Cannabis.....Perle Vervielfachung möglich

Seite 1 von 116
neuester Beitrag: 22.09.23 17:55
eröffnet am: 07.06.18 10:25 von: fritz123 Anzahl Beiträge: 2889
neuester Beitrag: 22.09.23 17:55 von: Watcher201. Leser gesamt: 602940
davon Heute: 187
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  

07.06.18 10:25
13

1604 Postings, 3823 Tage fritz123Cannabis.....Perle Vervielfachung möglich

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
2863 Postings ausgeblendet.

30.12.21 12:25

7561 Postings, 2018 Tage S3300Dangli

Schauen das schön was für sie übrig geblieben ist nachdem chapter 11 angemeldet wurde ;)  

12.01.22 11:34

143 Postings, 1347 Tage AchantisSwing Traders Traum

https://www.bloomberg.com/news/articles/...ection-in-laboratory-study

Aufgestockt und zurück gelehnt. Der nächste Run beginnt mit Abschluss der "Debenture" Verhandlungen.

Viel Erfolg!  

25.01.22 17:31

3136 Postings, 4701 Tage Ghost013aWer genug Kohle hat

....kann hier weiter richtig reinballern. Bei der derzeitigen Situation kann man nur verlieren. Zur Zeit ist "beste" Börsenzeit :)

Fast überall wird aus den Blasen etwas Luft rausgelassen, an der Grenze zur Ukraine wird getrommelt und Aleafia muss warten bis der Himmel aufklart...hat aber leider keine Zeit.

Und die Kohle von dem über mir ist quasi schon weg....weia.
Aber egal waren eh nur 3 Euro Fuffzig bei dem bisherigen Volumen... lasst euch von dem nix vormachen.
Da ist der Schnabel grösser als die Geldbörse...oder wie sagt man dazu?
 

08.02.22 15:29

141 Postings, 2600 Tage kalkuneuer CEO

neues Glück?
https://aleafiahealth.com/news-releases/...to-replace-geoffrey-benic/
Übersetzt mit google:
TORONTO – 7. Februar 2022 – Der Vorstand von Aleafia Health Inc. (TSX: AH, OTCQX: ALEAF) („Aleafia Health“ oder das „Unternehmen“) gab heute bekannt, dass CEO Geoffrey Benic das Unternehmen mit Wirkung zum 7. Februar verlassen wird , 2022. Als Nachfolgerin von Benic ernannte der Vorstand Tricia Symmes, zuvor Chief Commercial Officer (CCO) des Unternehmens, zur neuen CEO des Unternehmens.

„Geoff kam im Juni 2018 zu Aleafia, an einem Wendepunkt für das Unternehmen“, sagte Mark J. Sandler, Vorstandsvorsitzender. „Er brachte Aleafia Health einen starken unternehmerischen Hintergrund und half dem Unternehmen, seine diversifizierten Indoor-, Gewächshaus- und Outdoor-Produktionskapazitäten und seine erstklassigen Verarbeitungsanlagen zu entwickeln. Wir wünschen Geoff alles Gute für seine weiteren geschäftlichen Interessen.“

Symmes wurde im August 2020 CCO von Aleafia Health und leitete den Schritt in den Marken-Freizeitmarkt, wo das Unternehmen kürzlich in den wichtigsten Marktkategorien in die Top 10 aufstieg. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der C-Suite in der Pharma-, Biotech-, Verbraucherverpackungs- und Cannabisindustrie auf nordamerikanischen und internationalen Märkten. Bevor sie zu Aleafia kam, war Symmes Chief Operating Officer und General Manager von multinationalen Unternehmen, darunter Alcon Canada und Novartis Pharmaceuticals, sowie General Manager bei CX Industries, einer hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Entourage Health Corp. Sie ist eine der ersten weiblichen CEOs in der kanadischen Cannabisindustrie.

„Tricia ist genau die richtige Person, um sich den Herausforderungen des heutigen Marktes zu stellen und die nächste Wachstumsphase des Unternehmens zu leiten. Aleafia nutzte ihre 20-jährige Erfahrung als leitende Angestellte in herausragenden Branchen und verzeichnete in nur 6 Monaten ein exponentielles Wachstum der Nettoeinnahmen aus Cannabis für Erwachsene, während sich das medizinische Geschäft des Unternehmens weiter von Stärke zu Stärke bewegte, auch durch die beispiellose Partnerschaft mit Unifor.“ sagte Sandler. „Ihre Beförderung zum CEO ist Teil der natürlichen Entwicklung des Unternehmens und basiert auf ihren nachgewiesenen Leistungen. Wir freuen uns darauf, dass sie die betriebliche Effizienz des Unternehmens weiter verbessert und Marktanteile und Markenbekanntheit auf nationaler und globaler Ebene profitabel aufbaut.“

Symmes hat einen MBA der Charles Sturt University (Australien) und einen Honors BSc in Kinesiologie (Western University).

