Gazprom ADR 2022 - Wie geht's weiter?

Seite 187 von 255
neuester Beitrag: 09.12.22 14:45
eröffnet am: 08.04.22 21:10 von: EarlMobileh Anzahl Beiträge: 6353
neuester Beitrag: 09.12.22 14:45 von: Anonym123 Leser gesamt: 3779890
davon Heute: 7574
bewertet mit 11 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 185 | 186 |
| 188 | 189 | ... | 255  Weiter  

03.10.22 23:28

1883 Postings, 276 Tage immo2022winnner1 das formular ist nicht mehr aktuell

03.10.22 23:30

1883 Postings, 276 Tage immo2022winnner1 ich glaube nicht das es nun

für alle autoamtisch geht

auf der anderen Seite hat BNY wieder aufgemacht zum tauschen

ich werde auf jeden Fall mit BNY tauschen falls das IB auf die Reihe bkommt  

03.10.22 23:36
1

1480 Postings, 218 Tage winnner1Da kamen ja schon Meldungen zum Typ C Konto.

Moskau. 16. September. Mehrere hundert Milliarden Rubel wurden auf Konten des Typs "C" angesammelt, die Erträge aus ihrer Investition könnten verwendet werden, um Investoren mit "eingefrorenen" Vermögenswerten zu entschädigen, sagte Elvira Nabiullina, Leiterin der Bank of Russia.

Meiner meinung nach werden die Müll ADRs gar nicht mehr gebraucht weil NULL Wert.
Deshalb diese auf ewig auf unseren Konto bleiben bis man sie weg macht.
Alleine unsere hinterlegten Orginal Aktien spielen noch eine Rolle.
Und die lagen schon immer NUR in Russland.
Nicht eine einzige Orginale ist hier im Westen.  

04.10.22 05:28

1790 Postings, 4280 Tage fenfir123Fischfang

Wenn ich mal schätze, dann dürfte dich das ganze,
mit Flug Notar Hotel ...  4000 bis 5000€ gekostet haben.
Ob du jetzt die Dividende auch noch aus Russland raus bekommst?
Bis jetzt sind das erst mal nur Kosten.
darum werde ich erst mal nichts machen.
Meine Bank hat zwar einen tausch auftrag
und die nummer von einem Gazprom depot,
Aber ich denke nicht, das sich da um irgendetwas kümmern
 

04.10.22 07:37

1883 Postings, 276 Tage immo2022fenfir123 nun sind ja noch BNY Bücher offen

und viele machen beim Kontoauszug kein Protokoll

da werden sicherlich viele Dokumente im November nachgefordert bzw abgelehnt
 

04.10.22 10:44

160 Postings, 2744 Tage rrr 3000gbgmonteverdi: Divi ist gesperrt

für uns Unfreundliche.  Ich habe getauscht aber bei der Divi bin ich von Putins Gnade abhängig. Oder warum denkst Du hat er die Divi gesperrt, (es wird nur ein Buchungstiger sein)  und ich darf meine Aktien in Ru. nicht handeln? Aug um Aug. Ich denke Viele denken zu positiv. Meine Bank hat mir das eindeutig geschrieben. Putin schert sich einen Dreck um uns,wenn die Ru-vermögen durch die USA für den Wideraufbau freigegen werden. Er wird uns  Aktien und Divi dort nehmen. So einfach wird das sein, da alles in Ru ist-es braucht nur ein Dumagesetz.  

04.10.22 13:50

325 Postings, 412 Tage Watchlist2021Sie haben

„leider“ alles verloren . Und ganz langsam, wenn auch sehr langsam, fangen sie an es zu realisieren.

So witzig.

HERRLICH.  

04.10.22 14:22
1

1883 Postings, 276 Tage immo2022Ich war heute beim Notar

beim Notar in Deutschland kann man sich kein Kontoauszug  beglaubigen lassen.
 

04.10.22 16:00
1

29575 Postings, 4389 Tage charly503immo 2021 hallo,

wenn Du bei irgendeiner Bank Deine Aktien " gebunkert " hattest, sind die verpflichtet, Auszüge davon zum Beginn der Kampfhandlungen im April für die Gazprom von entscheidener Bedeutung war, ein Schreiben an die Eigentümer gesandt und fortan der Zugriff verwehrt wurde. Was bedarf es eigentlich noch rechtlicher Handhabe wenn nicht einmal Bankschreiben relevant sind?  

04.10.22 16:11

1883 Postings, 276 Tage immo2022update von IB

Dear Mr. Kowalski
Thank you for providing the Transmittel Letter.
Your request has been sent to our Operation Department for processing.
At this time, there is estimated date when such request may be completed.
Please Note: Requests are processed on best effort basis.

Regards,
Claudia
Interactive Brokers Client Services

habe nun alle Unterlagen welche IB braucht gesendet
nun mal sehen wie es weiter geht  

04.10.22 16:15
1

1883 Postings, 276 Tage immo2022charly503 zu kapierst es nicht

klar hast du ein Kontoauszug von deinem Broker nur niemand in Deutschland kann dir bestätigen das er auch echt ist
das was hier manche erzählen von notariell begelubigt bla bla bla gibt es in Deutschland nicht

vermutlich wird daher bei den allermeisten der Umtausch über Russland scheitern wenn man nicht beim russischen Notar in Moskau das Protokoll macht was Gazprom haben will

ich kann da Gazprom auch verstehen weil die ganzen Kontoauszüge die man so hat leider das gedruckte Papier nicht wert sind
 

04.10.22 16:17

1883 Postings, 276 Tage immo2022Was der Notar bei uns macht

er bestätigt die Person welche den Kontoauszug vorlegt
er bestätigt das die Kopie von dem Kontoauszug dem Kontoauszug entspricht

on der Kontoauszug ansich echt oder eine Komplettfälschung ist überprüft der Notar nicht und kann es auch nicht
 

04.10.22 23:26

383 Postings, 236 Tage ADRbesitzer@immo2022

Ich war bei Notar und er hat “es ist ein true copy” darauf geschrieben.
Und er hat auch die Mail von mein Broker gecheckt. Sogar das email address.  

