SMI 12?018 -0.3%  SPI 15?457 -0.3%  Dow 35?144 0.2%  DAX 15?493 -0.8%  Euro 1.0817 0.1%  EStoxx50 4?073 -0.7%  Gold 1?797 -0.1%  Bitcoin 34?337 0.3%  Dollar 0.9181 0.3%  Öl 74.6 -0.3% 

2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 313
neuester Beitrag: 27.07.21 11:26
eröffnet am: 29.12.20 20:06 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 7815
neuester Beitrag: 27.07.21 11:26 von: Potter21 Leser gesamt: 1033656
davon Heute: 3664
bewertet mit 72 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
311 | 312 | 313 | 313  Weiter  

29.12.20 20:06
72

34065 Postings, 3576 Tage lo-sh2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkollegium,

Willkommen in 2021 - ein verseuchtes Jahr hinter uns, ein hoffentlich teilweise virusfreies Jahr vor uns. Die wichtigsten Indizes, Rohstoffe und Währungen werden in diesem Forum besprochen. Meinerseits stelle ich zu GDAXi (DAX Performance), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Öl, meine täglichen Trades ein.  
Darüber hinaus freue ich mich auf eure Tipps zu Indizes, Forex, Rohstoffe, Aktien - Top-Tipps,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Meine bevorzugten Webseiten für die laufende Info sind, neben unserer Seite 2021 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY :

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
https://www.cnbc.com/world/?region=world
https://www.wallstreet-online.de/indizes/put-call-sentiment-dax-index
https://www.finanzen.net/

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für alle, zugunsten eines zunehmenden Depots, und gute Trades in 2020 !
Die wichtigsten hier genannten Kurzbezeichnungen für den Handel sind:
LI = LongIn, LO = Longout, SI = ShortIn, SO = ShortOut, TP und SL sind sicher geläufig. Auf ein GUTES NEUES JAHR 2021 !  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
311 | 312 | 313 | 313  Weiter  
7789 Postings ausgeblendet.

26.07.21 20:44
1

13284 Postings, 1576 Tage SzeneAlternativRespekt & Glückwunsch

27.07.21 01:02
1

320 Postings, 3931 Tage Rhino1@Wahnsee

Das war ein reiner Play auf die WW und anfangs hielt er sich auch an die Muster. Aber die letzten 2 Stunden seitwärts auf sehr engem Niveau - heißt die wollen ihn nicht fallen lassen. Und grundsätzlich bin ich eigentlich auch noch ein paar Tage bullish für den DOW.
Long trau ich mich aber trotzdem nicht. ;-)
 

27.07.21 05:52
10

5894 Postings, 3278 Tage tuorTMoin zum Renten Update am Dienstag

AGNC schlägt Erwartungen um 0,11 USD
Divi bleibt bei 0,12USD je Monat fürs nächste Quartal
Einer der besten Mortgage Reits neben Annaly Cap.
AGNC investiert in staatlich garantierte Schuldverschreibungen
Antero Midstream (SRS) handelt heute exDiv 0,19?
Wereldhave heute mit Q2 und eventuell einer Aussage zur Dividende
BTC hat gestern mein erstes Ziel von 42k fast erreicht.....es wird volatil bleiben...
Good trades@all

Trout  

27.07.21 08:52

16410 Postings, 2007 Tage Potter21moin

27.07.21 08:52
1

16410 Postings, 2007 Tage Potter21Moin alle zusammen und erfolgreiche Trades

27.07.21 08:55
7

16410 Postings, 2007 Tage Potter21Rocco Gräfes Dax-Tagesausblick Dienstag 27.07.21:

"XETRA DAX Vortagesschlusskurs: 15619
XDAX Vorbörse: 15580
FDAX: 15570
VDAX NEW: 18,03?%


DAX Widerstände: 15602/15619 + 15680/15700 + 15750/15755 + 15800/15810
DAX Unterstützungen: 15545/15532 + 15482/15471/15465 + 15444/15430 + 15310


DAX Prognose

  • Der DAX bewegt sich heute wahrscheinlich zunächst bis 15545/15430 und hat dann die Chance, etwas zu steigen, zum Beispiel bis zum XETRA DAX Tages-"PP" bei 15601 oder zum Gap 15619.
    Viel mehr als 15680/15700 dürften dabei jedoch nicht herauskommen, sagt mir der alte verlassene Jahr 2021 Aufwärtstrend (Reboundphase).
  • Tiefer gelegene DAX Unterstützungen stellen 15482/15471/15465 (EMA50+island gap Oberkante und Pivot Support S3 des Tages) dar, sowie 15444/15430 (island gap fill und Tageskerzenchart-KIJUN) sowie 15310 (größere Horizontale).


  • Nach DAX Tagesschluss über 15800 gibt es prozyklische Kaufsignale. Das kann heute kaum klappen, das dies die Pivotspanne (R3 15755) nicht zulässt. Es wäre etwas für spätere Tages dieser Woche.
    DAX Ziele lassen sich in diesem Fall bei 16075 (Wochen-Pivot R3) sowie ca. 16300 (Monats-Pivot R3 und 161?% Extension) angeben.

  • Nach DAX Tagesschluss unter 15300 gibt es prozyklische Verkaufssignale.
    Ziele lassen sich in diesem Fall 15075/15050 (Wochen-Pivot S3 und Vorwochentief) sowie bei 14815 (markantes Vorgängertief aus Mai 2021) ableiten.

  • Der VDAX NEW stieg von 17?% bis 18?% an und bestätigte die große Unterstützung 17?% ein weiteres Mal."

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe

Das ist eine Analyse, das ist kein Trade!

Es gibt Chartsetups und Tradingsetups!

Das Wesen der Chartanalyse beachten!

AGBs BEACHTEN!

1

JFD DAX Stundenkerzenchart

DAX 60er - Stundenkerzenchart, indikativ, ABONNENTEN intern

Chartanalyse zu DAX-Tagesausblick: Neutrales Chartbild zwischen 15300/15800 hat Bestand!

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

2

XETRA DAX Stundenkerzenchart

DAX-Tagesausblick-Neutrales-Chartbild-zwischen-15300-15800-hat-Bestand-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-2

3

XETRA DAX Tageskerzenchart

  • DAX-Tagesausblick-Neutrales-Chartbild-zwischen-15300-15800-hat-Bestand-Chartanalyse-Rocco-Gräfe-GodmodeTrader.de-3

Quelle:   DAX-Tagesausblick: Neutrales Chartbild zwischen 15300/15800 hat Bestand! | GodmodeTrader

 

27.07.21 08:58
2

16410 Postings, 2007 Tage Potter21EUR/USD-Tagesausblick B. Galuschka 27.07.2021:

"Intraday Widerstände: 1,1812 + 1,1822 + 1,1830

Intraday Unterstützungen: 1,1800 + 1,1786 + 1,1782/1,1780 + 1,1763 + 1,1755

Rückblick: EUR/USD kletterte im gestrigen Handel zunächst auf 1,1800 USD, ehe ein enttäuschender ifo-Geschäftsklimaindex für den Monat Juli das Währungspaar unter Druck setzte. Im Zuge eines scharfen Rücksetzers behauptete EUR/USD aber die Unterstützungszone um 1,1780 USD und erreichte im Anschluss das Tagesziel bei 1,1803 USD. Das Hoch markierte das Devisenpaar bei 1,1817 USD.

Charttechnischer Ausblick: Die Ausgangslage für den heutigen Handel ist neutral. Von oben drückt eine maßgebliche Abwärtstrendlinie, unten dient die Marke von 1,1800 USD als Unterstützung. Über 1,1812 USD wäre eine Ausbruchsbewegung in Richtung 1,1822 und 1,1830 USD möglich. Unter 1,1800 USD könnte EUR/USD dagegen den gestrigen Anstieg auch tiefer korrigieren und auf 1,1786 bzw. 1,1782 bis 1,1780 USD nachgeben."

Kursverlauf vom 20.07.2021 bis 27.07.2021 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Stunde)

EUR/USD-Chartanalyse (Stundenchart)

Chartanalyse zu EUR/USD-Tagesausblick - Die Trendlinie fest im Blick

Chart auf Tradingplattform Guidants öffnen

Quelle:    EUR/USD-Tagesausblick - Die Trendlinie fest im Blick | GodmodeTrader

 

27.07.21 09:25
7

3956 Postings, 5186 Tage xoxosTesla-Zahlen

...sind gemessen an den Erwartungen gut. Über 1 Mrd. Gewinn und diesmal ist tatsächlich der überwiegende Teil der Gewinne aus dem Auto-Bereich gekommen.  Das Ergebnis wurde erreicht obwohl eine abschreibung auf Bitcoin notwendig wurde und obwohl die Erlöse aus Verschmutzungszertifikaten rückläufig sind. Also eigentlich solide.  Die Guidance der verkauften Fahrzeuge wurde erhöht; langfristig erwartet man jährlich 50% Zuwachs. Die Trucksparte schwächelt weiter. Der Start wurde nach hinten verschoben.
Mal sehen was der Markt daraus macht. Wenn man nicht auf die Bewertung schaut, geht´s vielleicht weiter hoch.  

27.07.21 09:41
7

17941 Postings, 3617 Tage lueleyda schlägt die

China Nummer ja voll rein. Krass Abschläge in Fernost. - 5% und mehr.  

27.07.21 09:47
4

1536 Postings, 4393 Tage Berggeistich hab mir mal Tencent

ne erste Posi rein. Alibaba und Baidu hatte ich schon. Auf lange Sicht hoffentlich sinnvoll ;) Risiko ist sicherlich da, keine Frage.
Aus meiner Sicht wäre es cleverer von China diese Giganten auszubauen und nicht zu stutzen. Alibaba und Co nach US schicken und den Techs das Leben schwer machen...aber da denke ich halt anders  

27.07.21 09:50
2

320 Postings, 3931 Tage Rhino1@ Berggeist

Ich auch gerade Tencent und Baidu gekauft, nach dem Motto ... wenn die Kanonen donnern. ;-)  

27.07.21 09:53
3

320 Postings, 3931 Tage Rhino1Morphosys

Auch noch ein bisschen nachgelegt, obwohl die auch noch weiter fallen könnten. Kleine Position momentan.  

27.07.21 10:04
4

320 Postings, 3931 Tage Rhino1DAX

LI460, SL395, TP600  

27.07.21 10:08

1868 Postings, 3760 Tage tickMoin Moin, und wieder ist ein wenig Schrott

unters gemeine Volk gebracht.

fetten Profit @all  

27.07.21 10:17
8

20432 Postings, 4619 Tage WahnSeeTach auch....

....Daxine mit einem Tag Verspätung  alle gestern genannten TPs erreicht (#7769) und 54x als Big Point, wo Schwung aufkommt. Aktuell weiterhin kleiner Shortrend im 60er, sofern es nicht mehr über die 64x geht. Übergeordnet bleibt es bei meiner Meinung....

Ansonsten: SPD Justizministerin blockiert einen sinnvollen Vorschlag - immer noch nix gelernt. Australien als Laborschangse um mehr über die Deltavariante zu erfahren (insbesondere Ansteckung im Freien)

Ansonsten1: Vllt. geht es nur mir so, aber das permantene Verlinken und Einstellen von bzw. auf "Alt"- Posts oder aus Nachbarschräds nervt total....- Vermutlich alle hier können lesen und es hat Nullmehrwert.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daxine.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
daxine.png

27.07.21 10:23
1

10256 Postings, 4711 Tage musicus1yes wahni, nervt

27.07.21 10:39
3

320 Postings, 3931 Tage Rhino1DAX Long

Change of plan:
Wenn er nun wirklich Richtung 600 läuft, dann SL über Einstand und laufen lassen als EOM long bis Donnerstag oder Freitag.  

27.07.21 10:54
4

20432 Postings, 4619 Tage WahnSee@ Rhino....

....Freitag ist erst der 30.. Oder meinst du nächste Woche Do. oder Fr.? Das würde Sinn machen, weil vor Dienstag fliesst noch kein frisches Geld....
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

27.07.21 11:14

16410 Postings, 2007 Tage Potter21Präzise Zeitangaben mit Datum sind sehr wichtig,

um von vornherein Missverständnisse zu vermeiden.  

27.07.21 11:15
1

26255 Postings, 5907 Tage Terminator100volle Kanne Long ist wohl momentan kaputt,

vielleicht am Freitag wieder, da am Montag der August beginnt

https://www.ariva.de/forum/...du-siehst-569306?page=2037#jumppos50937
-----------
* an der Börse ist alles möglich,  auch das unmögliche !

27.07.21 11:18
1

16410 Postings, 2007 Tage Potter21Dax-Analyse von J. Scherer Dienstag 27.07.2021:

"Zumindest im Stundenchart noch positiv

Mit einer Tagesspanne von weniger als 100 Punkten erwies sich der gestrige Wochenauftakt im DAX® als wenig volatil. Da ist es fast logisch, dass frische Signale ausblieben und die inzwischen etwa zwei Monate währende Seitwärtstendenz anhielt. Aus diesem Grunde werden wir bei der heutigen Analyse etwas kurzfristiger und nutzen den Kerzenchart auf Stundenbasis, wobei auch auf den negativen MACD-Indikator in diesem Zeitfenster hingewiesen werden soll. Auch das erschwert sicherlich den baldigen Ausbruch über das Allzeithoch von 15.810 Punkten. Wann ein Signal für einen Angriff auf den Widerstand erklingen könnte, lässt sich folgerndermaßen herausarbeiten: Die entscheidende Hürde ist das Tageshoch vom vergangenen Freitag bei 15.680 Zählern. Dagegen dient das kleine Gap bei 15.540/15.545 Punkten als erste Unterstützung. Solider ist die vom 38,2-Prozent-Fibonacci-Retracement der Aufwärtswelle vom 19. bis 23. Juli verstärkte Notierungslücke bei 15.443/15.471 Zählern. Ein durch die Tagestiefs vom 19. und 20. Juli definierter Aufwärtstrend sorgt derzeit um 15.320 Punkte falls notwendig für Halt und ab etwa 15.290 Zählern wäre die aktuelle Erholungswelle auch unter Fibonacci-Aspekten beendet."

DAX® (1 Hour)

Chart DAX®

Quelle: Refinitiv, tradesignal²


5-Jahreschart DAX®

Chart DAX®

Quelle: Refinitiv, tradesignal²

Quelle:  DAX® - Zumindest im Stundenchart noch positiv - Kolumnen - ARIVA.DE

 

27.07.21 11:23
2

16410 Postings, 2007 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW: 19,54 +1,51 +8,37% !

Stuttgart mit + 8,27 nur noch ganz leicht longlastig.  

27.07.21 11:26
1

20432 Postings, 4619 Tage WahnSee@ Terminator....

......interessiert hier kein Schwein. Könnt ihr die Diskussion nicht nebenan führen, da sind auch die Ursprungsposts? Das muss hier nicht gedoppelt werden!
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

27.07.21 11:26
2

16410 Postings, 2007 Tage Potter21Folgende Termine stehen heute noch an:

12:00     GB: CBI-Index Einzelhandelsumsatz Juli     
14:30     US: Auftragseingang langlebiger Wirtschaftsgüter Juni
14:55     US: Redbook Einzelhandelsumsätze Vorwoche
15:00     US: Case Shiller Hauspreisindex Mai
15:00     US: FHFA-Hauspreisindex Mai
16:00     US: Verbrauchervertrauen Conference Board Juli     
16:00     US: Richmond Fed Manufacturing Index Juli
22:30     US: API Öl-Lagerbestände in Mio Barrel
Quelle:  www.godmode-trader.de

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
311 | 312 | 313 | 313  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Absaufklausel, futureworld