Ob das was bringt? Andererseits: viel schlechter kann es nicht werden.
Hat vieleicht was mit der Wandelanleihe zu tun.
Who knows  

09.02.22 16:18

7561 Postings, 2018 Tage S3300Noch 9 Cent

Respekt. Die nächste KE wird lustig, lol.  

15.02.22 08:24

141 Postings, 2600 Tage kalkuTerminverschiebung ohne Firmenkommentar

eigentlich wollte die Perle gestern ihr Ergebnis bekannt geben

https://aleafiahealth.com/news-releases/...urth-quarter-2021-results/

 

15.02.22 11:03

417 Postings, 2273 Tage Admiral.69Ergebnisse

Sind doch online...  

15.02.22 12:43

141 Postings, 2600 Tage kalkuhast du einen Link?

15.02.22 14:17

141 Postings, 2600 Tage kalkuJetzt sind die Zahlen

15.02.22 14:32

417 Postings, 2273 Tage Admiral.69Zahlen

Die waren seit um 5 Uhr rum online. Sind im übrigen wieder richtig mies. Mir ist gar nicht so klar, warum die immer noch existieren....wie lange man so eine Verarsche und Abzocke laufen lassen darf ist schon mehr als verwunderlich.  

15.02.22 20:10
1

7561 Postings, 2018 Tage S3300Admiral

Ich weiss nicht was du hast.. schau doch einfach mal die ersten 2 Seiten an :D

Transforming business towards a branded cannabis provider, with branded revenue representing 80% of total net revenue in 2021 compared to 33% in 2020
96% increase in branded cannabis net revenue to $28.7 million in 2021 from $14.6 million in 2020  
396% increase in adult-use net revenue to $16.0 million in 2021 from $3.2 million in 2020
60% increase in branded cannabis net revenue to $8.3 million in Q4 2021 from $5.2 million in Q4 2020
33% increase in medical cannabis net revenue to $10.6 million in 2021 from $8.0 million in 2020
Consolidating medical market share with 17% growth in scripts in 2021 relative to 23% overall market decline  
Average THC potency of 22% with up to 27% levels achieved in record-breaking outdoor harvest



Da findest du nur increase, growth, Blabla. Du erfährst sogar das sie wachsen obwohl der Rest vom Markt schrumpft. Die sind echt der Wahnsinn, was für eine Knaller Bude. Müsste mindestens 100 Milliarden wert sein, rofl  

15.02.22 20:11
2

7561 Postings, 2018 Tage S3300Die geben sogar an

das ihr Gras 22-27% hat. Na ich glaube die ziehen sich zu viel davon rein, vermutlich Sativa lästig. Wie sonst kommen die zu solch kreativen Ergüssen :D  

16.02.22 12:01

417 Postings, 2273 Tage Admiral.69@S3300

Ich habe das mit dem Verlust erst gar nicht richtig geblickt.
Im Ernst, ich habe 5 Minuten auf die Zahlen geschaut und mich gefragt, wo mein Denkfehler ist, weil ich gedacht habe, dass ich die Zahlen falsch lese und diese Unsummen nicht sein können.

Die versuchen auf 27% THC zu kommen, können aber nie sagen, ob sie das schaffen. Komplett ins freie gezüchtet :D Ich frage mich nur, warum die Vögel noch Kredite bekommen. Das Management hat sich auf jeden Fall gut die Taschen voll gemacht mit Gehlt und Optionen. Klassische Pump and Dump.  

21.02.22 12:45

7561 Postings, 2018 Tage S3300Admiral

Verlust ? Wie was wo. Da wird doch mit grow, increase Blabla nur so um sich geworden :D Wer denen noch Kohle gibt ist mir auch schleierhaft, aber ich denke das bald der Ofen aus sein wird. Oder wollen sie eine KE zu 7.5 cent machen ? Lol.
Das Management wird derweil die Sonne auf den Bahamas genießen. Pump and dump, wie du sagt. Einfach eine weitere Canadarm Bude nach Schema F.  