04.10.22 23:46

72 Postings, 97 Tage FischfangNotarisierung

My take: GPB hat eigentlich alle Daten. Aber um sicher zu gehen wird’s noch mal mit den Unterlagen der Einreicher gegengecheckt. Wenn ok und konsistent - dann Go….. Wenn falsch deklariert oder gefälscht - dann inkonsistent und GAME OVER.
Everyone has a choice……  

04.10.22 23:51

2448 Postings, 292 Tage Anonym123GPB hat keinerlei Daten der ADR Besitzer!

können sie gar nicht haben, wenn die in der Girosammelverwahrung liegen.

Nicht einmal BNYM als ADR Emittent hat diese Zuordnung von ADR zu Einzelaktionär!

Ist mir unbegreiflich, warum das nach Monaten immer noch nicht kapiert wird! Genau deswegen gibt's ja diesen Affentanz. Weil niemand in Russland weiß, wem die ADR gehören. Und damit weiß auch niemand wem die lokalen Aktien gehören.  

04.10.22 23:51
1

72 Postings, 97 Tage FischfangKosten

Ja- 4000 - 5000 ist in etwa korrekt. Beim nächstem Mal mache ich das in einer Interessengemeinschaft. Viele Kosten könnte man sich teilen. Oder - wenn’s bei uns klappt - biete ich dan Service des Zwangsumtausch für andere gegen Beteiligung an……
Jetzt erst mal nur Lehrgeld.  

05.10.22 00:32

1883 Postings, 276 Tage immo2022ADRbesitzer genau true copy

der Notar bezeugt das die Kopie deines Blattes "Kontoauszug" korrekt ist
was im Kontoauszug steht oder ob der Kontoauszug eine Komplettfälschung ist das ist dem Notar egal
 

05.10.22 00:33
1

1480 Postings, 218 Tage winnner1@Anonym123

hast du auch eine Quelle zu deinen andauernden Behauptungen dass die Depogazprombank/Gazprom keine Listen von ADR Besitzern hat.

Denn vor dem Krieg arbeiteten der Westen + Russland doch Hand in Hand da gingen doch Daten von ADRs im Sekunden Takt von einer zur anderen Bank.
Jeder musste doch wissen was so hinundher geschoben wurde.
Oder meinst du dass der Westen Russland diese Daten vorenthalten nicht genannt hat was doch keine Partnerschaft gewesen wäre.
Und das Internet ist Super Schnell.  

05.10.22 00:35

1883 Postings, 276 Tage immo2022Nach meinnem Wissen

akzeptiert Gazprom nur ein Protokoll von einem russischen Notar

eure Kontoauszüge sind leider wertlos da INHALTLICH ungeprüft

da nun BNY wieder aufgemacht wird wird die Situation noch komplizierter
was ist wenn Ihr die ADR bei Gazprom tauscht und danach die ADR bei BNY nochmal tauscht?

 

05.10.22 00:38

1883 Postings, 276 Tage immo2022Fischfang warst du schon in der GPB

Filliale in Moskau?
dort wurde dir sicher gesagt das die ein Protokoll vom Depot haben wollen oder?  

05.10.22 00:42

1883 Postings, 276 Tage immo2022Ich glaube nicht das GPB die Namen hat

die ADR liegen ein einigen Sammelverwahrungen und der Broker muss dann schlussendlich das unter seinen Kunden aufteilen

 

05.10.22 00:49

1883 Postings, 276 Tage immo2022Erfolgsmeldungen

habe ich bis jetzt nur von Leuten gesehen die über BNY getauscht haben

Da nun BNY wieder die Bücher aufgemacht haben wird da sicher nun alles abgelehnt wo der Broker wieder tauschen könnte
alle ohne Protokoll Depotunterlagen von Russischen Broker werden sicher auch abgelehnt

 

05.10.22 00:51

1205 Postings, 915 Tage Zerospiel 1GPB hat keinerlei Daten der ADR Besitzer!

Doch, jetzt schon.
Inklusiv allem, was ein jeder gutausgebildeter Hacker in Russland benötigt.
Das nennt man in Fachkreisen "Daten-Komplett-Satz" (DKS)
und wird hier auch noch frei Haus geliefert.
Herzlichen Glückwunsch auch.
VG

 

05.10.22 01:16

72 Postings, 97 Tage FischfangImmo22

- was nennst Du „Protokoll vom Depot“? Gefragt war ja nach einem Depotauszug vom 27.04.2022. Den haben wir von unserer Depotbank erhalten und notarisiert, Apostille drauf etc… dann ab nach Moskau zur Übersetzung und Notarisierung.

Protokoll vom Depot - was soll das sein?  

05.10.22 02:10

2 Postings, 77 Tage nurGAZFrage: Notar etc..

kann man die Begläubigung  in der Russische Botschaft auch machen, oder muß die umbedingt vom Notar kommen?  

Seite: Zurück 1 | ... | 185 | 186 |
| 188 | 189 | ... | 255  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben