücke die Daumen bei Euren gewollten und ungewollten Baustellen...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]

19.07.24 07:49
3

31065 Postings, 5792 Tage KryptomaneAch ja

das war der Zwinger vom Zwingerteich aus gesehen...

Hier mal noch der große Garten in Dresden...mit Palaisteich und Fontaine...
Das Palais war vollkommen eingehaust Sanierung und Restaurierung...
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
img_20240719_073706.jpg (verkleinert auf 79%) vergrößern
img_20240719_073706.jpg

19.07.24 10:06
3

969178 Postings, 3671 Tage youmake222Guten Morgen

Tolle Wolken  ;-)

Startet alle gut in den Freitag Morgen, will heute erstmal ruhig angehen lassen ....  ;-)  

19.07.24 11:07
3

15320 Postings, 2391 Tage AgaphantusMoin Naturfreunde bei 23 Grad

Vinzenz Sonnenschein füllt die Fässer mit Wein.

Nachbarschaftshilfe oder Hilfe von Freunden ist immer noch erlaubt roteZora. Es darf nur nicht gewerblich werden. ;-)

Toller "Pool" Kryptomane und die Bilder aus dem Garten auch wieder interessant. Bin gespannt, ob meine Kamera die Woche was "gefangen" hat. Das Auto ist schon halbwegs gepackt.  Heute Morgen zum Recyclinghof und E-Schrott abgegeben.  Dann noch ein Fuder Wohlfühlsubstrat für die Pflanzen mitgenommen. Ist kostenfrei und ist Super wachstumsfördernd - zumindest im Hochbeet. Die Pflanzen sollen Schwiegermutter etwas erfreuen, aber der geplante Standort ist nicht so toll. Daher Verbesserung dringend notwendig. Schwager wird sich wieder ärgern, da er gießen muss.

Die Erholung am Freitag ist zurzeit nicht so toll. Die Handwerker draußen haben schon komische Gesprächsthemen und Laute.... Na ja, zwei bis drei Wochen, dann sind die draußen durch. Unser Schlafzimmer fängt dann vielleicht erst an, Dreck zu produzieren.

Wünsche euch allen einen guten und gesunden Start ins Wochenende?!  
Angehängte Grafik:
img_com_20240719_1015_23_7531.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
img_com_20240719_1015_23_7531.jpg

19.07.24 11:21
3

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

Schade, wenn so was eingehüllt ist, ausgerechnet wenn man's anschauen und Bilder machen will, aber der Bereich drum herum war auch toll

Ungewöhnlich, so wild gewachsene Wiese in Schlossnähe, aber wunderschön

Die Termine beim Tierheim und Tierarzt sind auch gut gelaufen, vom Tierheim haben wir eine riesen Portion Katzenaufzuchtmilch für die kommenden Igelkinder bekommen, plus einer großen Ration Antibiotika
Beim Tierarzt haben wir die Medizin für unsere zwei kranken Igel wenigstens auch zu einem fairen Preis bekommen
Schade, dass es für Wildtiere so keine staatliche Unterstützung gibt, zumindest, dass die Tierärzte ihre Medizinkosten erstattet bekommen, das wäre für uns auch eine enorme Kostenerleichterung

Euch allen einen wunderbaren Samstag!

Das Wetter ist schön, 25 Grad und Sonne
Viele Pflanzen kommen nicht in die Gänge, durch das oft so nasse und sonnenlose Wetter hier!
Gestern hab ich mir noch Blumenerde besorgt, denn meine Physalis fällt in ihrem für ihre Größe etwas kleinen Topf ständig um
Die erste Blüte ist auch offen  
Angehängte Grafik:
physalisbl__te_juli_2024_1.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
physalisbl__te_juli_2024_1.jpg

19.07.24 11:57
3

14876 Postings, 2950 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus

Da hast du tolle Pflanzen!
So einen Schwiegersohn kann man sich nur wünschen!

Ja, so Bauarbeiten sind übel und man ist froh, wenns langsam fertig wird
Ich bin auch recht froh, dass die Dachplatten jetzt drauf sind und wenn dann der Boden fertig ist
Dann muss der in Mitleidenschaft gezogene Wintergarten wieder halbwegs hergestellt werden
Und ich hoffe der flüssige Kunststoff auf dem Balkonboden dichtet alles wie versprochen ab

Bei uns bekommt derzeit ein Mehrfamilienhaus am Ende der Straße 4 große Gauben und ein neues Dach, das zieht sich nun auch mit Lärm und sperrigen Teilen auf der Straße hin schon seit Wochen ...

Ja, Handwerker sind oft etwas derber, ähnlich wie unser Tierarzt ... ;-)
Ein Viechddoktor halt, wie man bei uns sagt, der viele Bauern betreut!

Wenn dein Freund ein Handwerker ist oder ein eigenes Geschäft hat, schaut das mit helfen auch etwas schwieriger aus als früher!

So, dann muss ich mal schauen, ob Igel-Ömili Hunger hat und auf den 'Fütterdienst' wartet ;-)

Beim Blumenerdeholen im Gartencenter hatten Sie am Eingang 'Spingpflanzen' für mich auf gestellt, unter anderem Echinacin in weiß und rosa für 15 Euro, aber ich konnte mit ein paar Fotos dran vorbei gehen, denn wir haben auch keinen Platz mehr für so große Pflanzen und noch ganz viele selbstgesäte Echnacin-Pflanzen in rot die ein Plätzchen suchen  
Angehängte Grafik:
echinacin_wei___juli_2024.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
echinacin_wei___juli_2024.jpg

19.07.24 20:16
1

15320 Postings, 2391 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde zum Abend

28 Grad in der Heide und stechende Sonne. Morgen bis zu 32 Grad ich fasse es nicht.

Schön, dass deine Baustelle voran kommt. Heute wurde bei uns in der Straße zwei Häuser weiter ein Parkverbot aufgestellt.  Gerüstarbeiten ab Dienstag, die nächste Baustelle mit Lärm.....oh man.

Meine Mutter hat sich im Urlaub eine Covidinfektion eingefangen und starken Husten mit Halsschmerzen.  Sollte nicht kommen,  aber nach drei Wochen wollte man sich ja mal wieder sehen.
Der Rasen hatte es ja auch mal wieder nötig und morgen warten die Blaubeeren.

Schwiegermutter hat jetzt einen Hingucker und hat auch schon ein Lächeln über gehabt.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende und Trinken mit Sonnenschutz nicht vergessen!  
Angehängte Grafik:
img_com_20240719_2004_36_0371.jpg (verkleinert auf 17%) vergrößern
img_com_20240719_2004_36_0371.jpg

19.07.24 23:05

969178 Postings, 3671 Tage youmake222Gute Nacht

schlaft und träumt euch alle gut ins Wochenende :-)

Soll heiß werden, braucht auch mal .... ;-)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
698 | 699 | 700 | 700  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Biokura.Hupen, Katzenpirat, NoahTribon