25.03.22 13:03

143 Postings, 1347 Tage AchantisAleafia gaining Market Share - Positive EBITDA

26.03.22 10:19

7561 Postings, 2018 Tage S3300Achantis

Oh, die AH Propapaganda ähhhhhhh IR Abteilung belobhudelt sich wieder mal selber. Ist ja ganz was neues :D Seit Jahren das selbe : Record, best, Blablabla, lol  

01.04.22 12:44
1

143 Postings, 1347 Tage AchantisNeue Vertriebsregularien in Kanada.

https://mugglehead.com/...ales-for-all-cannabis-processing-licensees/

Produzenten von Cannabis können jetzt ohne weitere Lizenz an ihren Standorten ihr Produkte vertreiben. Dies ermöglicht neue Vertriebsoptionen ähnlich wie ein Weingut oder ein Hofgut welches vor Ort seine Waren vertreibt. Dies hat neben dem Umsatz wohl noch deutlich wichtigere Aspekte des Marketings und der Kundenbindung. Auch die Margen sind beim Direktvertrieb natürlich besser.

Auch größer angelegte Formen wie "Werkverkäufe" und "Outlet stores" sind somit denkbar.

Somit sind die beiden Standorte in Niagara sowie Port Perry im direkten Einzugsgebiet von Toronto definitiv von Vorteil.

Viel Erfolg!  

11.04.22 11:25

143 Postings, 1347 Tage AchantisAleafia Health - Übernahmeziel

Interessanterweise wird Aleafia in diesem Bloomberg Artikel als potentieller Übernahmekandidat genannt. Tilray, Sundial sowie Organigram sind als finanzstarke Player aufgezeigt.

Interessant...

https://www-bnnbloomberg-ca.cdn.ampproject.org/v/...ixed-q3-1.1749925  

13.05.22 08:48

141 Postings, 2600 Tage kalku"saftige" Kapitalerhöhung

wie von $3300 angekündigt. Verwässerung durch zusätzliche Aktien von 79%, bezogen auf die aktuelle Aktienanzahl.
https://aleafiahealth.com/news-releases/...-financing-of-5-6-million/
Aus der Mitteilung:
"Accordingly, the dilutive effect of the Private Placement and the Debenture Amendments could be up to approximately 79.74% in the aggregate."
Übersetzt mit google:
"Dementsprechend könnte der Verwässerungseffekt der Privatplatzierung und der Schuldverschreibungsänderungen insgesamt bis zu etwa 79,74 % betragen."

Jetzt kann die Firma ein paar Jahra weiter wursteln. Ob es was bringt?????  

08.08.22 00:45

6543 Postings, 2426 Tage Bullish_HopeHandelsvolumen....

Wer handelt denn 5 Stück" In Worten fünf Stück!?!
Echt irre macht 25 Cent Handelsvolumen !
GsD bin ich seinerzeit bei diesem dubiosen Wert-trotz Nachkauf-ausgestiegen.


Frankfurt
verzögert
5 Stk. 0,055 EUR
05.08.2022, 14:32:24 · 5 Stk. +0,024 EUR
+74,60 %  

15.09.22 07:12

193 Postings, 2515 Tage Watcher2017Ob Aleafia noch "boostert" (Q 1/23)?

Der Quartalsbericht fiel jedoch gut aus und Aleafia hat sich im
Ranking der Firmen verbessert, obwohl es eine eher kleine Firma ist.
Der grüne Markt ist zur Zeit unten, wohl wegen zu viel Konkurrenz.

Link zum Quartalsbericht:
https://aleafiahealth.com/uploads/2022/08/2023-Q1-IR-Deck-Aleafia.pdf  

30.12.22 08:14

193 Postings, 2515 Tage Watcher2017Quartal 2/2023 Link.

http://aleafiahealth.com/news-releases/...l-net-revenue-in-q2-fy2023/

Details:
Adjusted EBITDA[1] profitability achieved in Q2 FY2023, ahead of plan
21% increase in total revenue year over year to $14.5
23% increase in branded cannabis net revenue[2] year over year to $9.4 million
#3 ranking in total retail sales pull through growth among 20 top Canadian LPs[3]
#2 milled and #4 pre-roll market share ranking in key Ontario market for Divvy[4]
Record quarter in international net revenue[5]
16% increase in medical net revenue[6] over the prior year
35% gross profit margin versus -41% in the prior year
Transforming balance sheet with $53.5 million improvement in net current assets relative to year end
Wind down of Grimsby greenhouse, $4.1 million in net annualized cost savings
 

22.09.23 17:55

193 Postings, 2515 Tage Watcher2017Aleafia ohne Handel. Canada Börsenkriminelle?

Ich wundere mich wieder über den
kanadischen Börsenmarkt. Ist das so
eine Art "Mafia"? Erklärungen gibt es ja nie
und von Entschädigungen ist auch nichts zu hören.
Offenbar sind sich dazu alle einig, auch die Regierung.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
114 | 115 | 116 | 116  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben