Nordex vor einer Neubewertung

Seite 1 von 1692
neuester Beitrag: 08.12.23 10:26
eröffnet am: 20.06.13 10:12 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 42290
neuester Beitrag: 08.12.23 10:26 von: Down_1 Leser gesamt: 12194648
davon Heute: 1450
bewertet mit 100 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1690 | 1691 | 1692 | 1692  Weiter  

20.06.13 10:12
100

17012 Postings, 5555 Tage ulm000Nordex vor einer Neubewertung

Bin ja eigentlich kein großer Freund von vielen Threads für eine Aktie, aber bei Nordex muss es meiner Meinung nach sein.

Ich habe leider keinen Nordex-Thread gefunden in dem der User meingott nicht schreibt und ich habe wirklich keine Lust mich mit diesem User tagtäglich auseinanderzusetzen. Zumal meiner Meinung nach meingott durch seine Dauerposterei sehr viele Beiträge zuspamt und somit interessante Posts nach hinten verschiebt und die dann eventuell gar nicht gelesen werden.  Mal ganz abgesehen davon, dass meingott sehr gerne polarisiert und polemisiert und auch das ist nun wirklich alles andere als hilfreich für eine sinnvolle Diskussion.

Weniger ist manchmal mehr bzw. Qualität vor Quantität und das soll ja eigentlich das Motto eines jeden Aktienthreads sein.

Letztendlich geht es doch in einem Aktien-Thread um eine sinnvolle Diskussion und sonst um nichts und ich sehe bei Ariva keinen Nordex-Thread wo diese Voraussetzung für mich derzeit gegeben ist. Deshalb und weil ich der Meinung bin, dass Nordex vor einer Neubewertung steht nach dem schwierigen letztjährigen Restrukturierungsjahr mache ich einen neuen Nordex-Thread auf. Ob die Ariva-Mods diesen Thread lange stehen lassen weiß ich nicht, aber wenn sie den löschen, dann werde ich nichts mehr zu Nordex schreiben. da ich keinen anderen Nordex-Thread bei Ariva erkennen kann wo eine sinnvolle Diskussion ohne meingott möglich ist.  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1690 | 1691 | 1692 | 1692  Weiter  
42264 Postings ausgeblendet.

28.11.23 17:36
1

1083 Postings, 1577 Tage peter lichtRWE und Nordex arbeiten

seit geraumer Zeit gut zusammen. Da Siemens Gamesa nicht optimal für Onshore derzeit aufgestellt ist gibt es Hoffnung für größere Bestellungen.

https://www.stock-world.de/news/...Mrd_EUR_Investitionspaket-13855479

Glück Auf  

29.11.23 08:47

551 Postings, 396 Tage Josep100Ja sieht man

Auch am Kurs...das es voran geht ....er fällt wie jeden Tag  

29.11.23 08:59

1083 Postings, 1577 Tage peter lichtGut erkannt

Könnten Kaufkurse sein.

Glück Auf  

29.11.23 09:06

551 Postings, 396 Tage Josep100Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:17
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Marktmanipulation vermutet

 

 

29.11.23 09:09
3

190 Postings, 683 Tage Bambam111Auch

das ist inhaltlich wieder fraglich. Wäre der Kurs dann nicht bei 0. Man Josep ist doch immer wieder das Gleiche. Man investiert und wenn dann der Kurs nicht anspringt und man im Minus ist, dann kommt Frust und Panik und man versteckt das hinter dummen Sarkasmus. Aber eigentlich will man doch nur, dass jemand anders schreibt, dass es bald wieder aufwärts geht und man nicht verzweifeln soll. Also ich bin mir ganz sicher, dass der Kurs nicht jeden Tag fällt und wer weiß, eines fernen Tages wirst du mit einem Plus aus der Aktie gehen, wirst dir sagen, dass du die nie wieder anfaßt und dich Ärgern wenn der Lurs dann noch weiter steigt und du Gewinne hast liegen lassen. Auch das ist bei den Meisten das Gleiche. Geht man raus, muss der Kurs fallen, weil man Recht haben will mit seiner Entscheidung. Also entspann dich und geh raus einen Schneemann bauen, das beruhigt  

29.11.23 13:27
2

39 Postings, 1011 Tage charlypJosep100: Immer schön ins fallende Messer greife

Scheint ein verwunschenes Messer zu sein, fällt nach oben. Man kann sich auch auf nichts mehr verlassen. Armer Josef  

29.11.23 14:51

551 Postings, 396 Tage Josep100Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 10:17
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unbelegte Aussage

 

 

29.11.23 16:12
2

106 Postings, 1732 Tage Pälzer2Haben wir hier einen neuen

L i o n e l l  ?
Oder ist er es gar selbst?
Oh, wie gut dass niemand weiß ...  

29.11.23 17:14

1083 Postings, 1577 Tage peter lichtKönnte sein oder

Irgendjemand mit Shortpositionen im Depot  ; )

Glück Auf  

29.11.23 21:15

457 Postings, 3847 Tage Andinity.

Nordex wurde heute auch nur von den anderen Werten minimal mitgezogen, performt in dem Sektor aber immer noch am schlechtesten.
Entweder ist da noch was im Busch oder Nordex zündet erst verspätet. Aber positive Impluse sind auch weit und breit nicht in Sicht.  Meine Vermutung dass der Kurs hier wohl einstellig ins neue Jahr starte scheint sich leider zu bestätigen.

 

30.11.23 08:33
1

551 Postings, 396 Tage Josep100Na was habe ich gestern geschrieben

Kackt schon vorbörslich ab der Kurs  

30.11.23 12:33
2

1066 Postings, 3976 Tage derkleinanleger81Josep100

du bist ja ein echtes Orakel, oder sollte ich eher sagen Kontraindikator?
Die 10 wurden zurückerobert, was will man mehr?
Es wird noch eine Weile auf und ab gehen, zünden wird es erst wenn hier Gewinne geschrieben werden.
Ich denke in Q2-Q3 2024 könnte es endlich soweit sein.  

30.11.23 17:08
1

106 Postings, 1732 Tage Pälzer2Josep100, wo bist du?

Ich bräuchte deine fundierte Meinung!
Soll ich nun bei Ndx einsteigen oder wegbleiben?
Bitte hilf uns!
 

06.12.23 17:52

551 Postings, 396 Tage Josep100Erneuerbare Enegien

In Deutschland gescheitert. Im November ohne Sonne und ohne Wind musste Deutschland soviel Strom wie noch nie aus dem Ausland ( Frankreich, Spanien etc ) kaufen. Also Atom - Kohle - Gas erzeugten Strom. Schön das damit die Wärmepumpen und E Autos betrieben werden. So ein Ausstoß von CO 2 in Deutschland.....UNGLAUBLICH  

06.12.23 17:56

551 Postings, 396 Tage Josep100Tec Dax fast

1 % im Plus,  Nordex 1,4 % im Minus...bald bestimmt wieder einstellig  

07.12.23 06:31

457 Postings, 3847 Tage Andinity?

Kommt vor Weihnachten noch eine KE oder eine andere Hiobsbotschaft? Da scheint doch jemand mehr zu wissen. DAX bald 17K und alle anderen Sektorwerte wie Vestas, Orsted und Siemens Energy mit einer deutlicher Erholung und im Aufwärtstrend während bei Nordex weiter Flaute an der Abwärtskante.

Wenn selbst diese Meldung zumindest bei Nordex 0 Kursimpuls bringt!? Dann ist doch was faul.

Die Europäische Investitionsbank wird 5 Milliarden Euro an Rückgarantien zusagen, um den angeschlagenen Windenergiesektor der Region zu unterstützen. Die EIB plant, das Geld in Tranchen freizugeben, beginnend mit 1,5 Milliarden Euro (1,63 Milliarden US-Dollar) vor Jahresende, vorausgesetzt, das Programm wird am 13. Dezember vom Vorstand der Institution genehmigt.

Ich bin ja fest davon überzeugt, dass Nordex irgendwann ordentlich Gewinne einfahren wird, die Frage ist nur ob wir Aktionäre dann noch etwas davon haben oder wir ähnlich wie bei Leoni längst ausgebootet wurden und sich Acciona alleine die Hände reibt. Vielleicht hilft estwas Pessimismus, dann kann man ja nur postiv überrascht werden... Anfang des Jahres alles in BTC umzuschichten hätte im Depot auf jeden Fall mehr Wind gemacht. :-\



 

07.12.23 08:23

551 Postings, 396 Tage Josep100Geht auch heute

Weiter Abwärts  

07.12.23 09:12

551 Postings, 396 Tage Josep100Minus 2,5 %

Bis jetzt...da geht noch was....heute schon Einstellig ?  

07.12.23 09:55

2103 Postings, 5626 Tage allegro7erreicht

9,9945 € -3,48%
-----------
Mein Deutsch so gelernt wie Man spricht,  wer mein Deutsch nicht gefällt hat Pech gehabt.

07.12.23 16:17

551 Postings, 396 Tage Josep100Hallo ?

Kein Dummpusher mehr hier ? Wo sind denn alle ? Pälzer wo bist du? Ich brauch deine Hilfe.  Steigt Nordex jetzt oder nicht ?  

08.12.23 10:26
1

2 Postings, 23 Tage Down_1Kurs unter 10€

Nordex liefert seit Jahren super Renditen (Short),
dass muss man halt erkennen und danach handeln,
weil hier sehr viele schon viel höhere Kurse erwarten
muss man gegensätzlich handeln.
Auch jetzt wird Nordex nochmal Liefern (KE wird kommen).
Siemens Energy, PNE, Orsted und viele mehr im EE-Bereich sind
gefallen wie ein Stein, erst wenn die Aktie keiner mehr mit der Zange anfassen will
(nach der nächsten Hiobsbotschaft z.B. KE),
sind höhere Kurse drin.

Die Börse ist nie einfach. Sie ist darauf ausgelegt, die meisten Menschen die meiste Zeit zu täuschen."
(Jesse Livermore)  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1690 | 1691 | 1692 | 1692  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben